Neu E-Mails werden nicht mehr versendet - need help

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Habt/Hattet ihr auch diese Fehlermeldung?

  • Ja

    Votes: 1 100,0%
  • Nein

    Votes: 0 0,0%

  • Gesamtzahl der Stimmen
    1
19. Dezember 2017
99
2
#1
Sehr geehrtes Forum,

wie immer habe ich selbst schon viel rumtelefoniert und geschaut, wie ich das folgende Problem lösen kann.

Hoffe evtl. hat jemand von euch eine Idee oder ähnliche Erfahrungen gemacht.


Und zwar gehen bei mir nur noch sehr sehr wenige E-Mails aus der Wawi raus; sprich erfolgreich eine Nachricht versenden - aus Workflows heraus oder über mailen

Es kommt immer folgender Code; Tried to read a line - please make sure that Antivirus and Firewall are disabled correctly.

Die dazugehörigen Fehlermeldungen/Codes füge ich dem Anhang bei.

Das lustige ist, dass es Tage gibt, wo diese Meldung gar nicht auftaucht.
Dann wiederrum Tage, wo fast keine E-Mail versendet werden kann & ich doch alles manuell schreiben muss -.-

Das ist sehr ärgerlich, was z.B. den Mahnlauf betrifft ....


Wäre mehr als dankbar für Hilfe und bin bereit Geld zu zahlen, wenn das hier ein Dienstleister liest, der meint er wüsse wie man das beheben kann.

Hatte nämlich schon jemanden kontaktiert und der hat es nicht in den Griff bekommen.


Beim Mail Provider habe ich bereits angerufen
Was der mir erzählt hat, konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen.
Aus irgendeinem Grund würde die Wawi manche/viele e-mails von meiner E-Mail Adresse +x versenden.
Sprich: Beispiel@abc.dex <---

Das kann ich mir aber noch weniger erklären, da ein und dieselben Vorgänge/Mailvorlagen manchmal funktionieren.

Die Firewall vom abgelaufenen Kaspersky habe ich ausgestellt. (nebenbei läuft eine Network Box, die aber laut denen nichts damit zu tun hat)
PS. auch bei Mitarbeitern ohne Kaspersky kommt diese Fehlermeldung.


Evtl. kann jemand von euch die Fehlermeldung entziffern und mir etwas nützliches dazu mitteilen.





VIelen Dank im Voraus.


Mit freundlichen Grüßen

aaLeeX
 

Anhänge

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
2.949
345
Berlin
#2
Sieht ja schon nach einer Firewall aus oder?
mich wundert das du schreibst, dass es ab und zu geht, kannst du das mit Sicherheit sagen oder kommt es dir nur so vor weil du Versand- und Zahlungsinfos in Wirklichkeit über den Shop sendest?

Eine Firewall würde es ja immer blocken
Was passiert wenn du in den Email Einstellungen den Versand testest?

da es eine Wawi Meldung ist würde ich direkt zum JTL Support gehen, das ist der einfachste weg, die Jungs wissen was sie da Programmiert haben.
 
19. Dezember 2017
99
2
#3
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Vorab: Ich nutze kein JTL Shop, sondern nur die Wawi.

Wenn ich die E-Mail Einstellungen teste passiert folgendes:
Mail erfolgreich versendet.

Ja, ich bin mir zu 1000% sicher, dass ein und die selben E-Mails manchmal rausgehen und sehr oft nicht.

Hmm... dazu muss ich den Support buchen oder ein weiteres Paket erwerben.
Habe so glaub ich kein Zugriff auf den Support bzw. die Möglichkeit ein Ticket zu erstellen.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
2.949
345
Berlin
#4
hast du einen Telekom Router?
Du könntest auch Testweise, bevor du einen Support Buchen musst das ganze auf SSl umstellen und testen, bzw. auch mal einen anderen E-Mail Account (anderer Hoster, andere Domain) testen,
hier ist dann aber die Frage ob es sicher ist, das eine von 10 Mails nicht geht, wenn das nur alle 100 Mails passiert ist es wieder Rätselraten, von dem was du schreibst geht ja fast nichts mehr raus, also sollte man das so eingrenzen können.

Mehr geht von außen auch nicht, dann muss wirklich JTL oder ein anderer Windows Freak (ich bin keiner) ran.
 
19. Dezember 2017
99
2
#6
Habe heute auf SSL umgestellt und es passiert genau dasselbe.

2 mal ein und den selben Workflow angestoßen. 1x Fehler 1x durchgegangen

Anbei der Screenshot dazu

Ich würde schätzen: 5 von 10 gehen raus
Kommt aber immer auf den Tag an.

Manchmal problemlos und manchmal auch gar nicht(oder nach 10-20x Workflow anstoßen)
 

Anhänge

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
2.949
345
Berlin
#7
dann würde ich wie schon gesagt nur noch probieren nen ganz anderes Postfach zu nehmen das eben nicht bei dem Anbieter liegt, um dessen Fehler Auszuschliessen.
Man kann auch in der Firewall sagen das die wawi alles darf aber da bin ich der falsche, wenn mein Windows nicht geht, sitze ich weinend in der Ecke bis es jemand repariert hat.

Ich kann dir wenn du möchtest auch einen test-email Account von meinem Entwicklungsserver, für einen Tag zur Verfügung stellen wenn du keine andere Möglichkeit hast.
Da könnte ich sogar schauen ob du wirklich einen connect versuchst oder ob da nur warme Luft kommt.

Aber ich kann dir wie schon angesprochen an deinem Windows Rechner nichts konfigurieren.

Wenn dann ne PN an mich senden.
 

LED-Arena

Aktives Mitglied
3. April 2012
40
2
#8
hallo ich habe plötzlich auch das problem das diese fehlermeldung ich verstehe auch nicht warum. --- :( ich benutze avira und bin über LAN im netzwerk

mit ausgeschaltetem avira kommt das auch kann das sein das wieder irgend was im hintergrund verändert wurde im windows?`des ech nervig. Habe unitymedia +fritzbox
 
19. Dezember 2017
99
2
#9
Also meine Internetleitung scheint nicht die beste zu sein, aber ich glaube ich habe das Problem behoben.

Und zwar habe ich in den Einstellungen meines Modems rumgeschraubt.
Du könntest in deine Fritzbox reingehen & dort alle SIcherheitseinstellungen, die die Wawi betreffen deaktivieren.

Bislang funktioniert es jetzt bei mir. Hat aber auch etwas mit der Leitung zu tun und mir wurde von MTU berichtet. (Maximum Transmission Unit)
Es gibt also mehrere Faktoren, die du ausschließen bzw. ausprobieren musst.
 

LED-Arena

Aktives Mitglied
3. April 2012
40
2
#11
upload_2018-5-27_19-49-46.png upload_2018-5-27_19-50-16.png

irgend wie macht mein netztwerk komplett dicht keine ahnung warum ich habe nichts verändert :( habe es mit 25 996 protokoll schon probiert nach dem neustart kann es sein das 1-2 emails gehen dann wieder nicht.
 

Ähnliche Themen