Neu keine Online Bestellungen mehr - Hilfe!

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

Oli-Shop

Neues Mitglied
12. Februar 2023
4
0
Am Freitag dem 3.3.23 um 11 Uhr haben wir festgestellt das unser JTL Onlineshop unter moparshop.com nicht mehr erreichbar ist.

"Fehlercode 50_" Server überlastet

Nach überprüfung das bei uns alles läuft, habe ich unserem Umzugspartner und Hosting Dienst *** angerufen. Die "Vorzimmerdame" sagte sie will das weitergeben.
Nach 2 Stunden ging die Seite wieder. Hing aber immer mal wieder zwischendurch.
Um 16:11 kam dann per mail die erste reaktion von ***: "wir haben herausfinden können, das die Abfragen auf Ihrem Shop bezüglich der Tabelle tSeo dafür sorgen das der komplette Server aufgrund einer zu hohen Auslastung der CPU sehr langsam oder kaum erreichbar ist.
Wissen Sie was das für Abfragen sind?"
Da wir keine SEO unternehmen beauftragt haben und auch selber nicht mal wissen was eine tSeo Tabelle ist, haben wir dieses entsprechend zurückgemeldet.
Die Seite scheint von unserer Betrachtungsseite zu funktionieren.
Aber seit 2 Tagen kommen KEINE BESTELLUNGEN mehr rein. Letzte Woche im gleichen Zeitraum waren das rund 30 Bestellungen.
Die letzte online Bestellung war Freitag 14:30
Beim testen der Seite kam aber auch schon 2 x weisser Bildschirm mit diesem Text:

"Redis exception: LOADING Redis is loading the dataset in memory"

Des weiteren kam Sonntag morgen um 7:25 von GOOGLE per email die Meldung:

"Probleme vom Typ „Seitenindexierung“ in den eingereichten URLs für https://www.moparshop.com/ erkannt
An den Inhaber von https://www.moparshop.com/:
Die Search Console hat festgestellt, dass Ihre Website von 1 Problem(en) des Typs „Seitenindexierung“ betroffen ist. Auf Ihrer Website wurden die folgenden Probleme gefunden. Wir empfehlen, diese Probleme nach Möglichkeit zu beheben, damit die Google Suche optimal funktioniert und eine hohe Reichweite hat.
Häufigste Probleme

Soft 404"

Dann haben wir Sonntag morgen den *** Server Notdienst für 160€ netto die angefangene Stunde angerufen.
Mit netten Worten wurde uns erklärt das kein Fehler ersichtlich ist. Danach kam sogar noch eine Mail mit diesem Text:

"ich konnte keinen Ausfall feststellen, nach unserem Gespräch habe ich einen Entwickler beauftragt entsprechend zu schauen,
ob mit den Weiterleitungen ein Problem besteht. Da besteht derzeit kein Problem, die Links die ich gesucht hab über Google leiten
auf die korrekte Ergebnisseite (ca. 40 Stichproben durchgeklickt). Eine Testbestellung wurde entsprechend auch durchgeführt und
ist normal durch gelaufen (10138).
Unser Entwickler sieht entsprechend keine Anhaltspunkte für Probleme. Gerne können Sie eine Zusammenstellung der Fehlermeldungen
die Sie von Google erhalten haben einmal übersenden, damit wir genauere Anhaltspunkte haben."

Hat jemand eine Idee was da passiert sein könnte?
Aufgefallen waren mir 63000 Weiterleitungen im Bereich SEO, von denen 10000 ohne Wert im Feld Weiterleitung waren.

schon mal vor ab Danke für jeden der sich die Mühe macht den langen Text zu lesen...

Oliver
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Oli-Shop

Neues Mitglied
12. Februar 2023
4
0
Dank euch beiden vielmals für euren Einsatz am Sonntag!
Es scheinen mehrere Probleme anzuliegen.
Das was nun elementar übriggeblieben ist, ist das wir keine Bestellungen reinbekommen in den Onlineshop.
Das betrifft alle Zahlungen die über das Payone Bezahl add-on bezahlt werden.
Die Probleme hatten wir vorher schon mal, wobei sich hier rausstellte, dass es Schwierigkeiten mit den Zahlarten gab. All diese Mägel habe ich gestern nochmal geprüft und sie sind nicht mehr das Problem. Dabei war
- Doppelte Zahlart Kreditkarte mit gleichem Namen für die Zahlart
- falscher Firmenname
- falscher Link zu den Bildern der Bezahlarten

