Neu Sendungsnummern werden nicht an DPD übertragen & manuelle Versandliste hat auch nicht immer die Sendungsnummern

  • Wartungsarbeiten - JTL-eazyAuction-Infrastruktur für AMAZON - 29.01.2020 - 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Das System wird in dieser Zeit nicht erreichbar sein.

    Die eBay-Schnittstelle ist von diesen Wartungsarbeiten nicht betroffen!

    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Wartung

monnilonni

Neues Mitglied
22. November 2019
15
1
Wie schon im Titel beschrieben, spinnt seit 2-3 Wochen entweder die WaWi oder DPD.
1. In unserem Business Account bei DPD sehen wir keine Paketnummern und Aufträge, die aus der WaWi heraus erstellt wurden.

2. Klicken wir auf Versand->Versandlistendruck kommt zwar eine Liste, aber nicht zu jedem Kunden erscheint die Paketnummer. Nur bei einigen. Wir konnten da auch kein System erkennen, da es mal Wiederverkäufer und mal Endkunden betrifft.

Hat noch jemand das Problem?
Gefühlt ist das seit der Website-Umstellung bei DPD.

WaWi: 1.3.20.0 und nein wir werden, die WaWi nicht vor Weihnachten updaten.
 

SOLYMP

Neues Mitglied
18. März 2019
2
0
Das selbe Problem haben wir auch. Das ist genau seit der Umstellung der DPD Webseite. Wir haben DPD schon kontaktiert, der Fehler ist dort auch bekannt und angeblich bei den Entwicklern in Bearbeitung aber da tut sich nichts.

Das Problem bei uns ist, wir haben keinen Separaten Drucker für Paketscheine. Wir erstellen diese zwar mit JTL Shipping, aber drucken diese über das Webportal von DPD aus. Da nun die Pakete dort nicht mehr auftauchen, die mit JTL Shipping erstellt wurden nutzen wir zurzeit die Alternative mit Im- Export. Was sehr umständlich ist.
 

harveynumber9

Aktives Mitglied
18. Oktober 2012
73
8
Kann ich so nicht nachvollziehen. Wir versenden auch einen Großteil über DPD. Wir haben keine Probleme. Ihr müsst Euch schon die Mühe machen alle Detail´s zu posten. Bei DPD gibt es ja verschiedene Versionen der Ansteuerung.
Habt Ihr MyDPD Business oder seid Ihr noch auf der normalen DPD.com?

Gruß
Harvey
 

SOLYMP

Neues Mitglied
18. März 2019
2
0
Hallo Harvey,

wir verwenden My DPD Business Cloud Services. Das Benutzerkonto ist bei JTL Shipping angemeldet und authorisiert. Paketscheine können wir auch über die WAWI erstellen, die Paketnummern werden auch angezeigt, wenn ich einen Paketscheindrucker direkt angeschlossen hätte würden wahrscheinlich auch die Paketscheine augedruckt werden. Nur haben wir keinen Paketscheindrucker, wir Drucken diese später über das Webportal aus mit der Funktion Paketscheine Nachdrucken.

Das Problem ist seit der Umstellung, dass die über JTL Shipping erstellten Paketscheine im Portal nicht auftauchen.