Wawi 1.9.4.1 Artikelsuche läuft und läuft bis Time-Out

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.515
1.680
Doch, sind sie, denn diese Preise werden immer errechnet, denn theoretisch kannst Du zig verschiedene Steuersätze haben und für jeden Artikel muss ein anderer Steuersatz berücksichtigt werden.
Dem Menschen kann man klar machen, dass man z.B. nur Artikel mit Steuersatz 19% führt, diese Logik fehlt einer Maschine. Sie muss das dann anhand der Werte in den Tabellen errechnen, welcher Preis angezeigt werden soll.

Außerdem ist nicht gesagt, dass diese Lösung jetzt der Weisheit letzter Schluss ist. Es ist DERZEIT ein Workaround um die Arbeit massiv zu beschleunigen.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.804
553
Berlin
@Enrico W. nur nochmal zum Versändnis:
Betrifft das nur die Artikelsuche, wenn man einen Artikel zu einem Auftrag hinzufügen möchte oder auch die generelle Artikelübersicht?

Und was ist zum Beispiel mit der Ameise? Wird das Feld Standard VK Brutto auch abgeschafft, weil dafür ja auch die gleiche Logik gilt?
 

net97

Gut bekanntes Mitglied
31. März 2011
283
15
WHAT?
Die Lösung des Supports ist es, den Brutto VK aus der Ansicht zu entfernen?

Was ist DAS denn für eine Lösung?
Ist ja auch total irrelavant, was ich für einen Artikel vom Kunden an Geld bekomme...

also, bei uns hat das nichts gebracht! Auch OHNE VK-brutto kommts zum Timeout!
Und warum soll das denn bis vor die 1.9.x keine Relevanz gehabt haben?? Bis zum Update lief alles schön schnell.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.515
1.680
@John Ich glaube, jetzt wirfst Du ein wenig durcheinander. Die Spalte wird nicht abgeschafft, sie wird m.W. nur ausgeblendet, damit sie bei der Suche nicht ins Gewicht fällt. Was alles betroffen ist kann ich nicht sagen, dem Thread hier nach wären die Artikelansicht und die Artikelsuche betroffen:
https://forum.jtl-software.de/threa...kelsuche-timeout-gesucht.219196/#post-1178767
Wenn Du Probleme in dieser Form hast, dann wende Dich bitte an den Support.
@net97 Auch hier noch mal die Bitte: Wende Dich an den Support.
 

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
693
233
Was bedeutet das jetzt konkret?

Das ist folgenden Wawi Versionen der Standard Brutto VK nicht mehr Bestandteil der Artikeltabelle sein kann?
Das fände ich keine schöne Lösung.
Ich erwarte doch hier gar keine ziellandspezifische Brutto Berechnung, sondern den Standard Brutto für Deutschland, Endekunde. Dafür sind die Steuertabelle doch gar nicht massgeblich.
Nein. Das Problem ist für die WaWi-Nutzer mit vielen Artikeln und vielen Steuersätzen die Such-Abfrage bzw. die Tabellen-Indexes zu optimieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Enrico W.

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
693
233
Es wird immer wieder die Frage gestellt - vor Update die Suche schnell, nach Update die Suche langsam.
Hier eine kurze Erklärung dazu.
Die Suche ist eine Abfrage über viele Tabellen.
Diese Abfrage wird nicht JEDES mal neu von SQL Server analysiert, interpretiert und optimiert,
sondern durch s.g. Tabellen-Statistiken, -Indexes und -Zusammenhänge wird ein Abfrage-Laufplan erstellt und gespeichert,
je öfter "ähnliche" Abfragen laufen - desto ausgeprägter wird der Ablaufplan und desto "schneller" wird es.
Ändere ich aber die Abfrage in eine "Ähnliche" aber für eine andere Strategie - habe ich ein Problem, teilweise ein großes.
Die Lösung: Statistiken und Indexes neu erstellen, wer es kann - soll es auch tun.
Seit SQL Server 2008 R2 hat Microsoft immer wieder die Vorgehensweise bei diesem "Problem" geändert, besonders die Tabellen-Statistiken, und
ab SQL Server 2017 (oder sogar 2019) ist die Strategie endlich fest (und anscheinend auch richtig ?).
Die Vorgehensweise in den meisten Fällen - JTL Support kontaktieren.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.804
553
Berlin
OK, aber ich sehe das Grundproblem der Logik überhaupt nicht.

Ein Bruttopreis existiert doch überhaupt nur, wenn man eine Entscheidung über den Ort des Verkaufs (oder genauer die örtlichen Verbringung des Artikels) trifft.
Ist die Entscheidung nicht getroffen, ist der Brutto VK nicht definiert.