Unter anderem fällt auch der von WNM erstelle Worker der die Bestellungen vom Shop zur Wawi sendet regelmäßig aus. Den hat WNM mir in den letzten beiden live Wochen nach Start nun schon 2 mal fürs wieder einschalten berechnet, ist sowas normal? Den Worker Ausfall vom Wochenende hat WNM gestern nachmittag (Montag) dann wohl doch nochmal freiwillig aktiviert. Was hier gemacht wurde, wie oder warum weiß ich leider nicht. Ein Mitarbeiter von uns sagte mir das der Worker vorher nicht im Server Autostart eingetragen war.

kann jemand helfen?

Gruß
Oliver
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Oli-Shop

Neues Mitglied
12. Februar 2023
4
0
Entwarnung, Problem(e) gefunden
Bei dem Rückmeldelink hatte ich nach Anleitung Webstollen
https://adresse eingegeben
Es muß dort aber auch das www rein, also
https://www.adresse
ich hatte die links sogar vorher im browser selber getestet, aber der Browser hatte so schnell das fehjlende www ergänzt, das mir der fehler gar nicht aufgefallen war.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Keine Verbindung zur Datenbank JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Keine Verbindung zum Datenbankserver JTL-Wawi 1.8 1
Neu Template des Adminmenus im Plugin zeigt keine Variablen an Technische Fragen zu Plugins und Templates 6
Neu Artikel wird als Warenpost erkannt, obwohl er keine Warenpost ist JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 11
JTL-WAWI API: Authorization has been denied for this request. (Keine Rechte) JTL-Wawi 1.8 11
Ebay keine Übernahme von Bestand eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 20
Einschränkungen, wenn keine Verbindung zum Lizenzserver JTL-Wawi 1.8 0
Neu Entwickler-Logs: ... keine Logs vorhanden!? WooCommerce-Connector 3
Stücklistenartikel - keine Übernahme des ek JTL-Wawi 1.8 1
Neu Es werden nur jpg Bilder angezeigt und keine webP Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Keine Reaktion nach Anmeldung - Fast 2 Minuten JTL-Wawi 1.8 4
Neu Servicedesk - Domain-Hoster gewechselt, E-Mail erfolgreich getestet, aber keine E-Mails landen im Service Desk! Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Amazon Variationswerte Mapping - Keine passenden Werte vorhanden Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Finde auch nach 2 Stunden noch keine Doku zur db-struktur :-( JTL-Wawi 1.8 5
Beantwortet Keine Umstatzsteuer bei ausländischen Kunden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
In Bearbeitung Bon mit Artikeln: Keine Auslieferung? Auftrags-Übernahme: Keine Anpassungen möglich? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Keine SEO URLs bei Kinderartikeln nach Update Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Keine Datenübertragung an Otto JTL-Wawi 1.7 0
Wawi 1.8.11.1 fährt sich fest, keine Kundenhistorie JTL-Wawi 1.8 5
Neu Keine Kundendaten in Shopify Bestellung Shopify-Connector 4
Neu ecoMailz zeigt keine Mails an User helfen Usern 2
Neu JTL Connector WooCommerce überträgt keine Bestellungen mehr WooCommerce-Connector 3
Neu Performance Online-Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 14
Neu Konfigurationselemente und Bestellungen Plugins für JTL-Shop 0
Neu Etsy U2 personalisierte Bestellungen Export Schnittstellen Import / Export 0
Neu JTL PayPal: Plugin - Bestellungen werden nicht angezeigt. Fehlermeldung "Unable to load config 'file:.conf'" Plugins für JTL-Shop 2
Neu 5.3.1 HTTP Error 500 bei Bestellungen Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu JTL Packtisch - offene Bestellungen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Bestellungen importieren über SFTP Server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Service-Bestellungen / Dienstleistungen mit WMS abbilden Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Export von Bestellungen als Excel JTL-Wawi 1.6 1
Neu Amazon bestellungen - Aufträge nich in Markplatz Amazon stattdessen in Aufträge Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Dropshipping Bestellungen via unicorn2 landen auf nicht existierender Pickliste JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen