Neu Suche Lösung! (mit Finderlohn!) - überfüllter phptmp Ordner.

Neuling88

Gut bekanntes Mitglied
15. Januar 2016
111
4
Hallo zusammen,

ich habe folgendes riesen Problem und wäre sogar bereit demjenigen der mir helfen kann XXX EUR zu zahlen. Das soll jetzt nicht unseriös klingeln, aber es ist so eine LAST!
Das Problem ist, dass auf meinem FTP ein phptmp Ordner existiert, der sich ständig / sekündlich mit session Dateien füllt (60-100 Dateien pro Minute) . Größe: 4000-8000 Bytes,
dazwischen auch mal 50.000 oder 90.000 Bytes. Natürlich ist dann irgendwann der Speicher voll oder überlastet. Hier im Forum findet man einen alten Thread ( Shop 3) in dem mal
1-2 Leute das selbe Problem hatten - jedoch ohne definitiven Lösungsvorschlag.

Der Hoster sagt: Viele Bots, Crawler Zugriffe, daneben Doofinder der Artikel durchscannt, Google, Bingbots, Google Analytics Plugin, usw. usw.

Soweit ich es einschätzen kann, aber alles / vieles "normal". Google Bots durchforsten ständig das Internet und Doofinder ist ein seriöses, beliebtes Tool, 1000fach im Einsatz. Letztes Mal
haben wir SEO Maßnahmen in Auftrag gegeben, als dann 1-2 Scans auf der Seite gemacht wurden ging gar nichts mehr, weil es dann noch mehr Zugriffe / Tests gab. Diese Maßnahmen von
SEO Unternehmen für einen IST Zustand sind doch aber auch ganz normal!?

Es gibt eine:
session.gc_maxlifetime = 1440

1440 seconds = 24 minutes

Das hilft nur nichts, da die Dateien ja viel schneller anwachsen. Natürlich können wir den Ordner auch mit Cronjobs leeren lassen. Das Problem: Er ist dann immer ganz leer und echte eingeloggte Nutzer mit
Waren im Warenkorb werden rausgeworfen. Manuell lösche ich den ganzen Tag tausende Files (außer die letzte Stunde) um aktive Nutzer nicht zu stören. Aber das kann ja kein Dauerzustand sein.

Wir haben einen dedicated Server (VPS Cloud) der nicht mit anderen Kunden geteilt wird mit eigen Betriebssystem und eigener IP Adresse (ich selbst habe 0 Ahnung, aber das ist das was wir haben).

Wer traut sich zu hier weiterhelfen zu können oder sich mal session Dateien anzuschauen und evtl. den Verursacher rauszufinden? Der Hoster meinte auch, dass es evtl. veraltete Software / Plugins sein können etc.,
aber wir haben jetzt den neuen Shop 5 und wirklich nur ganz wenige Plugins am laufen.
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
597
150
...Hier im Forum findet man einen alten Thread (Shop 3) in dem mal 1-2 Leute das selbe Problem hatten - jedoch ohne definitiven Lösungsvorschlag.
Falls du diesen Thread meinst: https://forum.jtl-software.de/threa...ion-dateien-in-phptmp-bug.37363/#post-1028173
Dort steht doch eine mögliche Lösung, sogar mit konkretem Link zum PHP Manual :oops:
Und so furchtbar alt ist der Thread ja auch nicht (meine letzter Beitrag war gestern vormittag) ;)


...Natürlich können wir den Ordner auch mit Cronjobs leeren lassen. Das Problem: Er ist dann immer ganz leer und echte eingeloggte Nutzer mit
Waren im Warenkorb werden rausgeworfen. Manuell lösche ich den ganzen Tag tausende Files (außer die letzte Stunde) um aktive Nutzer nicht zu stören. Aber das kann ja kein Dauerzustand sein.
Da du ja schreibst, dass du dich mit der Conjob Lösung anfreunden könntest, aber keine aktiven User löschen willst, könntest du doch nur die Dateien, die älter sind als eine Stunde von dem Cronjob löschen lassen (also dieselbe Auswahl, die du ja auch bei deinen manuellen Löschvorgängen machst): find /foo/bar/phptmp -daystart -maxdepth 1 -mmin +59 -type f -name "*.session" -exec rm -f {} \;. Aber bevor man so einen Cronjob einrichtet, sollte man den Befehl gründlich testen (und vorallem vor das rm ein echo schreiben).


EDIT:

Der find Befehl ist aber nur als Beispiel anzusehen. Ich weiß ja nicht, welches Betriebssystem du auf deinem Server hast bzw. welche Befehle/Tools dort zur Verfügung stehen.
 

FMoche

Moderator
Mitarbeiter
15. Dezember 2014
1.261
276
Halle (Saale)
Du kannst auch probieren, in der includes/config.JTL- Shop.ini.php die Zeile
Code:
define('SAVE_BOT_SESSION', 3);
einzufügen.
Das sollte dafür sorgen, dass für erkannte Bots keine Session gespeichert wird.
Das sollte zumindest für die meisten Suchmaschinen helfen. Wie das bzgl. Doofinder aussieht, kann ich leider nicht sagen, weil ich nicht weiß, wie da der Useragent-String aussieht.
 

Neuling88

Gut bekanntes Mitglied
15. Januar 2016
111
4
Falls du diesen Thread meinst: https://forum.jtl-software.de/threa...ion-dateien-in-phptmp-bug.37363/#post-1028173
Dort steht doch eine mögliche Lösung, sogar mit konkretem Link zum PHP Manual :oops:
Und so furchtbar alt ist der Thread ja auch nicht (meine letzter Beitrag war gestern vormittag) ;)



Da du ja schreibst, dass du dich mit der Conjob Lösung anfreunden könntest, aber keine aktiven User löschen willst, könntest du doch nur die Dateien, die älter sind als eine Stunde von dem Cronjob löschen lassen (also dieselbe Auswahl, die du ja auch bei deinen manuellen Löschvorgängen machst): find /foo/bar/phptmp -daystart -maxdepth 1 -mmin +59 -type f -name "*.session" -exec rm -f {} \;. Aber bevor man so einen Cronjob einrichtet, sollte man den Befehl gründlich testen (und vorallem vor das rm ein echo schreiben).


EDIT:

Der find Befehl ist aber nur als Beispiel anzusehen. Ich weiß ja nicht, welches Betriebssystem du auf deinem Server hast bzw. welche Befehle/Tools dort zur Verfügung stehen.

Die sagen da es schon so eine hohe Last auf der Seite gibt, wäre das checken von "Zeiten" zum löschen > 1 Stunde auch zu einer Überlast führen. Ich kopiere mal ein paar Zeilen ein:

ZITAT:
Das leeren des Ordners dauert an sich schon lange und diese Operation erhöht nochmals die Systemlast, wenn man also ein Script programmiert was zusätzlich die Zeitstempel prüft wird dadurch noch mehr Last erzeugt und es werden sehr viel mehr Session Dateien erhalten bleiben als jetzt.

Die Sessions bzw. besser gesagt Seitenaufrufe uns Suchabfragen werden zu ca. 80% nur durch Crawler und Bots erzeugt.

Dadurch wird eine System Überlast erzeugt die in den Spitzen bei 100 bis sogar 200% liegt.

ZITAT2:
Nein, die Cronjobs sind nur als Notlösung gedacht.

Sie müssen die automatisierten Zugriffe von den SEO Bots wieder loswerden.

Also die robots.txt und htaccess verwenden um diese auszusperren und Abfragen der Datenbank zu optimieren, weniger Optionen zum filtern, Statistiken deaktivieren etc.

ZITAT3:
Wenn Sie das Problem mit den Bots nicht sofort lösen können, dann brauchen Sie ein System welches sehr hohe Systemresourcen hat und von jemandem managed wird.

Also ein Root System was sehr viele Rechenintensive Anfragen verarbeiten kann.



Allerdings ist dies auch keine Garantie das ein dedicated Root Server das auf Dauer schafft die Last zu bewältigen.

Es gibt viele Anbieter, wichtig dabei ist das es ein echter Root Server ist der managed wird z.b. ....
 

Neuling88

Gut bekanntes Mitglied
15. Januar 2016
111
4
Du kannst auch probieren, in der includes/config.JTL- Shop.ini.php die Zeile
Code:
define('SAVE_BOT_SESSION', 3);
einzufügen.
Das sollte dafür sorgen, dass für erkannte Bots keine Session gespeichert wird.
Das sollte zumindest für die meisten Suchmaschinen helfen. Wie das bzgl. Doofinder aussieht, kann ich leider nicht sagen, weil ich nicht weiß, wie da der Useragent-String aussieht.
@FMoche WOW DANKE. Das scheint zu funktionieren. Jetzt sind aus 60 pro Minute 1-5 pro Minute geworden.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
5.277
1.042
Berlin
wenn du das hier noch in deine config Datei vom Shop einfügst, dann bist du auch die schädlichen Bots los die einfach nur Ressourcen fressen

PHP:
if(preg_match("/Mb2345Browser|LieBaoFast|Seekport|SemrushBot|zh-CN|MicroMessenger|zh_CN|Kinza|MJ12bot|AhrefsBot/",$_SERVER['HTTP_USER_AGENT'])) {
    header('HTTP/1.0 403 Forbidden');
    die("zugriff nicht erlaubt");
}
 

Neuling88

Gut bekanntes Mitglied
15. Januar 2016
111
4
wenn du das hier noch in deine config Datei vom Shop einfügst, dann bist du auch die schädlichen Bots los die einfach nur Ressourcen fressen

PHP:
if(preg_match("/Mb2345Browser|LieBaoFast|Seekport|SemrushBot|zh-CN|MicroMessenger|zh_CN|Kinza|MJ12bot|AhrefsBot/",$_SERVER['HTTP_USER_AGENT'])) {
    header('HTTP/1.0 403 Forbidden');
    die("zugriff nicht erlaubt");
}

Super, danke. Wäre ScreamingFrog evtl. auch noch so etwas? Oder sind die "ok"? @css-umsetzung
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
5.277
1.042
Berlin
das muss jeder für sich entscheiden was man zusätzlich einbindet.
ScreamingFrog ist ja ein SEO Crawler, du weißt ja selbst am besten ob du den aktiviert hast, wenn nicht dann aussperren...
 

Neuling88

Gut bekanntes Mitglied
15. Januar 2016
111
4
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Suche nach Zahlungsanbieter mit Rechnungskauf und Rückerstattung von Gebühren bei Retouren Plugins für JTL-Shop 0
Neu Fehler bei der Suche seit Upgrade auf 5.2.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu 1.6.46.0 - Erweiterte Suche - Filter sind leer JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Suche die "MOIN" Otto.de - Anbindung (SCX) 1
Neu Wunsch - jtl "erweiterte-suche" mit regex JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Suche Servicepartner/Freelancer/Agentur für Datenmigration von Lexware zu JTL oder alternative Lösungen Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Neu angelegte Druckvorlage 1.6 - Finde den Fehler & suche Hilfe JTL-Wawi 1.6 5
Neu Suche anhand Artikelnummer des Lieferanten funktiioniert teilweise nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Suche Video Plugin in/bei Artikel Plugins für JTL-Shop 1
Neu Plugin-Suche: Aktuelle Bearbeitungszeit anzeigen Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Standard Suche Sortierung aufheben Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Forums Suche xenForo Smalltalk 1
Beantwortet Suche Workflow für die nicht weitergabe der E-Mail Adress an den Versanddienstleister JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Suche 520€ job Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 6
Neu Wawi-Datenbankabfrage SUCHE SPALTE für Wert wahr oder falsch ARTIKELATTRIBUT Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 11
Neu Erweiterte Suche - Artikel - [Gruppe hinzufügen] funktioniert nicht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Suche Freelancer / kleine Agentur / Profi "Aufsetzen" von JTL-Shop Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 3
Neu Suche Service Partner für Domain Änderung Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Suche Bundle / Set mit Nintendo Switch OLED + Zubehör Smalltalk 0
Neu Lösung für den Ankauf von gebrauchter Ware (einzeln und Konvolut) mit JTL-POS Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu OSS Lösung für Wawi 1.7 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Lagerbewertung rückwirkend zum Stichtag - gibts eine funktionierende Lösung? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Wawi 1.7.7.0 und Shop 5.2.2 Probleme mit Merkmalen JTL-Wawi 1.7 1
Neu Vorlage mit Projektassistent angelegt, mit Namen gespeichert und dann nicht mehr auffindbar... Wie kann man dieses Projekt wiederfinden? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi Cloud über Microsoft Remote Desktop Etiketten Drucker mit Brother QL-800 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Kategoriefilter bei IMPORT mit der Ameise möglich? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Fehler bei Abgleich mit dem WooCommerce Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Installation WaWi & SQL unter Windows 11 (Parallels auf Mac mit M2 Chip) Installation von JTL-Wawi 1
Gutschrift ohne Rechnungsbezug mit Reverse Charge Verfahren JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kundengruppe mit 5% Rabatt bekommt diesen nicht ausgewiesen wenn Auftrag manuell angelegt wird? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Umlagerung mit Amazon -> Fehlermeldung im AWS User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop 5 mit REDIS (brauchen sehr viel RAM, läuft voll und startet sich neu) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Beantwortet Workflow Simulation und Test mit Fehler JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu JTL2DATEV Problem mit IGL-Lieferungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi mit JTL Shop verbinden Installation von JTL-Wawi 3
Neu Probleme mit PayPal Checkout JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Exportformate exportieren keine Artikel mit "Erscheint am" in Zukunft JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Slider mit Invalid token Fehler Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Lagerplatz bei Picklisten aus Standardlager mit WMS Mobile Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Inventur - Soll Menge auf Inventurliste, nicht identisch mit Lagerbestand JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu 1 Artikel mit 2 Variationen JTL-Wawi 1.6 12
Neu JTL-SHOP Checkbox mit zwei verlinkungen im Text! Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Rechnungsvorlage anpassen - Summe Skonto (mit Screenshots) JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kunden nachträglich mit Blowfish-Key entschlüsseln Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Verbesserungsvorschlag: Lieferadressen TOP ! Aber mit Mankos JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Wawi 1.6 & 1.7 Varianten importieren mit Aufpreis per Ameise - Fehler mit 0 JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Verwiesen an Support Preise werden falsch aufsummiert - bzw. nicht mit berechnet JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Email mit DSGVO-Risiko Warmung Smalltalk 6
Neu DELETE-Anweisung steht in Konflikt mit der REFERENCE-Einschränkung - eazybusiness-Datenbank Error JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Teillieferung & Teilrechnung in Kombination mit RoKo Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0

Ähnliche Themen