Neu JTL-Hosting: Mails immer öfter als Spam deklariert.

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.100
363
Emsland
In letzter Zeit werden unsere Mails von div. Servern als Spam deklariert und können nicht zugestellt werden. Das ist für die Kommunikation mit Kunden sehr ärgerlich bis geschäftsschädigend.
Meine Vermutung ist ein "bad neighborhood" von Kunden, mit denen wir auf einem Server mit der gleiche IP sind. Evt. wird sich da nicht regelkonform verhalten. (Im Moment sind 64 Domains/Shops hinter der gleiche IP.)

Im Moment meckert outlook:
host eur.olc.protection.outlook.com[104.47.xx.xxx]
said: 550 5.7.1 Unfortunately, messages from [31.172.xx.xx] weren't sent.
Please contact your Internet service provider since part of their network
is on our block list

Normalerweise entfernt der Support den Eintrag recht zuverlässig, aber kann man nicht Regeln durchsetzen, die Kunden zu befolgen haben oder wie kommt man auf die Blacklists?
Durch die Häufigkeit der Sperrungen haben wir ein wenig die Angst, dass auch andere Server die Blacklists mit der IP crawlen und es so immer schlimmer wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf Römling

Aktives Mitglied
30. Januar 2019
50
7
Hi Simone, Hi Tom,
wie habt Ihr denn Eure Mailreputation bisher gemessen? Es gibt diverse Tools, die schon mal die Technik auf Verbesserungspotentials abklopfen (www.email-tester.com, https://mxtoolbox.com/emailhealth)

Sollte das nicht helfen, könnt' Ihr Euren Provider bitten, Euch auf andere Mailserver bzw. Web-IPs umzuziehen (Du hattest nicht geschrieben, ob es nur ShopMails oder auch Mails aus dem Mailprogramm betrifft).

Last but not least, wie landet eine Domäne auf der Blacklist? Neben echten Ursachen, wie Spammern auf Deiner IP (gewollt oder gehacked), reichen einige unzufriedene Werbekunden, die Eure Mails wissentlich oder unwissentlich als Spam an Ihre Provider melden. Da die Anbieter von Sicherheitslösungen häufig Ihre Leistungen gegenseitig in Anspruch nehmen, wird das dann ratzfatz durchgereicht.

Und dann gibt es leider noch die Black-Listing-Anbieter, die eine Eskalationsstrategie gegenüber den Hostern fahren. Die haben sozusagen einen Stufenplan: Individuelle Server werden geblockt, wenn sie auffallen. Kommen diese häufiger aus einem bestimmten IP-Bereich und reagiert der Hoster nicht in angemessener Art und Weise, werden die Blacklistings auf Sub-Netze und ganze IP-Bereiche ausgeweitet, was die De-Eskalation für den einzelnen Webmaster quasi unterbindet.
Das Vorgehen ist höchst umstritten, da es natürlich sehr viele Unschuldige trifft und vor allem nicht transparent ist, warum die eigene IP gelistet wird.

Falls ich Euch da unterstützen kann, gib' Bescheid per PN.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: _simone_

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.100
363
Emsland
Ich denke, dass das Problem eher bei den 63 anderen Domaininhabern liegt. Wir versenden keine Newsletter oder andere Massenmails. Lediglich Mails mit bestellrelevanten Informationen und eigene Bestellungen werden über unsere Domain versendet.

Wir werden wohl, da JTL- Hosting das nicht anbietet, über einen eigenen Serverplatz mit evt. eigener IP nachdenken.

...aber vielen Dank für dein Angebot zur Hilfe. :)
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
@_simone_

Warum gleich den ganzen Webshop umziehen? Der JTL- Shop kann doch auch die Mails per SMTP versenden, oder?

Übrigens: wenn man eure Webadresse mit "www." am Anfang eingibt wird man nicht auf eine HTTPS-Verbindung "geschubst", ohne "www." am Anfang schon. Ist das so gewollt?

MfG

McAvity
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
@Ralf Römling

Klingt interessant. Hast Du da ein konkretes Beispiel, welcher Anti-Spam-Anbieter so etwas macht?

Ich frage nur, weil mir der Aufwand (bei der "Kosten" / "Nutzen"-Abschätzung) doch recht hoch erscheint für ein vergleichsweise gering zu bewertendes "Signal".

MfG

McAvity
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.100
363
Emsland
@McAvity
...hm, ich kann ohne und mit www aufrufen und werde immer auf https umgeleitet. Kann das vom Browser abhängig sein?
Eigentlich ja nicht, da doch erst die .htaccess gelesen wird...
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.100
363
Emsland

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
Hallo,

Nochmal die Frage: Was ist mit Nginx? Der Server meldet sich im Header als Nginx. Läuft da eine Proxy-Konfiguration?

Für .htaccess hätte ich das so gemacht:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^MeineDomain.de [NC]
RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule ^(.*)$ https://www.MeineDomain.de/$1 [R=301,L]


MfG

McAvity
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: _simone_

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
@_simone_

Musste das gerade nochmal ändern, korrekt ist:

Code:
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^MeineDomain.de [OR,NC]
RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule ^(.*)$ https://www.MeineDomain.de/$1 [R=301,L]

MfG

McAvity
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Ich liebe es
Reaktionen: _simone_

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.100
363
Emsland
@McAvity
Hab es mal genau so übernommen, aber es kommt die Fehlermeldung:

Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen Beim Verbinden mit [URL='http://www.meinedomain.de']www.meinedomain.de[/URL] trat ein Fehler auf. PR_END_OF_FILE_ERROR





...Scherz ;)
Tut bis jetzt genau was es soll. Vielen lieben Dank. :love:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: McAvity

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
  • Gefällt mir
Reaktionen: _simone_

farina

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2013
114
13
Wenn du Plesk drauf läuft, solltest du die Umleitung direkt in den Hosteinstellungen machen und nicht in der .htaccess.
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
Kannst du mir sagen, worin der Vorteil liegt

Ich nehme mal an @farina spielt auf den Performance-Vorteil an.
.htaccess ist (bzw. war - in Zeiten von SSDs) ein Ressourcenfresser. Da bei jedem Request an den Server auch die htaccess abgefragt wird.

Wenn Du das direkt in Plesk bei den Hosteinstellungen hinterlegst wird das direkt in der Config des Apache eingetragen und nicht in die htaccess.

Erlaubt JTL denn den Zugriff auf das Plesk?

MfG

McAvity
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: _simone_

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.100
363
Emsland
Erlaubt JTL denn den Zugriff auf das Plesk?
Ja, aber viele Sicherheitsfunktionen sind voreingestellt und ausgegraut. Zumindest kann ich über Plesk nicht http-->https(301-Umleitung) einstellen.
Ich will da aber auch nicht in der Tiefe "rumfummeln".^^
Nun tut es ja und die Tage von Shop 4 sind ja gezählt. Den Shop 5 werden wir dann sicherlich auf einem anderen Server einrichten und über jemand konfigurieren lassen, der sich damit auskennt.

Auf jeden Fall vielen Dank für die Aufmerksamkeit und Lösungsansätze.

btw:
Nachdem sowohl der JTL- Hosting-Support, als auch ich einen "support request" bei Microsoft gemacht haben, funktioniert die Zustellung der Mails wieder. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: McAvity
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
SSL-/TLS-Platzhalterzertifikat bei Plesk einrichten für Mailversand (JTL-Hosting) Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu JTL Shop 5 Basic Online Stellen Hosting? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Gelöst JTL Hosting Shop 4.06 (B17) / PHP 7,4 / Euer Newsletter Installation / Updates von JTL-Shop 5
Neu Welches Hosting Angebot von JTL sinnvoll? Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu JTL-Shop-Hosting Plesk Git dump-autoload Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL Debug kann nicht aufgerufen werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Wawi 1.5.36.2 JTL SHOP 5.0.3 keine Verbindung Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Suchfunktion für JTL Shop 5 welche ist die "Beste" Preis/Leistung Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL Fulfillment Artikeldaten senden und aktualisieren FEHLER " Product not found" Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Neues Tablet mit JTL POS verkünpfen Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu JTL gleicht nicht mit Shopify Aufträge ab Shopify-Connector 3
Neu Variationen im JTL Shop 5 falsch dargestellt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu JTL wawi Auftrag ohne versand mit Lieferschein abschließen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Bearbeiten der Rechnungsvorlage in JTL-Wawi Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu JTL Google Shopping - Aktuelle Kategorie ausgeben Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Workflow für Warenpost JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Shop 5 WebP Bilder werden nicht erzeugt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
JTL Shop 5 - Guthaben im Kundenkonto ausblenden Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu JTL Shop 5 Kategoriebeschreibung im Megamemü aktivieren Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu JTL WMS EasyShipping Fehlermeldung DHL Paket International JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Web Developer / Webentwickler JTL Shopware - freiberuflich (m/w/d) gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu JTL POS mit Sumup Terminal Solo JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu JTL Shop - Kundenauswahl Kundengruppe - Übertrag JTL WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL-Connector - Einstellungen der Übertragungsparameter Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu E-Mails aus JTL-Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu JTL Statistik: Anzeige Umsatz pro Lieferant User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu JTL versendet willkürlich Rechnungen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Umstellung Prestashop - JTL Shop - Kunden sollen ihre alten Bestellungen sehen können Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu JTL Shop 5 - "normaler Slider" vs. "Bilder-Slider" im OnPage Composer Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Amazon kündigt seine MWS-API ab – Das müssen JTL-eazyAuction-Nutzer tun! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Wichtig: Amazon kündigt seine MWS-API ab – Das müssen JTL-eazyAuction-Nutzer tun! News, Events und Umfragen 41
Neu JTL Statistik SQL EK VK ausgeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu EAN nicht erkannt / JTL-WAWI Version 1.5.40.0 / JTL-POS 1.0.4.14 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu JTL bekommt keine Attribute vom Woocommerce WooCommerce-Connector 0
Neu Scanner Empfehlungen für JTL-Wawi Aufträge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu JTL Shop Installation Installation / Updates von JTL-Shop 11
Neu Migration JTL Shop 4 -> 5 // neue Artikeltexte (wegen geändertem Bootstrap CSS) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Beantwortet Anbindung von JTL-POS an eigenes System Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Inventarmodul im JTL-POS WebManager JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Invalid request JTL Connector 1.26.0 mit Woocommerce 5.5.1, GermanMarket 3.12.2 WooCommerce-Connector 0
Neu Neues Plugin: Adressprüfung und Korrektur in Echtzeit für JTL 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi verkaufte Artikel in eBay Marktplätze behalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Shop 4 - Artikel mit Pfand kann nicht in EU verschickt werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
In Bearbeitung Eigenverbrauch über JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 5
Neu JTL Shop 5 PAYPAL Zahlungen nicht korrekt Plugins für JTL-Shop 0
In Bearbeitung EAN Nummer nicht erkannt mit JTL-POS 1.0.4.14 JTL-POS - Fragen zu Hardware 12
Neu Geht das? -Generierung einer Bestellung aus JTL Wawi heraus in den JTL-Onlineshop eines Lieferanten? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi startet nicht mehr. Es ist ein Fehler aufgetreten. Der Wert darf nicht NULL sein. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8
In Bearbeitung JTL Übertragt keine E-Mails für Ankündigung zu Hermes JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen