Gelöst JTL WAWI (NeuInstall) = MS SQL 2019 standard und Management Studio relaese v18.x

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
Hallo Netz Gemeinde

( Ursprung : /post-739355 / doch als NEU Thema ist es ersichtlicher )
{ sorry "sysops/admins/mods" ... doch das ist ein Spezial FALL in der NEU Installation !!! }

Benötige Dringend Hilfe...

Wawi noch nicht instaliert, denn ich möchte NICHT EXPRESS installieren, Management Studio im Release v18.x vorhanden sowie MS SQL 2019 Standard Edition

Somit ganz ANDERS :

1. Windows 10 Installation
2. MS SQL 2019 Standard Edition
3. Management Studio v18.x

Nun möchte ich erst gar nicht EXPRESS installieren, der Grund, die DATENBANK mit weit über 18000 Artikeln samt Bildern,
Ebay, Amazon und weiteren Marktplätzen übersteigt seit langem die 10 GB Grenzwerte...

ALSO SONDERFALL ...

Die DB ca. 19.8 GB Gross

Also, weshalb eine 2017 EXPRESS Instanz installieren, wenn die weitere Installation eh Meckert

Der alte Server, Anno 2010 frisst mir die Watt Parameter vom Kopf ... ;(

Wie kann ich WAWI "OHNE" die Express Version installieren, denn die SQL Express Installation
zerschiesst mir die 700 Euro Lizenz einfach mal so weg... (1)



Hilfe, es Eilt, " ... Leider ;( "

[1] Wäre schön, wenn WAWI Developer die Abfrage einbauen könnten Anderen Server gefunden,
soll ich die gefundene Server Ebene Standard oder gar Enterprise MS SQL 2019 oder andere nutzen ?

Aufgrund der laufenden Geschäftsprozesse SERVER WECHSEL oder Hardware Upgrade intern der weit über 10 GB Datenbanken Grösse

Betriebs Variable :

eazyAuktion wartet auf den Kaffee - den POS noch gar nicht bei Latitude angekommen - solange tanzt WMS Samba - den Shipping zählt die Sandkörner am Strand
- Connectoren haben Virtuell per FTP den Datenbestand ... ? oje es war ja doch SMB - so dann ist Wawi bei 19 GB beim Developer vor dem Tisch gerannt ...
 
Zuletzt bearbeitet:

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
194
60
Hürth
Hallo,

warum soll sich die JTL-Wawi nicht mit einem bereits eingerichteten SQL-Server installieren lassen?

Das ist doch die Frage, oder? Sonst verstehe ich die Frage leider nicht...

Die Installation des SQL-Express ist optional.

Das Ganze funktioniert aber nur, wenn der selbstinstallierte SQL-Server vor der JTL-Wawi installiert ist und auch so konfiguriert ist das die JTL-Wawi diesen finden und nutzen kann. Dabei muss man eigentlich nur beachten das ein sa-Benutzer für den SQL-Server Zugriff vorhanden ist.

Der Datenbankassistent sucht ja auch nach vorhandenen SQL-Servern und selbst, wenn diese nicht automatisch gefunden werden, kann man die SQL-Server Instanz einfach eingeben.

Die Einrichtung bis zum Ende ausführen und anschließend ggf. ein Datenbankbackup einspielen, dann sollte alles funktionieren.

Gruss,
Frank
 

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
Wow...

Jetzt wollte ich gerade wegen Doppeleintrag / andere Post ) das Thema ändern, ...

ALT SERVER

WAWI stabil laufend, doch der " Alte SERVER " geht bald in die Knie C:\vollgemühlt...

NEUER Server
NEU INSTALL
Windows
MS SQL 2019 Standard
Management Studio v18.x

WAWI gerade in Install, Profile anlegen ( zuvor die Datenbank 19.8 GB Gross)
Es wird "WIEDER" express installiert, somit die 2019 wieder Hinfällig, hier ist es aus meiner Sicht der Benutzerfreundlichkeit ein Manko keine SERVER ABFRAGE zu machen und einfach den EXPRESS zu installieren und den Benuter ( man installiert das ja nicht jeden Tag) ins Kalte Wasser zu schmeissen...

Bei einer NEU Installation WAWI "Leer" ist es legitim den User auf Express Eventuell zu verweisen, doch was wenn der Benutzer schon eine Enterprise und oder Standard gekaufte SQL Daten Bank am laufen hat ?

Denn das gesamte Hin und Her den EXPRESS zu installieren ist eine Doppelte unnützige Arbeit im jeweiligen Springen ( 19 GB Grenze Express) der etwailigen Instanz Installation

... Sorry, doch Benutzerfreundlich istdas aus der Benutzer sicht nicht gerade !
nicht irgendwie Böse gemeint, das mal als Feedback ans gesamte Team JTL der WENN DENN DANN " Unternehmens Umgebungen " eines Laufenden Betriebes !

LANGFRISTIG als Lösung für auch dann Neu und Alt Einsteiger mit vorhanderer Enterprise/Standard Versionen in Installation eines laufenden Betriebes (zb.) und auch der Übergrossen daten Beständen.


@
JTL_fwenzl

Der Datenbankassistent sucht ja auch nach vorhandenen SQL-Servern und selbst, wenn diese nicht automatisch gefunden werden, kann man die SQL-Server Instanz einfach eingeben.

Die Einrichtung bis zum Ende ausführen und anschließend ggf. ein Datenbankbackup einspielen, dann sollte alles funktionieren.
Und genau das Passiert ja nicht, denn WAWI hätte beim Profil Anlegen, einen Server finden müssen .. und das tat er nicht, auch nicht beim Instanz anlegen "neue Datenbank" Profile
 
Zuletzt bearbeitet:

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.219
321
Arnsberg, Sauerland
Hallo Pegasus,

liest du eigentlich, was die Kollegen schreiben?

Es wird "WIEDER" express installiert, somit die 2019 wieder Hinfällig,
Wenn du die 2019er Standardversion bereits installiert hast MUSST du keine weitere SQL-Server-Version installieren.

Du brauchst nur die Datenbankverbindung angeben.

Hast du dich mal durch den JTL-Guide durchgelesen, dort steht wie du einen SQL-Server installiert ... und dabei ist es egal, ob du eine Express oder eine Standardlizenz nutzt ... die Software ist die gleiche ...

https://guide.jtl-software.de/jtl-wawi/installation/installation-des-microsoft-sql-server-express/
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
194
60
Hürth
Hallo zusammen,

Pegasus hat schon recht, das der Prozess einer Neuinstallation oder eines Serverumzuges besser beschrieben und intuitiver bedienbar sein könnte.

Aus meiner Sicht kann man dabei auf folgende Probleme stoßen:

- Der Instanzname des SQL-Servers ist nicht bekannt
- Kein sa-Benutzer im SQL-Server eingerichtet
- Der SQL-Server wird von Datenbank-Einrichtungsassistent nicht gefunden

Wenn der Server vom Datenbank-Einrichtungsassistent nicht gefunden wird, bitte einmal prüfen ob der Dienste "SQL Server-Browser läuft":1597497920160.png



Aber man kann auch einfach ignorieren das der Server nicht "gefunden" wurde. Dann muss man aber den Instanznamen wissen.

In meinem Test war der Instanzname JTLWAWI19 und den trage ich im Feld Servername ein.

Nächste Falle der Instanzname muss (in meinem Fall) "WIN-VM\JTLWAWI19" lauten. Meistens funktioniert "(local)\JTLWAWI19".
Am besten im SQL-Management Studio vorher ausprobieren, mit welchem Instanznamen man die Verbindung herstellen kann,

1597498801471.png

Und dann läuft der Assistent weiter und fragt nach dem sa-Benutzer Kennwort.

Sofern ich nicht auf "Neuen SQL-Server installieren" klicke, wird bei mir auch kein SQL-Express installiert.

Gruß,
Frank
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
Ja, nicht nur einmal...

im Guide wird von 2016 Express die Hilfe beschrieben...

wenn

1. SQL Server installiert
2. Wawi in Datenbank Installation somit Profile anlegen

Erfolgt keine Möglichkeit \server\JTLWAWI anzulegen ( Profile )

von einer NEU Installation in Ausgangs Umgebung

und kein sa Benutzer vorhanden...
SQL-Server wird von Datenbank-Einrichtungsassistent nicht gefunden

you Know ?!
...

und da scheitert jegliche Handarbeit
 

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
Nun, jetzt habe ich im leider Werdegang ( die Verzweifelung naht 8D ) Express installiert...
Irgendwo habe ich selber wohl aber nun nen Denkfehler, den im Produkt Update der ORGINALEN Key Lizenz Eingabe die eigentliche Umstellung des 2019 Servers,
doch wie bekomme ich nun das Backup in die Richtige Version...

denn ich erhalte Fehlermedung vom JTL Datenbank Tool

datenbank_alt-neu.jpg JTL-SQL-SVR.jpg

War der Produkt Key in Eingabe nicht aussreichend ???

Es scheint das durch Key Eingabe der Lizenz noch nicht umgestellt ist !

in weiterer Denkphase:

1. Backup eingespielt... ( 5 Tage Alt)

nun sind aber auf dem Alten Server weit über 1000 Bewegungen ala Bestellungen gelaufen, ...


2. Kann das Neuste Backup einfach Drüber importiert werden ???

Klar in der Voraussetzung DIENSTE "unicorn2" in Abschaltung und WaWi WORKER "stop"

Also somit in den 3 Fragen - Wo stelle ich denn jetz um ? Version 14 / 15 (anhangsbild)



Wegen VERSEHENTLICHEN Doppel Thread gehts hier weiter .. //=> POST
 
Zuletzt bearbeitet:

Karalanta

Aktives Mitglied
18. April 2020
110
28
Das Backup wurde mit SQL2019 erstellt (v15) und aktuell schein ein SQL2017 (v14) zu laufen. Abwärtskompatibel ist das eine, aufwärts wirds schwerer. Geht das einspielen über das MMS?

Sprich Upgrade auf 2019, geht ja über den Installer mit Editionsupgrade und dann DB einspielen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JTL_fwenzl

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
Hatte ich noch nicht ausprobiert, weil, da wollte ich nicht dran... wäre nen Versuch wert ...
brauche wohl .. 30 minuten der Echtzeit Aktion, bewege mich per Remote ;Q

Mensch.. rrr .. kann doch jetzt nicht so schwer sein, dem SQL zu sagen .. Hallo du bist nun Orginal Lizensiert .. 8D

selbst mit Powershell ... rrr


Hmmm.. keine Chance... Also irgendwo habe ich jetzt da nen Denkfehler, SQL Umstellung mit Produktkey

SSM.jpg sql2019standard.jpg sql2019standard1.jpg sql2019standard2.jpg

Na dann wollen wir mal er hoffen ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Karalanta

Aktives Mitglied
18. April 2020
110
28
Es ist nur der Browser geupdatet... nicht die Dienste

Wichtig sind die Datenbank-Engine-Dienste, also vorher alle laufenden beenden und dann upgraden.
 

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
@JTL_fwenzl
@Shopworker.de
@Karalanta


Wo kann man Euch denn hier im Forum mal so Feste drücken ... ???


Die Bildhaften Wege Weiser !

Doch eine Frage bleibt bestehen ...

in weiterer Denkphase:

1. Backup eingespielt... ( 5 Tage Alt)

nun sind aber auf dem Alten Server weit über 1000 Bewegungen ala Bestellungen gelaufen, ...

2. Kann das Neuste Backup einfach Drüber importiert werden ???

Klar
in der Voraussetzung DIENSTE "unicorn2" in Abschaltung und WaWi WORKER "stop"
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JTL_fwenzl

Karalanta

Aktives Mitglied
18. April 2020
110
28
Ja entweder über eine differenzielle Sicherung oder halt ein komplett Backup einspielen. Irgendwann muss der alte ja dann eh abgeschaltet werden. Und in dieser Downtime sollte der Umzug vollzogen werden im Idealfall. Alle Dienste stoppen ist klar, sonst hast immer Abweichungen drin.
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
194
60
Hürth
Hallo Pegasus,

schön, das du die Probleme in den Griff bekommen hast.
Der SQL-Server kann einem manchmal das Leben echt schwer machen! Darüber fluchen wir auch regelmäßig.

Ich rege bei uns intern mal an das es eine brauchbare Anleitung für einen Serverumzug geben sollte.

Ein aktuelleres Backup einzuspielen sollte jetzt eigendlich kein Problem mehr sein.

Schönes Wochenende noch.

Gruss,
Frank
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Karalanta

PeGaSuS

Neues Mitglied
15. August 2020
17
2
@JTL_fwenzl
Werde mir den Werdegang Bildlich mal im Hintergedanke ablegen...

Der Clou ( gebe ich jetzt bekannt ) das Ding läuft nun auf einer VM

@Karalanta
ich Habe auf der VM den 2 Host für Linux als Alternative schon Liegen ;)
Leute ich drücke .. Euch....

JTL-DB.jpg wawi_synology.jpg


Die Kleinarbeiten mache ich aber dann im LOCALHOST "vor ORT"


