Neu JTL Shop 5.0.1 zeigt Update Papyal auf 2.1.0 - reagiert aber nicht und keine Abwicklung mehr möglich?!

KBHandel

Mitglied
28. April 2021
35
4
Hat jemand auch das Problem das ein Update angezeigt wird, aber bei Klick auf "Aktuallisieren" dreht sich der Button aber hört wieder auf.
Es klappt einfach nicht Paypal zu updaten.

Wir haben seit gestern das Problem, das im Shop keine Checkout mehr möglich sind und die Kunden sich beschweren das keine Zahlung geht.

Gruß
 

ht_m

Aktives Mitglied
26. März 2019
40
19
Hello, ich hab das gleiche Problem und ich hänge mich hier einfach mal dran. Andere Module ließen sich problemlos updaten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KBHandel

KBHandel

Mitglied
28. April 2021
35
4
Hello, ich hab das gleiche Problem und ich hänge mich hier einfach mal dran. Andere Module ließen sich problemlos updaten.
Habe gerade die Info bekommen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

das liegt an Ihrer älteren Shop-Version. Die 5.0.1 zeigt leider noch nicht an, dass die PayPal Plugin Version 2.1.0 nicht für die Shop-Version geeignet ist. 5.0.2/5.0.3 zeigen dies korrekt an.

Bitte halten Sie Ihre Shop-Version immer auf einem aktuellen Stand:

https://forum.jtl-software.de/threads/jtl-shop-5-0-aktuell-5-0-3.144244/
https://forum.jtl-software.de/threads/jtl-shop-5-1.166239/

https://guide.jtl-software.de/jtl-hosting/shop-update-hosting-faq/


Mit freundlichem Gruß

ABER ! wenn man den Links folgt dann steht da:

Wenn Sie JTL-Shop- Hosting verwenden, dürfen Sie JTL-Shop nicht selbst updaten.

ab spätestens da lese ich nicht weiter auf der Seite weil ich ja nicht darf. Ich bin Anwender und kein Programmierer.
Und da findet sich der für mich als Anwender wieder typische JTL Kreis in dem man sich dreht.
Ich darf es nicht lt. Beschreibung - soll aber aktuell halten.

Warum macht JTL das nicht automatisch wenn es ein Upgrade gibt?
Bringt nix sich darüber zu ärgern, die wollen es so.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ht_m

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
Das ist ein Missverständnis. Wir schauen mal ob wir das besser erklären können.

"Nicht selbst updaten" bedeutet -> Ihr sollt nicht manuell Shopdateien hochladen und den "normalen" Updateprozess durchlaufen, wie es JTL- Shop Nutzer bei anderen Hoster machen (müssen), sondern ihr sollt es so machen, wie darunter beschrieben.
 

KBHandel

Mitglied
28. April 2021
35
4
Das ist ein Missverständnis. Wir schauen mal ob wir das besser erklären können.

"Nicht selbst updaten" bedeutet -> Ihr sollt nicht manuell Shopdateien hochladen und den "normalen" Updateprozess durchlaufen, wie es JTL-Shop Nutzer bei anderen Hoster machen (müssen), sondern ihr sollt es so machen, wie darunter beschrieben.
Das solltet ihr aber schnell ändern in dem Sprachgebrauch.

Nächstes Fragezeichen in eurem Sprachgebrauch wenn man das liest:

Ihr schreibt:
https://guide.jtl-software.de/jtl-s...onen/jtl-shop-updaten/#schritt-5-nacharbeiten
Mit jedem Update kann es vorkommen, dass wir E-Mail-Vorlagen aktualisieren. Diese Aktualisierungen werden nicht automatisch eingespielt, da individuelle Anpassungen überschrieben werden würden.
Das ist ja mal mitgedacht, aber der Satz geht weiter:

Individuelle Anpassungen, die Sie an den Vorlagen vorgenommen haben, müssen Sie anschließend erneut durchführen. Daher sollten Sie vorher alle E-Mail-Vorlagen einmal sichern, um diese hinterher wieder einrichten/nachbauen zu können.

Ja wenn ihr es doch nicht überschreibt wie da erst steht, wozu muss ich es dann doch sichern und wieder einspielen?

Also für uns ist es jetzt erledigt wir haben wie gewünscht über den Kundenzenter ein Upgrade "beauftragt" und nach 5 Minuten war alles fertig.

Geht bitte nicht davon aus, das jeder der JTL nutzt auch ein Programmierer oder so ist, wir sind Anwender da müssen dann wenigstens die Beschreibungen passen.

Sorry, besten Gruß
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
Warum macht JTL das nicht automatisch wenn es ein Upgrade gibt?
Bringt nix sich darüber zu ärgern, die wollen es so.

Noch als Erklärung dazu:

Wir können nicht einfach automatisch updaten. Updates verändern ggf. Prozesse oder Funktionen die eure Auferksamkeit und/oder Handeln erfordern, ggf. gibt es Anpassungen, aktualisierte Vorlagen und ähnliches, die wir nicht überschreiben könnten ohne ggf. eure individuellen Anpassungen mit zu überschreiben. Das bedeutet: Ihr müsst die Updates auslösen, nachdem ihr die Chance hattet euch den Releasepost und die geänderten Vorgänge an zu sehen.

Ja wenn ihr es doch nicht überschreibt wie da erst steht, wozu muss ich es dann doch sichern und wieder einspielen?
Hast du einen Vorschlag wie wir den Satz verbessern können? Ich fand ihn recht eindeutig: Wir überschreiben es nicht, weil ihr Anpassungen drin haben könntet. Vor dem Zurücksetzen, sichert ihr euch eure Anpassungen, setzt dann zurück und könnt mit der Sicherung nicht wieder vollständig einspielen, sondern eure Anpassungen erneut vornehmen (auf Basis der zurückgesetzten, aktualisierten Vorlage).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KBHandel

KBHandel

Mitglied
28. April 2021
35
4
Hast du einen Vorschlag wie wir den Satz verbessern können? Ich fand ihn recht eindeutig: Wir überschreiben es nicht, weil ihr Anpassungen drin haben könntet. Vor dem Zurücksetzen, sichert ihr euch eure Anpassungen, setzt dann zurück und könnt mit der Sicherung nicht wieder vollständig einspielen, sondern eure Anpassungen erneut vornehmen (auf Basis der zurückgesetzten, aktualisierten Vorlage).
Was soll ich einspielen wenn ihr doch gar nix ändert?? Dann ist doch alles so wie vorher :) Hier sagst du wieder, ihr überschreibt nicht. aber der User soll dann Anpassungen erneut vornehmen.
Wenn doch aber alles bleibt wie es ist? Ihr (JTL) versteht das ihr seit im Thema - bitte versetzt euch in die Lager der, nennen wir es mal, unbedarften Kunden. Ich und auch mein Kollege sitzen hier gerade und überlegen was ihr da vielleicht meinen könntet, was wir gerade nicht sehen.
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
Sind vielleicht die "Anpassungen" das Problem? Mini-Beispiel:

Vorlage Beispiel-X in 5.0.3 standardmäßig: "Halli Hallo Freunde,"
Vorlage Beispiel-Y in 5.0.3 standardmäßig: "Machts gut Freunde"
Shopbetreiber-Z findet erstere so nicht für seine Zielgruppe passend und passt die Vorlage an: "Zum Gruße Freunde"

Das Update auf 5.1.0 ändert vielleicht ein paar Variablen an Vorlage Beispiel-X und ändert Vorlage Beispiel-Y zu: "Machts gut, Freunde!"

Automatisches Update würde bedeuten, dass zwar Beispiel-Y nach dem Update automatisch korrekt wäre, aber Beispiel-X wäre zurückgesetzt auf den vom Shopbetreiber-Z nicht gewünschten Zustand (Halli Hallo Freunde).
Damit also nun alles richtig funktioniert, kann Shopbetreiber-Z beide Vorlagen zurücksetzen, er sollte sich jedoch vorher bei Beispiel-X merken (sichern) was er geändert hat, damit er diese Änderung nach dem Zurücksetzen erneut in der aktualisierten Standardvorlage vornehmen kann.

Wir haben derzeit leider keine Möglichkeit festzustellen, ob ein Shopbetreiber eine Vorlage verändert hat oder nicht (Steht aber noch als Verbesserungsvorschlag aus um zumindest dann automatisch updaten zu können). Wenn ihr keinerlei Anpassungen an Vorlagen gemacht habt: Dann braucht ihr auch nichts (Vorsicht: Alle Sprachen außer Deutsch/Englisch werden beim Zurücksetzen geleert!) an den Vorlagen sichern und könnt einfach zurücksetzen.

Wenn es extensive Anpassungen durch Shopbetreiber (oder deren Entwickler) gibt, die entsprechende Entwicklerkentnisse erfordern, können diese sich mit den Email-diffs (Sammlung von "Zeile X hat sich geändert zu Z") behelfen, die wir fürs Update zur Verfügung stellen.
 

KBHandel

Mitglied
28. April 2021
35
4
Alle Sprachen außer Deutsch/Englisch werden beim Zurücksetzten gelöscht.

Bei uns ist nix gelöscht nach Update/Upgrade, gerade alles vorhin durch. Jetzt soeben geguckt, alle Sprachen sind da.

