Neu Erfahrungen mit Mollie?

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.695
891
Mollie kostet keine Grundgebühr.
Man kann in Mollie Zahlungsarten freischalten...oder halt nicht.

Je Land sind Zahlungsgewohnheiten komplett unterschiedlich.

In FR/IT und ES verwendet bei uns sogut wie keiner PP...da nutzt es mir wenig, wenn ich nur PP und Bank anbiete.

Einfach testen: alles "sinnvolle" freischalten, nach Zeitraum X schauen was verwendet wird und die Leichen einfach wieder deaktivieren und fertig.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.003
1.179
Seltsam, mir wurde sie angezeigt, geh mal in die Google-Suche, denn so kam ich auf die Seite und da wurde sie angezeigt.

Zusammenfassung:
Die ersten 2 Balken sind Rechnung und Paypal, der Rest ist unter ferner liefen.
Das ist das was die Kunden WOLLEN.

So bleibt also die Frage ob du den Kunden anbieten willst was sie wollen oder was du oder andere denken was sie verwenden müssen, weil überall dafür Werbung gemacht wird. ;)

Völlig unverständlich ist für mich wie ein Shop AmaPay anbieten kann und der Kunde beim Checkout auf die Idee kommt "Ui, ja, Amazon, dort habe ich noch gar nicht gesucht, vielleicht ist es dort ja billiger oder besser ?".
Modernes Schildbürgertum. 🤣
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sah

RECENTmarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juli 2015
195
61
Wuppertal
Amazon kann auch als Trust-Faktor wirken. Aus Kundensicht sicherlich auch verständlich. Dann wird das ganze noch mit A-Z Garantie versüßt, in jedem Drittshop über den ich einkaufe. Und ich muss mich nicht registrieren & Co...
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
508
128
Völlig unverständlich ist für mich wie ein Shop AmaPay anbieten kann und der Kunde beim Checkout auf die Idee kommt "Ui, ja, Amazon, dort habe ich noch gar nicht gesucht, vielleicht ist es dort ja billiger oder besser ?".
Denen würde ich auch zutrauen, vor dem Bezahlprozess erstmal gleiche oder ähnliche Produkte als Werbung anzuzeigen. Diese Bezahlart würden wir auch niemals nutzen, denn bei einem gemeldeten Problem wird bestimmt sofort von denen erstattet, selbstverständlich auf Händlerkosten. Ich gehe mal davon aus, dass das Vorgehen genau so abläuft, als wenn man auf deren Marktplatz verkauft.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sah und MichaelH

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.003
1.179
Denen würde ich auch zutrauen, vor dem Bezahlprozess erstmal gleiche oder ähnliche Produkte als Werbung anzuzeigen. Diese Bezahlart würden wir auch niemals nutzen, denn bei einem gemeldeten Problem wird bestimmt sofort von denen erstattet, selbstverständlich auf Händlerkosten. Ich gehe mal davon aus, dass das Vorgehen genau so abläuft, als wenn man auf deren Marktplatz verkauft.

Ja, wer dieser machtbessenen Firma weiter Vorschub leisten will ... ich nicht.
Was ist wenn Bezos mal nicht mehr ist ?
Diese Macht ist zu verhindern ...

Mir fallen dazu parallelen ein die dem Westen aktuell auf den Kopf fallen, ohne Namen zu nennen.

Das Ziel von Amazon ist klar formuliert, was kann man an den Zielen nicht verstehen und welche Folgen es hat oder hätte ?
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
508
128
Stimmt, PayPal hat sich durchgesetzt. Für die die kein PayPal Konto haben, gibt es dann 'Zahlung auf Rechnung' via PayPal wofür der Käufer kein PayPal Konto benötigt. Alles fein.
Zusätzlich, ganz wichtig als Zahlungsart, Klarna Rechnungskauf, ebenfalls über mollie zu installieren. Bei uns zahlen Kunden zu 50% über Klarna-Rechnungskauf, überwiegend in Deutschland und Österreich.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.003
1.179
Zusätzlich, ganz wichtig als Zahlungsart, Klarna Rechnungskauf, ebenfalls über mollie zu installieren. Bei uns zahlen Kunden zu 50% über Klarna-Rechnungskauf, überwiegend in Deutschland und Österreich.

Je nach Sortiment und Gesamtbestellwert vielleicht interessant, aber was man so hört gibt es viele Probleme damit.
Wenn man darauf verzichten kann dafür Klarna zu verwenden ist man glücklicher.
Rechnungskauf geht auch ohne Klarna.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Predpray

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
508
128
Es sollte auf jeden Fall ein gesunder Mix aus verschiedenen Zahlungsarten und Zahlungsanbieter gewählt werden. Als Beispiel gibt es Kunden, welche schlechte Erfahrungen mit PayPal gemacht haben. Diese Kunden würden PayPal Rechnungskauf nicht nutzen, dafür dann eventuell Klarna oder einen anderen angebotenen Zahlungsanbieter. Findet der Kunde keine für Ihn passende Zahlungsart, kauft er nicht...
Wir haben schon einiges von den Kunden gehört, bezüglich negativer Erfahrungen mit den einzelnen Zahlungsanbietern. Meistens ist das allerdings Unwissenheit der Kunden, wodurch dann Probleme mit dem Zahlungsanbieter entstehen. Wenn z.B. ein Rechnungskauf erfolgt, beschwert sich der Kunde bei uns, über eine erhaltene Mahnung. Fraglich ist, was es bei einem festgesetzten Zahlungsziel nicht zu verstehen gibt.
Mollie bietet eine Vielzahl von Zahlungsarten der verschiedenen Anbieter, wodurch jeder Anwender selbst entscheidet, welches Produkt das richtige für Ihn ist. Der Vorteil ist sicherlich, das der Anwender nur mit mollie einen Vertrag schließt und alle Zahlungsarten nutzen kann, ansonsten müsste man mit jedem zu verwendenden Zahlungsanbieter einen Nutzungsvertrag schließen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Predpray
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Erfahrungen Connector mit Elementor-Paket mit direktem Google-Hosting WooCommerce-Connector 0
Neu JTL 1.6 und MEC 2.0.6.0 und höher - Erfahrungen? Modified eCommerce-Connector 0
JTL in Österreich - Zusatzmodule - Eure Erfahrungen und Tricks JTL-Wawi 1.6 5
Neu Echtzeit Lagerbestandsliste/Lagerbestandsbewertung mit genauen EK-Preisen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Shopabgleich Aufträge mit digitalen Artikeln werden nicht importiert -Fehler: Lieferland ungültig WooCommerce-Connector 0
Ebay Varianten mit Wawi 1.6 ändern? eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Fehlermeldung bei Shopabgleich mit WaWi Betrieb / Pflege von JTL-Shop 8
Neu Fehlermeldung "Bad-Login" bei Abgleich WAWI (Version 1.5.54.0) mit Test-Shop (Version: 5.1.2) JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Zebra GK420d mit Leerseiten JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 6
Neu Versandprobleme mit Warenpost international / EU JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Export Kunden mit Umsatz? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 8
Neu Kaufland, Hood und Otto Urlaubsmodus mit Unicorn2? Schnittstellen Import / Export 0
In Diskussion für alle Aufträge mit einem bestimmten Artikel eine Ersatzlieferung anlegen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Provisionsabrechnung mit neuen Vorlagen (JTL 1.5.43.0) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Beantwortet Gleiche Artikel mit unterschiedlichem MHD versenden Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Testaufträge mit Rechnung löschen funktioniert nicht trotz Rechnungskorrektur JTL-Wawi 1.6 1
Neu Kritik: Lest jemand von JTL hier mit? JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Smarty Problematik? JavaScript mit langen String-Variablen wird zerstört ausgegeben JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Bestandsmanagement bei 2 Mandanten mit einem gemeinsamen Lager JTL-Wawi 1.6 3
Neu PayPal Zahlungen mit PP Express nicht mehr möglich Plugins für JTL-Shop 7
Neu Produktpreise mit Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Einige Numerische Eingabefelder mit Wawi 1.6 "kaputt" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Abgleich Fehler (Variationen) mit Gambio 4.5.3.1 + JTL-Wawi 1.6.39.0 + JTL-Connector 2.22.0 Gambio-Connector 3
Neu Gambio Connector mit JTL hat Ebay Artikel zerschossen Gambio-Connector 0
Neu Artikel mit VarKombis prozentualen Rabatt geben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Storno mit ausgangszahlung -> Ausgangszahlung kann nicht erstellt werden JTL-Wawi 1.6 0
Neu Artikel mit Stücklistenartikel ohne Überverkauf sind bestellbar. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Out of Memory exception bei Erstellung von Kindartikeln mit mehreren Variationen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu paypal plugin 2.1.1 für shop 5.1.2 mit evo Template Plugins für JTL-Shop 4
Zahlungsabgleich - Auch mit der 1.6 keine Zuordnung bei minimaler Abweichung - bitte verbessern JTL-Wawi 1.6 2
Neu Exportvorlage Pickliste -> Hinweis-Feld mit ausgeben (neue Variable für "position.Hinweis") Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 8
Neu Eigene Felder ex-/importieren mit JTL-Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Artikelabhängigen Versand mit Artikelunabhängigen nur einmal mit dem teureren berechnen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Dateien mit JTL-Ameise automatisiert importieren JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu ERLEDIGT - VK Preis importieren aus CSV Datei mit Komma als Trenner JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Versandkosten Freigrenze bei Shop mit nicht de-Domain Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Probleme mit Yahoo und Internet Provider Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Artikelverwaltung: Erweiterte Suche - filtern nach Vaterartikel mit verkaufter Menge X der letzten Tage X User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Vorlagen mit englischen Variablen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Rechnung festschreiben - was ist mit Zahlungscontainer? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Import der Kundendaten mit freigegebener Zahlart Umstieg auf JTL-Shop 0
Neu Worker 2.0 / kein automatischer Start nach Neustart / Umgang mit Fehlermeldungen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Lieferantenkatalog imporierten ? Eventuell mit Lagerliste vom Lieferanten ob lieferbar oder nicht JTL-Wawi 1.6 5
Neu Die folgenden Dateien sind nicht identisch mit den Dateien der aktuellen Version von JTL-Shop. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Merkmale mit Ameise importieren? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 11
Gelöst Gutscheine mit JTL-POS anbieten Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Kein korrekter Artikel-Ettiketten Ausrdruck mit 1.55.1 und Brother QL-600Möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Affiliate-Marketing Anbieter mit direkter Schnittstelle zur JTL-WaWi? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Gibts gerade Probleme mit JTL Shipping? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 32
Neu DHL Päckchen Welt M mit Versicherung per Shipping? JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0

Ähnliche Themen