Neu Probleme beim Abgleich Wawi (1.4.32.0) mit POS

ekkehard.holzer@online.de

Aktives Mitglied
3. Juni 2015
4
1
Guten Morgen!
Probleme beim Abgleich Wawi (1.4.32.0) mit POS
Ein Abgleich findet nicht statt. Es erscheint bei POS die Meldung;
URL:/api/v1/init
Error:HTTP-Error:401
Der Pos-Server gibt folgende Meldung aus:

"Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.152.25/api/v1/init?mandantId=3&lastChangedCategory=0&lastChangedCustomerGroup=0&lastChangedProduct=0&lastChangedConfigurationGroup=0&lastChangedConfigurationItem=0&lastChangedCompositeProduct=0&lastChangedDeletedEntity=0', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer 529cdae3cf5c4941817af66a1e6bff1f
Host: 192.168.152.25
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 9; Mi A2 Build/PKQ1.180904.001)
Content-Type: application/json"

Keine Veränderungen bei Kategorien und Artikeln bei POS

Viele Grüße
Ekki
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.234
86
Hallo,
der Fehler 401 kommt wenn der Autorisierungstoken falsch ist.
Schaue in der Wawi in den Kasseneinstellunen, dort wird der Authtoken bei der Kasse angezeigt. Dieser muss mit dem in der POS unter Einstellungen / JTL-Wawi übereinstimmen.

Eine Kasse kann nur mit einem Wawi-Mandanten verknüpft werden. Nachträgliches ändern ist nicht möglich, dann muss diese zurückgesetzt werden.
 

ekkehard.holzer@online.de

Aktives Mitglied
3. Juni 2015
4
1
Hallo,
der Fehler 401 kommt wenn der Autorisierungstoken falsch ist.
Schaue in der Wawi in den Kasseneinstellunen, dort wird der Authtoken bei der Kasse angezeigt. Dieser muss mit dem in der POS unter Einstellungen / JTL-Wawi übereinstimmen.

Eine Kasse kann nur mit einem Wawi-Mandanten verknüpft werden. Nachträgliches ändern ist nicht möglich, dann muss diese zurückgesetzt werden.
 

ekkehard.holzer@online.de

Aktives Mitglied
3. Juni 2015
4
1
Vielen Dank Janusch für deine Hilfe.
Ich glaube damit komme ich der Lösung näher.
Aber ich habe viel rumprobiert:
1.) Auf der Wawi-Seite
POS-Server neu installiert. Kasse gelöscht und neu eingerichtet. Mehrfach!
2.) Bei POS
App-Daten gelöscht und Pos neu eingerichtet, POS deinstalliert und neu eingerichtet.
3.) Letze Maßnahme
Durch copy (Kasseneinstellung als CSV kopieren) Token und bei POS unter Datenabgleich mit der JTL-Wawi, Identifikation eingefügt.

Beide Tokens sind jetzt identisch.
Es funktioniert aber immer noch nicht.
Ich vermute, dass das System auf einen von den zahlreichen alten Tokens wartet. Dieser Token ist aber nicht mehr verfügbar.

Was wäre zu tun um bei Null an zu fangen und wenn erforderlich alles neu zu installieren. Meine Versuche hinterlassen den Eindruck, dass bei einer Neuinstallation auf vorherige Festlegungen zurückgegriffen und gar nicht alles neu installiert wird.

Viele Grüße

Ekki
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.234
86
Auf POS Seite: - es reicht die App zu löschen und vom playstore neu installieren.
Wawi-Seite: Kasseneinstellungen -> Alle Kassen löschen -> Speichern
Erneut Kasseneinstellungen und neue Kasse anlegen.

Wichtig sobald sich diese verbunden haben, auf beiden Seiten Speichern klicken.
 

ekkehard.holzer@online.de

Aktives Mitglied
3. Juni 2015
4
1
Guten Morgen!
Probleme beim Abgleich Wawi (1.4.32.0) mit POS
Ein Abgleich findet nicht statt. Es erscheint bei POS die Meldung;
URL:/api/v1/init
Error:HTTP-Error:401
Der Pos-Server gibt folgende Meldung aus:

"Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.152.25/api/v1/init?mandantId=3&lastChangedCategory=0&lastChangedCustomerGroup=0&lastChangedProduct=0&lastChangedConfigurationGroup=0&lastChangedConfigurationItem=0&lastChangedCompositeProduct=0&lastChangedDeletedEntity=0', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer 529cdae3cf5c4941817af66a1e6bff1f
Host: 192.168.152.25
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 9; Mi A2 Build/PKQ1.180904.001)
Guten Morgen!
Probleme beim Abgleich Wawi (1.4.32.0) mit POS
Ein Abgleich findet nicht statt. Es erscheint bei POS die Meldung;
URL:/api/v1/init
Error:HTTP-Error:401
Der Pos-Server gibt folgende Meldung aus:

"Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.152.25/api/v1/init?mandantId=3&lastChangedCategory=0&lastChangedCustomerGroup=0&lastChangedProduct=0&lastChangedConfigurationGroup=0&lastChangedConfigurationItem=0&lastChangedCompositeProduct=0&lastChangedDeletedEntity=0', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer 529cdae3cf5c4941817af66a1e6bff1f
Host: 192.168.152.25
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 9; Mi A2 Build/PKQ1.180904.001)
Content-Type: application/json"

Keine Veränderungen bei Kategorien und Artikeln bei POS

Viele Grüße
Ekki
Content-Type: application/json"

Keine Veränderungen bei Kategorien und Artikeln bei POS

Viele Grüße
Ekki
Auf POS Seite: - es reicht die App zu löschen und vom playstore neu installieren.
Wawi-Seite: Kasseneinstellungen -> Alle Kassen löschen -> Speichern
Erneut Kasseneinstellungen und neue Kasse anlegen.

