In Bearbeitung Kundendisplay von Sunmi T2 (Internes Display) lässt sich nicht konfigurieren

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

cinehaus

Mitglied
16. Mai 2020
43
12
Hallo, wir haben JTL-POS im Probelauf auf einer Sunmi T2 All-In-One. Dieses Gerät verfügt über ein Kundendisplay, das von JTL-POS als zweites Internes Display erkannt wird, aber leider ohne die Möglichkeit Konfigurationen vorzunehmen, wie bei einem sogenannten External Display, das über IP-Nummer angesprochen wird. Die beim External Display vorhandenen Möglichkeiten zur Anzeige der Firma, des Benutzers, Wahl des Farbschemas und das Hintergrundbild (auf der Seite), sind allesamt nicht anwählbar oder nicht vorhanden. Hat hierfür jemand schon eine Lösung gefunden oder ist das Problem bei JTL bekannt?

Screenshot_20200516-093210.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wawimonster

cinehaus

Mitglied
16. Mai 2020
43
12
Ja, die ist heruntergeladen, wenn man die App aufruft zeigt die aber nur eine IP-Nummer an, mehr gibt es dort gar nicht zu konfigurieren. Ein Internes Display hat aber (vermutlich) keine eigene IP-Nummer, weil es ja kein eigenes Gerät ist. Eine MAC-Adresse für die Hardwareschnittstelle wird der zweite Screen wohl haben, genauso wie der interne Bluetooth Drucker eine eigene MAC-Adresse hat. Auf dem Screenshot ist zu sehen, dass es zwar unter der Überschrift Kundendisplay ein (abgeschnittenes) Feld für IP-Adresse gibt, man kann das Feld aber nicht aufrufen oder weiter hinunterscrollen. Das Kundendisplay funktioniert zwar auch so, es zeigt nur leider halt ausschließlich Zahlbeträge an, das Farbschema lässt sich nicht ändern und vor allem die - sehr attraktive - Möglichkeit zur Anzeige von wechselnden Bildern für Werbung fehlt.
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
380
209
Hückelhoven
Hallo zusammen,

das ist kein Bug, sondern Stand der Dinge. Das Interne Display wurde vergangenen Sommer testweise für das Konzept des Kundendisplays 2.0 integriert. Die Anzeige wurde damals für das 5“ Kundendisplay der HP Engage One Prime optimiert, was die Auflösung auf großen Displays und die fehlenden Konfigurationsmöglichkeiten erklärt.

In den nächsten Versionen erwartet euch zunächst ein überarbeitetes Layout, dann weit mehr Konfiguration, Kundeninteraktionen, Digitale Bons und viele weitere Spielereien, ebenso die Unterstützung unterschiedlicher Displaygrößen.

In diesem Rahmen passen wir dann auch den Funktionsumfang der integrierten Kundendisplay-Lösung an den der Externen an.

Viele Grüße

Philipp
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sousa

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
336
44
Hallo zusammen,

das ist kein Bug, sondern Stand der Dinge. Das Interne Display wurde vergangenen Sommer testweise für das Konzept des Kundendisplays 2.0 integriert. Die Anzeige wurde damals für das 5“ Kundendisplay der HP Engage One Prime optimiert, was die Auflösung auf großen Displays und die fehlenden Konfigurationsmöglichkeiten erklärt.

In den nächsten Versionen erwartet euch zunächst ein überarbeitetes Layout, dann weit mehr Konfiguration, Kundeninteraktionen, Digitale Bons und viele weitere Spielereien, ebenso die Unterstützung unterschiedlicher Displaygrößen.

In diesem Rahmen passen wir dann auch den Funktionsumfang der integrierten Kundendisplay-Lösung an den der Externen an.

Viele Grüße

Philipp
Was heist in den nächsten versionen? wochen - Monate - Jahr?
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
452
96
Hallo @gigi80,

den genauen Zeitraum fürs Release des Kundendisplays können wir zum jetzigen Stand noch nicht genau sagen.

Grüße Lars
 

Sousa

Mitglied
20. Januar 2020
15
2
Es wurde nicht nach einer GENAUEN Zeiteinschätzung gefragt, sondern nach einer ungefähren 😉 Das würde mich persönlich auch interessiere. Glaube das viele Leute wissen wollen, wann Sie die (ausgereifte) Kasse am POS Kunden verwenden können. Keiner hat ewig Zeit und ein erneutes Systemwechsel überlegt man sich drei mal.
 

RZ-Bogensport

Aktives Mitglied
27. November 2017
10
0
Es wurde nicht nach einer GENAUEN Zeiteinschätzung gefragt, sondern nach einer ungefähren 😉 Das würde mich persönlich auch interessiere. Glaube das viele Leute wissen wollen, wann Sie die (ausgereifte) Kasse am POS Kunden verwenden können. Keiner hat ewig Zeit und ein erneutes Systemwechsel überlegt man sich drei mal.
Das ist das Problem bei JTL 10 andere Sachen anfangen anstatt die alten fertig zu machen.
Das nervt gewaltig.
 

Bongwirdgedruckt

Neues Mitglied
11. September 2020
1
0
Hallo, gibt's es hierzu irgendetwas neues?
Habe grad ein sunmi T2 (L1522) eingerichtet aber bekomme den 2ten internen Bildschirm nicht zum laufen.
Wenn ich das richtig verstanden haben dann ist das kein Bug sonder so gewollt?
Die einzige Funktion die der zweit Bildschirm erfüllt ist das Hauptdisplay zu Spiegeln, so können die Kunden aber ein Blick ins Kassensystem werfen das ist natürlich keine passable Option.
Ich würde gerne nur eine Diashow oder sowas anzeigen aber es geht nur die Spiegelung oder das JTL logo.
Vielen Dank schonmal im voraus und einen schönen abend an alle.
 

Anhänge

  • 20200911_180533.jpg
    20200911_180533.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 23

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.842
234
Hallo,
das manche Masken gespiegelt wurden war ein Bug in früheren POS-Version. Mit der aktuellen sollte es nicht passieren.
Auf dem 2ten Display wird sobald ein Beleg offen, dieser angezeigt und die Zahlungsinformationen.

Wie sind die Einstellungen für das Kundendisplay in der POS?
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.309
131
Kiel
Das ist das Problem bei JTL 10 andere Sachen anfangen anstatt die alten fertig zu machen.
Das nervt gewaltig.
Ich wollte jetzt auf eine Sunmi Kasse umstellen, weg von meiner Registrierkasse.
Je mehr ich hier im POS Forum nachgelese, desto mehr stelle ich fest, wie toll unkompliziert meine Registrierkasse doch ist.
Da muß ich nicht Monate oder Jahre auf Releases warten, weil die POS Apps ihr Versprechen nicht halten - die Kasse läuft einfach.
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.842
234
Da muß ich nicht Monate oder Jahre auf Releases warten, weil die POS Apps ihr Versprechen nicht halten - die Kasse läuft einfach.
Die Registrierkasse bleibt für immer wie sie ist, da ändert sich nichts mehr dran. Mit POS Apps kann man noch auf den einen oder anderen Wunsch der Nutzer reagieren und diese entwickelt sich weiter. Beides hat Vor- und Nachteile die jeder Betreiber berücksichtigen sollte.

Ich wähle nie Software danach was sie können wird, sondern was sie jetzt kann. Ist mir das zu wenig, suche ich nach einen anderen Lösung.
 

