Neu JTL-Wawi 1.5.12.2 - JTL-Ameise Darstellungsfehler Import -> Artikelattribute (Einstellungsfenster)

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

YTSVXKNMURZEHFW

Aktives Mitglied
26. Juli 2017
74
8
Hallo @Rico Giesler

wir verwenden die JTL-Wawi 1.5.12.2.

Uns ist folgender Darstellungsfehler auch schon in vorherigen JTL-Wawi Versionen in der JTL- Ameise beim Import von Artikelattributen aufgefallen (siehe Bild).

001.JPG

Denn im unteren Einstellungsfenster ist der Inhalt des Fenster in der Hälfe abgeschnitten, so dass man auch den Scrollbalken nicht bedienen kann und vor allem kann man keine Einstellungen in den Feldern vornehmen.

Wir haben auch versucht die Größe des Import-Fensters zu verändern, jedoch bleibt der Darstellungsfehler weiterhin bestehen.

Bitte überprüft dies und wenn Ihr dies reproduzieren könnt, könnt Ihr ggf. einen Workaround bereitstellen, wie man auch blind ggf. mit der Tastatur die Felder anspringen und die Werte ändern könnte. Diese könnte man ja bis zur Behebung des Fehler im Nachfolgenden Fenster überprüfen, ob die Änderungen übernommen wurden.

Wie schon gesagt nur ein Vorschlag für eine Notlösung, denn derzeit können wir keine Artikelattribute importieren, da wichtige Felder derzeit verdeckt werden, wo wir Einstellungen vornehmen wollten.

Danke im Voraus und freundliche Grüße
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.458
386
Ich benötige ein wenig Information von Dir. Arbeitet Ihr per Remote? Welche Bildschirmauflösung ist eingestellt? Welche Bildschirmvergrößerung ist eingestellt?
 

YTSVXKNMURZEHFW

Aktives Mitglied
26. Juli 2017
74
8
Hallo @Enrico W.

also wir arbeiten im Client-Server Betrieb. Also Quasi-Remote aber nicht der Remote-Modus, welchen Sie noch im Produktportfolio haben ;)

Es macht keinen Unterschied, ob wir direkt über den Server oder auf dem Client die JTL- Ameise aufrufen.

Die Auflösung beträgt: 1920x1080

WICHTIG:

Also wir haben nun die komplette Ameise für Import und Export in der linken Baumstruktur für jede Im-/Export-Möglichkeit durchgeklickt und haben nun noch weitere Darstellungsfehler ausfindig machen können. Wir fügen die Bilder einfach einmal ein. Wir haben auch je ein Bild für den Import/Export eingefügt, worauf zu erkennen ist, dass die anderen Möglichkeiten korrekt dargestellt werden. Wir haben auch ein Bild beigefügt, was die JTL-Ameise und das Import/Export-Fester im Vordergrund zeigt, so wie dies immer standardmäßig bei der Auflösung von 1920x1080 geöffnet wird. Wir gehen davon aus, dass hier der sichbare Bereich für diese Felder ggf. nicht korrekt plaziert wurde. Erkennbar sind diese Fehler eigentlich immer am abgeschnittenen Layout.

Korrekte Darstellung:

002.JPG

006.JPG

Darstellungsfehler:

003.JPG

005.JPG

007.JPG

008.JPG

009.JPG

So wird das Import-/Export-Dialogfesnter standardmäßig geöffnet:

010.JPG

Freundliche Grüße
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.458
386
Also erst einmal ist der Unterschied zwischen Import und Export erst einmal korrekt. So gibt es Einstellungen wie im Import beim Export gar nicht. Die Fenster bieten jeweils eine andere Funktionalität und sehen daher von Haus aus auch ganz anders aus. Artikeldaten ist da das allerbeste Beispiel - diese Fenster werden korrekt dargestellt.
Arbeitet ihr auf Windows-Rechnern oder auf Mac-Systemen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: YTSVXKNMURZEHFW

YTSVXKNMURZEHFW

Aktives Mitglied
26. Juli 2017
74
8
Hallo @Enrico W.

wir konnten die Fehlerquelle ausmachen.

Und zwar hatten wir Windows 10 (1903 Build: 18362.449) unter Einstellungen -> System -> Anzeige -> Skalierung und Anordnung (Größe von Text, Apps und anderen Elementen ändern) auf den Wert 125% anstatt 100% geändert.
Da bei 100% Alles wirklich sehr klein ist ;)

Als wir dies Testweise wieder auf 100% gestellt hatten wurde in der JTL- Ameise alles korrekt dargestellt.

Unser Verbesserungsvorschlag wäre dennoch, dass zumindest für den Wert 125% eine korrekte Darstellung erfolgen sollte.

Vielleicht für zukünftige Release wäre auch von Vorteil, wenn man das Fester für den Import/Export einfach mit einem Klick komplett an den Bildschirm vergrößern könnte. ;)

Sorry für den Fehlalarm, aber vielleicht könnt ihr dies noch anspassen ;)

Freundliche Grüße
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.458
386
Ich will ja nicht sagen, ich habs ja gesagt, aber ich habs ja gesagt.
Wir wissen um den Wunsch, das ist aber erst möglich, wenn der komplette Code umgezogen ist. Bis dahin muss man damit leider leben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: YTSVXKNMURZEHFW

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.458
386
Der Codestand lässt eine Skalierung in vielen Teilen der Wawi/ Ameise noch nicht zu. Wir ziehen aktuell alles um, aber das dauert leider.