Neu JTL Wawi Datenbank startet nicht, defekt durch unkorrekten herunterfahren?

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
Hallo Zusammen,
heute startet meinen Wawi nicht mehr und ich bin etwas ratlos.
Ich habe ein Errowlog dazu gefunden:

2017-04-06 08:33:32.22 spid55 Configuration option 'show advanced options' changed from 1 to 0. Run the RECONFIGURE statement to install.
2017-04-06 16:24:57.17 Server SQL Server is terminating because of a system shutdown. This is an informational message only. No user action is required.
2017-04-06 16:25:06.59 spid18s Service Broker manager has shut down.
2017-04-06 16:25:06.85 spid18s Error: 17054, Severity: 16, State: 1.
2017-04-06 16:25:06.85 spid18s The current event was not reported to the Windows Events log. Operating system error = (null). You may need to clear the Windows Events log if it is full.
2017-04-06 16:25:24.20 spid8s .NET Framework runtime has been stopped.
2017-04-06 16:25:30.14 spid8s SQL Server shutdown has been initiated
2017-04-06 16:25:30.47 spid8s SQL Trace was stopped due to server shutdown. Trace ID = '1'. This is an informational message only; no user action is required.
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
2017-04-06 08:07:22.36 Server Microsoft SQL Server 2014 (SP1-GDR) (KB3194720) - 12.0.4232.0 (X64)
Sep 23 2016 18:45:14
Copyright (c) Microsoft Corporation
Express Edition (64-bit) on Windows NT 6.3 <X64> (Build 14393: )



2017-04-06 08:33:32.22 spid55 Configuration option 'show advanced options' changed from 1 to 0. Run the RECONFIGURE statement to install.
2017-04-06 16:24:57.17 Server SQL Server is terminating because of a system shutdown. This is an informational message only. No user action is required.
2017-04-06 16:25:06.59 spid18s Service Broker manager has shut down.
2017-04-06 16:25:06.85 spid18s Error: 17054, Severity: 16, State: 1.
2017-04-06 16:25:06.85 spid18s The current event was not reported to the Windows Events log. Operating system error = (null). You may need to clear the Windows Events log if it is full.
2017-04-06 16:25:24.20 spid8s .NET Framework runtime has been stopped.
2017-04-06 16:25:30.14 spid8s SQL Server shutdown has been initiated
2017-04-06 16:25:30.47 spid8s SQL Trace was stopped due to server shutdown. Trace ID = '1'. This is an informational message only; no user action is required."

Die Ursache scheint beim nicht korrekten herunterfahren zu liegen, oder?
Nur, wie kann ich die Datenbank nun wieder starten? Neustart brachte noch nicht viel.

Vielen Dank für Eure Hilfe
es ist JTL Wawi 1.1.14 und Windows 10 (auf einem etwas schwachbrüstigen I5 Laptop mit 4GB)

Grüße Nils
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
Hallo Frank;

dort lief nur ein SQL Server Windows NT, auch einmal als JTL Wawi. Den hatte ich mal ausgeschaltet und den Rechner neu gestartet, aber ohne Erfolg. Aktuell läuft der Windows NT auch noch mit einer anderen Datenbank (Datev). Die war jedoch vorher auch schon drauf.

Wo sehe ich überhaupt was an Datenbanken läuft? (Windows 10)

Danke schön
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
und wenn ich versuche die Datei sqlservr.exe zu öffnen bekomme ich von Visual Studio die Meldung: Ungültige Lizenzdaten. Eine Neuinstallation ist erforderlich.
 

Frank Hoffmeister

Aktives Mitglied
11. Mai 2014
96
11
nicht schön, im Ordner C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQLxx.JTLWAWI\MSSQL\DATA (falls du Standardinstallation hast)
sollte eine eazybusiness datenbank liegen, ist die vorhanden?
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
ja, die (also beide) sind vorhanden und hatte ich eben schon gesichert.

Wenn ich unter der JTL Datenbankverwaltung versuche ein neues Profil anzulegen, dann scheitert das...kein Zugriff/TCP/ Remotecomputer antwortet nicht...TCP?
 

Frank Hoffmeister

Aktives Mitglied
11. Mai 2014
96
11
TCP/IP findest du unter Computerverwaltung Dienste und Anwendungen SQL Server-Konfigurations-Manager SQL Server-Netzwerkkonfiguration Protokolle für 'JTLWAWI'
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
und was muss dort stehen ?
Unter Reiter Protokoll: stehte 2x ja und unter Reiter: IP-Adressen ist jeweils ja (avtiv) und nein (für aktiviert)....
 

Holgersson

Aktives Mitglied
21. Januar 2011
49
1
kann man den SQL Server denn reparieren? Oder muss ich eine Neuinstallation des SQL 2014 vornehmen vornehmen ?

Ich hoffe immer noch auf die kleine, einfache Lösung. Vielleicht hat noch jemand eine Idee?
Danke schon mal