Neu JTL Shop Bestellungen werden immer weniger, Fehler häufen sich

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

joao

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
178
2
Hallo JTL-Gemeinde,

unser Shöpchen verliert immer mehr die Lust etwas zu tun und die Fehler häufen sich.

Ich bin über jeden Kunden dankbar der mir mitteilt, dass er in unserem Shop nix bestellen kann, weil z.B. paypal express nicht funktioniert und er zufällig Kaspersky im Einsatz hat. Allerdings funktioniert es bei der Konkurrenz problemlos.

Dann habe ich paypal express deaktiviert und nun können die Kunden, bei denen diese ZA gespeichert ist, bei uns bestellen ohne dass eine Bestellung ausgelöst wird. Ganz grosse Klasse. Vor allem bekomme ich von dem nix mit.

Ich habe nun eine ganz große Bitte. Ich bin kein IT-Experte, habe den Shop und die wawi bei JTL gehostet und alles nach bestem Wissen und Gewissen eingerichtet. Anfangs lief der Shop auch richtig gut ( er ist schon fast 10 Jahre alt), aber mit jeder Neuerung scheint die Kaufperformance nachzulassen. Und ich habe keinen Plan was ich besser machen kann.

Jetzt habe ich keine Ahnung an wen ich mich wenden kann, damit mein Shop mal technisch auf Herz und Nieren untersucht wird. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Vielen Dank und viele Grüße

Elke
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.756
38
Geht uns genau so..
Warum auch immer..
Kunde melden ständig am ende weisse Seite? (kann ich aber nicht nachvolziehen da bei uns alles geht)
Ich bekomme die Bestellungen in WAWI rein habe aber eingerichtet das der zweite Bestellmail auf eine andere Adresse gehen soll.
Manchmal kommt es manchmall nicht? (mehr nicht als ja)
Ich habe manche Kunde die dreimal hintereinander Bestellen (jedes mal andere Bestellnummer)- passiert pro Woche mehrmals.
Paypal Kunde will zahlen, zahlt aber nicht ebenfalls warum auch immer wir müssen die Bestellungen dann über Paypal zahlungsförderung machen.
Sofortüberweissung/Klarna das gleiche hier stellen wir es immer auf Vorkasse um.
Shop Version seit gestern 4.06.09 bis Dato 4.06.02
WAWI immer aktuelle Version.
Grüße
Paul
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.742
516
Wichtig ist mal, die aktuellste PP Version im Shop zu haben.
Bin auch kein Freund von ständigen Updates von Plugins/Shopsoftware da die Quote mit Fehler behoben/neue Bugs hinzugekommen, bei JTL echt sehr sehr hoch ist.

Ihr sollte auch mal überlegen (gibt da einige Posts darüber), PP komplett zu entfernen, die Shop DB komplett zu reinigen von allen PP Altlasten und dann alles neu und sauber aufsetzen.
Ist - bei mehreren Versandarten - eine recht mühsame Sache, aber ist bei JTL einfach unumgänglich.
Danach natürlich testen testen testen (unterschiedliche browser, mit/ohne adblocking, verschiedene länder, PPE oder auch PP "Classic" etc, mit variationen die Artikel und ohne... dafür einfach die letzten 20-30 bestellungen im Shop ansehen, was so der normale Warenkorb ist).
Die 1.09 ist halbwegs tauglich (mit PPE gibts halt noch immer Probs, aber interessiert JTL ja, bis zur Shopversion 5 nicht). Könnt ihr, aufgrund einer älteren Shopversion die 1.09 nicht einsetzen -> hm, jo, dann viell. wirklich überlegen nachzuziehen.
 

tommy1515

Gut bekanntes Mitglied
10. Oktober 2016
243
11
Geht uns ebenso, schön ist wenn die Kunden anrufen und telefonisch Ihre Bestellung aufgeben aufgrund des Fehlers Paypal, aber das ist leider nicht immer der Fall. Ganz davon abgesehen, das die Kunden verloren sind und nie wieder kommen, es für das Image auch nicht gut ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: igel-max

joao

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
178
2
Ihr sollte auch mal überlegen (gibt da einige Posts darüber), PP komplett zu entfernen, die Shop DB komplett zu reinigen von allen PP Altlasten und dann alles neu und sauber aufsetzen.
Ist - bei mehreren Versandarten - eine recht mühsame Sache, aber ist bei JTL einfach unumgänglich.
Danach natürlich testen testen testen (unterschiedliche browser, mit/ohne adblocking, verschiedene länder, PPE oder auch PP "Classic" etc, mit variationen die Artikel und ohne... dafür einfach die letzten 20-30 bestellungen im Shop ansehen, was so der normale Warenkorb ist).
Ich werde erst mal alles nachziehen, Shopversion und PP. Und wenn wir dann weiter Kunden verlieren, mach ich den Laden entweder zu (weil wir dann keine Kunden mehr haben) oder schaue mich nach einem anderen Shopsystem um.

Wie reinigt man die Shop-DB? Und wie kann man das alles testen? Ich habe kein Testsystem, ich habe das alles bei JTL gehostet.
 

DanielBWL

Gut bekanntes Mitglied
19. Januar 2014
250
10
"weil wir dann keine Kunden mehr haben"

Mal so nebenbei. Messt ihr das Verhalten eurer Kunden denn auch über z.B. Analytics und wisst, wo die Kunden wirklich genau abspringen? Es muss ja nicht nur am Bestellabschluss liegen.
Auch bei PP-Zahlungen liegt es manchmal einfach an PP oder an den Kunden selbst. Ich hatte genug Leute, die mit PP Plus auf Rechnung zahlen wollten, aber nicht angenommen wurden und dann riefen die bei mir an.

Wie sieht es Marketingtechnisch aus? Nutzt ihr da die - aus meiner Sicht - wichtigsten Möglichkeiten?

- google Adwords
- google Shopping
- SEO!!!
- Affiliate
- einfache Onpage Maßnahmen (z.B. Popups, Deals, verbesserte Suche, Staffelpreise etc.)

+ Marktplätze ebay & Amazon

Dass der Shop sauber laufen muss, stelle ich nicht in Frage. Aber ich denke, dass auch einige einfach ihre Probleme haben werden, weil es marketingtechnisch düster aussieht und die Sichtbarkeit einfach fast bei 0 ist. Ich hatte ja selbst einen Shop und bei all den Aufgaben, die auf einen zukommen, eben auch das Marketing ein bisschen sehr vernachlässigt. Dabei geht ohne vernünftige Marketingstrukturen eigentlich fast gar nichts und man sollte es dann - aus meiner Sicht - dann lieber ganz lassen, ohne das es böse gemeint ist.
Da verballert einfach jeder seine wertvolle Zeit und viel Potenzial, wenn da nichts getan wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

joao

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
178
2
Wir messen über Analytics, nutzen Google Ads, Shopping, ebay, Amazon usw.

Wir haben den Shop seit über 10 Jahren und sind keine Newbees.

PP Plus auf Rechnung wurde von uns nach 6 Monaten abgeschafft, weil bei uns eben nicht alle angerufen haben, die abgelehnt wurden und das waren ziemlich viele obwohl wir kein Risikosortiment haben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DanielBWL

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.742
516
@joao
Es gibt hier einige Beiträge bezüglich des vollständigen "aufräumens" des ganzen PP Chaos, musst in den ganzen PP Beiträgen mal reinschauen.

2018 ein exit-popup als "wichtige onpage Maßnahme"... oje oje oje
Da würd ichs auch lieber ganz sein lassen :D (natürlich auch nicht böse gemeint).
 

DanielBWL

Gut bekanntes Mitglied
19. Januar 2014
250
10
Ist ja auch kein richtiges "Pop-Up", falls es dir um den Begriff selbst geht und wurde eher in der Auflistung genannt, weil es hier Themenbezogen ist.

Je nach Branche können diese aber Sinn machen und die Conversionrate gut verbessern, bzw. die Kaufabbruchsrate wirklich gut senken.
Auf die Einstellungen kommt es eben an (Merkmal-, Preis-, Hersteller-, Herkunfts-, Warenkorbbezogen usw.).
Weiß nicht, warum man es da so ins lächerliche ziehen muss, wenn es doch bei einigen Erfolge bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:

joao

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
178
2
@joao
Es gibt hier einige Beiträge bezüglich des vollständigen "aufräumens" des ganzen PP Chaos, musst in den ganzen PP Beiträgen mal reinschauen.

2018 ein exit-popup als "wichtige onpage Maßnahme"... oje oje oje
Da würd ichs auch lieber ganz sein lassen :D (natürlich auch nicht böse gemeint).
@hula1499 Danke für den Tip. Ich werde mir das mal durchlesen und die Datenbank dann mal durchfegen.

Wir haben übrigens KEIN Exit-popup :D
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.742
516
"Exit Popup" ist SEO technisch ganz klar definiert was das ist...und das ist ausm Jahr 2000 und nicht 2018 tauglich, aber ja, jeder wie und was er möchte :)

@joao
Nachziehen ( shop+PP), DB aufräumen bei den ZAhlungsplugins ist echt die beste Lösung!
Danach halt noch das übliche: testen testen testen ;)
 

DanielBWL

Gut bekanntes Mitglied
19. Januar 2014
250
10
Dimitri das ist doch lächerlich so eine pauschale Aussage zu treffen ohne jegliche Argumente, wenn es genügend Beispiele gibt, wo es gegenwärtig funktioniert. Vielleicht nicht mit dem Funktionsumfang, der dir geläufig ist.

Es gibt genügend große JTL Shops, die diese "Popups" erfolgreich nutzen. Ich rede ja nicht von der einfachsten Form (das JTL Plugin), die nicht ohne Weiteres in den Shop implementiert werden sollten, weil du so nur Margen verbrennst und den Kunden nerven. Sondern eben mit komplexen Funktionen und Algorithmen, die Tabwechsel ggfs. zum Preisvergleich berücksichtigen, einmalig ausgespielt werden und eben in Abhänigkeit vieler verschiedener weiterer Faktoren.

NOSTO bietet eine Lösung und aus meiner Sicht nicht die Beste. Aber schon einmal von der PopUp Lösung von Uptain (übrigens ein deutscher Anbieter) gehört?!
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.742
516
Dimitri das ist doch lächerlich so eine pauschale Aussage zu treffen ohne jegliche Argumente, wenn es genügend Beispiele gibt, wo es gegenwärtig funktioniert. Vielleicht nicht mit dem Funktionsumfang, der dir geläufig ist.

Es gibt genügend große JTL Shops, die diese "Popups" erfolgreich nutzen. Ich rede ja nicht von der einfachsten Form (das JTL Plugin), die nicht ohne Weiteres in den Shop implementiert werden sollten, weil du so nur Margen verbrennst und den Kunden nerven. Sondern eben mit komplexen Funktionen und Algorithmen, die Tabwechsel ggfs. zum Preisvergleich berücksichtigen, einmalig ausgespielt werden und eben in Abhänigkeit vieler verschiedener weiterer Faktoren.

NOSTO bietet eine Lösung und aus meiner Sicht nicht die Beste. Aber schon einmal von der PopUp Lösung von Uptain (übrigens ein deutscher Anbieter) gehört?!
Ach Martina, willst jetzt echt mit mir über "exit popups" diskutieren und mir NOSTO als mögliche Lösung anbieten? :D:D:D
Bitte mach "SEO" für all unsere Mitbewerber in unseren neuen Niche, ich werde es dir dann mit monatlichen Provisionen vergüten :D
Viel Glück.

sorry @joao bin schon wieder raus hier, das PP Prob ist ja hoffentlich mit der Säuberung erledigt! :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: joao

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.610
741
Berlin
Ein großes Problem ist auch oft, dass die Kunden (je nach Käuferschicht) nicht begreifen dass Sie nach dem PayPal Kauf auch den "Zahlungspflichtig bestellen" drücken müssen weil Sie ihn auch erst sehen würden wenn Sie runter scrollen.
Die meisten gehen ja vermutlich davon aus das PayPal den Kauf beendet.

Man sollte also am besten mal Analysieren, wie oft jemand beim Bestellabschluß aussteigt wenn er von PayPal kam.

Ich habe daher da wo es auffällig war ein automatisiertes scrollen zum Button eingebaut wenn jemand mit PayPal gekauft hat.
Ausgehend vom Evo:
Code:
{extends file="{$parent_template_path}/checkout/step5_confirmation.tpl"}

 {block name="checkout-confirmation-confirm-order" append}
     {if isset($smarty.session.Zahlungsart->cName) && preg_match("/paypal/i",$smarty.session.Zahlungsart->cName)}
         {literal}
        <script>
            $(function() {
                setTimeout(function() {
                    $([ document.documentElement, document.body ]).animate({
                        scrollTop : $("#complete-order-button").offset().top - 100
                    }, $("body").outerHeight() / 100 + 1000);
                }, 1000);
            });
        </script>
        {/literal}
    {/if}
{/block}
 

joao

Gut bekanntes Mitglied
30. Oktober 2008
178
2
Geht uns genau so..
Warum auch immer..
Kunde melden ständig am ende weisse Seite? (kann ich aber nicht nachvolziehen da bei uns alles geht)
Ich bekomme die Bestellungen in WAWI rein habe aber eingerichtet das der zweite Bestellmail auf eine andere Adresse gehen soll.
Manchmal kommt es manchmall nicht? (mehr nicht als ja)
Ich habe manche Kunde die dreimal hintereinander Bestellen (jedes mal andere Bestellnummer)- passiert pro Woche mehrmals.
Paypal Kunde will zahlen, zahlt aber nicht ebenfalls warum auch immer wir müssen die Bestellungen dann über Paypal zahlungsförderung machen.
Sofortüberweissung/Klarna das gleiche hier stellen wir es immer auf Vorkasse um.
Shop Version seit gestern 4.06.09 bis Dato 4.06.02
WAWI immer aktuelle Version.
Grüße
Paul
Hallo Paul,

lass doch mal hören wie die neue Version ankommt und ob sich das Kaufverhalten verbessert hat.

Ich gebe ja ungern mein JTL-Shöpchen her, weil ich es schon über 10 Jahre habe und es anfangs richtig gut lief. Aber wenn es einfach nicht mehr performed bleibt mir nix anderes übrig als umzusteigen.

LG Elke
 

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.756
38
Hallo,

ja es läuft besser wobei man kann es wirklich nicht nur an JTL schieben kann.
Immer wenn die Politiker erzählen das die Wirtschaft Boomt läuft bei uns nicht viel, dazu kommt das die Zahlungsmoral starkt nachlässt. (komisch wenn alles Boomt)
Wenn ich mit Leuten da draußen spreche (KITA+Schulen) haben viele trotz steigenden Kinderzuwachs Haushaltssperren.
Wir haben mit den 4.06 Shop unsere Besucherzahler verdreifacht , Bestellungen gingen aber zurück.
Amazon+Ebay bei uns TOD hier kommt nichts obwohl die Preise wie letztes Jahr sind nichts geändert.
Privatkunden seit Januar ebenfalls TOD höchstens 5 Bestellungen pro Monat (Trotz das wir auch Rechnung Lieferungen anbieten).
Komische weisse kommen aber bei Secupay auch immer wenige Leute durch (aus dem Grund ist bei uns Billpay weg hier ist überhaupt keine durchgekommen)
Also Summa Summarum- hoffe ich auf Weihnachtsgeschäft das es besser wird und nächstes Jahr werde ich wohl nach 25 Jahren Kitaausstattung auch auf andere Dienstlestungen umsteigen (zusätzlich).
Grüße
Paul
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.884
291
Emsland
@joao
Ich glaube, da bist du nicht alleine. Die Zeiten wo ein Standardshop ein Selbstläufer mit hohen Zuwachsraten war, ist, wenn ich mich bei Kollegen und Shopbesitzern umhöre, schon länger vobei.
Auch ist die technische Herausforderung viel größer geworden. Alleine die Zahlungsarten haben enorm zugenommen und jede will richtig konfiguriert sein. Selbst wenn man dann alles richtig im Shop und
beim Anbieter hat, kommt noch die große Unbekannte "Kunde" dazu. Oft wissen die nichtmal was ein Browser ist, geschweige denn welche Erweiterungen installiert sind. Popup-Blocker, Script-Blocker etc. verhindern
oft einen reibungslosen Ablauf.
Wir haben an einigen Stellen unsere Telefonnummer auf der Webseite hinterlegt, und so greift der Kunde gerne mal zum Telefon und beschwert sich, weil "nix geht". Fast immer ist es aber ein Fehler beim Kunden und
nicht in den Einstellungen vom Shop/Plugin/Zahlungsanbieter.

Durch unseren Telefonservice für "betreutes Einkaufen" können wir vielen Kunden zum Kaufabschluss verhelfen und auch für die Zukunft gewinnen.
....aber die rosigen Zeiten für die meisten kleineren Händler sind mM nach vorbei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DanielBWL

igel-max

Sehr aktives Mitglied
3. August 2009
2.756
38
Zitat: Ich gebe ja ungern mein JTL-Shöpchen her, weil ich es schon über 10 Jahre habe und es anfangs richtig gut lief. Aber wenn es einfach nicht mehr performed bleibt mir nix anderes übrig als umzusteigen.

Wir haben auch andere Shops am laufen Syqaundo und Gambio hier läuft überhaupt nichts.. da ist JTL TOP also umstieg wird dir nicht viel weiter bringen.
Vieleicht wieder mal etwas ins Werbung investieren -wir haben jetzt wieder nach fast 5 Jahren eine kleine Broschüre gemacht die wir mit jeden Rechnung oder Angebot versenden.
Viele Firmen sind wieder zurück zum Print Katalog (My Toys zbs.) irgentwie kommt alles zurück..schöne neue Welt...
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu JTL Worker übergeht neue Bestellungen im JTL-Shop, da "cAbgeholt" mit "Y" besetzt ist User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-Shop 4.02 update auf 4.06, Backend nicht erreichbar Installation / Updates von JTL-Shop 11
Neu JTL Shop 4 (Standard) Lizenz zu verkaufen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Pfand im JTL Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Import von Texten als CSV in JTL-Shop möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bewertungen in der Übersicht anzeigen lassen JTL Shop Evo-Template Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Gelöst Variationskombinationen können nicht bestellt werden im JTL SHOP 4.05 - Es steht keine Versandart für Ihre Bestellung zur Verfügung. Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu JTL Shop 4 Spezialseiten bearbeiten - Spezialseite Kontakt anlegen Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu JTL-Shop Webinar läuft nicht? Smalltalk 3
Neu JTL Shop Content Management System - Seiten nicht unter https erreichbar Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu JTL shop 3 Version mit JTL WAWI 1.5. noch kompatibel? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu JTL Shop 4.06 Var Kombis werden nicht geladen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Möglich einen externen JTL Shop in einer App anzuzeigen (als Marktplatz)? Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 3
Neu Aufträge als Fullfillment Aufträge bearbeiten; Lager trennen, auch für JTL Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu UMFRAGE - JTL möge sich der reCaptcha (und Cookie) Problematik für Shop 4 annehmen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 6
Neu Bestellnummern in JTL Shop nicht fortlaufend Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Kostenloses Plugin: Userlike Livechat für den JTL Shop Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL-Shop auf PHP 7.3 umstellen Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Dedicated Server Erfahrungen mit JTL Wawi und JTL Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu JTL Connector findet den Shop im Unterverzeichnis nicht Modified eCommerce-Connector 17
Neu jtl-shop hosting Onlineshop-Anbindung 9
Neu JTL-Shop: Versandart: Abholung Email Vorlage Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu JTL Shop: Feld WWW bei Registrierung ändern zu DropDown Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu 📢 Neues Plugin "JTL Shop App" by NETZdinge.de Plugins für JTL-Shop 4
Neu App (IOS + Android) für JTL Shop - Erfahrungsbericht. Plugins für JTL-Shop 0
Neu geänderte Kundenadresse bei Bestellung (JTL-Shop > JTL-Wawi) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Offen "Ebay Kategorien" werden zu Woocommerce product_attributes Shop Synchronisation mit JTL WooCommerce-Connector 1
Neu Vorgang.Auftrag.Rechnungskauftext in JTL-Shop Bestellbestätigung Plugins für JTL-Shop 0
Neu Warum drückt sich JTL vor einem eigenen Cookie Hinweis (gratis Plugin) in Shop 4? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 11
Neu JTL Shop 5.x SEO URL JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu Check vor JTL Shop Update - EVO Template verschwunden - was tun? Installation / Updates von JTL-Shop 1
Gelöst Artikel in WAWI nicht sichtbar, aber im JTL-Shop Gelöste Themen in diesem Bereich 9
Neu Feedback über Templates von JTL Shop JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 2
Neu JTL Shop 5 RC2 - Seitebreite dynamisch wegen Kategorien JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 3
Neu JTL Shop 5 RC2 - Kategorien nicht anklickbar JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu JTL Shop 5 RC2 - Statisch komprimieren funktioniert nicht richtig JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu JTL Shop 5.0 RC2 - Javascript Dateien werden im NOVA Child Template nicht geladen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu OpenResty und JTL-Shop? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Bilder im JTL Shop über Wawi aktualisieren Betrieb / Pflege von JTL-Shop 8
Neu Wawi 0.9.9.780 und JTL Shop 4 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu JTL Shop 5.0 RC2 Stücklistenartikel wird nicht richtig dargestellt JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu JTL Shop 5.0 RC2 - Blocked templates/NOVA/js/app/app.js from asking for credentials because it is a cross-origin request JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Shop 5 Consent Manager Beispiel? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu JTL Shop 5 NOVA..... EVO...... Kindartikel JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu JTL Shop 4 Bild trotz Löschen in der WAWI noch im Shop JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Neu JTL-Shop frisst Unmengen Speicher -4 GB in 6 Tagen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 9
Gelöst Kundenrabatt wird nicht im JTL-Shop angezeigt bzw. berechnet Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Welche Zahlungsdienstleister weder in JTL-Shop 5 angeboten? JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Gelöst bei Zahlungen mit Paypal kommen keine Mails mehr vom JTL Shop Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Lückenhafte Datenübertragung zum WooCommerce-Shop nach JTL-Update WooCommerce-Connector 2
Ähnliche Themen