Automatisierung bei Merkmalen

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

PAK2000

Neues Mitglied
12. April 2024
4
0
Guten Tag,

ich habe bezüglich Attributen und Merkmalen bei den Artikelstammdaten die Frage, ob JTL Wawi (1.7.10.0) die Merkmale bei (bestehenden) Artikel automatisch zuordnen kann auf Basis von bestimmten Daten und hinzufügen kann, also man nicht händisch alle Artikel anpassen muss. Ist das mit der normalen Wawi möglich oder braucht man bestimmte Add-Ons etc. oder ist das nicht möglich.

Vielen Dank für eure Zeit und Antwort.
MfG
PAK
 

ple

Sehr aktives Mitglied
20. August 2019
462
60
Zaxxo hat ne custom workflow für Merkmale setzen, dann würde das schon mal klappen aus dem Workflow heraus. Das Merkmal muss aber schon vorhanden sein.
Ich weiß zwar nicht wie du an den zukünftigen Wert kommst, aber denke es wäre mittels dotliquid möglich. Wo stehen die Werte akruell?
 

PAK2000

Neues Mitglied
12. April 2024
4
0
Zaxxo hat ne custom workflow für Merkmale setzen, dann würde das schon mal klappen aus dem Workflow heraus. Das Merkmal muss aber schon vorhanden sein.
Ich weiß zwar nicht wie du an den zukünftigen Wert kommst, aber denke es wäre mittels dotliquid möglich. Wo stehen die Werte akruell?
Danke für die Antwort. Ich habe leider erst ab heute wieder Zugriff auf meinen Arbeitsrechner, daher Verzeihung für die späte Antwort. Die Werte stehen aktuell hier wie das Beispiel mit den Farben .
Screenshot (39).png
 

ple

Sehr aktives Mitglied
20. August 2019
462
60
Jetzt müsste man noch wissen, woher die bestehenden Daten/Werte kommen.
Sind die im artikelnamen oder woher sollen die Werte für Farben kommen?
 

ple

Sehr aktives Mitglied
20. August 2019
462
60
nur Beschreibung oder auch im Artikelnamen oder noch irgendwo?
Also Merkmale setzen ist so erst mal kein Problem, dein Problem wird sein, den Wert sauber zu extrahieren. Da müsstest du was in Dotliquid zusammenbauen. Aus der hüfte geschossen.
Ein Array mit deinen aktuellen Werten die vorkommen können. Dann ne Schleife über deine Beschreibung und durchsuche nach den werten aus dem Array, wenn gefunden, dann Merkmal beschreiben.
Man man glaubt, es funktioniert, könnte man alle Artikel markieren und den Workflow laufen lassen, ist aber mit Vosicht zu genießen. Besser kannst du die Werte mit Excel extrahieren, da siehst auch direkt was er gefunden hat.

Mal so als Tipp nebenher. Das Merkmale setzen ist recht umständlich, so wie sich JTL es sich gedacht hat. Ist viel Klickerei.
Man könnte überlegen die Herangehensweise ein wenig zu ändern für neue Artikel. Man macht sich eigene Felder, Farbe, Größe usw. als Werteliste Also alles an Werten die auch als Merkmal gesetzt werden sollen.
Die eigenen Felder sind der Warengruppe "Textil" zugeordnet, die Artikel ebenfalls.
öffnet man den Artikel, stehen unten rechts bereist alle eigene Felder, die klickt man fix durch und speichert den Artikel. Dann kommt der Workflow für Merkmale beschreiben und der packt dann das Merkmal Farbe mit dem Wert aus der Werteliste "grau" ins Merkmal für diesen Artikel. Im Artikelnamen werden die Werte denke ich mal nicht stehen. Bei uns haben wir es soweit optimiert, dass wir garkeinen Artikelnamen mehr angeben müssen, der wird automatisiert erzeugt aus Kategorienamen, eigenen Feldern usw.

Vorteil so, die Merkmale werden schnell gesetzt und die Merkmalwerte sind immer gleich, nicht das einer "grau" schreibt und der andere "Grau" oder sonst was.

Also, man sollte sich seine Prozesse angucken und so viel automatisieren wie es geht um Fehler zu vermeiden. Ich hoffe es hilft.

Gruß
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PAK2000

PAK2000

Neues Mitglied
12. April 2024
4
0
nur Beschreibung oder auch im Artikelnamen oder noch irgendwo?
Also Merkmale setzen ist so erst mal kein Problem, dein Problem wird sein, den Wert sauber zu extrahieren. Da müsstest du was in Dotliquid zusammenbauen. Aus der hüfte geschossen.
Ein Array mit deinen aktuellen Werten die vorkommen können. Dann ne Schleife über deine Beschreibung und durchsuche nach den werten aus dem Array, wenn gefunden, dann Merkmal beschreiben.
Man man glaubt, es funktioniert, könnte man alle Artikel markieren und den Workflow laufen lassen, ist aber mit Vosicht zu genießen. Besser kannst du die Werte mit Excel extrahieren, da siehst auch direkt was er gefunden hat.

Mal so als Tipp nebenher. Das Merkmale setzen ist recht umständlich, so wie sich JTL es sich gedacht hat. Ist viel Klickerei.
Man könnte überlegen die Herangehensweise ein wenig zu ändern für neue Artikel. Man macht sich eigene Felder, Farbe, Größe usw. als Werteliste Also alles an Werten die auch als Merkmal gesetzt werden sollen.
Die eigenen Felder sind der Warengruppe "Textil" zugeordnet, die Artikel ebenfalls.
öffnet man den Artikel, stehen unten rechts bereist alle eigene Felder, die klickt man fix durch und speichert den Artikel. Dann kommt der Workflow für Merkmale beschreiben und der packt dann das Merkmal Farbe mit dem Wert aus der Werteliste "grau" ins Merkmal für diesen Artikel. Im Artikelnamen werden die Werte denke ich mal nicht stehen. Bei uns haben wir es soweit optimiert, dass wir garkeinen Artikelnamen mehr angeben müssen, der wird automatisiert erzeugt aus Kategorienamen, eigenen Feldern usw.

Vorteil so, die Merkmale werden schnell gesetzt und die Merkmalwerte sind immer gleich, nicht das einer "grau" schreibt und der andere "Grau" oder sonst was.

Also, man sollte sich seine Prozesse angucken und so viel automatisieren wie es geht um Fehler zu vermeiden. Ich hoffe es hilft.

Gruß
Vielen Dank. Deine Kommentare haben wirklich geholfen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Automatisierung Auslieferung, Versanddatenexport & Druck Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu WMS Automatisierung / Verpackung / Labeldruck / Fördertechnik? Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 10
Neu Kind-Merkmale bei Vaterartikel JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Bestehende Inhalte bei verknüpften Kategoriefelder entfernen Otto.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Verfügbare Mengen bei Variationsartikeln werden falsch berechnet / nicht aktualisiert eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Canonical URLs bei Kindartikel (Einstellungsnummer: 1448) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Wareneingang Retouren bei VCS Gutschriften Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Artikel fehlt in Bestellung bei Zahlungsart Paypal Checkout JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Artikelhistorie bei Stücklistenartikeln JTL-Wawi 1.8 1
Neu Notfallplan bei Störung der Schnittstelle zwischen JTL und DHL // Lösung via Import Export gesucht Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Kommentar bei Bestellabschluss deaktivieren Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Frage zur Absenderadresse bei UPS Versand von verschiedenen EU-Lagern aus JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu JTL Wawi berücksichtigt bei Bestellvorschlag indirekten Zulauf aus angemeldeter Retoure nicht JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Hilfe bei der Templateanpassung / Migration Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 4
Neu Transaktions-ID bei Rückgaben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Rückgabeprozess / Rechnungskorrekturen bei Amazon FBA Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
👉 Kunden mit Leistungsproblemen bei Artikelansicht/Artikelsuche/Timeout gesucht! JTL-Wawi 1.8 0
Neu Probleme mit Bestand bei Variationsartikel eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Hilfe bei Google Ads User helfen Usern 0
Bei Barzahlung von Laufkunde Rechnung in Auftragsübersicht nicht bezahlt JTL-Wawi 1.7 4
Neu H1 Überschriften fehlen bei (Top Produkte, Sonderangebote, Neu im Sortiment, Kontakt) - 5.3.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
In Diskussion Email bei Zahlungseingang schicken (manueller Auftrag) JTL-Workflows - Fehler und Bugs 6
Neu Steuerschlüssel nach Warengruppe bei Rechnungserstellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Fehlermeldung bei JTL-Connector/JTL-Wawi WooCommerce-Connector 1
Neu Lieferschein "vom Besteller" anfügen bei Lieferantenbestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Grundpreise bei Vaterartikel in der Artikelvorschau im Shop JTL-Wawi 1.8 9
Neu Kein Alt Tag bei Vorschau Bildern in Blogbeiträgen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu JTL Paypal Checkout Button bei Konfigurationsartikel verhindern Plugins für JTL-Shop 6
Neu "Artikelanzahl in den Warenkorb" ausblenden bei Artikeln die es nur 1x gibt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Bei Hermes ist Sendungsnummer gleichzeitig die Retourennummer. Otto.de - Anbindung (SCX) 3
Neu Multishop Lizenz bei unterschiedlichen Mandanten? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Autorisierte Zahlungen über mollie werden bei Rundungsdifferenz storniert. WooCommerce-Connector 0
Nachträglich Zölle bei Artikel EK-Netto einpflegen JTL-Wawi 1.8 4
Neu Wie gebrauchte Waren bei Ebay einstellen? Workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Falscher Benutzer bei "Letzte Änderung durch". JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Stücklisten-Problem bei OTTO Retouren Otto.de - Anbindung (SCX) 1
Neu 5.3.1 HTTP Error 500 bei Bestellungen Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Workflow bei Login in WMS / WAWI starten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Gelöst Kassenschublade und Drucker bei iMin D4 Pro JTL-POS - Fragen zu Hardware 4
Ameise Importfehler bei Artikeln JTL-Wawi 1.8 2
Globaler Mindestbestand bei neuen Artikeln wird trotz Nullbestand nicht in den Bestellvorschlägen berücksichtigt JTL-Wawi 1.6 1
Falsche Bankverbindung bei (alten) Aufträgen aus Abonnements JTL-Wawi 1.8 0
Anmeldefenster versteckt bei 2 aktiven Bildschirmen JTL-Wawi 1.8 4
Überverkäufe bei Kaufland kaufland.de - Anbindung (SCX) 4
Textfeld auf Folgeseiten bei Angebotsvorlage JTL-Wawi 1.8 1
Neu Fehler bei Sprach- und Währungsumstellung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu [BUG] Erweiterter Filter "Laufend bei Ebay" funktioniert nicht mehr [v1.8.xx & 1.9.x.x] Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Amazon Rechnungen stehen als "nicht bezahlt" bei den Rechnungen offen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Versandkosten werden bei der Gewinnermittlung nicht breücksichtig (1.8.12.2) JTL-Wawi 1.8 1
Neu Amazon Bearbeitungszeit ändern bei 600000 Angeboten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen