SMTP Fehler Emails werden nicht versendet.

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
18
0
Hallo ich benutze den JTL Shop 5 alles funktioniert so weit Super !
Nur leider das wichtigste funktioniert nicht, es gehen keine Mails raus über SMTP
und dadurch ist der Shop leider nicht nutzbar. Ich bin mometan am vezweifeln
ich habe alle erdenklichen einstellungen ausprobiert ohne erfolg. Hoffe auf eure Hilfe !

Einstellung auf PHP mail funktioniert ohne Probleme.
Gleiche SMTP Daten in JTL Wawi, geht auch ohne Probleme (Mailversand) oder auch in
anderen Email Programmen. ich verstehe es nicht.

Ich habe ein Strato V Server (Linux V40-32) und benutze dazu Plesk.
muss in Plesk vieleicht noch eine besondere einstellung gemacht werden ?

Folgende einstellung im Shop sind hinterlegt
Unbenannt.jpg

Und die Fehler Meldung (Verbindung zum SMTP-Server fehlgeschlagen. https://github.com/PHPMailer/PHPMailer/wiki/TroubleshootingFehler vom SMTP-Server: Called RSET without being connected )

Unbenannt2.jpg
 

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
596
150
Zur Fehlersuche bitte erstmal den Emailversand direkt auf dem Server testen (am besten auf Kommandozeilenebene, wenns sein muss auch in Plesk).
Sonst hast du zuviele mögliche Fehlerquellen (smtpd, Plesk, PHP, PHPmailer, Shop...)
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
5.268
1.036
Berlin
als erstes solltest du in Plesk am besten den Servernamen verwenden (nicht h23213......) sondern dem Server eine richtige Domain zuweisen, dann solltest du dem auch ein SSL Zertifikat für mails und den Server geben.

Danach solltest du schauen ob du den Port 587 überhaupt freigegeben hast.
 

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
18
0
als erstes solltest du in Plesk am besten den Servernamen verwenden (nicht h23213......) sondern dem Server eine richtige Domain zuweisen, dann solltest du dem auch ein SSL Zertifikat für mails und den Server geben.

Danach solltest du schauen ob du den Port 587 überhaupt freigegeben hast.

Wie weist man in Plesk den Server eine richtige Domain zu. Die SSL Zertifikate sind vergeben


Mir ist grade aufgefallen das ich den Port 465 in Wawi hinterlegt habe und nur damit geht es in Wawi mit Port 587 geht es nicht.
Wenn ich jetzt aber im JTL Shop als Port 465 angebe, dann läde sich die Shop seite zu Tote mit einstellung SMTP-Security: TLS.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stonekeeper

Mitglied
20. August 2021
18
7
Wie weist man in Plesk den Server eine richtige Domain zu. Die SSL Zertifikate sind vergeben


Mir ist grade aufgefallen das ich den Port 465 in Wawi hinterlegt habe und nur damit geht es in Wawi mit Port 587 geht es nicht.
Wenn ich jetzt aber im JTL Shop als Port 465 angebe, dann läde sich die Shop seite zu Tote mit einstellung SMTP-Security: TLS.
Ich kenne es so: 465 für SSL / 587 für TLS , STARTTLS. - SSL ist ja im Mailverkehr veraltet und sollte auf TLS umgestellt werden.
Hier mal zur Info: https://www.scaleuptech.com/de/blog/email-tls-verschluesselung/
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
5.268
1.036
Berlin
Das nutzt ihm nichts wenn der Server beim SSL sagt das es ungültig ist weil der Mailserver vom Plesk eventuell kein SSL hat.

Das sollte geklärt werden bevor man da an irgendwelchen anderen dingen rumschraubt.

also zuerst testen ob das über den normalen 25 Port ohne SSL geht um sicher zu sein das die Daten passen. wie ich schon schrieb sollte hier die Serveradresse als smtp genommen werden.

Wenn das dann funktioniert dann wird man ja sehen ob sonst alles geht und kann die SSL Daten testen, oder probierst es direkt mit meinem Script was das zu deinen Daten sagt.

Hier, nimm dir mal das Script, trage hier die Daten und lege es in dein Hauptverzeichnis, dann rufst du es direkt auf und schaust was das Script dazu sagt.

PHP:
<?php
use JTL\Shop;

require __DIR__ . '/includes/globalinclude.php';

require_once PFAD_ROOT . PFAD_INCLUDES . 'mailTools.php';

$mail = new \stdClass();


// hier die Daten eintragen, wenn alles richtig ist kommt auch eine E-Mail, das Script erzeugt debug Informationen
$mail->smtp_user     = "info@email.de";
$mail->smtp_pass     = "geheimesPasswort";
$mail->toEmail          = "info@email.de";
$mail->fromEmail     = "info@email.de";
$mail->replyToEmail  = "info@email.de";
$mail->smtp_hostname = "servername.de";
$mail->smtp_port     = "587";

// hier nichts mehr machen


$mail->SMTPSecure    = true;
$mail->fromName      = "from name";
$mail->replyToName   = "reply name";
$mail->subject       = "mein testbetreff";
$mail->bodyText      = "mein test Text";
$mail->bodyHtml      = "<p>mein Test HTML Text</p>";
$mail->lang          = "utf-8";
$mail->methode       = "smtp";
$mail->sendmail_pfad = "";
$mail->smtp_auth     = 1;


function verschickeMeineMail($mail)
{
    $mail->cFehler   = '';

    $bSent = false;
    if (!$mail->methode) {
        SendNiceMailReply($mail->fromName, $mail->fromEmail, $mail->fromEmail, $mail->toEmail, $mail->subject, $mail->bodyText, $mail->bodyHtml);
    } else {
        //phpmailer
        $phpmailer = new PHPMailer();
        $lang      = ($mail->lang === 'DE' || $mail->lang === 'ger') ? 'de' : 'end';
        $phpmailer->SetLanguage($lang, PFAD_ROOT . PFAD_PHPMAILER . 'language/');
        $phpmailer->Timeout  = SOCKET_TIMEOUT;
        $phpmailer->From     = $mail->fromEmail;
        $phpmailer->Sender   = $mail->fromEmail;
        $phpmailer->FromName = $mail->fromName;
        $phpmailer->AddAddress($mail->toEmail, (!empty($mail->toName) ? $mail->toName : ''));
        $phpmailer->AddReplyTo($mail->replyToEmail, $mail->replyToName);
        $phpmailer->Subject = $mail->subject;

        switch ($mail->methode) {
            case 'smtp':
                $phpmailer->IsSMTP();
                $phpmailer->SMTPDebug  = 2;
                $phpmailer->Host          = $mail->smtp_hostname;
                $phpmailer->Port          = $mail->smtp_port;
                $phpmailer->SMTPKeepAlive = true;
                $phpmailer->SMTPAuth      = $mail->smtp_auth;
                $phpmailer->Username      = $mail->smtp_user;
                $phpmailer->Password      = $mail->smtp_pass;
                $phpmailer->SMTPSecure    = $mail->SMTPSecure;
                break;
        }
        if ($mail->bodyHtml) {
            $phpmailer->IsHTML(true);
            $phpmailer->Body    = $mail->bodyHtml;
            $phpmailer->AltBody = $mail->bodyText;
        } else {
            $phpmailer->IsHTML(false);
            $phpmailer->Body = $mail->bodyText;
        }

        $bSent         = $phpmailer->Send();
        $mail->cFehler = $phpmailer->ErrorInfo;
    }
    // Emailhistory
    if ($bSent) {
        $oEmailhistory = new Emailhistory();
        $oEmailhistory->setEmailvorlage((int) $kEmailvorlage)
            ->setSubject($mail->subject)
            ->setFromName($mail->fromName)
            ->setFromEmail($mail->fromEmail)
            ->setToName((isset($mail->toName) ? $mail->toName : ''))
            ->setToEmail($mail->toEmail)
            ->setSent('now()')
            ->save();
    } else {
#        Jtllog::writeLog('Email konnte nicht versendet werden! Fehler: ' . $mail->cFehler, JTLLOG_LEVEL_ERROR, false, 'kEmailvorlage');
    }
}

echo "<pre>";
verschickeMeineMail($mail);
echo "</pre>";
echo "fertig";
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stonekeeper

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
18
0
Das nutzt ihm nichts wenn der Server beim SSL sagt das es ungültig ist weil der Mailserver vom Plesk eventuell kein SSL hat.

Das sollte geklärt werden bevor man da an irgendwelchen anderen dingen rumschraubt.

also zuerst testen ob das über den normalen 25 Port ohne SSL geht um sicher zu sein das die Daten passen. wie ich schon schrieb sollte hier die Serveradresse als smtp genommen werden.

Wenn das dann funktioniert dann wird man ja sehen ob sonst alles geht und kann die SSL Daten testen, oder probierst es direkt mit meinem Script was das zu deinen Daten sagt.

Hier, nimm dir mal das Script, trage hier die Daten und lege es in dein Hauptverzeichnis, dann rufst du es direkt auf und schaust was das Script dazu sagt.

PHP:
<?php
use JTL\Shop;

require __DIR__ . '/includes/globalinclude.php';

require_once PFAD_ROOT . PFAD_INCLUDES . 'mailTools.php';

$mail = new \stdClass();


// hier die Daten eintragen, wenn alles richtig ist kommt auch eine E-Mail, das Script erzeugt debug Informationen
$mail->smtp_user     = "info@email.de";
$mail->smtp_pass     = "geheimesPasswort";
$mail->toEmail          = "info@email.de";
$mail->fromEmail     = "info@email.de";
$mail->replyToEmail  = "info@email.de";
$mail->smtp_hostname = "servername.de";
$mail->smtp_port     = "587";

// hier nichts mehr machen


$mail->SMTPSecure    = true;
$mail->fromName      = "from name";
$mail->replyToName   = "reply name";
$mail->subject       = "mein testbetreff";
$mail->bodyText      = "mein test Text";
$mail->bodyHtml      = "<p>mein Test HTML Text</p>";
$mail->lang          = "utf-8";
$mail->methode       = "smtp";
$mail->sendmail_pfad = "";
$mail->smtp_auth     = 1;


function verschickeMeineMail($mail)
{
    $mail->cFehler   = '';

    $bSent = false;
    if (!$mail->methode) {
        SendNiceMailReply($mail->fromName, $mail->fromEmail, $mail->fromEmail, $mail->toEmail, $mail->subject, $mail->bodyText, $mail->bodyHtml);
    } else {
        //phpmailer
        $phpmailer = new PHPMailer();
        $lang      = ($mail->lang === 'DE' || $mail->lang === 'ger') ? 'de' : 'end';
        $phpmailer->SetLanguage($lang, PFAD_ROOT . PFAD_PHPMAILER . 'language/');
        $phpmailer->Timeout  = SOCKET_TIMEOUT;
        $phpmailer->From     = $mail->fromEmail;
        $phpmailer->Sender   = $mail->fromEmail;
        $phpmailer->FromName = $mail->fromName;
        $phpmailer->AddAddress($mail->toEmail, (!empty($mail->toName) ? $mail->toName : ''));
        $phpmailer->AddReplyTo($mail->replyToEmail, $mail->replyToName);
        $phpmailer->Subject = $mail->subject;

        switch ($mail->methode) {
            case 'smtp':
                $phpmailer->IsSMTP();
                $phpmailer->SMTPDebug  = 2;
                $phpmailer->Host          = $mail->smtp_hostname;
                $phpmailer->Port          = $mail->smtp_port;
                $phpmailer->SMTPKeepAlive = true;
                $phpmailer->SMTPAuth      = $mail->smtp_auth;
                $phpmailer->Username      = $mail->smtp_user;
                $phpmailer->Password      = $mail->smtp_pass;
                $phpmailer->SMTPSecure    = $mail->SMTPSecure;
                break;
        }
        if ($mail->bodyHtml) {
            $phpmailer->IsHTML(true);
            $phpmailer->Body    = $mail->bodyHtml;
            $phpmailer->AltBody = $mail->bodyText;
        } else {
            $phpmailer->IsHTML(false);
            $phpmailer->Body = $mail->bodyText;
        }

        $bSent         = $phpmailer->Send();
        $mail->cFehler = $phpmailer->ErrorInfo;
    }
    // Emailhistory
    if ($bSent) {
        $oEmailhistory = new Emailhistory();
        $oEmailhistory->setEmailvorlage((int) $kEmailvorlage)
            ->setSubject($mail->subject)
            ->setFromName($mail->fromName)
            ->setFromEmail($mail->fromEmail)
            ->setToName((isset($mail->toName) ? $mail->toName : ''))
            ->setToEmail($mail->toEmail)
            ->setSent('now()')
            ->save();
    } else {
#        Jtllog::writeLog('Email konnte nicht versendet werden! Fehler: ' . $mail->cFehler, JTLLOG_LEVEL_ERROR, false, 'kEmailvorlage');
    }
}

echo "<pre>";
verschickeMeineMail($mail);
echo "</pre>";
echo "fertig";
Danke für deine Hilfe. Ich hab eine Datei erstellt als test.php und sie dann geöffnet
Fehler Meldung:

2022-10-28 22:16:57 SMTP ERROR: Failed to connect to server: Connection timed out (110)

SMTP connect() failed. https://github.com/PHPMailer/PHPMailer/wiki/Troubleshooting

-----------------------------------------------------------------------------------------

2 Stunden Später endlich den Fehler gefunden !!! , es war leider wirlich ein fehler in den SSL/TLS-Zertifikaten
ich habe in Plesk nochmal alles gelöscht und die Zertifikate Neu gemacht mit dem Programm LetsEncrypt
und jetzt geht alles. Das Test Script zeigt komischer weise trosdem noch den gleichen fehler. Aber
wie gesagt jetzt geht es

 
Zuletzt bearbeitet:

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
5.268
1.036
Berlin
Sorry aber ich kann hier jetzt keine dreiseitige Dokumentation schreiben wie man einen Server richtig einrichtet, es scheint so zu sein das du zwar einen Server hast, aber im Grunde zufrieden bist das er ohne das du etwas tun musstest funktioniert, vor allem weil ich unter anderem mein Geld damit verdiene.

Das ist ganz klar der falsche Weg und daher gebe ich gerne Tipps was zu tun wäre, aber wenn das nicht reicht, dann "solltest" du dir das zumindest einmalig richtig konfigurieren lassen damit es so läuft wie es sein sollte.
Jetzt zu sagen, es geht aber ich weiß gar nicht warum ist nicht zielführend, denn wenn ich jetzt frage, hast du den PTR gesetzt, dann hast du vermutlich Fragezeichen in den Augen udn wunderst dich nachher nur warum die hälfte deiner E-Mails geblockt wird.

Dann kommt dazu das man sich wenn man einen Strato Server hat bei der Telekom und zum Teil auch bei den MS Diensten wie hotmail usw. freischalten lassen muss, da die die Mails sonst grundsätzlich blocken, hast du an das alles gedacht?
 

sebjo82

Gut bekanntes Mitglied
3. Juni 2021
433
99
Macht vor allem absolut keinen Sinn einen SMTP-Server selber einzurichten. Geh zu Google, geb denen 16€ im Monat und dann haste auch gleich nen GOBD-Archiv. SMTP-Server sind kompliziert
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Frage zu WAWI Emailversand - Abschaltung SMTP Mailing mit Microsoft M365 ab 1.1.2023 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Payever JTL Shop 5.2 Fehler Plugins für JTL-Shop 0
Slider mit Invalid token Fehler Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Fehler bei der Authentifizierung der Händler-ID Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Bug nach löschen von Produkt Fehler 500 oder Whitescreen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Fehler bei Amazon Aufträgen / UST ID / IGL JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Variationsartikel einstellen geht nicht. Fehler 240 eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Wawi 1.6 & 1.7 Varianten importieren mit Aufpreis per Ameise - Fehler mit 0 JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Gelöst Fehler Voucher inactive obwohl keine Voucher benutzt werden JTL-POS - Fehler und Bugs 5
Gelöst [1.5.55] [Liquid] Fehler beim Hinzufügen von Number zu Array ("System.Double" kann nicht in den Typ "System.String" konvertiert werden) JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Neu SQL Fehler "kein gemeinsamer Algorhitmus" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Nova mobiler Fehler bei zu vielen Produkt-Bildern Templates für JTL-Shop 0
Neu Fehler Versand "Firmenname muss zwischen 2 und 50 Zeichen lang sein" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Abgleich Fehler total _paid_tax_excl. Fehler PrestaShop-Connector 0
Neu Artikelabhängiger Versand - Fehler im Ländercode? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Nach Umstellung auf 5.2.1 Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Fehler beim Abgelich und Test der Verbindung JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Fehler bei Zahlungsabgleich - Ungültiger Spaltenname "nMahnstopp" JTL-Wawi 1.6 1
Neu SSL Sicherheitsfehler, SQL Server-Fehler: 1, nach Windows 10 Update auf Server JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Bei Bestellung Abschluss taucht Fehler 500 auf (weiße Seite ) - Konfiguration Artikel JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Fehler bei der Suche seit Upgrade auf 5.2.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Fehler 500 nach Update auf 5.21 Installation / Updates von JTL-Shop 5
Neu Fehler Umlagerung zu Amazon INVALID_MSKU_REMAP - FAILURE Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 9
Neu PayPal Checkout fehler - Die Zahlung konnte nicht verarbeitet werden Plugins für JTL-Shop 0
Neu Google Search-Console meldet Fehler für eine Kategorie JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Fehler bei der Ausgabe von Freipositionen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Fehler bei Erstellung von Umlagerung FBA in WAWI 1.5.55.6 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Installation JTL Shop5 auf Ionos - 500 Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu MySQL Server Setup Fehler beim Aufteilen auf verschiedene Platten Installation von JTL-Wawi 6
Neu Fehler bei Erstellung von Umlagerung FBA in WAWI 1.5.54.1 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Fehler bei Erstellung von Umlagerung FBA in WAWI 1.5.55.6 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu 1. SQL Fehler v0-9-9-923 / 2. Umstieg auf neuste Version User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Fehler bei Abgleich von Wawi und JTL Shop 5 JTL-Wawi 1.6 2
Beantwortet Fehler beim Installieren Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Fehler beim Rechnungsexport per Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon Abgleich Fehler Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Leeres SRCSET im Logo - ungültiges HTML - HTML Validator Fehler JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu USt bei VCS Lite, UstId wird nicht übertragen, Fehler bei Rechnungskorrekturen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu angelegte Druckvorlage 1.6 - Finde den Fehler & suche Hilfe JTL-Wawi 1.6 5
Neu Fehler in Mailvorlage der Rechnung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Unicode-Fehler in JTL-Datenbankverwaltung JTL-Wawi 1.6 0
Neu Ersteinrichtung Shopify-Connector Fehler Shopify-Connector 3
Neu Fehler bei Abgleich mit SHOP 5 Onlineshop-Anbindung 1
Neu Ableich ohne Fehler, aber im Shop ist nichts angekommen. Onlineshop-Anbindung 0
Retourenstatus zuweisen geht nicht und Menue Retouren --> Retourenstatus 7 JTL-Worksflows öffnet mit Fehler JTL-Wawi 1.6 3
Neu Shopify Abgleich Fehler - WaWi 1.6.45.0 - Zeilenumbrüche in single line text string JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Fehler beim Erstellen von Prime By Seller Labels über DHL 12.12.2022 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu 1.6.45.0 Rechnungsexport SQL Fehler bei bezahlten Rechnungen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu VCS Lite Upload Fehler Validation failed.expected -> string. used -> null Rechnungen kommen nicht zum Kundenkonto in Amazon Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Email Vorlagen -> Fehler bei: Test Email anfordern JTL-Shop - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen