Neu Warenkorbbox als Sidebar umsetzen

IMGSaibh

Mitglied
9. Juni 2020
20
1
Hallo Liebe Community,

ich möchte für einen Kunden die Warenkorb-Box als Sidebar umsetzen. Ich habe ein eigenes Template erstellt das vom EVO Template erbt. Bisher hat alles gut geklappt. Leider kann ich aber keinen Ansatz finden den Warenkorb als Sidebar umzusetzen. Wenn ein Nutzer auf das Warenkorbsymbol oben rechts (EVO Template) drückt sollen die Artikel im Waren korb icht als Box angezeigt werden, sondern als Sidebar die vom linken Rand nach innen fährt.

Aktuell bewege ich mich in den Dateien:
header_shop_nav.tpl
cart_dropdown_label.tpl
cart_dropdown.tpl

Sollte ich eher eine eigene template Datei programmieren oder die Klassen (Bootstrap 3) in den Datein (oben) so umbauen bis ich meine Sidebar habe.
Was ist denn hier best practice?
Muss ich die Box die aktuell angeziegt wird auch auschalten im jtl shop?
Oder kann ich die Box ansich gleich so anpassen das diese meiner Sidebar entspricht
Bräuchte da dringend einen Ansatz :/

Vielen Lieben Dank im Voraus
LG
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.833
835
Berlin
Die Ausgabe des Warenkorbes kannst du ja jederzeit mit Hilfe der session Daten Anzeigen lassen.
Also machst du dir eine eigene Datei die du im footer includest und in der du das schön aufbaust, fixierst den Container da drinnen rechts mit top, bottom = 0 und right: -300px oder wie auch immer.
dann lässt du das über den WK Button im Header rein sliden.

Über das CSS/JS muss ich dir ja vermutlich nichts sagen. Schau dir die Sessiondaten an $smarty.session.Warenkorb, da steht alles drin, orientieren kannst du dich ja am Evo/basket Verzeichnis.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: IMGSaibh

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.833
835
Berlin
Das kommt immer darauf an wie viel animierte Schmetterlinge nebenbei auf der Webseite fliegen sollen.
Es kommt auch darauf an ob es besonders designed werden soll, ob es ein Child Template gibt oder extra eines angelegt werden muss, was für Informationen und Möglichkeiten existieren sollen usw.

Ich würde Pauschal von 2 Stunden Arbeit ausgehen, das kann aber auch locker länger dauern wenn man ins Detail geht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

IMGSaibh

Mitglied
9. Juni 2020
20
1
Die Ausgabe des Warenkorbes kannst du ja jederzeit mit Hilfe der session Daten Anzeigen lassen.
Also machst du dir eine eigene Datei die du im footer includest und in der du das schön aufbaust, fixierst den Container da drinnen rechts mit top, bottom = 0 und right: -300px oder wie auch immer.
dann lässt du das über den WK Button im Header rein sliden.

Über das CSS/JS muss ich dir ja vermutlich nichts sagen. Schau dir die Sessiondaten an $smarty.session.Warenkorb, da steht alles drin, orientieren kannst du dich ja am Evo/basket Verzeichnis.
Vielen Dank für deine Antwort :)
 

IMGSaibh

Mitglied
9. Juni 2020
20
1
Die Ausgabe des Warenkorbes kannst du ja jederzeit mit Hilfe der session Daten Anzeigen lassen.
Also machst du dir eine eigene Datei die du im footer includest und in der du das schön aufbaust, fixierst den Container da drinnen rechts mit top, bottom = 0 und right: -300px oder wie auch immer.
dann lässt du das über den WK Button im Header rein sliden.

Über das CSS/JS muss ich dir ja vermutlich nichts sagen. Schau dir die Sessiondaten an $smarty.session.Warenkorb, da steht alles drin, orientieren kannst du dich ja am Evo/basket Verzeichnis.

Hallo und noch mal danke für deine Hilfe. Hat super funktioniert.
Ich habe nur noch eine weitere Frage. Wie kann ich denn realisieren das die Weiterleitung zum Warenkorb ausgeschaltet ist ? Das heißt ich möchte weder das modal Popup noch das beim Artikel Hunzufügen auf die Seite "Warenkorb" gesprungen wird. Als sollte gleich in der Sidebar geupdatet werden ohne den redirect zum Warenkorb, da meine Sidebar ja der neue Warenkorb ist.

Hättest du da einen Ansatz oder ne Idee an wen ich mich wenden könnte. Hier im Forum hatte ich es als Thema erstellt aber kein Feedback erhalten.
Vielen Dank im Voraus!
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.833
835
Berlin
Das neuladen der Seite wirst du so einfach nicht verhindern können, da gehört einiges dazu. du könntest aber über css die Box ausblenden bzw. aus dem Template entfernen, wenn die erscheinen würde slidest du eben auch einfach die Box rein.

Eigentlich gar nicht so schwierig.
 

IMGSaibh

Mitglied
9. Juni 2020
20
1
Das neuladen der Seite wirst du so einfach nicht verhindern können, da gehört einiges dazu. du könntest aber über css die Box ausblenden bzw. aus dem Template entfernen, wenn die erscheinen würde slidest du eben auch einfach die Box rein.

Eigentlich gar nicht so schwierig.
Danke Dir. Das war meine erste Idee auch. Das würde aber nicht gehen. Wenn ich in der Sidebar die Artikel erhöhe dann kommt dennoch die Weiterleitung zur Warenkorbseite. Der Warenkorb hat sich ja geändert. ISt da JTL so unflexibel ?
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.833
835
Berlin
  • Gefällt mir
Reaktionen: IMGSaibh

IMGSaibh

Mitglied
9. Juni 2020
20
1
Das ist regelbar, du musst nicht direkt zum WK , normal bleibst du beim Artikel.
Was meinst du mit normal bleibe ich auf dem Artikel. Das wäre doch nur der fall wenn ich die Weiterleitung auschalte. In diesem fall kommt aber das Modal-Popup. Das würde ich ausblenden aber in der Warenkorb-sidebar ist dann trotzdem die Weiterleitung zum Warenkorb dabei. Ich muss dazu sagen, der Kunde wünscht eine WArenkorbseite und zusätzlich eben diese Sidebar. Die Sidebar muss den Warenkorb updaten ohne die Weiterleitung zur Warenkorbseite.
Sorry wenn ich etwas auf dem Schlauch stehe. Ich komme eher aus der Spieleprogrammierung.
LG
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.833
835
Berlin
nun stehe ich langsam auf dem Schlauch :D
Warum möchtest du denn den Kunden direkt zum WK weiterleiten, dafür gibt es doch keinen Grund?

Wir sollten zuerst klären was für ein Templatge du hast, denn das normale EVO macht wenn ich auf der Detailseite bin kein modales Fenster auf.
wenn ich etwas in den WK lege, lädt die Seite neu und zeigt mit über der Detailseite an das etwas im WK liegt und fragt mich ob ich zum WK möchte, das war es, da ist nichts mit einem Modalem Fenster.

Dieses vorgehen kannst du im Template aushebeln und dein eigenes Ding machen.

Man müsste sehen was du da jetzt genau gezaubert hast, dann könnte man da genauer drauf eingehen.
 

IMGSaibh

Mitglied
9. Juni 2020
20
1
Entschuldige wenn meine Beschreibung etwas unklar ist. Ich Versuch es mal etwas genauer.
1.) Ich ein Child-Template das von EVO erbt.
2.) Um ein Artikel in den Warenkorb zu legen gibt es 2 Möglichkeiten im EVO
2.1.) Im Backend Weiterleitung zum Warenkorb aus -> Es erscheint ein Popup mit der Auswahl zu Warenkorb gehen oder weiter einkaufen.
2.2.) Weiterleitung zum Warenkorb an -> Popup erscheint nicht -> Mann wird direkt zum Warenkorb weitergeleitet wenn ein Artikel hineingelegt wird.

- Ich habe nun oben genannte Sidebar umgesetzt (vielen Dank noch mal für deine Hilfe), die alle Artikel im Warenkorb anzeigt.
- legt der Kunde nun ein Artikel in den Warenkorb, möchte ich kein Popup und auch keine Weiterleitung zur Warenkorbseite.
- Ich möchte nur das die Sidebar aufgeht und der neu reingelegte Artikel drin ist. Man bleibt als auf der Seite wo man gerade (Artikelseite) ist und nur die Sidebar geht auf.
- Außerdem wenn ich in geöffneter Sidebar die Artikelanzahl erhöhe bleibt die Sidebar offen (Also keine Weiterleitung zur Warenkorbseite)

Ich hoffe es ist nun besser beschrieben. Ich füge ein Bild hinzu damit es etwas deutlicher wird.
Unbenannt.JPG
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.833
835
Berlin
Ok dann ist es ja so wie ich es mir vorgestellt habe.
es geht ja im Evo kein Modales Fenster auf, sondern es erscheint eine hässliche Box über dem Artikel das etwas im WK liegt und fragt ob man in den WK möchte oder nicht.

Das kannst du ja übers Template (Anpassung) oder mit CSS ausblenden das man das nicht sieht.
Über JS kann man dann ja auch sagen das der eingeklappte Bereich herauskommt.

Alles was dann in diesem ausgeklapptem WK passiert müsste man dann optimaler weise über ein kleines Plugin und mit Ajax regeln, nu so könntest du das neu laden unterbinden.
Wenn man es hässlich macht dann macht man das ohne Plugin aber davon würde ich abraten und vom Aufwand her ist es eigentlich ähnlich.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Eingangsbuchungen als Statistik User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Kundennummer als Debitoren Nummer anlegen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu eBay Zahlungen werden automatisch als "Bar" hinterlegt Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Lieferantenbestellung immer als Gebinde User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
PayPal Zahlung höher als Bestellsumme????!!!! Einrichtung JTL-Shop5 6
Neu Muss man jedes Amazon Sellercentral als Konto einzeln anbinden? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Sonderpreise werden teilweise dauerhaft als kalkulierte Preise gespeichert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Auftragsnummer als Barcode auf Pickliste Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Empfehlung Smartphone als JTL-POS für kleinen Café JTL-POS - Fragen zu Hardware 7
Neu 5000 Eingangsrechnungeinfach als bezahlt setzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Konfigurationsartikel soll nur in dem jeweiligen Kinderartikel angezeigt werden, nicht als Bestellvorschlag User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Suche einen Freelancer der als "Coach" für JTL WAWI unterstützt Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 3
Neu Versandlabel soll zur Sicherheit als ein PDF Dokument erzeugt und auf bestimmten Pfad gespeichert werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikelbeschreibung als Artikelkurzbeschreibung im Nova - Template - Listenansicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Offen Workflow - Upload aus Upload Modul als Email Senden JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Gelöschter Lieferschein bleibt als offene Pickliste JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu JTL-Hosting: Mails immer öfter als Spam deklariert. Betrieb / Pflege von JTL-Shop 18
Zugriff nur als angemeldeter Nutzer Einrichtung JTL-Shop5 4
Neu Lieferschein/Rechnung/Versandetikett per Email als PDF in Workflow versenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Verwiesen an Support Rechnung/Lieferschein/Versandetikett in einer Email als PDF anhängen JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Intel NUC als Datenbankhost User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Stücklistenartikel als Sets auf der Rechnung mit unterschiedlichen Steuersätzen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Variable Adresse als Absenderadresse zum Zweck des Rückversands von unzustellbaren Sendungen definieren (FFN) JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Lieferschein als CSV Exportieren oder Versanddatenexport Schnittstellen Import / Export 1
Neu Stücklistenkomponent als ein Felder in Artikeldaten. JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Google Analytics - warenkorb.php wird als Landingpage bei Conversion angezeigt? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu WaWi - Worker als Dienst implementieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu integrity-check gibt andere werte als php.ini Gambio-Connector 1
Beantwortet Hersteller Button als Link anzeigen lassen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Versand bzw. -art nicht als Position auf Rechnung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Workflow "Rechnung erstellen" mit Auftragsdatum als Rechnungsdatum Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Wo kann man sich als Tester bewerben? JTL-Plan&Produce - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu [JTL-Shop 5] OPC Portlets auch in Tabs ermöglichen, die in der Wawi als Attribute angelegt sind (tab1 name, tab2 name, etc) JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Dropshipping als Dienstleistung anbieten // suchen einen kompetenten partner Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 3
Gelöst Fehler größer als JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Neu Retourschein/Lieferschein als Vorlage (optional Auftragsnummer als Barcode) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Bestellung bei paypal enthält mehr Artikel als Bestellung in der Wawi JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Startseiten-Boxen (Sonderangebote) als Liste statt als Slider darstellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Alle Artikel die keinen Wareneingang haben länger als X Monate anzeigen (JTL Ameise) JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Einzelne Produkte als verfügbar / nicht verfügbar im Onlineshop hinterlegen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu VarKombis als Textbox ordnen sich bei jedem Klick auf eine VarKombi unsystematisch neu an JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung (wahrscheinlich kein Fehler) JTL-POS erkennt besonderen EAN/ISBN nicht als Artikel JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Gelöst Aufträge als teilgeliefert gekennzeichnet, betrifft alle am Packtisch manuellen Teilieferungen [WAWI-54061] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 11
Neu JTL Shop 5 NOVA-Template Kategorien als Menüpunkt Technische Fragen zu Plugins und Templates 7

Ähnliche Themen