Neu Ameise Import Kundegruppen Preise - wieso Import von Wert 0,00 EUR nicht möglich? / Ameise inkonsistent

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.850
283
Berlin
Hallo,

ich bin etwas verwundert. In Wawi 1.5.50.1 lassen sich im Bereich Artikeldaten Kundengruppenpreise importieren. Hat ein Preis jedoch den Wert 0,00 so übergeht die Ameise den Datensatz (wobei die Bezeichnung Datensatz verwirrend ist, weil tatsächlich nur der eine Preis übergangen wird, nicht aber andere Preise sofern im Datensatz vorhanden).

Wieso lässt sich 0,00 nicht importieren? Das ist doch ein sinnvoller Wert, z.B. um den Artikel auf unverkäuflich zu bekommen.

Geprüft wird 0,00 auch nur bei den Kundengruppenpreisen. Als Std. VK, eBay, Amazon, UVP lässt sich 0,00 sehr wohl importieren.

Auch lustig: Wird versucht, einen Datensatz mit leerem Feld für einen Preis zu importieren, verhält sich die Ameise auch nicht konsistent.
- Für Kundegruppenpreise wird übergangen und der vorhanden Preis nicht aktualisiert
- Für alle anderen Preise wird automatisch 0,00 gesetzt und der Preis sehr wohl aktualisiert.

Datensatz 1: Feld "Std. VK Brutto" (Spalte 4) falsch formatiert. [] wurde autom. konvertiert zu [0]
Datensatz 1: Feld "UVP" (Spalte 5) falsch formatiert. [] wurde autom. konvertiert zu [0]
Datensatz 1: Feld "neu eingestellte eBay Angebote" (Spalte 6) falsch formatiert. [] wurde autom. konvertiert zu [0]
Datensatz 1: Feld "neu eingestellte Amazon Angebote" (Spalte 7) falsch formatiert. [] wurde autom. konvertiert zu [0]
Datensatz 1: Artikel [ArtNr: ] [xxxx] vorhanden, wird aktualisiert
Datensatz 1: Artikeldaten aktualisiert ArtNr: [xxxx] - [17:54:59]
Datensatz 1: Preisfeld für Kundengruppe [Endkunde], Plattform [Wawi] "Preis Wawi Endkunde" (Spalte 8) falsch formatiert []. Ignoriere diesen Preis
Datensatz 1: Preisfeld für Kundengruppe [Wholesale], Plattform [Wawi] "Preis Wawi Wholesale" (Spalte 9) falsch formatiert []. Ignoriere diesen Preis

Eine Einstellung dafür habe ich nicht gefunden...

John
 

exuled

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. August 2019
126
35
Hallo John,

das von dir beschriebene Verhalten konnte ich in der Tat auch genau so mit der 1.5.55.0 nachstellen.
Selbst beim Versuch einen Wert X > 0 mit 0 zu multiplizieren oder den Wert X mit X zu subtrahieren, führt auch dazu, dass die Ameise eine Änderung am Kd-Gruppenpreis übergeht.

Ob das eine Sicherheitsmaßnahme ist, dass nicht versehentlich Werte auf 0 gesetzt werden oder ob es ein Bug ist kann ich nicht sagen.

Viele Grüße von
Chris
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.850
283
Berlin

Jan-Patrick Schmidt

Moderator
Mitarbeiter
15. März 2019
316
71
Hallo zusammen,



ein Preis von 0 Euro heißt nicht das der Artikel unverkäuflich ist. Sollte der Preis 0 sein, dann verschenkt man diesen Artikel. Der Import von 0 Euro funktioniert tatsächlich nicht und soll als Sicherungsmaßnahme dienen, damit verhindert wird das durch ein unbewusst falsch konfigurierten Massenimport die Artikel im Anschluss nichts mehr kosten und somit eventuell großen Schaden anrichten können.



Das Thema kam schon öfters auf und wir haben ein Feature- Ticket, um eine Möglichkeit zu schaffen Preise von 0 zu importieren:
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-25364

Gerne kann dazu kommentiert und gevotet werden.



Sollte man bestimmte Kundengruppenpreise nur wieder auf den Fallback „Standard-VK des Artikels“ setzen wollen, dann funktioniert es über den Workaround das man sich alle Kundengruppenpreise, sowie Staffelpreise für die entsprechenden Artikel exportiert und im Anschluss die Preise importiert, die bleiben sollen. Zusätzlich aktiviert man die Option „Vorhandene Preise vorher löschen“.
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
438
132
@Jan-Patrick Schmidt Eure Sicherungsmaßnahme funktioniert doch eben NICHT.

Für Std.VK, eBay-VK, Amazon-VK lässt sich 0,00 sehr wohl importieren.
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, lassen sich in diese Felder sogar negative Preise importieren.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.709
1.168
eBay und Amazon in den Artikeldetails - das sind die Preise für neu angelegte Angebote. Somit ist damit kein wirkliches Problem gegeben, da daraus noch lange kein Verkauf für 0 Euro hergeleitet werden kann und somit greift hier auch nicht die Notwendigkeit eines Sicherungsmechanismus. Der Preis, für den letztlich bei eBay oder Amazon verkauft wird, wird dann letztlich im Angebot festgelegt.

Mit dem bereits beschriebenem Workaround kannst Du Dir Dein Szenario so importieren, wie Du es oben beschrieben hast.

Ansonsten würde ich Dir raten, dir mal die Funktionsattribute anzusehen, wenn Du mit einem JTL- Shop arbeitest. Damit ist es nämlich nicht nötig, Preise von 0,00 Euro zu importieren, da es das Funktionsattribut "unverkaeuflich" gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.709
1.168
Vom Standard-VK hatte ich nicht gesprochen, außerdem war es ein Kundenwunsch, da auch einen Preis von 0,00 Euro importieren zu können.
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
438
132
@Enrico W. sorry, aber ich verstehe die Richtung der Argumentation nicht.

Entweder es gibt eine Sicherung, dann sollte die auch (ggf. abschaltbar) überall greifen oder es gibt eben keine Sicherung.

So, wie es aktuell ist, ist es nicht sinnig und inkonsistent.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.709
1.168
Was ist daran nicht zu verstehen?
Die Sicherung wurde eingebaut um Fehlimporte zu verhindern.
Die Sicherung wurde auf Kundenwunsch für diesen Punkt ausgebaut.
Für den Ausbau der weiteren Sicherungen gibt es ein Ticket.
Mit den vorhergehenden Antworten sind Dir die derzeit gangbaren Wege aufgeführt worden.

Wenn es jetzt nur noch um eine Diskussion der Diskussion willen geht, mach ich gern dicht.
Nutz das Funktionsattribut um Artikel auf unverkäuflich zu setzen oder setz die Preise wie oben beschrieben zurück.
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
438
132
Jaja, mach mal schön dicht.

Damit ist das Problem auf beste JTL Manier GELÖST. Schade um die Zeit hier noch etwas aufzuzeigen. Das war früher mal anders.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.709
1.168
Was erwartest Du jetzt noch?
Sollen wir mit den Fingern schnippen und zack - alles wie Du es willst?
Dir wurden die Wege aufgezeigt, die möglich sind, Dir wurde erklärt, wieso der Stand aktuell so ist, wie er ist und Dir wurden das Ticket gezeigt, dass die Änderung bewirken soll.
Jegliche weitere Diskussion ist damit ganz offensichtlich unnötig und nur noch der Diskussion willen geschuldet.
Und derartige Unterstellungen bitte ich zu unterlassen. Beachte dazu auch unsere Forumregeln!
 
Zuletzt bearbeitet:

exuled

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. August 2019
126
35
Hallo Enrico,

danke für deine Erklärungen zur Ausgangsdiskussion, die haben Licht ins Dunkel gebracht.
Vote für das Ticket ist gesetzt.

Viele Grüße von
Chris
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Enrico W.

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
438
132
Das das inkonsistente Verhalten entstanden ist, weil die Sicherung für den Std VK absichtlich ausgebaut wurde, war hier bis vor einer Stunden niemandem klar. Woher auch?

Für mich machts weiterhin keinen Sinn, solange das Verhalten zwischen Std-Vk und Kundengruppenpreisen nicht einheitlich ist. Aber ich habe auch Verständnis, daß das nicht mal eben geändert werden kann.
Vote fürs Ticket ist raus...
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.709
1.168
Seit 11:49 um genau zu sein - sprich, spätestens nach dem nächsten Beitrag hätte Schluss sein können.
Aber lassen wir das. Ich hoffe, dass das Thema so weit erst mal geklärt ist und dass ich dir ggf. mit dem Funktionsattribut noch eine bessere Idee liefern konnte als die Preise auf 0 zu setzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: exuled
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Konfigurator: Komponenten ohne Preis von der Ameise importiert -> Fehler JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Workflow einstellungen Wawi, Ameise, Extern JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Neu Ameise 1.6: Variantennamen und -werte in ENG importieren JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Produktpreise mit Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu ebay-Merkmale über Ameise importieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Eigene Felder Ameise Export Aufträge JTL-Wawi 1.6 3
Neu Eigene Felder ex-/importieren mit JTL-Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Dateien mit JTL-Ameise automatisiert importieren JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Merkmale mit Ameise importieren? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 10
Neu Export Zahlung per Ameise nicht komplett User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Artikellabel per Ameise zuordnen JTL-Wawi 1.6 2
Neu Ameise Export Buchungsdaten Rechnungen Zahlungsdatum beachten (IST) - friert ein JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Fenster abgeschnitten Ameise JTL-Wawi 1.6 5
JTL-Ameise: Auftragsimport nicht möglich (1.6.38.2) JTL-Wawi 1.6 4
Neu Überverkäufe per Ameise - Fehlermeldung JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Ameise 1.6 - Eigene Exporte JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 9
Problem beim Importieren neuer Kategorien über Ameise - Kategorien Level und Interner Schlüssel gesetzt JTL-Wawi 1.6 4
Neu ebay - Attribute/Merkmale importieren per Ameise JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Preise für Kaufland.de über die Ameise ändern?? JTL-Ameise - Fehler und Bugs 5
Neu Probleme mit Ameise beim Artikelimport / Artikelaktualisierung und Lieferantenartikeln (insbes. mit Dropshipping + VPE) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 22
Neu IDEALO Feed mit JTL Ameise erstellen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu JTL Ameise - Export von Kunden nach Kategorien User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Rechnungskorrekturen von LS-POS werden nicht von Ameise Exportiert Fragen rund um LS-POS 0
Neu Ameise: Ungültige Steuereinstellungen in Rechnungsnummer XX User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bildimport eigener Bilder per Ameise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 5
Neu Ameise Export Rechnungen (neu) Export nur ein Datensatz für Rechnung mit zwei Steuersätzen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 14
Neu Preis für neu angelegte Angebotsvorlagen über Ameise einspielen Schnittstellen Import / Export 2
Neu Umwandeln von Werten in der Ameise möglich ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu DATEV oder Ameise Export - Rechnungspositionen einzeln ausgeben Schnittstellen Import / Export 2
Datanorm 5.0 - kann diese in JTL importiert werden und ist ein automatischer stündlicher Import irgendwie möglich? JTL-Wawi 1.6 3
Neu Ameisen Import nur für bestimmten Shop JTL-Wawi 1.6 2
Neu Import ändern keine Sichtbarkeit von Kundengruppe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Import der Kundendaten mit freigegebener Zahlart Umstieg auf JTL-Shop 0
Neu Vorlage Export / Import freie Tabelle Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Wawi 1.6 - Sendungsdaten Import ohne Funktion JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Shop 5 - UTF8 Problem mit Datenbank Import und Wiederherstellung JTL-Shop - Fehler und Bugs 9
Neu erneuter Import Shopify-Connector 1
Neu Versanddaten Import User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Preismodifiaktoren bei Import ohne Funktion JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu US Zoll lehnt Import meiner (Waren)Sendung ab - bitte um Hilfe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu 1.6.38.1 Zahlungsabgleich Import funktioniert nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 11
Neu Import Vorlagen Schnittstellen Import / Export 2
Neu Artikel Import Woocomerce --> JTL Wawi Nettto-VK anstatt Brutto VK WooCommerce-Connector 0
Neu Kundendaten Import aus JTL-Shop 5 in JTL-Wawi Onlineshop-Anbindung 0
Neu Import bleibt hängen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu Atttributimport - Import für weitere Sprachen nur möglich wenn auch die deutschen Werte noch einmal importiert werden? JTL-Ameise - Fehler und Bugs 9
Neu Import OSS Bestellungen mit abweichender UST - Anzeige in der Wawi Shopware-Connector 0
Neu JTL Bildgröße - Import aus Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu WAWI 1.6.36.0, Import von Lieferantenpreisen ergibt immer nur 1,- EUR JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Lieferantenwährung kann man durch einen Ameisen Import nicht aktualisieren Schnittstellen Import / Export 2

Ähnliche Themen