ofenheizer

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2012
298
61
Was hat denn ein Kundendisplay mit der Kernfunktion der POS-Software zu tun?
Also bei mir läuft die Kasse seit 01.07. rund.
Klar fehlen ein paar Sachen, die noch nicht implemetiert sind, aber das sind eher Features und keine Kernfunktionen. Und nicht jeder Featurewunsch wird berücksichtigung finden, auch normal. Und Bugs gibt es bei der Vielzahl der Geräte immer mal wieder.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Bearbeitung Sunmi T2 + Kundendisplay => Problem JTL-POS - Fehler und Bugs 8
In Bearbeitung Sicherheitslücke beim SUNMI T2 Lite Kundendisplay JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Einstellungen für alten Kundendisplay (Epson DM-D110) Fragen rund um LS-POS 0
Neu Export von Aufträgen unter Verwendung UNSERER Umsatzsteuer Id Nummer Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Lieferzeiten von Stücklisten Artikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Import von Kategorien mit Eltern-ID Schnittstellen Import / Export 0
Neu USTID-Nr. von Lieferadresse von einem Kunden werden im Auftrag nicht gezogen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Servicedesk Fehlermeldung bei Versand von Rechnungen als PDF Anhang Servicedesk (Beta) 2
Neu WAWI-53641 - GLS - Stornieren von Versandetiketten JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Seriennummern von Stücklistenartikeln ausgeben Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Beantwortet Anbindung von JTL-POS an eigenes System Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Tabs von indivduelle Ansichten schieben bzw. Reihenfolge per Klick ändern Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Bilder von SalesOrderPosition Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Darstellung von Bruttopreisen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu Fehler beim Upload von Bildern mit OPC JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Wie kann ich die hinterlegte E-Mail Adresse für Rechnungsversand von "Eigene Felder" in E-Mail Vorlage abfragen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Eigeschränkte Erreichbarkeit von JTL-Software News, Events und Umfragen 1
Issue angelegt Benachrichtigung bei Wareneingang von Lieferantenbestellung JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Produktdaten für rich snippets werden von Shop5 (NOVA) nicht geliefert Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Bilder werden von Amazon nicht richtig erkannt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu 37 - Diese Version von JTL-Shop ist nicht mehr kompatibel. Sie benötigen eine neuere Version. JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Variablen von Kategoriename und Url auf Herstellerseite zur Verfügung stellen Templates für JTL-Shop 2
Verwiesen an Support Bei wem ist das Shipping (Erstellen von Versandscheinen auch manchmal sehr langsam bis hin zu abbrüchen?) JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu Seit ca. 2 Stunden kommen keine Bestellungen mehr in die Wawi von Amazon Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu 1.6.27.2 Auftragsattribute erstellen, Werte von Auftragsattribute per Workflow setzen, Auftragsattribute per FFN an Fulfiller übertragen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
JTL-Shop 5: On Page Composer: Text auf Startseite abhängig von angemeldetem User oder nicht - ist das möglich? Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Verknüpfung von DB-Tabellen in SQL-Abfrage für Retouren zur Ermittlung des Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Keine Rechnungen mehr seit 01.07.2021 von Amazon in die WaWi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Update von 4.05 auf 4.06.17 Fehler - weiße Seite nach Bestellabschluss JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Ameise und die Aktualisierung von Artikeldaten JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Übernahme von Produktnamen aus Shopware 6 Shopware-Connector 0
Neu Sortieren von Artikelnummern/Namen/Preisen/Mengen innerhalb einer Bestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Beantwortet Abnahmeintervall von Wawi wird auf WMS missachtet? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Migration von BillPay zu Klarna Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Umstieg von JTL-WAWI 0.9.9.780 auf die neueste Version. Was gilt es zu beachten? Installation von JTL-Wawi 8
Neu Bilder werden mit falschem Namen von JTL zu Gambio übertragen Gambio-Connector 2
Neu Bilder werden von Gambio nicht an JTL WAWI übertragen Gambio-Connector 1
Neu Anbindungen wegen Ausfall von Moso Schnittstellen Import / Export 5
Neu Shop5 Neuinstallation - bei aufruf von /News - HTTP ERROR 500 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Verkauf von MHD-überschrittenen Lebensmitteln mit Bestandsführung & Rückverfolgbarkeit User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bilder von Dropbox in Wawi importieren JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu SQL - Eigene Übersicht Sonderpreise von Amazon Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
In Diskussion Frage zu DotLiquid: Variable von Variable abziehen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Aktualisierung von Artikeldaten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu starker Umsatzrückgang nach Wechsel von Gambio zu JTL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 13
Neu Leider gibt es nach wie vor Fehler bei der Ausgabe von Adressetiketten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Umzug von Modified auf JTL Shop5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Beantwortet Von Amazon gesplittete Aufträge - Zahlung wird nicht gesetzt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu DB Abfrage UVP von Kindern beim Vater anzeigen Templates für JTL-Shop 0
Neu Google Shopping export von Merkmalen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen