Gelöst FBA-Streckenlager bei 1.4.31 automatisch ausgebucht

FelixZ

Mitglied
24. November 2018
99
13
Moin Leute,
das automatisch Einbuchen aus dem Streckenlager in das FBA Lager bei FBA Anlieferungen hat in unser vorherigen Versionen (1.4.24) nie wirklich geklappt. Wir haben dann regelmäßig manuell kontrolliert und ausgebucht, was zwar aufwendig aber immerhin genau war. (Siehe https://forum.jtl-software.de/threa...mazon-bereits-vereinnahmt.109144/#post-633796 ). Gestern habe ich dann die WaWi geuppdated und etliche Sendungen sind aus dem Streckenlager verschwunden, obwohl diese noch nicht bei Amazon eingebucht wurden sind. Natürlich führt dies zu Fehlmengen und erhöhten Mengen in der Nachbestellung. Gerne würde ich es wieder so einstellen, dass Ware aus dem Streckenlager nurnoch manuell ausgebucht werden kann.

Leider finde ich in der Doku nicht, welche Auswirkung der Haken "Regelmäßige aktuelle Inventardaten anfordern" hat und will diesen daher nicht testweise entfernen.
Würde mich freuen, wenn ihr das PRoblem lösen köönt.
Besten Dank
Felix
 

FelixZ

Mitglied
24. November 2018
99
13
Bitte hier nochmal um Hilfe. Aktuell wird Ware aus dem Streckenlager gebucht, die nicht aus dem Streckenlager gebucht werden sollte, was insbesondere für unsere monatliche Warenwerterfassung enorm stört.
Würde mich sehr freuen, falls hier mal einer schauen kann