Neu Start mit JTL- allgemeine Erfahrungen

Web-Paul

Aktives Mitglied
19. Januar 2018
58
3
Hallo zusammen,

ich habe leider kein passenderes Forum gefunden, um diese allgemeine Frage zu stellen, bzw. einen Übersichtskomplex, der wahrscheinlich für viele Newbys (wie mich, trotz der formell langen Forenzugehörigkeit) interessant sein könnte:

  1. Wie seid ihr beim Start mit JTL klargekommen?
  2. Von welchem Niveau aus seid Ihr gestartet (1= totaler IT Anfänger .... 10= IT-Profi)
  3. Habt ihr euch Hilfe geholt oder alles selbst gemacht?
  4. Hat die JTL-Doku gereicht? Oder noch zusätzliche Info-Quellen (welche sind empfehlenswert)?
  5. Welche Produkte benutzt ihr außer der JTL-WaWi? Bei welchen gab es besondere Probleme, welche sind besonders gut?
  6. Habt ihr Erfahrung mit dem JTL Cloud Angebot? Wie gut funktioniert die 'Basic' Variante? Hat daran schon jemand eine Kasse betrieben (JTL oder LS POS)? Wie lief das (Datensynchronisation)?
  7. Was waren besonders gute Entschedungen? Was besonders schlechte?
  8. Wie sind die Erfahrungen nach längerer Nutzungsdauer? Hat man eher das Gefühl, alles richtig gemacht zu haben (10) oder grämt man sich eher und sucht nach Ausweichprodukten (1).
Wäre schön, wenn sich viele beteiligen würden, dan bringt es insgesamt eine hilfreiche Übersicht. Gerne noch weitere Infos, die von Interesse sein können!
 

Alxk

Mitglied
14. Mai 2022
16
4
Hallo,

1. Man wird natürlich von den ganzen Funktionen erschlagen, jedoch lernt man das alles mit der Zeit. Es gibt Zeitpunkte (gerade zu Anfang), in der man viele der Funktionen auch zu schätzen weiß oder zu schätzen lernt.
2. Nicht so leicht einzuschätzen. Daher 7-9.
3. Alles selbst gemacht. Dennoch möchte ich folgendes dazu sagen: eine Person mit IT-Kentnissen hat jetzt nicht unbedingt einen großen Vorteil. Eine ERP/ Wawi Software ist halt eine eigene Sparte und ist nach der Installation dem Benutzer überlassen, der diese Software bedienen soll. Man kann es vergleichen mit Photoshop. Der IT-Profi kann es installieren, ein Designer wird und ist er dadurch aber nicht.
4. Die JTL-Doku reicht völlig aus. Wenn es doch mal Probleme gibt, gibt es ja noch das Forum.
5. Zusätzlich zur JTL-Wawi auch der JTL Shop 5. Besondere Probleme gibt es keine bei mir. Ich nutze hier auch nicht den riesen Funktionsumfang des Systems, daher ist die Wahrscheinlichkeit für Fehler auch geringer. Dennoch gibt es was zu kritisieren. Das wäre z.B. die fehlende Funktion, die Kindartikel als eigenständige Artikel im JTL Shop anzeigen lassen zu können. Die Merkmalfilterung funktioniert dann auch nicht wie gewünscht.
Es gibt aber ein kostenpflichtiges Plugin. Das ist etwas, was mich stört, weil es andere Shopsysteme von Haus aus können. Kann man aber gut verkraften, denn die Wawi und der Shop funktionieren zusammen sehr gut.
6. Keine Erfahrung
7. -
8. Gut, denn nach dem Wechsel zu JTL war das Thema Wawi, Shop usw. endlich gelöst (eigentlich!).
Leider kommt jetzt ein riesen ABER. JTL wurde verkauft, siehe
https://www.jtl-software.de/presse/archiv/jtl-beschliesst-strategische-partnerschaft-mit-hg
https://forum.jtl-software.de/threads/jtl-steht-zum-verkauf.206911/page-5

Solche Entscheidungen können meiner Erfahrung nach negative Auswirkungen haben. Ich dränge mich jetzt selber nicht auf einen Wechsel, ein offenes Ohr für andere Wawi Sofware habe ich leider schon. Mal wieder.
Bis jetzt gab es aber noch keine negativen Auswirkungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Web-Paul

Web-Paul

Aktives Mitglied
19. Januar 2018
58
3
Hallo Alxk,
vielen Dank für Dein ehrliches Feedback- sowas ist wirklich sehr hilfreich!
Ich hatte mich lange Zeit für Gambio interessiert und auch die jetzige WaWi danach ausgerichtet gekauft, allerdings den Shop bisher nicht genutzt. Da die bisherige WaWi mit Kasse sich als zu fehlerhaft bzw anfällig erwiesen hat und es auch bei Gambio durch 'Merger & Acquisition' zu Veränderungen gekommen ist, die sich dann wohl auch negativ auf die REST-API Konnektoren zu den verschiedenen WaWis ausgewirkt hat (JTL hat die Weiterentwichlung ihres Konnektors zu Gambio ja ganz eingestellt, jetzt läuft es AFAIK als privates Projekt weiter), habe ich mich nun entschlossen, wahrscheinlich zu JTL zu wechseln. Ich hoffe natürlich, nicht vom Regen in die Traufe zu kommen... :-/
 

Alxk

Mitglied
14. Mai 2022
16
4
Also diese Probleme wirst du dann nicht haben, wenn du zu dem JTL Shop wechselt. Die funktioniert mit der JTL Wawi wie aus einem Guss, also mit Connectoren/API musst du da dich auf keinen Fall mit rumschlagen. Da die Wawi auch als "Zentrale" dient, ist die Bedienung/Abwicklung wirklich angenehm.

Natürlich muss man sich mit den Funktionen der Wawi und des Shops auseinandersetzen und vergleichen, ob die Funktionen einem genügen. An die Funktionen der Wawi dürfte man aber nicht schnell an seine Grenzen stoßen, wenn überhaupt. Man schaue sich auch mal die Ameise, den Worker und auch bald die API an.
Der Funktionen des Shops sind zwar noch ausbaufähig aber man kann es aufjedenfall nutzen und auch entsprechend anpassen. Sei es durch Kauf von Plugins, Templates oder mit einem Programmierer. Hier gibt es auch JTL- Servicepartner, die dir deine Wünsche ermögliche können.

Bezüglich Wechsel, hier mal ein paar Links:
Mit JTL einsteigen: https://www.jtl-software.de/einstieg-und-start-up
Migrationsservice: https://www.jtl-software.de/jtl-store/services/migrationsservice
Wie die Migration funktioniert: https://www.jtl-software.de/umstieg-und-wechsel
Übersicht Daten zu JTL-Wawi übertragen mittels JTL-Ameise oder JTL-Connectoren: https://guide.jtl-software.com/jtl-wawi/datenmigration/

Noch ein wichtiger Tipp von mir: erstelle dir eine Testumgebung. Üblicherweise erstellt man hierfür eine "VM", also eine Virtuelle Maschine bzw. einen Virtuellen Computer, der auf dem Rechner läuft. Dann braucht man keinen zweiten, physikalischen Rechner zum testen. Mit der Testumgebung kannst du zu Anfang testen, ob die Datenmigration funktioniert und dementsprechend kann alles eingestellt werden. Ist auch nützlich um Updates, Funktionen, Basteleien usw. zu testen. So schützt man seine Live Umgebung. Für eine VM sollte man aber seine Hardware kennen und prüfen, ob diese für eine VM taugt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Web-Paul

Web-Paul

Aktives Mitglied
19. Januar 2018
58
3
Die funktioniert mit der JTL Wawi wie aus einem Guss, also mit Connectoren/API musst du da dich auf keinen Fall mit rumschlagen. Da die Wawi auch als "Zentrale" dient, ist die Bedienung/Abwicklung wirklich angenehm.
Ja, das ist einer der Hauptgründe zu wechseln.
Ich hatte mit einem vorherigen System leider viele Probleme- es ist dann oft sehr schwierig zu sagen, woran es liegt- man kann das z.T. hier nachlesen. Ich hoffe jedenfalls mit JTL ein gutes Fundament zu haben, auf dem sich aufbauen lässt.

Noch ein wichtiger Tipp von mir: erstelle dir eine Testumgebung. Üblicherweise erstellt man hierfür eine "VM", also eine Virtuelle Maschine bzw. einen Virtuellen Computer, der auf dem Rechner läuft. Dann braucht man keinen zweiten, physikalischen Rechner zum testen.
Eine VM ist mir zwar ein Begriff, aber ich habe sowas noch nie aufgesetzt- vor allem aber: wofür brauche ich hierzu eine Virtuelle Maschine? Es ist ja keine gefährliche Software bzw. ich laufe m.W. nicht Gefahr irgendwas kaputt zu machen... oder?
Ich hatte schon angefangen die JTL WaWi mit dem MS SQL-Server hier als Einzelplatzinstallation aufzusetzen, allerdings bislang nicht erfolgreich. Ich gehe leider oft, beabsichtigt oder unbeabsichtigt, etwas andere Wege (dieser sollte durchaus gangbar sein), aber bin eben jetzt in der Sackgasse, da meine Kenntnisse mit dem SQL Server bzw. dem SQL Server Management Studio SSMS nicht ausreichen; dabei ist es wahrscheinlich nur eine Kleinigkeit, an der es derzeit hakt.

Bezüglich Wechsel, hier mal ein paar Links:
Danke dafür.

Ich versuche mich derzeit selbst durchzuschlagen, allerdings ist das hier im Forum, anders als zuerst gedacht, äußerst schwierig, siehe hier zum Beispiel. Die Frage mit diesen Kundenkarten ist für mich absolut essentiell- ohne hat das alles keinen Sinn.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL-Shop oder Workflow: Artikel mit Menge > 1 sollen trotzdem als separate Einzelartikel im Auftrag aufgeführt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Wie kann ich mit der Wawi Ebay Rechnungen erstellen und nach ebay hochladen? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Kindartikel mit Amazon-Angebot verknüpfen Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel mit PReisabfrage Negativer Betrag für Lotto-Auszahlung Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu BETA aktuelle Connector Version mit WPML Unterstützung WooCommerce-Connector 0
Neu Googlesuche Treffer mit falschen Angaben. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Barcodescanner Fehler mit ein "U" am Ende JTL-Wawi 1.8 0
Neu mit FBM für Ausland User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Probleme mit Artikel Abgleich Shopware-Connector 2
Ausgabe des Warenbestandes mit Fulfillment Lager JTL-Wawi 1.8 0
Neu Variations Artikel mit Kindern automatisch Stücklisten zuweisen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Artikel von JTL mit Ebay verbinden in Easy Action Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 2
Neu Erreichbarkeit von Seiten mit 0 Bestand in 5.3.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Kaufland Umzug Unicorn nach SCX mit eigenen Produkten - HowTo? kaufland.de - Anbindung (SCX) 1
Neu Export Gesamtpreis für Artikel mit Mindestabnahme Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Lieferantenbestellung mit Bild User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Fehlermeldung "Ein Element mit dem gleichen Schlüssel wurde bereits hinzugefügt" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Einlagerungsliste mit Lagerposition bzw. Feld "Kommentar1" JTL-Wawi 1.8 0
Neu Migration Shopware 5 auf 6 mit JTL-Wawi ohne Datenverlust Shopware-Connector 1
[JTL-WAWI API] Bestellung mit Stücklistenartikel JTL-Wawi 1.8 5
Neu Stücklisten mit puffer Bezug von anderen Artikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Wichtig Beta Connector für Presta 8 mit PHP 8+ PrestaShop-Connector 44
Neu Probleme mit EAN als Barcode bei Varkombis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Artikelstatistik mit Umlagerungen JTL-Wawi 1.8 0
Neu CSV Auftrag mit Artikeldaten (GTIN, Beschreibung, etc.) exportieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu PrestaShop Connector für Prestashop 8 mit PHP 8.2 wird nicht unterstützt PrestaShop-Connector 3
Neu Packtisch: In der Liste der Aufträge neue Feld-Spalte mit Spalteneditor hinzufügen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Wechsel WAWI Hosting von JTL mit RDP auf ecomDATA User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Eigene Seiten mit Plugin erstellen Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu Alles Artikel "unverkäuftlich" mit Urlaubshinweis JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 4
Wo befindet sich das Feld mit der Information für "Zustandsbeschreibung" auf Ebay? JTL-Wawi 1.8 9
Neu Ärger mit WMS mobile - Scan bestätigt nicht zuverlässig die Eingabe Gelöste Themen - JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu 2x SumUp als Zahlungsmethode mit 2x verschiedenen SumUp Accounts aber 1x Kartenlesegerät? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu Service-Bestellungen / Dienstleistungen mit WMS abbilden Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Nach Umstellung auf WMS Probleme mit der JTL Ameise Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Auftrag mit Freiposition Menge 0 läßt sich nicht ausliefern + wird nicht auf Lieferschein angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung POS verbindet nicht mit SumUp Air Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Probleme mit Artikelzustand bei Ebay Laufene Artikel ändern Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 4
Auktionen mit Anpassungsfunktion Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Videoeinbindung mit OnePage Composer Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu Zahlungsziel mit Skonto im Auftrag ausweisen Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Probleme mit dem Divi Theme WooCommerce-Connector 5
Neu Hilfe - Performanceproblem mit Shop durch Worker JTL-Shop - Fehler und Bugs 28
Neu JTL Wawi Bild-Upload unvollständig oder nur als mit meinem PC hochgeladen zu sehen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Shop Suchfunktion Probleme mit (HTML-)Sonderzeichen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Anleitung: Artikeletiketten für Auftrag, Rechnung, Lieferschein etc. drucken mit Etikettenanzahl = Artikelanzahl User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon + Multishop mit evtl 2 Mandanten Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 3
Neu Kuriosum - Shop 5.1.5 mit Datenbank 5.2.4 Mischbetrieb nach fehlgeschlagenem Update Installation / Updates von JTL-Shop 8
Neu Lieferantenbestellung als CSV mit selbst festgelegten Spalten per Mail senden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Ameise - Auftragsimport mit mehreren Artikelpositionen JTL-Wawi 1.8 1

Ähnliche Themen