Neu Zwei getrennte JTL-Wawis auf einem SQL Server installieren

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

lohkaes

Gut bekanntes Mitglied
27. April 2007
194
5
Hallo Zusammen,

folgende Frage:
Ist es möglich, auf einem SQL-Server 2 unterschiedliche JTL-Wawi-Datenbanken zu installieren? Gibt es hier zu eine Anleitung?
Aktuell laufen hier für auf zwei Rechnern jeweils eine eigenständige SQL-Server Installation für jede JTl-Wawi.

Danke
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
621
66
Leipzig
Ja, gar kein Problem. Wären sogar 2 Varianten möglich:
a) als Mandant in der bereits bestehenden Wawi und
b) als eigene Serverinstanz.

als Mandant:
Hier legst Du in der Wawi zu Shop 1 in der Datenbankverwaltung einfach einen neuen Mandanten für Shop 2 an. Nachdem der da ist importierst Du dort das Datenbank-Backup des 2. Shops, auch über die Datenbankverwaltung. Vorteil: hast 2 Datenbanken in 1 SQL-Server, kannst beim Start der Wawi auswählen, mit welchem Mandant Du Dich anmelden willst. Nachteil: Benutzerverwaltung kann nur der eB-Standard-Mandant, da müssen also alle Benutzer rein und beide Wawis haben immer die gleiche Wawi-Version, d.h. es können hier also keine unterschiedl. Wawi-Versionen verwendet werden.

als eigene Serverinstanz:

Das ist zwar der etwas aufwändigere Weg, aber so wie zwei separate PCs. Hierzu brauchst Du als erstes die Installationsdatei der vorhandenen SQL-Version, auf dessen Rechner Du die 2. Instanz installieren willst (Bsp.: auf PC1 läuft der MS SQL Server 2016 Express, dann lade Dir genau diese Version nochmals bei Microsoft runter, falls Sie nicht noch irgendwo auf Deinem Rechner liegt. Meist jedoch hebt das keiner auf ;) ). Dann startest Du die Installation, wie es auch im JTL-Guide beschrieben ist: https://guide.jtl-software.de/jtl-wawi/installation/installation-des-microsoft-sql-server-express/

Der Guide beschreibt die komplette Neuinstallation, wenn Du die Installation startest, erkennt es automatisch eine bereits vorhandene Installation, Du wählst "Instanz hinzufügen" oder so ähnlich. In Schritt 7 des Guides, soll die Instanz JTLWAWI benannt werden und hier benennst Du Deine neue Instanz JTLSHOP2, also so wie Deine 2 Instanz heißen soll. Ich habe mir angewöhnt, die Instanzen immer nach dem Shop zu benennen. Der rest ist dann wieder identisch.

Sorry für eventl. Ungenauigkeit, hab das schnell aus dem Kopf geschrieben...

Daniel
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.431
154
Berlin
Weiterer Nachteil der "als Mandant:" Methode: Der Hauptmandant gibt vor, mit welcher Wawi Version gearbeitet werden soll. Die anderen mandanten müssen folgen.

Es ist nicht möglich, mit zwei verschieden neuen Wawi Versionen zu arbeiten.
 

lohkaes

Gut bekanntes Mitglied
27. April 2007
194
5
Ja, gar kein Problem. Wären sogar 2 Varianten möglich:
a) als Mandant in der bereits bestehenden Wawi und
b) als eigene Serverinstanz.

als Mandant:
Hier legst Du in der Wawi zu Shop 1 in der Datenbankverwaltung einfach einen neuen Mandanten für Shop 2 an. Nachdem der da ist importierst Du dort das Datenbank-Backup des 2. Shops, auch über die Datenbankverwaltung. Vorteil: hast 2 Datenbanken in 1 SQL-Server, kannst beim Start der Wawi auswählen, mit welchem Mandant Du Dich anmelden willst. Nachteil: Benutzerverwaltung kann nur der eB-Standard-Mandant, da müssen also alle Benutzer rein und beide Wawis haben immer die gleiche Wawi-Version, d.h. es können hier also keine unterschiedl. Wawi-Versionen verwendet werden.