In der Artikeldetail-Maske und der bisherigen Ergebnistabelle der Suche und auch z.B. in der Ameise wird die Entscheidung über den Verbringungsort durch einen Annahme für den Standardfall getroffen: Verbringung nach Deutschland an einen steuerpflichtigen Kunden.
Damit benötigt man keine Auswertung einer Riesentabelle, sondern nur 3 Fälle: Steuerklasse 0%, 7% oder 19% um den Brutto VK anzeigen lassen zu können.
Das kann nicht das Performance Problem sein.

@Enrico W. Ich kann dir nur aus meiner Einschätzung der Arbeitsweise von (kleinen) Händlern sagen, daß Ausblenden der Brutto-VK Spalte einen massiven Aufschrei geben wird.
Für viele ist das Kalkulationsgrundlage, weil man dafür ein besseres Gefühl hat. Das das nicht so sein sollte, ist klar - ist es aber.
Viele Händler haben auch haupsächlich Kunden in Deutschland.

Diese Brutto VK Spalte ist eine mega wichtige Orientierungshilfe.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.515
1.680
Noch mal: Das ist ein Workaround, keine endgültige Lösung. Ich gehe stark davon aus, dass an einer anderen Lösung gearbeitet wird.
Darüber hinaus bleibt der VK-Brutto weiterhin erhalten, nur eben temporär für die betroffenen Ansichten nicht.

In dem Zusammenhang möchte ich aus dem o.g. Thread zitieren, in dem betroffene User gesucht wurden:

"Wichtig sind dabei folgende Punkte:

  • Ihr verfügt über ein Sortiment mit mehr als 40.000 ARTIKELN
  • Ihr benutzt die aktuellste Version der JTL WAWI
  • Ihr habt ein vielfältiges Sortiment und verwendet verschiedene Steuerklassen und Steuerschlüssel"
 
Zuletzt bearbeitet:

Domsen

Aktives Mitglied
2. Juni 2021
5
1
Wie sieht es zwischenzeitlich mit der Artikelsuche aus? Haben durchgängig Ladezeiten von >40 Sekunden seit dem Update auf 1.9.4.1
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
742
225
@Enrico W. wird dieser Fix nur bei betroffenen Kunden durch den Support eingespielt oder fließt der erstmal für alle in die folgenden 1.9er Versionen ein, bis eine richtige Lösung gefunden wurde?
 

ple

Sehr aktives Mitglied
20. August 2019
482
61
Ehm, der Thread heißt ja, dass es bis zum Timeout kommt. Abgesehen davon, dass der Bruttopreis da eine Rolle spielt.
Mein Verhalten hier mit der 1.9.4.4, eigentlich seit der 1.9.4.0, ist reproduzierbar.
Vorweg, meine Artikelsuche ist recht schnell (ca. 7000 Artikel/ 7000 Kategorien / 3 Steuerklassen zusätzlich)
Aber ich kann die Query in den timeout laufen lassen, wenn ich folgendes mache.
Man klicke in irgendeiner Kategorie und stellt dann um auf Unterkategorie und klicke dann einfach mal auf Kategorien.
Bei mir dreht sich die Eieruhr immer.
Kann das mal einer nachstellen vielleicht? Egal ob standard Oberfläche oder neue.
Screenshot 2024-06-05 111107.png
 

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
593
85
Ja ist deutlich schneller. Gestern noch 3min und 17 Sekunden heute 11sek.

----- Edit----
Wobei 11 Sekunden auch noch echt Zeit ist. Zählt mal bis 11
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Leventinio

Christoph E.