Wichtig sobald sich diese verbunden haben, auf beiden Seiten Speichern klicken.
Auf POS Seite: - es reicht die App zu löschen und vom playstore neu installieren.
Wawi-Seite: Kasseneinstellungen -> Alle Kassen löschen -> Speichern
Erneut Kasseneinstellungen und neue Kasse anlegen.

Wichtig sobald sich diese verbunden haben, auf beiden Seiten Speichern klicken.
Vielen Dank Janusch,

hat wunderbar geklappt.

Gruß
Ekki
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke

baqushop

Mitglied
11. Juli 2018
17
1
ich habe die gleichen angeratenen Schritte (wie oben) durchgeführt,

POS Seite: JTL POS auf Mediapad gelöscht und neu installiert, Firma neu eingetragen, keine weiteren Daten importiert
WAWI Seite: neue Kategorie erstellt, Testartikel eingelesen, globale Einstellungen / POS Server-Einstellungen neues Zertifikat, IP korrekt / Worker gestartet, bereit / Admin - Kasseneinstellungen, neue Kasse, Wurzelkategorie gesetzt, neuer Token auf beiden Seiten gleich, Verbindung erfolgreich.

In JTL-POS meldet er Datenabgleich mit JTL-Wawi erfolgreich

- wenn ich jetzt hoffe das die Testartikel eingelesen wurden, dann werde ich enttäuscht


JTL POS Server Meldungen meldet:

Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.178.178:11111/api/v1/init?mandantId=1&lastChangedCategory=0&lastChangedCustomerGroup=6766846&lastChangedProduct=0&lastChangedConfigurationGroup=0&lastChangedConfigurationItem=0&lastChangedCompositeProduct=0&lastChangedDeletedEntity=0', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer xxx
Host: 192.168.178.178:11111
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 5.1.1; HUAWEI M2-A01W Build/HUAWEIM2-A01W)
Content-Type: application/json
}

Init-Result counts:
Product:0
Category:0
Customer:0
CustomerGroup:0
CompositeProduct:0
ConfigurationGroup:0
ConfigurationItem:0
DeletedEntity:0
Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.178.178:11111/api/v1/customergroup?mandantId=1&lastChangedCustomerGroup=6766846', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer xx
Host: 192.168.178.178:11111
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 5.1.1; HUAWEI M2-A01W Build/HUAWEIM2-A01W)
Content-Type: application/json
}

CustomerGroup-Call get customer groups...
CustomerGroup-Call Resultcount: 0


ich habe keine Idee mehr woran es liegen kann, erbitte Hilfe.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.234
86
Hallo,
es gab in den Wawi 1.4.33.X Versionen einige Probleme beim POS-Server. Versuche bitte mit der 1.4.34.0
 

baqushop

Mitglied
11. Juli 2018
17
1
Hallo Janusch,

da ich ein Freund neuer Versionen bin, habe ich diese vor dem Test bereits installiert.
Kann es an meiner benutzten Hardware liegen, es scheint ja bei den meißten Betatestern zu funktionieren?

schönes Wochenende,
Marco
 

mc24

Aktives Mitglied
30. September 2015
18
0
Bei uns werden ebenfalls keine Daten abgeglichen.
Log sieht so aus:
Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.178.1/api/v1/init?mandantId=1&lastChangedCategory=0&lastChangedCustomerGroup=11663825&lastChangedProduct=0&lastChangedConfigurationGroup=0&lastChangedConfigurationItem=0&lastChangedCompositeProduct=0&lastChangedDeletedEntity=0', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer f468b0b98a7943c0a559d24cec718101
Host: 192.168.178.1
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 7.0; SM-T810 Build/NRD90M)
Content-Type: application/json
}

Init-Result counts:
Product:0
Category:0
Customer:0
CustomerGroup:0
CompositeProduct:0
ConfigurationGroup:0
ConfigurationItem:0
DeletedEntity:0
Method: GET, RequestUri: 'https://192.168.178.1/api/v1/customergroup?mandantId=1&lastChangedCustomerGroup=11663825', Version: 1.1, Content: System.Net.Http.StreamContent, Headers:
{
charset: utf-8
Cache-Control: no-cache
Connection: Keep-Alive
Accept: application/json
Accept-Encoding: gzip
Authorization: Bearer f468b0b98a7943c0a559d24cec718101
Host: 192.168.178.1
User-Agent: Dalvik/2.1.0
User-Agent: (Linux; U; Android 7.0; SM-T810 Build/NRD90M)
Content-Type: application/json
}

CustomerGroup-Call get customer groups...
CustomerGroup-Call Resultcount: 0


Kann da leider nicht erkennen warum keine Artikel bzw. Kategorien übertragen werden
Vielleicht sieht es ja von Euch jemand auf anhieb?!
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü