Neu Kann JTL Wawi nur noch starten wenn ich nicht mit dem Internet verbunden bin

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 15:00 und (vorraussichtlich) 18:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird ca. 3 Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

HerrBert

Aktives Mitglied
10. Mai 2017
5
0
#1
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich kann JTL Wawi nur noch starten wenn ich nicht mit dem Internet verbunden bin.
Sobald ich eine Verbindung habe erhalte ich die in der Datei "Fehlermeldung bei Wawi Anmeldung.png" zu sehende Fehlermeldung.

Hier im Forum habe ich das Problem unter diesem Link schon gefunden:
https://forum.jtl-software.de/threads/fehler-bei-der-sql-server-anmeldung.34620/

Allerdings hat weder der Lösungsvorschlag mit "sfc /scannow" geholfen.
Noch finde ich unter in der Registry unter "HKEY_CURRENT_USER/Software/jtl-software/eazyBusiness" die 3 Schlüssel die gelöscht werden sollen.

Über sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung des Täters führen würde ich mich sehr freuen.

P. S.: Mit dem SQL Server Managment Studio kann ich mich jederzeit anmelden, egal ob mit dem Internet verbunden oder nicht.
 

Anhänge

Inge

Aktives Mitglied
21. Juni 2014
68
8
Bad Kissingen
#2
Wenn die lokale Anmeldung über das Studio geht, ist der lokale MSSQL Server zumindest am laufen.

Also würde ich die JTL Datenbankeinstellungen überprüfen. Öffne mal die JTL Datenbankverwaltung.
Welche Adresse wird unter "Server" angezeigt? Du musstest ja damals eine Verbindung zur DB einrichten.

Diese Adresse wird die Wawi auch nutzen zur Kommunikation zur DB.

Hast du dort z.B. einen DNS-Namen eingegeben, der sich gerade nicht mehr auflösen lässt? Dann ggf. auf IP-Adresse statt DNS-Namen wechseln.

Ansonsten überprüfe mit Boardmitteln (ping, traceroute etc.) ob der im JTL-Datenbankprofil hinterlegte Server tatsächlich auch technisch erreicht werden kann.

Wenn das technisch geht, überprüfe den DB-Instanznamen.

Mit sfc /scannow würde ich hier gar nichts erreichen bzw. das wäre das allerletzte was man machen solte. Das überprüft nur die Integrität deiner Windows Systemdateien... Gut kann auch dazu führen das dein Inet wegfliegt ist aber sehr unwahrscheinlich.

Das riecht hier nach fehlerhaften Netzwerk-Einstellungen, DNS-Problem oder Netzwerkkarten-Problem oder fehlerhaften ODBC-Setup bzw. Einstellungen in der JTL-Datenbankverwaltung. Wenn dein Server nicht lokal ist eventuell auch so gar Firewall (Port 1433 ist notwendig für MSSQL).