das waren jetzt aber 4 Harte Stunden ... puuhhh ... jetzt brauch ich ne Pulle " ÖIL "
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: JTL_fwenzl
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Mindest- und Maximalbestände pro Warenlager - JTL-Wawi 1.6 (Video) Umfragen rund um JTL 4
Neu JTL-WAWI Hosting + Datenbankzugriff User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu FAQ - Amazon VAT Calculation Service (VCS) & JTL-Wawi - 3 Vorteile für Online Händler (Video) Umfragen rund um JTL 23
In Bearbeitung JTL-WAWI + FFN hängt beim Start und in Log JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu es kann keine Verbindung zwischen JTL-WAWI und POS hergestellt werden. Einrichtung / Updates von JTL-POS 6
Neu Schriftgröße von JTL Wawi vergrößern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst JTL Shop 5 Keine Verbindung zur WAWI möglich. Die Shop-URL verweist nicht auf einen gültigen Shop! Bitte prüfen Sie die Connector-Konfiguration Gelöste Themen in diesem Bereich 6
In Bearbeitung Falsche MHD/Charge auf Lieferschein bei Warenausgang über JTL-Packtisch+ [WAWI-50270] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 13
Neu Auftrag aus JTL-WaWi laden und bearbeiten geht nicht. Storno ist auch ziemlich verwirrend. JTL-POS - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung JTL Wawi + Shop in Testumgebung - Konfigurator aktivieren? Installation von JTL-Wawi 2
Neu JTL POS mit gehosteter Wawi verwenden Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Neu Eigene Felder auf Rechnung JTL Wawi 1.5.31 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Wawi Artikel werden nicht in JTL POS angezeigt Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu JTL Wawi ODBC Verbindung funktioniert nicht (bzw. nur teilweise) Installation von JTL-Wawi 9
Neu JTL WAWI Sofortautfräge im Shopkonto JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Ändern eines Auftrages in JTL POS aus JTL-Wawi Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
In Bearbeitung [BUG] JTL-Worker läd bei jedem Amazon Abgleich *ALLE* VCS-Lite Rechnungen erneut hoch - JTL-Wawi 1.5.30.3 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Abgelehnt [BUG] JTL-Worker läd bei jedem Amazon Abgleich *ALLE* VCS-Lite Rechnungen erneut hoch - JTL-Wawi 1.5.30.3 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu JTL WAWI ./. 3CX JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu API notification JTL WAWI to Shop WooCommerce-Connector 0
Neu How to connect example connector plugin to JTL wawi Allgemeines zu den JTL-Connectoren 1
Neu Kundenspezifischer Staffelpreis (Sp) wird nicht berücksichtigt, wenn der SP des Kunden größer als der SP in Registerkarte 'JTL-Wawi' ist JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Empfohlene Hardware (Tablet) JTL-POS & JTL-Wawi -> Vor- und Nachteile der Systeme JTL-POS - Fragen zu Hardware 3
In Bearbeitung JTL WAWI Auftrag Import funktioniert nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Fehlermeldung nach Update auf JTL-WAWI 1.5.30.1 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung [BUG] Amazon VCS-Lite in Zahlungen wird die Rechnungsnummer nicht eingetragen - JTL-Wawi 1.5.29.2 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Upload-Dateien in Aufträgen in JTL-Wawi Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Offen Shopware 5 -> JTL WaWi : Lieferadresse wird nicht übernommen Onlineshop-Anbindung 4
Neu Kann ich sehen ob ich eine Einzplatz- oder Mehrplatzinstallation von JTL WaWi habe? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Installation jtl wawi 1.0 schlägt fehl - dbo.HasStandardLieferant Tipps und Tricks - hilfreiche Videoanleitungen 1
Neu JTL Wawi und utf8 JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Backup von JTL Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Import aus JTL Wawi- Zahlung in Taxpool zuordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 15
Neu JTL Wawi - JTL Shop und Außendienst / Mehrstufiges Provisionskonzept / Außendienst soll selbst Bestellungen erfassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Gelöst JTL Wawi Installation Profil Verbindung mit dem Server Installation von JTL-Wawi 12
Neu Jtl Wawi mit mysql datenbankhosting verbinden Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 5
Neu JTL WaWi haengt sich bei Speichern von VerKombis auf - HILFE! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Kundennummer wird falsch in JTL WaWi angelegt Onlineshop-Anbindung 13
Neu JTL-Wawi 1.6 - Mit der Ameise Alles (!) exportieren... News, Events und Umfragen 8
Neu Welches CRM/Ticketsystem nutzt ihr mit der JTL Wawi ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Die verwendete Version von JTL-Wawi ist zu alt... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Gelöst Hersteller / Brands von JTL Wawi in WooCommerce WooCommerce-Connector 2
Neu JTL-POS mit Wawi in RDP Cloud Hosting Allgemeine Fragen zu JTL-POS 9
Neu Verschickte Sendungen von Amazon zu JTL-Wawi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu JTL-Wawi 2x installieren in unterschiedlichen Versionen Installation von JTL-Wawi 10
Neu Wo findet man die IP Adresse des JTL WAWI Servers? Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Preise für OnlineShop aus JTL-Wawi-Reiter für alle Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu wawi-db.jtl-software.de ist nicht erreichbar Smalltalk 2
Neu JTL-Wawi 1.6 - Wir suchen Pilotkunden Umfragen rund um JTL 24
Offen Button in JTL-WAWI/WMS mit eigenen Funktionen/Workflow verknüpfen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Ähnliche Themen