Neu Leider werden Adressen oft komplett Zerschnippelt und somit unzustellbar.

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

leider kommt es vor, dass Kunden aus dem Ausland die Hausnummer vor die Straße setzen.
Dennoch ist es nicht korrekt, dass die Wawi / Versenden dann aus einer lesbaren Adresse etwas unleserliches zusammensetzt.
In vorhandenen Fall lautete die Staße: "17.Talbachring".
Die Wawi hat beim Versenden dann "albachring 17T" gemacht.
Das ergibt überhaupt keinen Sinn.
Natürlich kam die Sendung dann auch wieder an uns zurück.

Gruß

Nico
 

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Leider habe ich trotz Ticket noch keine Erklärung für das Problem erhalten.
Da viele Länder die Hausnummer vor die Straße schreiben und mit Komma trennen, würde das Problem auch in Zukunft bestehen.