Verwiesen an Support JTL Shipping - DHL Versenden 3.0 - Problem

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

Rada72

Aktives Mitglied
8. Juli 2017
27
3
Hallo zusammen,
seitdem wir umgestiegen sind von DHL Versenden auf DHL Versenden 3.0, klappt es mit den Kunden außerhalb DE nicht mehr.

Zuvor war alles unter DHL Versenden gebündelt, National & International. Nun ist unsere Versandart nur noch bei DE-Kunden funktionstüchtig.
Muss ich nun eine weitere Versandart für Internationale Kunden anlegen, dann per Workflow die Versandart den Ländern zuordnen, oder gibt es eine einfachere Möglichkeit?
Vielen Dank!
 

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
390
113
Wieso soll er ein Ticket ziehen? Völlig unnötig!

Bei DHL 3.0 musst du für JEDES Land eine Versandart einrichten...
 

Rada72

Aktives Mitglied
8. Juli 2017
27
3
Wieso soll er ein Ticket ziehen? Völlig unnötig!

Bei DHL 3.0 musst du für JEDES Land eine Versandart einrichten...

Wie funktioniert das ganze dann? Ich kann ja keine Versandart einem Land zuordnen, ich hab lediglich eine Abrechnungsnummer für Internationalen DHL Versand.
Nachtrag: Das Ausliefern gibt in diesem Fall mit dem Label eine Fehlermeldung aus, ich habe eine Internationale DHL Versandart angelegt, diese wird jedoch nicht erkannt beim Ausliefern.
 
Zuletzt bearbeitet:

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.486
303
Landsberg am Lech
Wieso soll er ein Ticket ziehen? Völlig unnötig!

Bei DHL 3.0 musst du für JEDES Land eine Versandart einrichten...
Wieso sollte er für jedes Land eine eigene Versandart haben?
In der Regel sollten zwei Versandarten ausreichen. einmal Für DHL Paket, einmal für DHL International.
Einfach darauf achten dass die beiden Abrechnungsnummern in der Anbindung hinterlegt sind, und in der Versandart das korrekte Produkt gewählt ist. Bei international müssen natürlich auch die Exporteinstellung beachtet werden, falls es sich mal um ein Nicht-EU-Land handelt
 

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
390
113
Und wie erstellt er dann Retourenaufkleber für die jeweiligen Länder? Deshalb muss laut JTL für jedes Lang eine Versandart eingerichtet werden...
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.486
303
Landsberg am Lech
Und wie erstellt er dann Retourenaufkleber für die jeweiligen Länder? Deshalb muss laut JTL für jedes Lang eine Versandart eingerichtet werden...
Er hat Retoure doch gar nicht erwähnt. Die wenigsten nutzen die Retourefunktion, erst recht wenn es um ausländische Sendungen geht. Wenn es rein um den Versand geht, brauch man das auf jeden Fall nicht pro Land.
 

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
599
168
Wir haben vor Kurzem auf DHL Versenden 3.0 gewechselt. Jetzt steht auf unseren Labels der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe".

Woher kommt diese Meldung?
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.367
849
Wieso sollte er für jedes Land eine eigene Versandart haben?
In der Regel sollten zwei Versandarten ausreichen. einmal Für DHL Paket, einmal für DHL International.
Einfach darauf achten dass die beiden Abrechnungsnummern in der Anbindung hinterlegt sind, und in der Versandart das korrekte Produkt gewählt ist. Bei international müssen natürlich auch die Exporteinstellung beachtet werden, falls es sich mal um ein Nicht-EU-Land handelt

Na ja, es gibt ja auch wieder unterschiedliche Zonen, also vielleicht auch unterschiedliche Versandpreise, sowohl im EK, als auch im VK. In manchen Ländern gibt es Nachnahme, in anderen nicht,... :)

Das ist in der Wawi nicht wirklich schön gelöst.

Wir haben vor Kurzem auf DHL Versenden 3.0 gewechselt. Jetzt steht auf unseren Labels der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe".

Woher kommt diese Meldung?

Aus der Angabe habe ich schon erahnt, dass es sich um irgendwelche Zusatzservices handeln muss, hier die Lösung:
https://letmegooglethat.com/?q=dhl+individuelle+versender+vorgabe ;) :cool:
 

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
599
168
Aus der Angabe habe ich schon erahnt, dass es sich um irgendwelche Zusatzservices handeln muss, hier die Lösung:
https://letmegooglethat.com/?q=dhl+individuelle+versender+vorgabe ;) :cool:
Hi,

das hat mir nicht endgültig geholfen, auch wenn in die richtige Richtung gebracht.

In den JTL Einstellungen habe ich unter "Versandetikett DHL 3.0 konfigurieren", die Einstellung "Individueller Versandhinweis" gefunden. Dort habe ich "Vorsicht Bruchgefahr" rein geschrieben, allerdings wird es auf dem Etikett nicht angezeigt.
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    60,3 KB · Aufrufe: 21

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.367
849
Hi,

das hat mir nicht endgültig geholfen, auch wenn in die richtige Richtung gebracht.

In den JTL Einstellungen habe ich unter "Versandetikett DHL 3.0 konfigurieren", die Einstellung "Individueller Versandhinweis" gefunden. Dort habe ich "Vorsicht Bruchgefahr" rein geschrieben, allerdings wird es auf dem Etikett nicht angezeigt.

Na ja, genau sowas ist das doch, also quasi eine Weisung an den Paketdienst, z.B. "Keine Nachbarschaftsabgabe", "Persönliche Übergabe", "Nicht bei Nachbar Meyer abgeben",...

Aus "Datenschutzgründen" sieht das aber vermutlich nur der Paketbote. Stell Dir vor, der Nachbar Meyer sieht auf dem Paketlabel, dass das Paket nicht bei ihm abgegeben werden soll, weil doch mal ein Fehler passiert, den Ärger will die Post sich wohl ersparen.

"Vorsicht Bruchgefahr!" interessiert sowieso niemanden, da viel über Maschinen läuft und bei den Paketdiensten in der Regel nicht drauf geachtet wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SHAAN

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
599
168
Ok, danke für die Aufklärung.

Also noch mal zusammengefasst:
Ich habe von meiner Seite aus keinen extra Service bei der DHL gebucht.
Der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe" wird auf jedem Versandetikett ausgegeben.
Das bedeutet also, die Information "Individueller Versandhinweis" in der Konfiguration ist für den DHL-Boten, der auf dem Versandetikett mit "Individuelle Versender Vorgabe" darauf hingewiesen wird, dass auf seinem mobilen Gerät die Information "Vorsicht Bruchgefahr!" steht. Ist das korrekt?
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.367
849
Ok, danke für die Aufklärung.

Also noch mal zusammengefasst:
Ich habe von meiner Seite aus keinen extra Service bei der DHL gebucht.
Der Hinweis "Individuelle Versender Vorgabe" wird auf jedem Versandetikett ausgegeben.
Das bedeutet also, die Information "Individueller Versandhinweis" in der Konfiguration ist für den DHL-Boten, der auf dem Versandetikett mit "Individuelle Versender Vorgabe" darauf hingewiesen wird, dass auf seinem mobilen Gerät die Information "Vorsicht Bruchgefahr!" steht. Ist das korrekt?

Das ist zumindest meine Interpretation, was der Hinweis auf dem Label bedeutet. Der Zusteller soll ggf. nachschauen, was zu beachten ist bzw. wird natürlich automatisch die Info auf seinem Gerät "aufploppen". Damit dies aber auch auf dem Label dokumentiert ist, der genaue Inhalt aber nicht offen erkennbar ist, steht dort diese allgemeine Floskel.

Ob das in der Praxis funktioniert, sei mal dahingestellt.

Du kannst es ja mal ganz einfach austesten, indem Du den Haken rausnimmst und dann ein Label erzeugst.


Laut Guide (https://guide.jtl-software.de/jtl-s...-fuer-dhl-paket-dhl-versenden-3-0-einrichten/):
Individueller Versenderhinweis: Hier können Sie einen individuellen Hinweis für den Versender definieren. Sie können über die Schaltfläche … auf den DotLiquid-Editor zurückgreifen und die entsprechenden Informationen aus der Datenbank übernehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

SHAAN

Sehr aktives Mitglied
26. August 2020
599
168
Alles klar, danke für die Ausführungen.

So wie die Boten mit den Paketen umgehen und die Möglichkeit besteht, die Retourquote durch Bruch weiter zu senken, würde ich schon gern wissen wollen, wie sich die Option beim Versanddienstleister darstellt. Vielleicht kann sich JTL dazu äußern und nebenbei die Doku ergänzen.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.693
147
Ich hänge mich hier mal dran, ein passenderes Thema habe ich nicht gefunden.

Ebenfalls DHL 3.0 mit Shipping per WMS
Bei mir fehlen komplette Zeilen bei der auf dem Etikett gedruckten Adresse.

Das ist die Adresse die der Auslandskunde eingegeben hat. (Name selbstredend geändert)

Max Mustermann ( Wawi-Felder Vorname, Nachname)
Via Ortigara N 6 (Wawi Feld Straße)
c/o P.A.T Pubblica Assistenza Trinese (Wawi-Feld Adresszusatz)
13039 TRINO (Wawi Felder PLZ und Ort)
VC (Wawi Feld Bundesland)
Italien (Wawi Feld Land)


Auf dem Etikett wird aber nur ausgegeben:
Max Mustermann
Via Ortigara N 6
13039 TRINO
Italien
Der Rest wird einfach ignoriert.


Dass das Paket zurückkommen wird ist logisch (derweil erstelle ich behelfsmäßig Versandetiketten über den "normalen" Etikettendruck (
DA kommen die Adressen vollständig heraus) und klebe sie zusätzlich neben das DHL Etikett (darauf hoffend das der Bote das als Hinweis akzeptiert, liest und dann zustellt.

Ich habe nun alles was mir zu dem Thema einfällt ausprobiert, kann aber keine Lösung finden)
Wawi 1.5.55.5 und DHL 3.0

(ein Umstieg auf die 1.6. oder 1.7 ist aktuell nicht möglich da ich zu viele eigene Views und Formulare nutze, aber keinen Testrechner zur Verfügung habe um das Updaten ausgiebig vorab zu testen)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL-Shipping Labels - DHL Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Probleme JTL Shipping DHL: Request processing failure JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Fehlermeldung JTL-Shipping JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu 17.06.24 Meldung Lizenz für JTL Shipping Labels fehlt JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL Shipping - Amazon Prime und nicht-Prime JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu JTL Shipping inaktiv User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Wichtige Statistiken im JTL Shop auswerten, wie? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL Connector Woocommerce Problem Kinsta Hosting WooCommerce-Connector 0
Neu JTL-POS Buchungsstapel Spalten anpassen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu Dropshipping automatisieren. Mein Shop und Lieferant nutzen JTL WAWI Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu JTL Wawi startet nicht, nur als Beta Oberfläche JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu JTL POS in der Praxis in Österreich + Buchhaltungsexport Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu JTL sendet Auftrag bei Zahlungsart "Rechnung" ungewollt! GELÖST. Workflowfehler!!!! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu JTL-Connector bricht Bilderabgleich mit Fehler ab WooCommerce-Connector 0
Neu JTL WAWI RESTAPI Sales Order kann nicht erstellt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Merkmale Filter JTL Shop 5 benutzerdefiniert anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
JTL-Shop Upselling & Stripe-Anbindung Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu SEO Pfad und _1 Artikel im JTL Shop 5.2.4 Gelöste Themen in diesem Bereich 8
Neu EXPORTFORMATE im JTL Shop 5 richtig einstellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Zweiter Zugang zum JTL Kundencenter für den Bereich JTL Search Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Welche Server-Voraussetzung für JTL Shop(s) Installation / Updates von JTL-Shop 5
DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 definitiv nicht in JTL Wawi 1.8? JTL-Wawi 1.8 2
Neu Onepage Designer will mit UserLogin/ Admin Login nicht (\JTL\Shop::isAdmin(true)) hat bestimmt Probleme JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Beantwortet JTL Search - JTL Shop 5.3.1 JTL-Search 2
Neu JTL POS Buchungen / Abschlüsse / Bons einsehen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu JTL Exportformat Google Shopping v2.2.2 - Export bleibt bei 500 Artikeln stehen und wird nicht final durchgeführt Plugins für JTL-Shop 0
Problem mit neuer countX Schnittstelle - JTL Datenbankverbindung weg JTL-Wawi 1.8 4
Neu JTL API: Updaten von SCX & Customer Group Preisen nicht möglich Schnittstellen Import / Export 0
Neu JTL Shop 5 Backend - Installierte Plugins - Mehrere nicht installierte Kopien JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
JTL-Academy Day 2024 Messen, Stammtische und interessante Events 1
JTL-Connect 2024 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu 📢 Ticketverkauf-Start für die JTL-Connect 2024! Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Texteditor in JTL Shop 5.3 Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Freigabe WooCommerce Version für JTL Connector WooCommerce-Connector 0
Neu JTL-Pos nach Update kein QR-Code mehr und Händlerbeleg doppelt so lang JTL-POS - Fehler und Bugs 5
JTL-Ameise Default-Einstellungen ändern JTL-Wawi 1.9 5
Neu 2. JTL Installation für Migration Installation von JTL-Wawi 3
JTL WAWI 1.9.4.3 und 1.9.4.4 Artikel Ansicht JTL-Wawi 1.9 2
Neu Installation von JTL-WaWi auf SQL DB mit AD Account möglich? Installation von JTL-Wawi 7
Neu Stücklisten - für JTL POS (Wawi 1.5) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-POS KAsse - exportiert nichts an Wawi und kann keine Aufträge aufrufen JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu JTL-WaWi 1.9.4.3 Aufträge werden nicht angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
In Diskussion DHL Paketshop mit JTL POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Beantwortet Installation von JTL Wawi 1.7 nicht mehr möglich JTL-Wawi 1.7 7
Neu JTL-Connector für WooCommerce "kastrieren" (nur Bestände übertragen und Bestellungen abholen) WooCommerce-Connector 3
Neu JTL und die Sparchdatei Base.mo im Plugin Technische Fragen zu Plugins und Templates 6
Gelöst JTL POS Sobald ein neuer Bon erstellt wird, soll auch ein Rabatt automatisch erzeugt werden Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
WMS Retourenbearbeitung unter JTL 1.9.4.3 nicht mehr möglich JTL-Wawi 1.9 2
Nummernkreis Kundennummer von Woocommerce zu JTL JTL-Wawi 1.8 0
Neu JTL-WMS Mobile Wareneingang von Artikel sperren User helfen Usern 0

Ähnliche Themen