Neu Produkt wird automatisch aus dem Shop entfernt, woran liegt das?

Dave_WAE

Neues Mitglied
14. Januar 2020
3
0
Hallo an alle,

JTL WaWi 1.5.10.0
habe mehrere Artikel, welche automatisch aus meinem Shopware- Shop entfernt werden. Scheinbar geschieht dass alle 300Sek wenn ein Abgleich mit shopware gemacht wird.
Wenn ich in den Artikelstammdaten unter Allgemein unten rechts im Reiter Onlineshops/JTL-POS den Shop anwähle und speichere, dann ist das nach ein paar Minuten wieder entfernt. Somit erscheint dieser Artikel nicht im Online-Shop.

Woran kann das liegen?#
Vielen Dank
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
13.010
1.325
Hast du eventuell einen Workflow laufen der die Artikel aus dem Shop nimmt?
Bzw hast du mal geprüft ob die Anbindung zum Shop korrekt funktioniert/eingerichtet ist?
Lief es denn bis zu einem bestimmten Zeitpunkt und wenn ja, gab es ab da eventuelle Änderungen?
 

Dave_WAE

Neues Mitglied
14. Januar 2020
3
0
Hast du eventuell einen Workflow laufen der die Artikel aus dem Shop nimmt?
Bzw hast du mal geprüft ob die Anbindung zum Shop korrekt funktioniert/eingerichtet ist?
Lief es denn bis zu einem bestimmten Zeitpunkt und wenn ja, gab es ab da eventuelle Änderungen?
Danke für das Nachfragen. Der Shop ist nagelneu und noch in der Erstellung. Wie kann ich prüfen, ob die Anbindung korrekt funktioniert? Wir haben wir einen Spezialisten für die Programmierung und Anbindung, aber dieser ist mit der JTL Problematik überfragt.
Import der Produkte wurde mit csv gemacht. Die meisten Produkte werden auch ganz normal angezeigt und sind ordentlich verknüpft. Nur einzelne sind betroffen und werden immer wieder automatisch entfernt.

Gibt es da vielleicht eine logs in den ich alle automatischen Änderungen nachvollziehen kann, um so Rückschlüsse ziehen zu können?
Nachtrag: Habe unter Admin > Globale Einstellungen > Reiter:Debug => Dort habe ich die Log-Dateien ausgewählt. Allerdings speichert er keine Log zum Shop-Abgleich. Die allgemeine Log erstellt er sofort, die ist aber leer. Die Log zum Shop-Abgleich wird nichtmal erstellt, obwohl alle 300 Sek der Connector drüber läuft...
Woran kann das nun wieder liegen?

Oder andere Ideen, wo das herkommen könnte? Irgendwas muss die Produkte ja von anderen unterscheiden....

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Achim L.

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2017
255
43
Dass Artikel nach einem Abgleich icht mehr für den Shop aktiv sind, kann z.B. passieren, wenn es sich im Falle von Shopware um einfache Variantenartikel handelt. Diese werden vom Shop nicht unterstützt und sind dann nach dem Abgleich nicht mehr für den Shop aktiv.

Ein anderer Grund könnten automatisierte Ameisenimporte sein, die im Hintergrund den Artikel wieder für den Shop deaktivieren.

Natürlich kann es auch jede andere Anwendung sein, die auf die Datenbank der Wawi zugreift und dafür sorgt, dass Artikel nicht mehr für den Onlineshop aktiv sind.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dave_WAE

redheadman

Aktives Mitglied
3. August 2016
40
3
Dass Artikel nach einem Abgleich icht mehr für den Shop aktiv sind, kann z.B. passieren, wenn es sich im Falle von Shopware um einfache Variantenartikel handelt. Diese werden vom Shop nicht unterstützt und sind dann nach dem Abgleich nicht mehr für den Shop aktiv.

Ein anderer Grund könnten automatisierte Ameisenimporte sein, die im Hintergrund den Artikel wieder für den Shop deaktivieren.

Natürlich kann es auch jede andere Anwendung sein, die auf die Datenbank der Wawi zugreift und dafür sorgt, dass Artikel nicht mehr für den Onlineshop aktiv sind.
Da muss ich mich gleich mal einklinken. Bei uns ist das gleiche passiert, dass Artikel plötzlich aus dem Shop verschwunden sind,
obwohl diese in JTL aktiv sind und auch über JTL vor ca. 2 Monaten hochgeladen wurden.

Wir bauen kleine Interne "Shops" auf unserer Seite mit Kundengruppenzuordnung. Hätte uns ein Kunde nicht darauf aufmerksam gemacht,
dass seine Artikel teilweise weg sind, wäre uns das nicht mal aufgefallen.

Nun sitze ich hier und versuche eine Lösung zu finden, da mittlerweile gar kein Abgleich mehr stattfindet (Kategorien = Ja, Artikel = Nein). Auch nach einem neu aufsetzen vom Shop (absolut Jungfräulich) und JTL für diesen Shop zurücksetzen, passiert hier nichts.

Mein Latein ist am Ende und ein Thema habe ich bereits dazu auch aufgemacht.

Was kann das für eine Schei*** nur sein?

Logs hier mal anbei. Eigentlich bin ich davon ausgegangen das es der JTL- Connector ist, aber mittlerweile glaube ich, dass JTL Wawi diesen Fehler verursacht und das ist wirklich ärgerlich.

Beste Grüße
 

Anhänge

redheadman

Aktives Mitglied
3. August 2016
40
3
Also nach dem was ich in den Logs so sehe, kann er der Standard-Kundengruppe "Shopkunde" nichts zuweisen und deswegen, werden die Artikel auch nicht übertragen.
Außerdem scheint bei den Masterartikeln keine ProductID mitgesendet zu werden. Also das ist auf jedem Fall, dass was ich da so verstehe.

Beste Grüße
 

Dave_WAE

Neues Mitglied
14. Januar 2020
3
0
Dass Artikel nach einem Abgleich icht mehr für den Shop aktiv sind, kann z.B. passieren, wenn es sich im Falle von Shopware um einfache Variantenartikel handelt. Diese werden vom Shop nicht unterstützt und sind dann nach dem Abgleich nicht mehr für den Shop aktiv.

Ein anderer Grund könnten automatisierte Ameisenimporte sein, die im Hintergrund den Artikel wieder für den Shop deaktivieren.

Natürlich kann es auch jede andere Anwendung sein, die auf die Datenbank der Wawi zugreift und dafür sorgt, dass Artikel nicht mehr für den Onlineshop aktiv sind.
Vielen Dank.
Es lag wirklich an den Varianten. Diese waren schon per CSV importiert aber das funktioniert in shopware nicht. Unter dem Reiter "Var Komb" kann man dieses Varianten zu Var-Kombinationen transferieren. Unten rechts "Nicht vorhandene Kombinationen erstellen". Dann sind diese sichtbar.

Danke für den Input