als eigene Serverinstanz:
Das ist zwar der etwas aufwändigere Weg, aber so wie zwei separate PCs. Hierzu brauchst Du als erstes die Installationsdatei der vorhandenen SQL-Version, auf dessen Rechner Du die 2. Instanz installieren willst (Bsp.: auf PC1 läuft der MS SQL Server 2016 Express, dann lade Dir genau diese Version nochmals bei Microsoft runter, falls Sie nicht noch irgendwo auf Deinem Rechner liegt. Meist jedoch hebt das keiner auf ;) ). Dann startest Du die Installation, wie es auch im JTL-Guide beschrieben ist: https://guide.jtl-software.de/jtl-wawi/installation/installation-des-microsoft-sql-server-express/

Der Guide beschreibt die komplette Neuinstallation, wenn Du die Installation startest, erkennt es automatisch eine bereits vorhandene Installation, Du wählst "Instanz hinzufügen" oder so ähnlich. In Schritt 7 des Guides, soll die Instanz JTLWAWI benannt werden und hier benennst Du Deine neue Instanz JTLSHOP2, also so wie Deine 2 Instanz heißen soll. Ich habe mir angewöhnt, die Instanzen immer nach dem Shop zu benennen. Der rest ist dann wieder identisch.

Sorry für eventl. Ungenauigkeit, hab das schnell aus dem Kopf geschrieben...

Daniel
Hi Daniel,

danke für die Antwort. Die Variante als eigene Serverinstanz scheint mir die flexiblere zu sein. Es sollte ja dann auch kein Problem sein, von den vorhandenen SQL-Datenbanken jeweils eine Sicherung zu erstellen, und diese
dann in die jeweilig neu angelegten Instanzen mit den DBs zurück zu Sichern.

Hier hätte ich dann noch folgende Frage: Ist es ohne Probleme möglich die Installation der Wawi über ein freigegebenes Netzlaufwerk zu machen, damit die jeweilige Wawi zum passenden Shop über eine "Verknüpfung"
auf dem Client gestartet werden kann?

Danke.
 

HMS_IT

Sehr aktives Mitglied
29. Januar 2014
621
66
Leipzig
danke für die Antwort. Die Variante als eigene Serverinstanz scheint mir die flexiblere zu sein. Es sollte ja dann auch kein Problem sein, von den vorhandenen SQL-Datenbanken jeweils eine Sicherung zu erstellen, und diese
dann in die jeweilig neu angelegten Instanzen mit den DBs zurück zu Sichern.

Hier hätte ich dann noch folgende Frage: Ist es ohne Probleme möglich die Installation der Wawi über ein freigegebenes Netzlaufwerk zu machen, damit die jeweilige Wawi zum passenden Shop über eine "Verknüpfung"
auf dem Client gestartet werden kann?
Sicherungen und Rückspielen geht mit beiden Varianten, nur halt entweder direkt oder wieder umständlicher, weil in einer Instanz (beim Mandanten-Setup) erst alles wieder manuell installiert werden muss.

Die Installation machst Du immer auf dem Server direkt und Du kannst jede Menge Wawis auf unterschiedlichen Rechnern installieren, die dann in der Datenbank-Verwaltung mit dem Server verknüpft werden müssen. Da gibt ein paar Dinge zu beachten, wie a) der Server muss natürlich erreichbar sein (was im eigenen Netzwerk i.d.R. der Fall ist) und b) die Firewall von Server-PC und Client-PC muss entsprechend eingerichtet werden.

Schau mal hier, Punkt 2: serverbasierte Installation:
https://guide.jtl-software.de/jtl-wawi/installation/
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Export von zwei Artikeln in einer Kundenbestellung Schnittstellen Import / Export 0
Neu Zwei Artikel zusammenführen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Seit zwei Tagen Probleme mit Sofortüberweisung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu ein Mandant, zwei Firmen, gemeinsame Lagerverwaltung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Vaterartikel und Kindartikel aus zwei CSV-Dateien importieren (Variationskombinationen oder Varianten) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
In Bearbeitung WMS Lieferanten Wareneingang, Artikel mit zwei Lieferanten und unterschiedlichen EAN [WAWI-52045] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 10
Gelöst WMS Druckservice - Zwei Drucker - Versandboxennummernkreise Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Teillieferung in Wawi - Auslieferung in WMS - zwei Picklisten für einen Auftrag nicht möglich? Wie genau funktioniert die Teillieferung? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Ein Shop zwei Lager User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Zwei Lieferanten (sind der selbe Lieferant) in der WAWI zusammenführen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Ein Auftrag mit zwei Artikeln - JTL druckt 2 Lieferscheine (2 versch. Lieferschein Nummern)? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Einloggen bei JTL WAWI funktioniert nicht Installation von JTL-Wawi 7
Neu JTL Shop Schriftgröße und Hintergrundfarbe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Google Pagespeed motzt über die OPC Gallerie im JTL Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi löscht Produktfotos bei Varianten Artikel Shopware-Connector 0
Neu JTL-Shop 4 Variablen Newsletter Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi 1.5.35.2 - Erstellen von komplexen Passwörtern inkl. Sonderzeichen, wie? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Mitlaufendes Header Menü in JTL Shop 5 (NOVA) Templates für JTL-Shop 2
Neu Kunden Daten Sync JTL-Wawi --> JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Bezahlanbieter für JTL Shop 5??? Umstieg auf JTL-Shop 1
Neu JTL Shop Update 4.06 zu 5.0 Front End Internal Server Error Installation / Updates von JTL-Shop 7
Neu Einrichten Selbstabholung + kein Paypal + JTL POS Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu Rundungsfehler Woocommerce - JTL Wawi WooCommerce-Connector 1
Neu JTL Shop 5: JTL Google reCaptcha v2 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Artikelübersicht Spalte: "Bestand in Amazon Angeboten" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu WICHTIG: Problem mit JTL-Wawi Version 1.5.37.0Problem mit JTL-Wawi Version 1.5.37.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8
Neu JTL Shop 5: Checkbox cannot link to link ID 67 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu 16.01.2021 16:54:27 Originalmeldung Meldung: Fehler beim Erstellen der HTTP-Anforderung für https://api.jtl-shipping.de/dhl/JtlWebApi.svc. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Nova Template / JTL Header Plugin / Check-Out Templates für JTL-Shop 2
Neu funktioniert Epson TM-T88IV Bon Drucker mit Łan mit JTL POS? JTL-POS - Fragen zu Hardware 0
Neu Version 1.5.37.0 von JTL-Wawi Problemen mit externen Anbindungen geführt. Die Kompatibilität ihrer Software von Drittanbieterseite ist womöglich davon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu JTL Exportformat Google Shopping Plugin exportiert nicht alle Produkte Plugins für JTL-Shop 2
Neu JTL Shop 5 schleppend langsam, wenn OnePage Composer elemente aktiviert Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 12
Neu JTL shop 5 Merkmalfilter mehrfach Auswahl Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Sidebar JTL Shop4 wieder einblenden und unterseite als Linktree für Instagram Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu JTL Wawi Sync - Shop 5 - Brocken_xml Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu API-Key erneuern im JTL Shop Shopversion 4.06 Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL Shop 5 - Error bei Sync mit JTL Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu JTL-Wawi mit WooCommerce - Shop Anbindung Fehler wegen Spracheinstellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Shop5 - Startseite aus dem Backend wird umgeleitet. Einrichtung von JTL-Shop 0
Neu Shop Logo Größe im Nova / JTL 5 Templates für JTL-Shop 10
Neu Kein Export Rechnungen mehr ? https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-51214 JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 7
Neu JTL-Shop 5, seit heute Error 500 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Shop 5 - Zahlungsarten nicht verfügbar JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Standardtext bzw. Werbung auf NOVA Startseite entfernen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Variationen in JTL Shop 5 Einrichtung von JTL-Shop 7
Neu HowTo: Dokumente aus JTL GoBD-Konform und revisionssicher ablegen (CenterDevice) Schnittstellen Import / Export 0
Neu JTL Shop 5.0 oder über JTL Wawi -- Export URL für Idealo , Idealo für JTL Shop 5.0 Schnittstellen Import / Export 1
Beantwortet Verbindung über LTE zum JTL-WMS Mobile Server 1.6 nicht möglich Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu DotLiquid JTL Worker - Rechenaufgabe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Ähnliche Themen