Neu Verfügbarkeitsbestätigung wird nicht gesendet, obwohl Artikel wieder verfügbar ist

Nilo Bär

Aktives Mitglied
14. Oktober 2017
71
3
wir haben bei uns im Shop die Verfügbarkeitsanfrage aktiviert. Das hat bisher auch immer gut funktioniert. Jetzt habe ich heute bei mehreren ausverkauften Artikel neuen Bestand eingebucht, aber das System zeigt die Anfragen immer noch als offen an.
Woran kann das liegen? Wawi 1.5.43.0 Shop 5.0.3
1625955030369.png
 

Star Piercing

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2012
493
33
Das scheint bei uns mit dem 5er Shop auch nicht mehr Richtig zu funktionieren.
Ich habe im Admin Backend auch eine CC Mail eingetragen und die ganzen Mails werden bei neuem Bestand auch nicht versendet bzw. nur ein bruchteil davon.

Ich weis nicht ob es daran liegt das diverse Anfragen noch mit dem 4er Shop gemacht wurden und diese nun ignoriert werden.
 

Star Piercing

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2012
493
33
Per Zufall ein Artikel gesehen bei dem 11 Verfügbarkeitsanfragen sind und der Artikel ist offen!
Durch die eMail bei wieder bestand werden bei uns sehr viele Artikel verkauft, da es ist es natürlich Ärgerlich wenn das nicht richtig Funktioniert!

Kann sich das JTL vielleicht mal anschauen oder so tun als würde es jemanden Interessieren?
 

Anhänge

  • verfuegbarkeit.jpg
    verfuegbarkeit.jpg
    475,3 KB · Aufrufe: 2

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.569
374
Halle
JTL-Shop5 versendet Verfügbarkeits-EMails nur noch, wenn die EMailadresse mittels Double-opt-in bestätigt wurde. (Siehe auch: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-4927) Es muss also für die EMail-Adresse mindestens einen bestätigten Eintrag geben, damit automatisiert Mails verschickt werden.
Zudem gibt es ab JTL-Shop5 eine Einstellmöglichkeit "Benachrichtigung ab prozentualem Mindestlagerbestand". Je nach dem was dort als Prozent eingestellt ist, wird die Benachrichtigung erst verschickt, wenn genügend Bestand vorhanden ist. 100(%) bedeutet in dem Fall, dass bei 10 Verfügbarkeitsanfragen auch 10 Artikel vorhanden sein müssen, damit die Nachricht versendet wird. Bei 50(%) entsprechend 5 Artikel usw. Der Parameter steht standardmäßig auf 0, was bedeutet, dass kein Bestand beachtet wird, also sobald 1 Artikel verfügbar ist auch die Mails rausgehen.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.279
947
JTL-Shop5 versendet Verfügbarkeits-EMails nur noch, wenn die EMailadresse mittels Double-opt-in bestätigt wurde. (Siehe auch: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-4927) Es muss also für die EMail-Adresse mindestens einen bestätigten Eintrag geben, damit automatisiert Mails verschickt werden.
Zudem gibt es ab JTL-Shop5 eine Einstellmöglichkeit "Benachrichtigung ab prozentualem Mindestlagerbestand". Je nach dem was dort als Prozent eingestellt ist, wird die Benachrichtigung erst verschickt, wenn genügend Bestand vorhanden ist. 100(%) bedeutet in dem Fall, dass bei 10 Verfügbarkeitsanfragen auch 10 Artikel vorhanden sein müssen, damit die Nachricht versendet wird. Bei 50(%) entsprechend 5 Artikel usw. Der Parameter steht standardmäßig auf 0, was bedeutet, dass kein Bestand beachtet wird, also sobald 1 Artikel verfügbar ist auch die Mails rausgehen.

Und wird nun auch ein Mail versendet, wenn "Überverkäufe JA" freigeschalten wird ?

Denn bislang war es nicht so.
D.h. Artikel werden gesperrt mit keine Überverkäufe, wenn diese wieder bestellbar sind werden diese wieder freigeschalten, aber erst bestellt wenn ein Kunde bestellt, daher kein Lagerbestand.
 

Star Piercing

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2012
493
33
JTL-Shop5 versendet Verfügbarkeits-EMails nur noch, wenn die EMailadresse mittels Double-opt-in bestätigt wurde. (Siehe auch: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-4927) Es muss also für die EMail-Adresse mindestens einen bestätigten Eintrag geben, damit automatisiert Mails verschickt werden.
Zudem gibt es ab JTL-Shop5 eine Einstellmöglichkeit "Benachrichtigung ab prozentualem Mindestlagerbestand". Je nach dem was dort als Prozent eingestellt ist, wird die Benachrichtigung erst verschickt, wenn genügend Bestand vorhanden ist. 100(%) bedeutet in dem Fall, dass bei 10 Verfügbarkeitsanfragen auch 10 Artikel vorhanden sein müssen, damit die Nachricht versendet wird. Bei 50(%) entsprechend 5 Artikel usw. Der Parameter steht standardmäßig auf 0, was bedeutet, dass kein Bestand beachtet wird, also sobald 1 Artikel verfügbar ist auch die Mails rausgehen.
Du schreibst das nur noch mails versendet werden die via Double-opt-in bestätigt sind, bedeutet das alle Anfragen noch vom 4er Shop nicht beachtet werden?
Benachrichtigung ab prozentualem Mindestlagerbestand steht bei mir auf 0, somit hätten die 11 Verfügbarkeitsanfragen raus sollen, sind sie aber nicht.

Aktuell hat man nun einfach X-Anfragen wo man nicht mehr weis was nun damit ist... totales chaos.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.569
374
Halle
Du schreibst das nur noch mails versendet werden die via Double-opt-in bestätigt sind, bedeutet das alle Anfragen noch vom 4er Shop nicht beachtet werden?
Ja, Shop5 hält sich hier an die rechtlichen Vorgaben und versendet keine Benachrichtigungen wenn die E-Mail-Adresse nicht per Optin bestätigt wurde. Es muss also mindestens eine Benachrichtigungsanfrage für die jeweilige E-Mail-Adresse bestätigt sein, damit auch "alte" Benachrichtigungen verschickt werden.

Und wird nun auch ein Mail versendet, wenn "Überverkäufe JA" freigeschalten wird ?
Ja, das ist seit 5.0.0 so.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

Star Piercing

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2012
493
33
Schade werden die wichtigsten Fragen Ignoriert...

Was ist jetzt mit den offenen Anfragen die noch vor dem 5er Shop gemacht werden? Muss ich jetzt damit leben das dort immer rote Punkte sind? Zudem erwarten die Kunden eigentlich ein eMail was jetzt natürlich nicht mehr kommt.

Zudem wäre es auch mal geil wenn JTL bisschen über den Tellerrand schaut, wir haben ein Schweizer Shop und verschicken auch nur in die Schweiz, uns ist das ganze DSGVO und Double-opt-in eigentlich ziemlich egal und interessiert mich nicht. Wäre also cool gewesen wenn man einstellen könnte ob man das will oder nicht.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Auflistung Merkmalnamen wenn Artikel in den Warenkorb gelegt wird Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Artikel mit Variation wird zu Freiposition User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Zahlungsart wird als Bestellposition eingefügt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Kunden anlegen - Kundennummer wird nicht automatisch vergeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu [5.0.2]/[1.5.48.2] Bestellung wird falschem Kunden zugeordnet? JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
In Diskussion IstRechnungsadresseUngleichLieferadress - was wird verglichen JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Neu Seriennummer wird überschrieben JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Neu Warum Attribut "Zustand" im Shop wird nicht angezeigt? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Variable "additionalCharges" wird nicht angezeigt Einrichtung von JTL-Shop4 0
amazon pay wird nicht in als Zahlungsart im Bestellvorgang angezeigt Einrichtung JTL-Shop5 5
Gelöst JTL WAWI Bild aktualisieren - wird nicht im Shop übernommen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst Warnhinweis wenn Paket schwerer als Xkg wird Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Checkbox Dropchipping möglich wird nicht bei ALLEN zugewiesenen Artikeln ausgefüllt ?!? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu WAWI Struktur wird nicht richtig als Menüpunkte angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Verwiesen an Support Pickliste wird nicht übertragen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Gelöst GELÖST: Sunmi D2 - Anbinung Zettle - Standort wird verlangt Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Variationsartikel haben andere Lieferzeiten und Beschreibung wird eingeblendet Onlineshop-Anbindung 0
Neu Zahlungsmodul - IBAN wird nicht automatisch importiert Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Gelöst Gutschein Barcode wird nicht gedruckt Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Auftrag ist angelegt mit Überweisung aber "SEPA" Kommentar wird ausgegeben. 1.6.29.3 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Varkombi Aufpreis wird nicht aufgeschlagen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 4
Neu Mediendatei: Bei selbstbenannten Tabs mit mehreren Dateien wird nur eine angezeigt JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Ist es möglich, dass ein Auftrag, welcher in der Wawi erstellt wurde, über LS-Pos abgerechnet wird? Fragen rund um LS-POS 1
Neu Detailbeschreibung wird mehrfach angezeigt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
In Bearbeitung Bon wird nicht beendet Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Versand mit Parcel.One wird nicht von Amazon übernommen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Kategoriebild wird nicht hochgeladen? Gambio-Connector 3
Neu DHL Wunschpaket - Postnummern-Feld wird nicht angezeigt Plugins für JTL-Shop 1
Neu Warenkorb immer wieder leer, sobald der Browser geschlossen wird JTL-Shop - Fehler und Bugs 9
Neu Bestandsübersicht/Lagerplatz wird nicht gedruckt bei LB 0 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Manuelle Beschaffungszeit wird immer automatisch auf 0 gestellt. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu header.tpl wird nicht aus dem Child Template genommen JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Countdown Portlet wird bei Apple nicht ausgegeben JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Papier / Labelgröße wird nicht gespeichert Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Lagerbestand wird nicht übertragen WooCommerce-Connector 2
Neu Neu eingetragener Lizenzschlüssel wird nicht in der Wawi-Lizenzenliste angezeigt Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu elektronisch erbrachte Leistung wird nicht übertragen Gambio-Connector 6
Gelöst Eazyshipping - Button "Verpacken" wird nicht automatisch ausgelöst Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Erzeugung der Standard Rechnung unterdrücken da Rechnung über Workflow generiert wird (druckt aktuell 2 Rechnungen) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Php.ini im Rootverzeichnis wird beim Wawi Abgleich überschrieben Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Beantwortet custom.css im NovaChild wird nur in <noscript> geladen? Templates für JTL-Shop 1
Neu Versandlabel wird nicht mehr gedruckt, mit Zebra LP2844 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
In Bearbeitung Artikel-Rabatt wird auf alle Stückzahlen angewendet JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Workflow Retouren - Umtauschauftrag erstellen Feld Adresse wird nicht gespeichert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Amazon - "MWS wird im Laufe der Zeit deaktiviert" - Verkaufspartner-API Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Menge bei Zusammenführung wird zusammengefasst Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Beschreibungstext bei Merkmal wird nicht übernommen, Bug 1.5.30.0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Update auf JTL-Wawi 1.5.46.4 - Externe Bestellnummer wird in Umtauschauftrag nicht mehr übernommen, wieso? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Negativer Rabattwert wird bei Auftragserstellung zu Nullpreis User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung E-Mail Adresse wird nicht angezeigt JTL-POS - Fehler und Bugs 5

Ähnliche Themen