Wir drehen uns hier im Kreis, ich gebe auf. Das Programm ist nix für normale Anwender und nicht leicht verständlich.
Ihr schreibt ihr ändert nix beim Update und dann ist es doch so. So ließt es sich.
Es läuft wenn es läuft, das ist die Hauptsache jetzt. Das Update ist durch, es läuft alles noch immer ;) Das ist gut.
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
Knackpunkt an dem Satz ist "Beim Zurücksetzen". Da steht nicht "beim Update". Beim Update ändern sich nur die Standardvorlagen, nicht eure tatsächlich genutzten (und eventuell angepassten) Vorlagen. Diese werden beim Zurücksetzen durch die aktuellen Standardvorlagen ersetzt (und dabei gehen individuelle Anpassungen und andere Sprachen verloren, leider noch).
1631194985746.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KBHandel
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Artikelkategorien aus JTL-Wawi in JTL-Shop übernehmen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Installation von JTL-Shop (gehostet bei JTL) Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Fehler beim Abgleich mit JTL-Shop JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Webinar: Page-Speed-Optimierung für JTL-Shop 5 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu TestShop Hosting - Abgleich von JTL zum Shop HTTP Error: 502 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu JTL Shop 5 Exportvorlage für Facebook Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu SyncException: 3 Nach update von JTL Shop 4 auf 5 , KEINE ANBINDUNG mehr möglich. HILFE Onlineshop-Anbindung 6
Beantwortet JTL-Wawi 1.6.33.1 - nach Komplettabgleich Merkmale im Shop weg JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Welchen Server für JTL Shop 5 ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu Bilder-Slider auf Startseite JTL Shop 5 Punktnavigation / Pfeilnavigation Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
JTL Shop 5: Wunschzettel im Kundenkonto ausblenden Einrichtung JTL-Shop5 2
JTL-SHOP 5.1.1 - Die Plugin-ID ist bereits in der Datenbank vorhanden (FEHLERCODE 90) Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Installationsanleitung JTL-Shop in Unterverzeichnis Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu DHL Wunschpaket Plugin für JTL Shop 5.0 lässt sich nicht installieren Plugins für JTL-Shop 2
Neu JTL-Shop 5.1.1 mit JTL-Wawi 1.6.33.1 Onlineshop-Anbindung 6
Neu JTL Shop 5 - Cronjob funktioniert nicht im Wartungsmodus JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neuinstallation JTL-Shop5 (Subdomain vs. Ordnerverzeichnis ../shop) Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Gibt es ein Shopfinder-Plugin mit Postleitzahlensuche für den JTL Shop 5? Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Shop 5 - Registrierung & Kontaktformular sorgt für "504 Gateway Time-out nginx" JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Git-Schema für updates JTL-Shop Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu JTL Shop 5 Export Manager Exporte geplanter Start immer dieselbe Uhrzeit Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu JTL Shop Extension Store - Funktioniert die Suchfunktion für euch? Plugins für JTL-Shop 1
Neu Kunden bekommen keine E-mails über JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu JTL-WaWi Lizensierung & Shop Anbindung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
JTL Shop 5 Amazon Pay funktioniert nur bei Firefox Einrichtung JTL-Shop5 0
Umzug Shop 4 selbst gehostet auf Shop 5 JTL hosting Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 0
Google Aktivitätsverfolgung wie Blockieren/Auschalten - JTL Shop 5.1.1 / Nova Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu JTL Shop 5 Sprung zu Tab Verfügbarkeitsbenachrichtigung Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu [JTL-Shop 5] Spanische Inseln aus dem Versand ausschliessen? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 4
Neu JTL-Vouchers & JTL-Shop - nix geht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Beantwortet DHL Wunschpaket JTL Shop 5 Plugins für JTL-Shop 2
Neu Abkündigung EVO-Template in JTL-Shop 5.2 / 5.3 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 39
Neu LOG4j - gibt es Updates oder Informationen zur Verwundbarkeit von Shop/JTL-Hosting und evtl Wawi? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 11
Neu Amazon Pay Plugin mit JTL Shop 5 Consent Manager kompatibel? Plugins für JTL-Shop 6
Neu Bug bei Kombination von Konfigurator & Kupon JTL Shop 4.06 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Wichtig: Fristverlängerung PHP Hosting JTL-Shop 4 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL SHOP 5 | Vorausgewählte Versandart und Reihenfolge ändern Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Zusätzliche Versandart im Shop bei Teillieferungen - JTL Shop 4 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop 5.1.1 Umzug auf neuen Server Installation / Updates von JTL-Shop 11
Neu JTL Wawi 1.6 Shop Anbindung Anzahl Artikel Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu [JTL Shop 5.1.1 CE] [Wawi 1.5.51.0] [Bug] Versehentliches Pflegen von englischen Inhalten in der WaWi-> Shop-Abgleich defekt (Sync Exception 3) JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu JTL Shop 5 - Vorausgewählte Versandart ändern - Kunde soll aktiv entscheiden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL Shop RMA Formular - Plugin JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu JTL Shop 5 Kategorien in weitere Zeile anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Speditionsversand mit Zuschläge usw. & JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Artikel im JTL Shop ohne Verknüpfung in der JTL Wawi ? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Linux System Administration JTL SHOP Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Kategorieleiste im JTL 5 Shop Templates für JTL-Shop 2
JTL Shop 5: Listenansicht ohne Bilder möglich? Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu JTL Shop 4 - Plugin SQL Procedure Technische Fragen zu Plugins und Templates 4

Ähnliche Themen