Gut bekanntes Mitglied
Mitarbeiter
11. Oktober 2021
44
36
Hi Christoph,
gibt es etwas zu beachten, wenn man durch den JTL-Support den Hotfix eingespielt bekommen hat?
Oder einfach bedenkenlos Updaten?
Nein. Ihr solltet (wie immer vor einem Update) ein Backup der DB machen, damit man zurückgehen kann, falls irgendwelche unerwarteten Schwierigkeiten (Stromausfall / kein Speicher auf der Festplatte etc.) auftreten, ansonsten gibt es da nichts zu beachten.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL Wawi 1.9.45: Lieferschein mit Stücklisten-Artikeln fehlerhaft JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Wawi startet nicht mehr nach Windows Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Update auf eine höhere JTL Wawi-Version Empfehlungen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Seit dem Update auf 1.9.4.5 schließen sich WAWI und WORKER ständig. JTL-Wawi 1.9 12
Neu Aufträge aus POS kommen nicht in der Wawi an ... Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Es werden PayPal-Bestellungen ohne PayPal-Zahlungen an Wawi übergeben JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Dropshipping automatisieren. Mein Shop und Lieferant nutzen JTL WAWI Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu JTL Wawi startet nicht, nur als Beta Oberfläche JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Fehler beim Zahlungsabgleich - Zahlungsmodul - Wawi 1.5.55.5 Deutsche Bank JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu WAWI Website nicht verbunden Installation von JTL-Wawi 0
Neu 1. Shop spiegeln: Per WaWi? / 2. DB bi-di-replication /Master-Slave 3. RAMdisk 4. WaWi auch spiegeln? Onlineshop-Anbindung 2
WaWi 1.9.4.5 hängt in der Artikelansicht beim Scrollen JTL-Wawi 1.9 7
Neu JTL WAWI RESTAPI Sales Order kann nicht erstellt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Kann bei Wawi kein neues Zertifikat für den POS Server erstellen Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Hinzufügen eines Artikels in gemappte Wawi Kategorie setzt nicht Verkaufskanalkategorie?!? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Bestellvorschläge lagerübergreifend Wawi 1.8 JTL-Wawi 1.8 0
Neu Fällige Abos unter WAWI 1.6. mittels Workflow automatisiert ausliefern Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu DotLiquid: Geschlechtsneutrale Ansprache in Mails aus der Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Verbindung zur Wawi-Datenbank beim Start teilweise gestört - ist Offline-Betrieb möglich? JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Popup Artikelinfo / Hinweistext bei Artikelerfassung in WAWI`möglich? JTL-Wawi 1.8 2
DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 definitiv nicht in JTL Wawi 1.8? JTL-Wawi 1.8 2
Beantwortet Retouren mit Stücklistenartikeln können nicht bearbeitet werden - Kaufland [WAWI-76637] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu List&Label QRCode Wawi 1.8 auf 1.9 Bug JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Export von Kategorien - Sichtbarkeit andere wie in der WAWI JTL-Ameise - Fehler und Bugs 7
JTL WAWI 1.9.4.3 und 1.9.4.4 Artikel Ansicht JTL-Wawi 1.9 2
Neu Installation von JTL-WaWi auf SQL DB mit AD Account möglich? Installation von JTL-Wawi 7
Neu Stücklisten - für JTL POS (Wawi 1.5) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-POS KAsse - exportiert nichts an Wawi und kann keine Aufträge aufrufen JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu JTL-WaWi 1.9.4.3 Aufträge werden nicht angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Installation von JTL Wawi 1.7 nicht mehr möglich JTL-Wawi 1.7 7
Issue angelegt [WAWI-74098] Workflow - Mehrwertsteuersatz ändern JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Zahlungen werden nicht alle an die WAWI übertragen. JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu I have faced an issue while the JTL Shop order has synchronized to the JTL WAWI 1.9 version Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
I have faced an issue while the JTL Shop order has synchronized to the JTL WAWI 1.9 version. JTL-Wawi 1.9 0
Nach Start der Wawi Angebotsübersicht beginnt mit den ältesten Angeboten. JTL-Wawi 1.8 1
Neu JTL Wawi - Zendesk Verknüpfung Schnittstellen Import / Export 1
JTL-Wawi 1.8 Rechnungen ändern JTL-Wawi 1.8 1
Neu JTL WAWi in andere SETS als JTL_Costum übertagen lassen? Shopware-Connector 5
Packtisch läßt sich nach Update nicht öffnen [WAWI-76600] JTL-Wawi 1.9 10
Neu Versandentgelt über Amazon kaufen, Auftrag in Wawi weiterhin als lieferbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Wawi (WMS) starten durch Barcode Scan / QR Code Scan User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Wawi mit XAMPP Server verbinden Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Übernahme Shop inkl. WAWI - Löschen von Kundendaten in der Datenbank Installation von JTL-Wawi 4
Neu Käufer von eBay.co.uk: Wawi erzeugt falsche USt Werte JTL-Wawi - Fehler und Bugs 15
OSS in JTL WAWI 1.8.10 - Einstellungen vornehmen JTL-Wawi 1.8 1
Sprung von 1.5.55.6 auf 1.9.4.1 - Wawi sehr langsam beim öffnen von Angeboten/Aufträgen JTL-Wawi 1.9 9
Neu Datenimport Shop -> Wawi unvollständig WooCommerce-Connector 3
Umstieg auf Wawi 1.8 - Amazon VCS Lite - Lieferanschrift editieren möglich ?! JTL-Wawi 1.8 0
Neu Einzelpreisanzeige in Wawi dringend benötigt JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Wawi Beta 1.9.4.1 Instalationsdatei lässt sich nicht öffnen Installation von JTL-Wawi 16

Ähnliche Themen