Artikelabgleich verlangsamt sich automatisch von Wawi

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

MarcV12

Aktives Mitglied
22. Juni 2011
13
0
Hallo,
wir probieren seit nun 4 Tagen Artikel in einem dev-Shop (kein Traffic) zu laden.
Die Parameter wurden schon erhöht und anfangs lief alles sauber und schnell -> 1000 Artikel in 30 Sek.
Wir konnten auch schonmal 2500 Artikel in 30 Sek. hochladen, dies wurde dann aber durch die Wawi auch auf 125 Artikel in 60 Sek. gedrosselt.

Mittlerweile sind wir bei 62 Artikel in 70 Sek. angekommen.
Die Wawi halbiert während des Abgleichs automatisch das Limit, obwohl andere Parameter eingetragen sind.
Wir haben insgesamt 1,4 Mio Artikel, jetzt sind es noch ca. 400.000 Artikel, danach sollen Bilder (2,6 Mio Bilder) abgeglichen werden.
Am Server soll es nicht liegen. Wir vermuten eine Einstellung an der Datenbank, jedoch kann es uns keiner sagen.
Aktuell haben sich schon 3 Leute das Problem (ecomdata, CIN, JTL) angeguckt, jedoch ohne Erfolg.

Kennt jemand die Problematik und hat jemand eine Lösung?

Neuerdings sind im Log auch Fehler zu erkennen (Bilder anbei).

Unsere aktuell eingestellten Parameter in der Wawi:
Anzahl Dateien: 500
Anzahl Artikel für Quicksync: 500
Anzahl Bilder: 125
Anzahl Bestellungen: 50
Archivgröße: 5012 KB
Bildarchivgröße: 1500 KB

Wawi Version: 1.8.12.0
Shop Version: 5.2.4
PHP Version: 8.1.27
MQL Version: 10.3.39 MariaDB

VG Marc
 

Anhänge

  • Abgleich_Problem.JPG
    Abgleich_Problem.JPG
    232 KB · Aufrufe: 10
  • fehler.JPG
    fehler.JPG
    133,1 KB · Aufrufe: 10

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.701
525
Berlin
Wo ist denn Euer dev-Shop gehostet?

Ich hatte mal einen Kunde mit mehreren Shops bei All-Inkl.
Da war All-Inkl. die Anazhl der Zugriffe pro Zeitintervall (Minute, whatever) von einer bestimmten IP (der Wawi) auf die Shops zu viel und sie haben automatisch limitiert, indem Anfragen verzögert beantowrtet wurden.

Vielleicht bei Euch etwas ähnliches?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jtldudel

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.735
1.621
Berlin
Da bist ja nur leicht über den Limits von JTL und hast hoffentlich einen richtig guten Server am Start ;)
https://guide.jtl-software.com/jtl-...raenkungen-und-grenzen/#jtl-wawi-und-jtl-shop

Ich würde in jedem Fall den cache vom Shop deaktivieren, damit der sich damit nicht beschäftigen muss, diesen ständig zu löschen (Ich weiß nicht ob er den zum Teil neu erstellt beim Abgleich, wäre also eine Vorsichtsmaßnahme)
Dann ist die Frage, ob du den Abgleich manuell gestartet hast, wenn dann hast du hier eventuell das Problem, dass das tmp Verzeichnis im dbeS geflutet wird und nicht mehr gelöscht werden kann.
Dann kommt noch die eingestellte ma.x Scrip Laufzeit zum tragen, ich würde dem also nicht zu viel auf einmal zumuten

Zusätzlich ist die innodb Datenbank beim schreiben ja eh etwas langsamer, eventuell könnte man hier über die Datenbank ein wenig tunen.
Ist eben die Frage wo es wirklich hängt.


Und dann kommt noch das was @John geschrieben hat eventuell zum tragen, für mich sieht das auch fast so aus als ob der Server irgendwann sagt er hat keinen Bock mehr.
Ist echt schwierig bei dir und ohne direkten Serverzugriff vermutlich gar nicht genau zu prüfen.

Aber wenn du dann nachher deine 2.6Millionen importierst, dann hat der Sever ja die nächsten zwei Jahre damit zu tun, dafür die einzelnen Formate und Größen zu generieren da hätte ich jetzt direkt Panik.
Jedes Bild wird ja 4mal erstellt und wenn du die webP Funktion aktiviert hast dann das ganze mal zwei.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Wawi Beta 1.9.4.1 Instalationsdatei lässt sich nicht öffnen Installation von JTL-Wawi 16
Neu 2 Warengruppen teilen sich die Kategorien, wie 2 Buttons pro Warengruppe im Megamenü? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Beantwortet Hat sich erledigt Templates für JTL-Shop 0
Neu Attribute wie Farbe und Größe lassen sich nicht filtern WooCommerce-Connector 0
Beantwortet Auftrag - Email versenden, wenn sich Inhalt des Anmerkungsfelds ändert JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 8
Neu Meine Käufe - Plugins aktualisieren sich nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Freiposition auf Pickliste lässt sich nicht picken, Packtisch Gelöste Themen in diesem Bereich 2
In Diskussion Filter für Zeitraum in "Alle Bons" aktualisiert sich nicht JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Beantwortet Bestand verringert sich nicht Einrichtung / Updates von JTL-POS 6
Neu Produktbewertung Plus lässt sich nicht deinstallieren Plugins für JTL-Shop 2
Neu Händlerbund Plugin lässt sich nicht installieren Shop ver. 5.3.0 Plugins für JTL-Shop 1
Neu Rechnungsvorlage Farbe Tabellenkopf ändert sich nicht Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Wo befindet sich das Feld mit der Information für "Zustandsbeschreibung" auf Ebay? JTL-Wawi 1.8 9
Neu Auftrag mit Freiposition Menge 0 läßt sich nicht ausliefern + wird nicht auf Lieferschein angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Aufträge lassen sich nicht bearbeiten " JTL-Wawi 1.8 2
Neu isAdmin und Kundenlogin stehen sich im Weg.. Templates für JTL-Shop 0
Neu Bilder öffnen sich in mobiler Version fehlerhaft. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Wawi 1.8.11.1 fährt sich fest, keine Kundenhistorie JTL-Wawi 1.8 5
Neu SQL Ausgabe der Varko-Auswahl eines Artikels, mehrsprachig Tabelle zwei mal auf sich Joinen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Lieferanten "Lieferzeit in Tagen" ändert sich automatisch Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu SQL-Erfahrene vor - Nach Datenrettung - fehlende Aufträge lassen sich nicht einfügen - Ideen? User helfen Usern 4

Ähnliche Themen