1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Neu Wawi 1.3.17.0 Doppelte Briefmarken ausgegeben und unverständliche Hinweise zu Amazon Premium

Dieses Thema im Forum "JTL-Shipping Fehler und Bugs" wurde erstellt von dc-nico, 13. Juni 2018 um 14:57 Uhr.

  1. dc-nico

    dc-nico Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Brandenburg an der Havel
    Hallo,

    Heute habe ich beim Versenden von Postsendungen immer wieder Hinweise bekommen, ob ich Sendungen mit Amazon Premium Versand ausdrucken will.
    Ich habe überhaupt keine Verkäufer mit Prime / Premium Versand dabei gehabt.
    nach dem 3. Hinweis habe ich den Vorgang dann abgebrochen.
    Unter "Lieferscheine/Offen" waren dann 3 Aufträge zu sehen.
    Daraufhin habe ich diese nochmals manuell über "Bearbeiten / Versenden" verschickt.
    Nun hat die Wawi hier jeweils 2 Marken pro Auftrag ausgegeben und auch hinterlegt.
    Das darf natürlich nicht sein.
    Auch haben die doppelt generierten Marken bei Gewicht "0" stehen, was darauf hindeutet, dass diese Aufträge schon versendet wurden.

    Ich bitte um Klärung, da dies ja so nicht normal sein kann.

    Gruß

    NICO
     
  2. dc-nico

    dc-nico Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Brandenburg an der Havel
    Hier geht heute gar nichts.
    Es werden Internetmarken für eine Sendung 6 mal ausgegeben.
    Ich hoffe, es meldet sich jemant auf unser Ticket per TV.

    Gruß

    NICO
     

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.