Neu Workflow der bei Stücklisten: Überverkäufe de-/aktivieren

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

AquaBavaria

Gut bekanntes Mitglied
11. Juli 2016
195
7
Hallo zusammen,
wir stehen gerade vor folgendem Problem.

Wir haben diverse Sets von unterschiedlichen Herstellern im Sortiment. Bei Hersteller A haben wir bei allen Artikeln Überverkäufe aktiv, bei Hersteller B komplett nicht.

Hat man nun eine Stückliste und die Ware von Hersteller B ist ausverkauft, ist das der Wawi völlig egal. Solange Überverkäufe in der Stückliste aktiv ist, wird das Set weiterverkauft. Das darf aber nicht passieren, weil die Artikel von Hersteller B das nicht erlauben sollen.

Kann man das irgendwie abfangen?

Ein einfacher Workflow der den Bestand der Stückliste abfrägt reicht da nicht aus. Der würde dann auch Sets deaktiveren, die nur aus Artikeln von Hersteller A bestehen. Und bei diesen Sets ist der Überverkauf ja ok.

Uns fällt da gerade nicht ein, wie man das abbilden kann.

Bedingung wäre also: Wenn Stückliste = verfügbar Null + Wenn beinhaltet Artikel von Hersteller B --> Dann Überverkauf deaktivieren
(und wenn wieder verfügbar natürlich auch aktivieren)

Wäre toll wenn da jemand eine Idee hätte.

Beste Grüße
 

AquaBavaria

Gut bekanntes Mitglied
11. Juli 2016
195
7
das hatte ich mir auch schon überlegt, aber leider stoße ich da ein meine grenzen. in der erweiterten abfrage betreffen die Variablen ja "nur" die Stückliste selbst. Die Abfrage muss aber auf die beinhalteten Stücklisten laufen. Und es darf in dem Fall ja auch nur die betroffene Komponente vom Überverkauf ausgeschlossen werden. Die anderen nicht. Leider wüsste ich nicht wie man das macht
 

hello@no80

Mitglied
28. Juni 2023
83
8
das hatte ich mir auch schon überlegt, aber leider stoße ich da ein meine grenzen. in der erweiterten abfrage betreffen die Variablen ja "nur" die Stückliste selbst. Die Abfrage muss aber auf die beinhalteten Stücklisten laufen. Und es darf in dem Fall ja auch nur die betroffene Komponente vom Überverkauf ausgeschlossen werden. Die anderen nicht. Leider wüsste ich nicht wie man das macht
Es geht nur über SQL Querie.
Über den Stklisten Artikel kannst du die zugehörigen Artikel filtern ohne Bestand.
Kannst dich gerne mal per PN melden.

können uns es mal zs anschauen bei dir.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.990
581
das hatte ich mir auch schon überlegt, aber leider stoße ich da ein meine grenzen. in der erweiterten abfrage betreffen die Variablen ja "nur" die Stückliste selbst. Die Abfrage muss aber auf die beinhalteten Stücklisten laufen. Und es darf in dem Fall ja auch nur die betroffene Komponente vom Überverkauf ausgeschlossen werden. Die anderen nicht. Leider wüsste ich nicht wie man das macht
Warum nicht mit einem Workflow über "Artikel geändert"?

Abfragen ob Artikel "XYZ" für "verfügbar = 0", dann Aktion "Überverkauf Plattform deaktiveren" und umgekehrt "verfügbar > 0" wieder aktivieren?

Der Sinn erklärt sich mir grundsätzlich nicht, warum muss die Stückliste für Überverkauf aktiv sein?
 

AquaBavaria

Gut bekanntes Mitglied
11. Juli 2016
195
7
Warum nicht mit einem Workflow über "Artikel geändert"?

Abfragen ob Artikel "XYZ" für "verfügbar = 0", dann Aktion "Überverkauf Plattform deaktiveren" und umgekehrt "verfügbar > 0" wieder aktivieren?

Der Sinn erklärt sich mir grundsätzlich nicht, warum muss die Stückliste für Überverkauf aktiv sein?
hallo und danke für deine antwort.
Die Stückliste muss überverkauf aktiv sein, damit eben überverkäufe stattfinden können :)
Ist das nicht aktiviert ist die Stückliste ja nicht mehr verkaufbar. Wir haben einige Artikel die immer erst nach Bestellung von uns bestellt werden, und daher überverkäufe haben müssen. Wenn in der Stückliste aber Artikel mehrerer Hersteller sind, bei denen wir bei manchen nicht so schnell an die ware kommen, darf der überverkauf nicht stattfinden.

den von dir genannten workflow hatten wir schon probiert. aber der stellt eben alle stücklisten auf an / aus, unabhängig von den Komponenten. Damit würden einige Stücklisten nicht mehr verkauft werden, obwohl das möglich sein soll.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.990
581
Zusammengefasst:
Lieferant A kann kurzfristig liefern
Lieferant B ist Langläufer

SET ist immer überverkaufbar, außer Lieferant B ist 0?

Dann muss ich nochmal die Frage stellen, warum dann das SET immer Überverkauf aktiv sein muss, das macht für mich keinen Sinn.
Ihr könt doch alle SETs auf Überverkauf aktiv lassen, sofern Lieferant B nicht enthalten ist.

Oder sprechen wir von einem VarKombVater der alle SETs abdeckt? Diese Info fehlt.

Wenn dem so wäre, dann hilft hier ein CustomWorkflow, der dann ausgelöst wird, wenn Lieferant B = 0 ist oder wieder größer 0.
 

AquaBavaria

Gut bekanntes Mitglied
11. Juli 2016
195
7
Zusammengefasst:
Lieferant A kann kurzfristig liefern
Lieferant B ist Langläufer

SET ist immer überverkaufbar, außer Lieferant B ist 0?

Dann muss ich nochmal die Frage stellen, warum dann das SET immer Überverkauf aktiv sein muss, das macht für mich keinen Sinn.
Ihr könt doch alle SETs auf Überverkauf aktiv lassen, sofern Lieferant B nicht enthalten ist.

Oder sprechen wir von einem VarKombVater der alle SETs abdeckt? Diese Info fehlt.

Wenn dem so wäre, dann hilft hier ein CustomWorkflow, der dann ausgelöst wird, wenn Lieferant B = 0 ist oder wieder größer 0.
Genau. Alle Sets die nur aus Lieferant A bestehen, sollen durchgehend Überverkauf aktiv bleiben. Die dürfen daher vom Workflow auch nicht deaktiviert werden.

Alle Sets die A+B gemischt sind, sollen Überverkäuf deaktiviert werden, sobald ein Artikel von B auf Bestand 0 geht. Und wenn wieder verfügbar müssen die auch wieder aktiviert werden. Derzeit sind es keine Variationen oder so. Einfach Stücklisten.

Hast du also richtig erkannt. Nur wie man den Worklfow aufbaut weiß ich leider nicht
 

AquaBavaria

Gut bekanntes Mitglied
11. Juli 2016
195
7
Wobei mir gerade einfällt: müsste es nicht auch funktionieren, wenn wir einfach ein eigenes Feld anlegen mit Checkbox. Wenn Lieferant B drin ist machen wir die Box aktiv.
Und dann einfach die Bedingung wenn verfügbar = 0 und Checkbox aktiv, dann überverkäufe deaktivieren? Sollte doch klappen?
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.990
581
Handelt es sich um einzelne Artikel jetzt? Also keine VarKombs die auf Basis Varianten erstellt wurden?

Genau dann frage ich mich ja, warum dann die Stücklisten mit A+B immer Überverkauf aktiv haben müssen?!
Uns aber egal, das müsst Ihr wissen und habt sicherlich Gründe dafür, auch wenn sich diese für mich nicht erklären (wir haben fast nur Stücklisten + VarKombs bei uns).

CustomWorkflow muss man programmieren und im SQL MS dann "installieren", dann steht dieser zur Auswahl zur Verfügung.
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.990
581
Wobei mir gerade einfällt: müsste es nicht auch funktionieren, wenn wir einfach ein eigenes Feld anlegen mit Checkbox. Wenn Lieferant B drin ist machen wir die Box aktiv.
Und dann einfach die Bedingung wenn verfügbar = 0 und Checkbox aktiv, dann überverkäufe deaktivieren? Sollte doch klappen?
Immer in kleinen Schritten arbeiten :D

Genau, wir bauen uns dazu immer Eigene Felder und versuchen zunächst das mit Workflows zu lösen, wenn das klappt und die Werte wie gewünscht gesetzt werden, kann man Folge-Workflows bauen.
 

AquaBavaria

Gut bekanntes Mitglied
11. Juli 2016
195
7
Handelt es sich um einzelne Artikel jetzt? Also keine VarKombs die auf Basis Varianten erstellt wurden?

Genau dann frage ich mich ja, warum dann die Stücklisten mit A+B immer Überverkauf aktiv haben müssen?!
Uns aber egal, das müsst Ihr wissen und habt sicherlich Gründe dafür, auch wenn sich diese für mich nicht erklären (wir haben fast nur Stücklisten + VarKombs bei uns).

CustomWorkflow muss man programmieren und im SQL MS dann "installieren", dann steht dieser zur Auswahl zur Verfügung.
in den stücklisten sind ja auch artikel des lieferanten a, die keinen bestand haben. und bei denen passt das auch weil die ware in zwei tagen da ist. wäre überverkauf hier deaktiviert, könnte der artikel nie verkauft werden. und ja keine varkombis
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Workflow MwSt.-Sätze ersetzen 0% -> 19% ändert netto in Positionen aber nicht in der Auftragssumme JTL-Wawi 1.7 2
In Diskussion Automatische Zuweisung der Kategorien für Artikel durch Workflow JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Workflow Doppelte Kunden prüfen - im Verkauf anzeigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Workflow für Rechnung automatisch als PDF in Verzeichnis abspeichern JTL-Wawi 1.8 9
Issue angelegt [WAWI-23263] Artikel per Workflow auf die Einkaufsliste setzen WAWI APP JTL-Workflows - Fehler und Bugs 8
In Diskussion Artikelbeschreibung mit Workflow umschreiben JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Manuelles Workflow Ereignis auslösen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 20
Neu Workflow - SQL - Frage zur DATEADD()-Funktion User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Beantwortet Workflow: Alle Besteller über neues Erscheinungsdatum informieren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Fehlermeldungen ausgeben in Workflow Mail? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Verwiesen an Servicepartner Workflow für Einkaufsliste User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-Shop oder Workflow: Artikel mit Menge > 1 sollen trotzdem als separate Einzelartikel im Auftrag aufgeführt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow - Stücklisten im Auftrag abfragen und korrekt in einer Mail auflisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Workflow = Gewinn unter 30 % vom netto = per Mail informiert JTL-Wawi 1.6 10
Verwiesen an Support BUG: Mahnlauf über Workflow ignoriert Zahlungsziel JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Neu Wie gebrauchte Waren bei Ebay einstellen? Workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Workflow - Mobile App Neukunden identifizieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Workflow - Stücklistenartikel abfragen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Workflow - Positionen an Dropshipping-Lieferant mailen. Warum funktioniert dieser Code nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Workflow bei Login in WMS / WAWI starten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu Workflow - als Bedingung Standard-Dropshipping-Lieferantenname prüfen Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Nach Aufruf von Stored Procedure 'Kunde.spKundeUpdate' schwere Fehler in JTL (z.B. Kundenliste, Workflow-Editor) JTL-Wawi 1.8 2
Neu Feldname für Workflow herausfinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Workflow - internationaler Auftrag -> Artikelname aus Stammdaten JTL-Wawi 1.7 1
JTL Mahnwesen Workflow- Email nach 30 Tagen noch nicht bezahlt. JTL-Wawi 1.8 2
Neu Workflow Aktion E-Mail senden kann nicht Plain und HTML Email zusammen versenden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Workflow Manuell HTML Request wie Server Antwort verarbeiten JTL-Wawi 1.7 0
Workflow Marktplätze - Otto, Kaufland, etc. JTL-Wawi 1.6 0
Workflow Artikel + Anzahl in Einkaufsliste aktualisieren JTL-Wawi 1.8 0
Neu Workflow Web-Request Post für mollie Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu API Integration via Workflow Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 10
In Bearbeitung Workflow offene Aufträge zusammenfassen bei ausgelieferten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Workflow-Auswahl ... mit ins Kontext-Menü aufnehmen (rechten Maustaste) JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Benachrichtigung per Workflow bei Wareneingang User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 24
Workflow für Artikel versandklassen JTL-Wawi 1.7 1
Gelöst Per Workflow im Servicedesk eine Mail versenden. Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Workflow für Versandart Wenn/Und JTL-Wawi 1.7 0
Workflow für Amazon Zahlart erstellen JTL-Wawi 1.7 0
In Diskussion Workflow von Stornobelege Rechnung JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Workflow Auftraqspositionen per Email an Kunden senden JTL-Wawi 1.7 3
Gelöst Servicedesk Workflow Datei erstellen um einen Auftrag zu ändern Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Workflow mit Freipositionen in Email Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Workflow > Rechnungen > Label Setzen ? (1.8.11) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Workflow Ereignis auslösen wenn alle Bedingungen erfüllt sind. Sonst anderes Ereignis auslösen. JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Anordnung des Elementes für Anzahl der Ergebnisse für Kategorieseiten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Name der Zahlungsart in Kleinbuchstaben konvertiert Shopify-Connector 0
Neu Shopware 5: Nach Backup-Einspielung führt der Connector keinen Abgleich mehr durch Shopware-Connector 3
Neu Der JTL-ShippingLabels-Server ist nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt Gelöste Themen in diesem Bereich 10
Bin ich es der wahnsinnig ist oder die neue 1.9.4.1? JTL-Wawi 1.9 12
Neu Im lieferschein wird der Gutscheincode im Arikelnamen mit ausgegeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen