Neu JTL-Wawi 1.5.42.0 - Vorlagen - Benutzerdefinierter E-Mail-Absender & -Absendername - Servereinstellungen, wo und wie?

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
224
38
Hallo @Manuel Pietzsch

ich hoffe Du oder viele User können mir weiterhelfen, denn wir haben folgende Fragen und Problemlösungen in den Rechnungsvorlagen, besonders in den E-Mail-Vorlagen:

1) In den E-Mail-Vorlagen können wir benutzerdefinierte Angaben zur Absender-E-Mail-Adresse machen, jedoch würden wir gerne wissen, da ja nun die globalen E-Mail-Einstellungen abweichen oder überschrieben werden sollen, wie und wo werden nun die Server- & Verbindungs-Einstellungen für diese benutzerdefinierte Absender-E-Mail-Adresse eingeben, wie dies in den globalen E-Mail-Einstellungen gemacht wird?

2) Kann in diesem Zusammenhang in den E-Mail-Vorlagen ggf. auch noch ein separater benutzerdefinierter E-Mail-Absendername angegeben werden?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
224
38
Teste es einfach mal aus. Neue Absender-Mail eintragen und testen.

Hallo @Dalibor Josic

das hatten wir doch schon gemacht, sonst würden wir doch hier nicht um Rat fragen ;)

Es geht mir darum, die E-Mail-Adresse und der verwendete SMTP benötigt eine Authentifizierung, da dieser sich ja vom Standard-E-Mail unterscheidet, daher die Frage, wo werden die Login-Daten eingegenben, denn es erfolgt dadurch kein Versand?

Dank im Voraus und freudliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
224
38
Unter 'Admin' --> 'Firmen- und eMail-Einstellungen' --> 'E-Mail-Einstellungen' kannst du deine Login-Daten eingeben.

Hallo @Dalibor Josic @Manuel Pietzsch

Unter Admin ist unsere zentrale E-Mail-Adresse und die Servereinstellungen inkl. Logindaten eigegeben. Das ist schon klar.

Aber wir möchten z.B. für eBay, Amazon, etc. eine andere E-Mail-Adresse verwenden, welche auch separate Servereinstellungen Logindaten hat, wo kann man dies nun angeben?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.157
128
Gaildorf
Das geht meines Wissens nach nicht. Du kannst lediglich die Absender-Mailadresse in der Vorlage ändern und die Servereinstellungen deiner zentralen eMail-Adresse nutzen.

Zumindest habe ich das so bei einigen Kunden von mir eingerichtet und es funktioniert tadellos. Hauptmail ist info@..... und in der Vorlage nutze ich rechnung@.......
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.731
931
Hückelhoven
Hi,

solange die Adresse über die gleiche Domain läuft kann es klappen hier eine andere Adresse einzutragen (bin da nicht der Profi).
Ich hab es aber auch nicht hinbekommen einen anderen Absendernamen zu hinterlegen. Hier wird immer der Name der Firma gezogen. Diesen kann man natürlich ändern und somit ist auch der Absendername anders, aber eben nur global und nicht flexibel.

Ich habe dazu folgendes Ticket auf Wiedervorlage: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-41297

Aktuell liegt der Fokus aber erstmal auf der Stabilisierung der JTL-Wawi 1.6.

Gruß und Danke für euer Feedback

Manuel
 

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
455
109
Hallo @Manuel Pietzsch

ich hoffe Du oder viele User können mir weiterhelfen, denn wir haben folgende Fragen und Problemlösungen in den Rechnungsvorlagen, besonders in den E-Mail-Vorlagen:

1) In den E-Mail-Vorlagen können wir benutzerdefinierte Angaben zur Absender-E-Mail-Adresse machen, jedoch würden wir gerne wissen, da ja nun die globalen E-Mail-Einstellungen abweichen oder überschrieben werden sollen, wie und wo werden nun die Server- & Verbindungs-Einstellungen für diese benutzerdefinierte Absender-E-Mail-Adresse eingeben, wie dies in den globalen E-Mail-Einstellungen gemacht wird?

2) Kann in diesem Zusammenhang in den E-Mail-Vorlagen ggf. auch noch ein separater benutzerdefinierter E-Mail-Absendername angegeben werden?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
Moin.
Bevor ich diese Fragen beantworte, sage ich kurz etwas zu E-Mail Authentifizierung und Spam.
Die Einstellungen für SMTP sind zwar Voraussetzungen für das Senden von E-Mail, sind aber nicht ausreichend, um den Sender zu identifizieren.
Man könnte quasi mit einem eigenem Mail-Server die E-Mails als Manuel Pietzsch versenden. Deswegen wurde SPF und etwas später DKIM eingeführt.
SFP (Sender Policy Framework) hilft dem Empfänger festzustellen, dass der Absender von dieser Domain ist und ist auch ein erlaubter From-Absender.
Je nach Einstellung würde das Versenden der E-Mails von m.pietzsch@jtl-software.de als Absender erlaubt und von mvh@mvh-online.de - nicht erlaubt.
DKIM ( Domain Keys Identified Mail) ist etwas komplizierter, fügt aber zu jeder versendeten E-Mail eine digitale Signatur.
Jetzt: 1) Der Absender an sich hat nichts mit SMTP (dafür gibt es SMTP-Login) zu tun. Auch die Server- & Verbindung-Einstellungen sind nur einmal pro Firma definiert.
Ist Allerdings der Absender durch eine SFP-Regel blockiert - wird die E-Mail nicht versendet oder landet sofort als Spam.
Diese Einstellungen sind beim Hoster zu erfragen, können aber bei vielen selbst im Web-Interface verändert werden.
2) Ja, sogar über Absender als Benutzerdefiniert - völlig frei zu gestalten. Aber auch hier gilt: SFP- bzw. DKIM-Konform.
Diese Anfrage bitte vorerst mit dem (Web)-Hoster klären. Sind mehrere Domains bei Euch im Paket - könnte man eine Lösung finden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: YTSVXKNMURZEHFW

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
224
38
Moin.
Bevor ich diese Fragen beantworte, sage ich kurz etwas zu E-Mail Authentifizierung und Spam.
Die Einstellungen für SMTP sind zwar Voraussetzungen für das Senden von E-Mail, sind aber nicht ausreichend, um den Sender zu identifizieren.
Man könnte quasi mit einem eigenem Mail-Server die E-Mails als Manuel Pietzsch versenden. Deswegen wurde SPF und etwas später DKIM eingeführt.
SFP (Sender Policy Framework) hilft dem Empfänger festzustellen, dass der Absender von dieser Domain ist und ist auch ein erlaubter From-Absender.
Je nach Einstellung würde das Versenden der E-Mails von m.pietzsch@jtl-software.de als Absender erlaubt und von mvh@mvh-online.de - nicht erlaubt.
DKIM ( Domain Keys Identified Mail) ist etwas komplizierter, fügt aber zu jeder versendeten E-Mail eine digitale Signatur.
Jetzt: 1) Der Absender an sich hat nichts mit SMTP (dafür gibt es SMTP-Login) zu tun. Auch die Server- & Verbindung-Einstellungen sind nur einmal pro Firma definiert.
Ist Allerdings der Absender durch eine SFP-Regel blockiert - wird die E-Mail nicht versendet oder landet sofort als Spam.
Diese Einstellungen sind beim Hoster zu erfragen, können aber bei vielen selbst im Web-Interface verändert werden.
2) Ja, sogar über Absender als Benutzerdefiniert - völlig frei zu gestalten. Aber auch hier gilt: SFP- bzw. DKIM-Konform.
Diese Anfrage bitte vorerst mit dem (Web)-Hoster klären. Sind mehrere Domains bei Euch im Paket - könnte man eine Lösung finden.

Hallo @mvh

unsere E-Mails werden mit DKIM schon signiert.

Muß man dann unter "Benutzerdefiniert" den Befehl vom Aufbau her so eingeben, als würde man eine E-Mail über die Commandshell versenden oder geht dies hier ganz anders?

Danke für die Hilfe im Voraus

CU
;) ;) ;)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
JTL Wawi - Shopware 6 Connector problem JTL-Wawi 1.6 0
JTL Wawi Update auf 1.6 Zwischenschritt erforderlich? JTL-Wawi 1.6 1
Neu JTL-Wawi via Kommandozeile installieren (Chocolatey) Installation von JTL-Wawi 0
JTL WaWi 1.6.x und Shopware 5 - Shop bestandsführend? Möglich? JTL-Wawi 1.6 0
Neu JTL Wawi Cloud über Microsoft Remote Desktop Etiketten Drucker mit Brother QL-800 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
JTL-Wawi Benutzerhandbuch im pdf verfügbar? JTL-Wawi 1.6 3
Einsteigerschulung - JTL-Wawi, JTL-eazyAuction, JTL-Shop, JTL-POS & Marktplatzschnittstelle Messen, Stammtische und interessante Events 0
Webinar - IT-sicher durch die digitale Welt: Wie Du JTL-Wawi und Deine Daten optimal schützt Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu JTL Wawi Artikel aus Kühllager mal gesperrt und mal frei für den Versand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-Wawi mit JTL Shop verbinden Installation von JTL-Wawi 3
Neu Installation einer englischen JTL-Wawi - Menüs und Icons bleiben deutsch Installation von JTL-Wawi 0
Neu EPR in Europa und JTL-Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
JTL Wawi 1.6 Mailversand - Fehlermeldung = 'System.ArgumentNullException: Der Wert darf nicht NULL sein. Parametername: key JTL-Wawi 1.6 2
Neu JTL-Shop 5.21 - WAWI 1.7.7.0 Hersteller erscheinen nicht im Shop JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon FBA Retouren in JTL WaWi Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Shopify Retouren in JTL Wawi Shopify-Connector 1
Neu Angebote werden nicht in den WooCommerceShop übertragen JTL-Wawi 1.5.45.0 WooCommerce-Connector 0
Neu Kunde möchte von Extern Zugang zu seinen Daten in der JTL Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu JTL Wawi Artikel aus Kühllager mal gesperrt und mal frei für den Versand JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Versandarten JTL Wawi Versand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu JTL-Wawi-Connector Shopify Abbruch, 1.5.55.3 Shopify-Connector 4
Neu JTL Wawi Artikel erscheinen nicht in JTL POS Einrichtung / Updates von JTL-POS 1
Neu SQL Datenbank mit JTL-Wawi 1.0.8.1 wiederherstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Artikelimport von Shopify zu JTL-WaWi ohne SKU Shopify-Connector 4
JTL-Wawi Version 1.6.42.0 im Dwnloadbereich und Archiv nicht auffindbar ! JTL-Wawi 1.6 7
Neu JTL Wawi 2-Faktor-Authentifizierung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Fehler bei Abgleich von Wawi und JTL Shop 5 JTL-Wawi 1.6 2
Neu JTL Shop Bestellung fehlt in Shop & Wawi, Zahlung erhalten JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
In Diskussion Abverkauf Bestandsartikel JTL Wawi --> Shopware JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Kunde bestellt unregistriert im JTL Shop, beim zweiten mal mit identischen Eingaben wird er in der WaWi nicht zusammengeführt? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
In Bearbeitung Umsätze von JTL-POS in der Wawi anzeigen lassen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu JTL - Wawi Lageranordnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Frage zur rechtlichen Konformität bei Rechnungen in JTL WAWI JTL-Wawi 1.6 17
Neu Upgarde SQL Express auf SQL Standard JTL Wawi 1.6.43 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Umstieg auf JTL WaWi Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 4
Neu Preisanpassung // SQL-Server Express Hosting für JTL-Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Staffelpreise werden im JTL Shop doppelt angezeigt - In der Wawi sind diese nur einzeln vorhande. JTL-Wawi 1.6 6
Unsere Probleme mit JTL Wawi 1.6! Hilfe? JTL-Wawi 1.6 2
Neu Bilderupload sowie Rechtsklick JTL Wawi Cloud mit RDP User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Fehlermeldung bei JTL-Connector/JTL-Wawi JTL-Wawi 1.6 6
Neu JTL Wawi 1.6 - Kritik JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Rechnung stornieren JTL Wawi 1.5.16.1 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Retouren komplett in JTL-WAWI abeickeln Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu JTL Wawi mit JTL Connector verbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Checkboxen aus dem JTL Shop 5 in Bestellmail und WAWI übernehmen Installation / Updates von JTL-Shop 2
Tourenplanung/Einsatzplanung anbinden an JTL WAWI JTL-Wawi 1.6 5
JTL-Wawi Connector Shopware Versandarten Einkaufspreis hinterlegen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Artikel aus JTL-Wawi werden nicht oder fehlerhaft an Shopify übertragen Shopify-Connector 0
Neu JTL WaWi Ausgehende Umlagerungen mit falschen Artikelbestand JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Bestände JTL WaWi und kaufland stimmen nicht überein User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen