Neu JTL-Wawi 1.5.15.1 - Welche Variablen in Formularen sind zuständig, um die Amazon- & eBay-Bestellnummer auszugeben?

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo,

wir möchten gerne in unseren Formularen zu unseren internen Vorgangsnummern, die Bestellnummern von Amazon und eBay anzeigen, damit es für Kunden schlüßiger wird worauf sich die Rechnung oder Rechnungskorrektur bezieht.

Welche Variablen in den Formularen sind für diese Werte verantwortlich?

Wir haben leider nichts gefunden.

Weiß jemand Bescheid und kann uns weiterhelfen?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

;) ;) ;)
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.243
1.510
  • Gefällt mir
Reaktionen: YTSVXKNMURZEHFW

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo @Rico Giesler

danke für die Info.

Können die Variablen für Aufträge und Rechnungen in den Formularen, sowie in der E-Mail-Vorlage (Betreff und Body) verwendet werden?

Wie wären denn die Variablen für den Lieferschein, die Rechnungskorrektur, sowie für den Retourenbeleg/Retouren-E-Mail?

Sind die obigen Variablen für alle Formulare auch gültig für die Bestellnummer aus dem JTL-Shop4 oder gibt es hierfür eigene Variablen?

Danke im Voraus

;) ;) ;)
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.243
1.510
Wenn du einen Auftrag öffnest siehst du links oben die Externe Auftragsnummer. Diese wird mit den obigen Variablen eingetragen.

Die Auftragsvariable sollte in den Mails auch gehen. Bei der SQL-Abfrage bin ich mir nicht sicher.

Aber da kann euch ein Servicepartner mit Sicherheit weiterhelfen und das entsprechend einrichten.
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Bitte nicht falsch verstehen, aber das Einblenden von der externen Bestellnummer (eBay, Amazon, Onlineshop, Marktplatz-X, etc.) in den Formularen/E-Mail-Nachrichten sollte eigentlich im Jahr 2020 kein Thema mehr sein wofür man einen Servicepartner einschalten muß.

Eigentlich sollte hierzu schon die JTL-Wawi in Verbindung mit JTL- eazyAuction in den Formularen/E-Mail-Nachrichten vorbereitet sein, denn es handelt sich ja hier nicht um einen Programier-Sonderwunsch von einem (1) User (was dann auch die Einschlatung eines Sytempartners rechtfertigen könnte), sondern wir gehen davon aus, dass 99,999999% der User voraussetzen, dass eine Software entweder hierzu schon vorbereitet ist oder es mit wenigen Handgriffen durch Auswahl der entsprechenden Variable eingerichtet werden kann.

Bitte nimmt dies doch einfach mal als neues Feature für zukünftige Releases mit auf, damit man Servicepartner wirklich nur noch für die relevanten Prozeßanpassungen benötigt, welche wirklich sehr starkt von dem Standardablauf abweichen.

;) ;) ;)
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.243
1.510
Ich geb dir da zwar Recht, aber es wurde ja nicht aus Spass entfernt. Denn mit Rechnung 2.0 wird es um einiges komplizierter.
Denn dann werden auch Sammelbestellungen möglich.
Bedeutet, Kunden können bspw 20 Aufträge über einen Zeitraum X sammeln und bekommen dann dafür eine kumulierte Rechnung.
So. Und jetzt wird es spassig mit den externen Auftragnummer + eventuell noch den eigentlichen Auftragsnummern. :)
 

Bernd_Hofi

Aktives Mitglied
13. Mai 2017
91
22
Hallo zusammen,

@Rico Giesler

Schon richtig, das mit der neuen Umstellung und der Sammelrechnung einiges anders wird.

Aber um mal bei deinem Beispiel zu bleiben:

Ich habe einen Kunden, der 20 X im Monat auf Sammelrechnung bestellt.
Es wird brav ausgeliefert, ich habe 20 Lieferscheine.

Jetzt ist es soweit und wir verschicken die Rechnung.

Und jetzt kommt der große Knall:

"Können Sie mir bitte Ihre Rechnung erklären? Wann ist den was von wem und wohin geliefert worden? Sehe ich auf der Rechnung die Lieferscheinnummer?"

Antwort jetzt: "Ähm, nö. Bitte nehmen Sie all Ihre Lieferscheine und prüfen Sie auf Ihrer 10-Seitigen Rechnung nach was wir Ihnen in Rechnung gestellt haben"?

Das klingt jetzt übertrieben aber genau so wird es sein.

Derzeit konnten wir das mit der Paket Tabelle lösen.

Da stand "Berechnete Lieferscheine" AU... vom 1.1.2020 usw.

Das geht jetzt alles nicht mehr.

Also JTL: Wenn Ihr schon an dem Thema Sammelrechnung dran seid, dann denkt bitte auch daran, ob alle Daten auf der Rechnung verfügbar sind.

Bei einer Sammelrechnung muss dem Kunden klar sein:

1. Was hat er bestellt
2. Wer hat bestellt
3. Auf welchen Lieferschein oder Auftrag bezieht sich die Rechnung
4. Wie und wohin wurde versendet.

P.S. Sollte JTL das so lösen, das alles nur noch mit SQL Abfragen funktioniert oder wir hier in der Community für jeden Blödsinn einen Servicepartner brauchen, wird JTL sehr schnell unattraktiv.

Denn das zeichnet JTL aus. Wir können es selber.

Und vor allem: Macht es so, das es normal sterbliche verstehen.

Bleibt JTL diesem Motto treu?
 

Bernd_Hofi

Aktives Mitglied
13. Mai 2017
91
22
Und ja, ich finde es auch mehr als nur schlecht, das alt bewährte Variablen jetzt anders heißen oder nicht mehr funktionieren.
Leider nicht schön gelöst bis jetzt.

Ich habe das gleiche Problem.

Wie stelle ich für den Kunden einen Bezug zwischen Lieferschein und Rechnung her? Weil Auftragsnummer oder Lieferscheinnummer kann in der Rechnung nicht verwendet werden.
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo @Rico Giesler @ManuelP

sowie ich es gesehen habe, habt Ihr ja einige Kooperationen zu Rechtsanwaltskanzleien, welche Euch beraten.

Bitte sprecht doch einmal das Thema Transparenz und Nachvollziehbarkeit bei Rechnungen und Rechnungskorrekturen an.

Denn wenn man mal eine Steuerprüfung hinter sich hat, wo sich der Finanzamtsprüfer sehr dumm stellt und man dann zu jeder Rechung noch die Amazon- & eBay-Bestellnummer heraussuchen muss, dann ist dies nicht mehr zeitgemäß für das Jahr 2020, oder (Sammelrechnung hin oder her)?

Dies sollte zumindest auf den beiden wichtigsten Dokumenten (Rechnung/Rechnungskorrektur) möglich sein.

Zudem sollten auch diese Angaben ( JTL-Wawi-Rechnungsnummer, eBay-Bestellnummer, Amazon-Bestellnummer, Transaktions-Nummer der jeweils verwendeten Zahlungsart) für den Export zur Buchhaltung zur Verfügung stehen. Können diese Angaben für eine Buchhaltung exportiert werden, oder muss auch bei dem Export wieder manuell nachgebessert werden?

So wie ich sehe ist diese Problematik bei Euch zumindest nicht vollkommen unbekannt, aus diesem Grund sollte doch eine "Rechnung 2.0" eine Verbesserung darstellen und nicht eine Verschlechterung zu "Rechnung 1.0", oder?

Bitte um kurze Rückinfo.

;) ;) ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bernd_Hofi

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Für die Aufträge ist es:

Für Rechnungen ist es ein wenig aufwändiger, geht aber mit:

Hallo @Rico Giesler

vielen Dank nochmals für die Variablen/SGL-Abfrage, aber in folgenden Formularen konnten wir die Variablen/SQL-Abfrage für die "externe Auftragsnummer" nicht anwenden.

1) Rechnung: In der E-Mail-Nachricht und dem E-Mail-Betreff funktionieren die Variablen/SQL-Abfrage nicht. Welche Variablen/SQL-Abfrage sollen anstatt verwendet werden?

2) Rechnungskorrektur: Im Formular "Rechnungskorrektur" selbst, in der E-Mail-Nachricht, sowie im Betreff funktionieren die Variablen/SQL-Abfrage nicht. Welche Variablen/SQL-Abfrage sollen anstatt verwendet werden?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

;) ;) ;)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL Wawi setzt Auftragsstatus nicht in Woo WooCommerce-Connector 0
Neu Regelmäßige Artikel Synchronisation von JTL Wawi mittels Connector nach Shopify problematisch - #959190594F6282F 200 "OK" Shopify-Connector 1
Neu JTL Wawi 1.9.45: Lieferschein mit Stücklisten-Artikeln fehlerhaft JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Wawi startet nicht mehr nach Windows Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Update auf eine höhere JTL Wawi-Version Empfehlungen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Dropshipping automatisieren. Mein Shop und Lieferant nutzen JTL WAWI Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu JTL Wawi startet nicht, nur als Beta Oberfläche JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu JTL WAWI RESTAPI Sales Order kann nicht erstellt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 definitiv nicht in JTL Wawi 1.8? JTL-Wawi 1.8 2
JTL WAWI 1.9.4.3 und 1.9.4.4 Artikel Ansicht JTL-Wawi 1.9 2
Neu Installation von JTL-WaWi auf SQL DB mit AD Account möglich? Installation von JTL-Wawi 7
Neu Stücklisten - für JTL POS (Wawi 1.5) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-POS KAsse - exportiert nichts an Wawi und kann keine Aufträge aufrufen JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu JTL-WaWi 1.9.4.3 Aufträge werden nicht angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Installation von JTL Wawi 1.7 nicht mehr möglich JTL-Wawi 1.7 7
Neu I have faced an issue while the JTL Shop order has synchronized to the JTL WAWI 1.9 version Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
I have faced an issue while the JTL Shop order has synchronized to the JTL WAWI 1.9 version. JTL-Wawi 1.9 0
Neu JTL Wawi - Zendesk Verknüpfung Schnittstellen Import / Export 1
JTL-Wawi 1.8 Rechnungen ändern JTL-Wawi 1.8 1
Neu JTL WAWi in andere SETS als JTL_Costum übertagen lassen? Shopware-Connector 5
Neu JTL Wawi mit XAMPP Server verbinden Gelöste Themen in diesem Bereich 7
OSS in JTL WAWI 1.8.10 - Einstellungen vornehmen JTL-Wawi 1.8 1
Neu JTL Shop (5.15) Bestellung fehlt in Shop & Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Wichtig 👉 Abkündigung JTL-Wawi 1.6 und 1.7 zum 15.05.2024 News, Events und Umfragen 15
Neu 👉 JTL-Wawi 1.9 Stable Release - Aktuell 1.9.4.5 Releaseforum 4
KI Integration in JTL Wawi - OpenAI/ChatGPT JTL-Wawi 1.8 3
Neu 2 JTL-Shops (B2B + B2C) in der Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
[JTL-WAWI API] Fragen zur Dokumentaion JTL-Wawi 1.8 5
Neu JTL Wawi 1.8: Globale Vorlagensets, bedingte Mailanhänge? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Lieferantenretouren - siehe https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-14278 JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu JTL Wawi berücksichtigt bei Bestellvorschlag indirekten Zulauf aus angemeldeter Retoure nicht JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
JTL-WAWI API: Authorization has been denied for this request. (Keine Rechte) JTL-Wawi 1.8 11
JTL WAWI 1.8.12.2 Shopware 6 / Connector Abgleich Fehler Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Fehlermeldung bei JTL-Connector/JTL-Wawi WooCommerce-Connector 1
JTL WaWi Download nicht möglich JTL-Wawi 1.8 3
Neu 👉 JTL-Wawi 1.9 Open Beta Release - Aktuell 1.9.4.1 Releaseforum 2
Artikelbeschreibung standardisiert von JTL-Wawi ziehen - Positionsname JTL-Wawi 1.8 11
Neu Datenmigration von anderer WaWi auf JTL-WaWi Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 12
Beschaffung Bestandsplanung in JTL Wawi 1.8.10 JTL-Wawi 1.8 0
Gelöst JTL POS wird nicht an WaWi angebunden Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu JTL Shop 5 Daten - In "leere" JTL Wawi Datenbank importieren - Ist das möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu ecomdata down? Hosting JTL Wawi nicht erreichbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 46
Kennzahlen Übersicht für JTL Wawi - Wirtschaftliche Auswertung JTL-Wawi 1.8 0
[JTL-WAWI API] MandatoryApiScopes / OptionalApiScopes JTL-Wawi 1.8 3
Neu Migration Shopware 5 auf 6 mit JTL-Wawi ohne Datenverlust Shopware-Connector 1
Neu Datenumzug von Xentral ERP Software auf JTL-Wawi Schnittstellen Import / Export 4
Neu Suche Download JTL WAWI 1.3.20.0 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
[JTL-WAWI API] Bestellung mit Stücklistenartikel JTL-Wawi 1.8 5
Neu JTL-Wawi 1.9 Open Beta User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu JTL Wawi [1.5.33] Startet nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8

Ähnliche Themen