Neu SQL Server Express 2017 auf 2022 Update

macler

Gut bekanntes Mitglied
19. April 2012
628
15
Hallo zusammen,
bevor ich meine WAWI 1.5xx auf 1.7xx update möchte ich auch die 2017 Express auf 2022 Express umstellen.
Am Liebsten wäre mir die 2022er paralell zur bestehenden 2017er zu installien, dann das Backup von der 2017er auf die 2022er einspielen und dann das Update von 1.5 auf 1.7 machen.
Hat jemand Erfahrung damit oder Tipps was zu beachten ist? Leider habe ich keine zwei PCs als Server, sonst wäre das Ganze einfacher.
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
1.297
356
Das wäre so möglich, wie du es beschreibst.
Natürlich müssen die beiden Datenbankserver unterschiedliche Ports nutzen.

Was ist denn der Grund, dass du den 2017 parallel behalten willst?
 

Karalanta

Sehr aktives Mitglied
18. April 2020
448
171
Was ist denn der Grund, dass du den 2017 parallel behalten willst?

Ich vermute einfach mal die "Angst" das bei einem direkten Update was schief geht. Und somit keine Lauffähige Instanz mehr vorhanden ist.
Das ist jetzt einfach nur Spekulation meinerseits. Aber wäre bei mir persönlich so das größte bedenken wenn ich etwas unsicher bin.
 

macler

Gut bekanntes Mitglied
19. April 2012
628
15
Traue niemals einem EDV-System, schon gar nicht wenn es von MS kommt.
Ein kleiner Fehler und das System steht mit samt der Wawi. Dann geht der Streß los wenn Du keinen Profi im Zugriff hast, das kann man sich sparen indem man vorab so weit als möglich testet.
Wie spricht man die Port denn an? Mache ich bisher nicht, bzw. nicht bewußt.
 

mvh

Sehr aktives Mitglied
26. Oktober 2011
639
211
Ich vermute einfach mal die "Angst" das bei einem direkten Update was schief geht. Und somit keine Lauffähige Instanz mehr vorhanden ist.
Das ist jetzt einfach nur Spekulation meinerseits. Aber wäre bei mir persönlich so das größte bedenken wenn ich etwas unsicher bin.
Moin.
Ein Upgrade vom SQL Server 2017 auf 2022 geht normalerweise ohne Probleme.
Wenn Du es zum ersten Mal machst oder die WaWi Datenbank-Instanz nicht sofort aktualisieren willst oder andere Bedenken hast -
beauftrage einen Service-Partner, wir hier im Forum übernehmen für Schaden/Fehler/etc. keine Verantwortung.
Ihr MVH-Team.
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
1.297
356
Traue niemals einem EDV-System, schon gar nicht wenn es von MS kommt.
Ein kleiner Fehler und das System steht mit samt der Wawi. Dann geht der Streß los wenn Du keinen Profi im Zugriff hast, das kann man sich sparen indem man vorab so weit als möglich testet.
Wie spricht man die Port denn an? Mache ich bisher nicht, bzw. nicht bewußt.
Okay. Wenn es aber darum geht, dass du den SQL 2017 als lauffähiges System in der Hinterhand behalten willst, dann solltest du den SQL 2022 auf ein anderes Gerät aufspielen. Alles andere bringt dir nicht den gewünschten Effekt, dass du das alte, lauffähige System in der Hinterhand hast.
...ein ungenutzter PC steht ja in vielen Firmen rum ;)

Bedenke aber: wenn du dann aber das Backup der Datenbank auf dem 2022 importiert und dort bearbeitet hast und dann nach 2 Wochen feststellst, dass das mit dem 2022 doch Käse war, dann könntest du ein Backup der Datenbank vom 2022 sowieso nicht mehr in den 2017 einspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.640
508
Berlin
Sorry, aber der Ansatz, SQL2017 auf 2022 zu updaten, und das auf einer Windows 10 Maschine (steht zumindest in der Signatur) ist absolut sinnfrei.

Dein SQL2017 bekommt noch bis 12. Okt. 2027 Sicherheitsupdates, Dein Windows 10 aber nur noch bis zum 14. Okt. 2025

Mehr Sinn macht:
Bis 14.10.2025 neues Windows 11 System (oder Windows Server) mit neuer Hardware kaufen und dort dann SQL Server 2022 (oder neuer, wenn bis dahin verfügbar) aufsetzten.
Das baust Du neben deiner laufenden Installation auf und wenn es läuft, ziehst Du die Datenbank per Backup ins neue System um.
 
Zuletzt bearbeitet:

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
1.297
356
Dein SQL2017 bekommt noch bis 12. Okt. 2027 Sicherheitsupdates, Dein Windows 10 aber nur noch bis zum 14. Okt. 2025
"bekommt Sicherheitsupdates" bedeutet man bekommt nur noch Sicherheitsupdates und Hotfixes für Sicherheitsprobleme.
Der Mainstream Support für den SQL 2017 ist aber schon seit über einem Jahr beendet. Das bedeutet, dass die Software nicht mehr weiterentwickelt wird.
Wenn Microsoft z.b. die Restore Funktionen im SQL 2022 wesentlich schneller machen konnte, dann würde sowas nicht mehr zurück auf das alte SQL 2017 angepasst.
Eine Software, deren Mainstream Support beendet ist wird auch nicht mehr auf Kompatibilität mit modernen Produkten optimiert. Das könnte dann z.B. bei der Zusammenarbeit mit modernen Microsoft Produkten für Sicherheit, Backup oder Überwachung zu Problemen führen.
Denkbar wäre z.B. das das Betriebssystem ein neue Version vom Net Framework einführt, die sich an irgendeiner Stelle nicht mehr mit dem SQL 2017 verträgt - das testet ja niemand bei Mircosoft ... und das Ding fährt dir gegen die Wand und niemand weiß warum es plötzlich zu abenteuerlichen Fehlermeldungen kommt (alles schon erlebt :))

Microsoft-Serverprodukte sollten sich daher möglichst immer im Mainstream-Support befinden, wenn sie im produktiven Einsatz sind.

und gerade bei SQL Express, wo man ja kostentechnisch nichts zu befürchten hat, gibt es eigentlich keinen Grund an alten Versionen festzuhalten.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.640
508
Berlin
Wenn man fit in der Thematik ist, ja, dann kann man das mal eben machen. Ist aber @macler nicht.
JTL hat zur Mitte des Jahres SQL2014 abgekündigt, von 2017 keine Rede insofern sind da aus meiner Sicht auch keine Inkompatibilitäten zu fürchten.

Letztendlich muß das jeder selbst entscheiden aber ich würde einem Kunden abraten, in den Windows 10 Gaul noch irgendwie zu investieren...außer es ist Hobby oder dazulernen.
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
1.297
356
Wenn man fit in der Thematik ist, ja, dann kann man das mal eben machen. Ist aber @macler nicht.
JTL hat zur Mitte des Jahres SQL2014 abgekündigt, von 2017 keine Rede insofern sind da aus meiner Sicht auch keine Inkompatibilitäten zu fürchten.
Der SQL-Server ist von Microsoft, nicht von JTL. JTL kann den Zeitraum des Mainstream Supports nicht beeinflussen.
Microsoft hat den Mainstream Support für den SQL2017 schon seit langem beendet.
ich würde einem Kunden abraten, in den Windows 10 Gaul noch irgendwie zu investieren
man muss ja beim Einsatz von Express nichts investieren - jedenfalls nicht finanziell.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu MS SQL Server 2022 oder MS SQL Server 2022 Express? Installation von JTL-Wawi 8
Neu Nach Installation eines neuen SQL Servers klappt die Verbindung vom Benutzer-PC zum Server-PC nicht mehr. Installation von JTL-Wawi 5
Upgrade von SQL Server 2014 auf höhere Version JTL-Wawi 1.8 4
Neu Nach SQL Server neuinstallation Benutzer gelöscht? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
SQL Abfrage für verkaufte Artikel + aktueller Bestand JTL-Wawi 1.8 1
Neu SQL Ausgabe Bestellinformationen JTL Ameise - Eigene Exporte 4
Neu SQL Script - geänderte Tabellen. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Wie kann ich etwas in der WAWI Datenbank per SQL ändern? JTL-Wawi 1.8 2
Datenbank-Abfrage per SQL nach Lagermenge pro Artikel & Warenbereich (WMSLager) JTL-Wawi 1.8 2
Neu Logfile: SQL Fehler, aber warum? JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Beantwortet #GEFUNDEN# Suche jemand , der uns eine (automatische) SQL Abfrage erstellen kann mit Mail Ausgabe Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Neu Erstinstallation JTL WaWi 1.8.12 - heruntergeladen wird SQL Express 2017 _statt_ der empfohlenen 2022 Version Installation von JTL-Wawi 8
Neu SQL-Fehler bei Volltextsuche und Sonderzeichen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu SQL-Abfrage bei Kundenanlage JTL-Wawi 1.7 2
Neu einfache SQL Verknüfpung zweier Tabellen, z.B. Artikel mit ArtikelBeschreibung 1.6.46.1 Gelöste Themen in diesem Bereich 13
Neu CSV-Datei direkt in einer SQL-Abfrage verwenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu SQL Ausgabe der Varko-Auswahl eines Artikels, mehrsprachig Tabelle zwei mal auf sich Joinen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu SQL Abfrage in Excel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu SQL-Erfahrene vor - Nach Datenrettung - fehlende Aufträge lassen sich nicht einfügen - Ideen? User helfen Usern 4
Neu Fehler SQL-Schema importieren bei Neuinstallation Installation / Updates von JTL-Shop 7
Neu Update MS SQL 2014 auf MS SQL 2022 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu SQL Abfrage Artikelbezeichnung auf Englisch für Artikeletikett User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Datenbankebene per SQL löschen Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 6
Neu MS SQL 14 Express wird langsam voll. Welche Lienzen benötigen wir? Bitte um Hilfe Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 27
Neu SQL Abfrage wird mehrfach ausgeführt - Ausgabe in der Übersicht falsch Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 8
1.8.11.0 - Worker SQL lässt System hängen JTL-Wawi 1.8 0
Neu List&Label Merkmale auf Etiketten (SQL) Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Versandart + Zahlungsart in Rechnungskorrektur (SQL) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
SQL Abfrage via Ameise: Seriennummer u. weitere Daten JTL-Wawi 1.8 0
1.8.10.0 - SQL-Job Performance-Optimierung JTL-Wawi 1.8 24
Wie schalt ich den worker Client aus auf den Server wegen Update JTL-Wawi 1.8 1
Neu Bestellungen importieren über SFTP Server User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Wichtig 👉 Wichtiger Hinweis: JTL-eazyAuction Server Downtime am Dienstag, 02.04.2024 News, Events und Umfragen 0
Workflow Manuell HTML Request wie Server Antwort verarbeiten JTL-Wawi 1.7 0
Neu Eigener (Home-) Server mit Windows UND Linux Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 23
Wichtig 👉 Wichtiger Hinweis: JTL-eazyAuction Server Downtime am Dienstag, 12.03.2024 News, Events und Umfragen 0
Neu JTL-POS-Server als Dienst/Autostart starten (WinServer2022) Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Server zu verkaufen Business Jungle 6
Neu Einstellung: "Bilder des Vaterartikels un der folgenden Variationswerte übernehmen" und der Shopware Server "explodiert" Shopware-Connector 10
Neu ecoDMS auf Ubuntu Server OS Installation: unknown user ecodms und keine Clientverbindung möglich User helfen Usern 1
Wichtig 👉 Wichtiger Hinweis: Abkündigungsfristen JTL-Wawi 1.5 / MSQL-Server 2014 / JTL-POS für Android 7 / JTL-Connector für Shopware 5 News, Events und Umfragen 2
Datenbankimport nach Server-Umzug klappt nicht JTL-Wawi 1.8 3
Neu Paypal express Kauf nimmt Versandart Abholung (kostenlos) Plugins für JTL-Shop 0

Ähnliche Themen