Verwiesen an Support JTL Shipping - DHL Versenden 3.0 - Problem

Rada72

Aktives Mitglied
8. Juli 2017
10
0
Hallo zusammen,
seitdem wir umgestiegen sind von DHL Versenden auf DHL Versenden 3.0, klappt es mit den Kunden außerhalb DE nicht mehr.

Zuvor war alles unter DHL Versenden gebündelt, National & International. Nun ist unsere Versandart nur noch bei DE-Kunden funktionstüchtig.
Muss ich nun eine weitere Versandart für Internationale Kunden anlegen, dann per Workflow die Versandart den Ländern zuordnen, oder gibt es eine einfachere Möglichkeit?
Vielen Dank!
 

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
353
100
Wieso soll er ein Ticket ziehen? Völlig unnötig!

Bei DHL 3.0 musst du für JEDES Land eine Versandart einrichten...
 

Rada72

Aktives Mitglied
8. Juli 2017
10
0
Wieso soll er ein Ticket ziehen? Völlig unnötig!

Bei DHL 3.0 musst du für JEDES Land eine Versandart einrichten...

Wie funktioniert das ganze dann? Ich kann ja keine Versandart einem Land zuordnen, ich hab lediglich eine Abrechnungsnummer für Internationalen DHL Versand.
Nachtrag: Das Ausliefern gibt in diesem Fall mit dem Label eine Fehlermeldung aus, ich habe eine Internationale DHL Versandart angelegt, diese wird jedoch nicht erkannt beim Ausliefern.
 
Zuletzt bearbeitet:

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.319
264
Landsberg am Lech
Wieso soll er ein Ticket ziehen? Völlig unnötig!

Bei DHL 3.0 musst du für JEDES Land eine Versandart einrichten...
Wieso sollte er für jedes Land eine eigene Versandart haben?
In der Regel sollten zwei Versandarten ausreichen. einmal Für DHL Paket, einmal für DHL International.
Einfach darauf achten dass die beiden Abrechnungsnummern in der Anbindung hinterlegt sind, und in der Versandart das korrekte Produkt gewählt ist. Bei international müssen natürlich auch die Exporteinstellung beachtet werden, falls es sich mal um ein Nicht-EU-Land handelt
 

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
353
100
Und wie erstellt er dann Retourenaufkleber für die jeweiligen Länder? Deshalb muss laut JTL für jedes Lang eine Versandart eingerichtet werden...
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.319
264
Landsberg am Lech
Und wie erstellt er dann Retourenaufkleber für die jeweiligen Länder? Deshalb muss laut JTL für jedes Lang eine Versandart eingerichtet werden...
Er hat Retoure doch gar nicht erwähnt. Die wenigsten nutzen die Retourefunktion, erst recht wenn es um ausländische Sendungen geht. Wenn es rein um den Versand geht, brauch man das auf jeden Fall nicht pro Land.
 

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
443
122
Wir haben vor Kurzem auf DHL Versenden 3.0 gewechselt. Jetzt steht auf unseren Labels der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe".

Woher kommt diese Meldung?
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.830
605
Wieso sollte er für jedes Land eine eigene Versandart haben?
In der Regel sollten zwei Versandarten ausreichen. einmal Für DHL Paket, einmal für DHL International.
Einfach darauf achten dass die beiden Abrechnungsnummern in der Anbindung hinterlegt sind, und in der Versandart das korrekte Produkt gewählt ist. Bei international müssen natürlich auch die Exporteinstellung beachtet werden, falls es sich mal um ein Nicht-EU-Land handelt

Na ja, es gibt ja auch wieder unterschiedliche Zonen, also vielleicht auch unterschiedliche Versandpreise, sowohl im EK, als auch im VK. In manchen Ländern gibt es Nachnahme, in anderen nicht,... :)

Das ist in der Wawi nicht wirklich schön gelöst.

Wir haben vor Kurzem auf DHL Versenden 3.0 gewechselt. Jetzt steht auf unseren Labels der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe".

Woher kommt diese Meldung?

Aus der Angabe habe ich schon erahnt, dass es sich um irgendwelche Zusatzservices handeln muss, hier die Lösung:
https://letmegooglethat.com/?q=dhl+individuelle+versender+vorgabe ;) :cool:
 

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
443
122
Aus der Angabe habe ich schon erahnt, dass es sich um irgendwelche Zusatzservices handeln muss, hier die Lösung:
https://letmegooglethat.com/?q=dhl+individuelle+versender+vorgabe ;) :cool:
Hi,

das hat mir nicht endgültig geholfen, auch wenn in die richtige Richtung gebracht.

In den JTL Einstellungen habe ich unter "Versandetikett DHL 3.0 konfigurieren", die Einstellung "Individueller Versandhinweis" gefunden. Dort habe ich "Vorsicht Bruchgefahr" rein geschrieben, allerdings wird es auf dem Etikett nicht angezeigt.
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    60,3 KB · Aufrufe: 12

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.830
605
Hi,

das hat mir nicht endgültig geholfen, auch wenn in die richtige Richtung gebracht.

In den JTL Einstellungen habe ich unter "Versandetikett DHL 3.0 konfigurieren", die Einstellung "Individueller Versandhinweis" gefunden. Dort habe ich "Vorsicht Bruchgefahr" rein geschrieben, allerdings wird es auf dem Etikett nicht angezeigt.

Na ja, genau sowas ist das doch, also quasi eine Weisung an den Paketdienst, z.B. "Keine Nachbarschaftsabgabe", "Persönliche Übergabe", "Nicht bei Nachbar Meyer abgeben",...

Aus "Datenschutzgründen" sieht das aber vermutlich nur der Paketbote. Stell Dir vor, der Nachbar Meyer sieht auf dem Paketlabel, dass das Paket nicht bei ihm abgegeben werden soll, weil doch mal ein Fehler passiert, den Ärger will die Post sich wohl ersparen.

"Vorsicht Bruchgefahr!" interessiert sowieso niemanden, da viel über Maschinen läuft und bei den Paketdiensten in der Regel nicht drauf geachtet wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SHAAN

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
443
122
Ok, danke für die Aufklärung.

Also noch mal zusammengefasst:
Ich habe von meiner Seite aus keinen extra Service bei der DHL gebucht.
Der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe" wird auf jedem Versandetikett ausgegeben.
Das bedeutet also, die Information "Individueller Versandhinweis" in der Konfiguration ist für den DHL-Boten, der auf dem Versandetikett mit "Individuelle Versender Vorgabe" darauf hingewiesen wird, dass auf seinem mobilen Gerät die Information "Vorsicht Bruchgefahr!" steht. Ist das korrekt?
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.830
605
Ok, danke für die Aufklärung.

Also noch mal zusammengefasst:
Ich habe von meiner Seite aus keinen extra Service bei der DHL gebucht.
Der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe" wird auf jedem Versandetikett ausgegeben.
Das bedeutet also, die Information "Individueller Versandhinweis" in der Konfiguration ist für den DHL-Boten, der auf dem Versandetikett mit "Individuelle Versender Vorgabe" darauf hingewiesen wird, dass auf seinem mobilen Gerät die Information "Vorsicht Bruchgefahr!" steht. Ist das korrekt?

Das ist zumindest meine Interpretation, was der Hinweis auf dem Label bedeutet. Der Zusteller soll ggf. nachschauen, was zu beachten ist bzw. wird natürlich automatisch die Info auf seinem Gerät "aufploppen". Damit dies aber auch auf dem Label dokumentiert ist, der genaue Inhalt aber nicht offen erkennbar ist, steht dort diese allgemeine Floskel.

Ob das in der Praxis funktioniert, sei mal dahingestellt.

Du kannst es ja mal ganz einfach austesten, indem Du den Haken rausnimmst und dann ein Label erzeugst.


Laut Guide (https://guide.jtl-software.de/jtl-s...-fuer-dhl-paket-dhl-versenden-3-0-einrichten/):
Individueller Versenderhinweis: Hier können Sie einen individuellen Hinweis für den Versender definieren. Sie können über die Schaltfläche … auf den DotLiquid-Editor zurückgreifen und die entsprechenden Informationen aus der Datenbank übernehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
443
122
Alles klar, danke für die Ausführungen.

So wie die Boten mit den Paketen umgehen und die Möglichkeit besteht, die Retourquote durch Bruch weiter zu senken, würde ich schon gern wissen wollen, wie sich die Option beim Versanddienstleister darstellt. Vielleicht kann sich JTL dazu äußern und nebenbei die Doku ergänzen.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.534
115
Ich hänge mich hier mal dran, ein passenderes Thema habe ich nicht gefunden.

Ebenfalls DHL 3.0 mit Shipping per WMS
Bei mir fehlen komplette Zeilen bei der auf dem Etikett gedruckten Adresse.

Das ist die Adresse die der Auslandskunde eingegeben hat. (Name selbstredend geändert)

Max Mustermann ( Wawi-Felder Vorname, Nachname)
Via Ortigara N 6 (Wawi Feld Straße)
c/o P.A.T Pubblica Assistenza Trinese (Wawi-Feld Adresszusatz)
13039 TRINO (Wawi Felder PLZ und Ort)
VC (Wawi Feld Bundesland)
Italien (Wawi Feld Land)


Auf dem Etikett wird aber nur ausgegeben:
Max Mustermann
Via Ortigara N 6
13039 TRINO
Italien
Der Rest wird einfach ignoriert.


Dass das Paket zurückkommen wird ist logisch (derweil erstelle ich behelfsmäßig Versandetiketten über den "normalen" Etikettendruck (
DA kommen die Adressen vollständig heraus) und klebe sie zusätzlich neben das DHL Etikett (darauf hoffend das der Bote das als Hinweis akzeptiert, liest und dann zustellt.

Ich habe nun alles was mir zu dem Thema einfällt ausprobiert, kann aber keine Lösung finden)
Wawi 1.5.55.5 und DHL 3.0

(ein Umstieg auf die 1.6. oder 1.7 ist aktuell nicht möglich da ich zu viele eigene Views und Formulare nutze, aber keinen Testrechner zur Verfügung habe um das Updaten ausgiebig vorab zu testen)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Verwiesen an Servicepartner DHL-Label nach dem Erstellen mit JTL Shipping automatisch per Email ans Lager schicken JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
In Diskussion Pflichtinfo für Bestandskunden: Support & Entwicklung von DHL Versenden in JTL-Shipping JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 19
Neu Kein Drucken von DHL-Versandscheinen über Packtisch/JTL-Shipping möglich Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 26
Neu [Störung] JTL-Shipping Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Beantwortet Störung JTL-Shipping? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 17
Neu JTL Shipping Server ist nicht erreichbar JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Versandetikett nicht automatisch drucken - JTL-Shipping User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL Shipping - Gewichtsangabe Versandgewicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Eigene Methode im Plugin - PHP Fatal error: Call to undefined method JTL\\Plugin\\Plugin::view_pdf() Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu JTL Wawi 1.5 - EOL User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu 💙 Neues Plugin: Social Share (Artikel-, Kategorie-, Blogseite teilen) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL nachträglich als federführend für bestehende Shopify Produkte Shopify-Connector 0
JTL Datenbank comparer fehlerhafte Ausgabe? JTL-Wawi 1.6 1
Neu JTL Exportformat Google Shopping v2.2.0 Plugins für JTL-Shop 1
Neu OSS Steuersatz von neuen Artikel wird nicht in den JTL Shop übertragen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu JTL eazyAuction + US Firma Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
JTL Wawi - Shopware 6 Connector problem JTL-Wawi 1.6 0
JTL Wawi Update auf 1.6 Zwischenschritt erforderlich? JTL-Wawi 1.6 2
Neu JTL POS 2 Fehler wodurch POS nicht startet / sofortige Fehlermeldung JTL-POS - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung JTL Pos mit "Bezahlexperten" Kartenlesegerät Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
JTL-Stammtisch Leipzig powered by knowmates GmbH + Händlerbund | 28.02.23 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Status-Email des JTL-Worker abschalten. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu JTL-Wawi via Kommandozeile installieren (Chocolatey) Installation von JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop 5: URL bei "DE" Shop vollständig, aber bein "EN"-Shop fehlt etwas JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
JTL WaWi 1.6.x und Shopware 5 - Shop bestandsführend? Möglich? JTL-Wawi 1.6 0
In Diskussion Alternative zu JTL-Pos Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Fehlermeldung bei Installation "Keine config.JTL-Shop.ini.php gefunden". Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Produktbeschreibung responsive machen JTL Shop 5 Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu JTL Wawi Cloud über Microsoft Remote Desktop Etiketten Drucker mit Brother QL-800 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Beantwortet JTL WMS Retoure - Nicht anklickbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Eigene Felder von JTL nach Shopware übertragen Shopware-Connector 0
Neu JTL Shop 5.2.2 Merkmale im extra Tab Templates für JTL-Shop 0
Neu JTL Shop 5.2.2 Favicons Templates für JTL-Shop 2
Neu Shopabgleich JTL-Connector - Fehler beim Speichern: MERGE-Anweisung schlägt fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu jtl ganzen shop sichern Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Picklisten nach Verkäufen in JTL POS JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
JTL-Wawi Benutzerhandbuch im pdf verfügbar? JTL-Wawi 1.6 3
Einsteigerschulung - JTL-Wawi, JTL-eazyAuction, JTL-Shop, JTL-POS & Marktplatzschnittstelle Messen, Stammtische und interessante Events 0
Webinar - IT-sicher durch die digitale Welt: Wie Du JTL-Wawi und Deine Daten optimal schützt Messen, Stammtische und interessante Events 0
Kein Import von neu angelegten Kunden im JTL Shop5? JTL-Wawi 1.6 1
Neu JTL Shop 5 mit REDIS (brauchen sehr viel RAM, läuft voll und startet sich neu) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu JTL Wawi Artikel aus Kühllager mal gesperrt und mal frei für den Versand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-Wawi mit JTL Shop verbinden Installation von JTL-Wawi 3
Neu Installation einer englischen JTL-Wawi - Menüs und Icons bleiben deutsch Installation von JTL-Wawi 0
Neu EPR in Europa und JTL-Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu JTL Werbung ist viel zu dezent JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 8
Neu JTL Connector 1.39.4 for Woocommerce 7.3 not syncing WooCommerce-Connector 2
Neu JTL Shop Ausverkauft auf Lager Filter Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Payever JTL Shop 5.2 Fehler Plugins für JTL-Shop 0
Neuinstallation JTL-Shop 5 bei ionos https://meine_domain.de/admin/wizards Einrichtung JTL-Shop5 5

Ähnliche Themen