Neu Shopware 6 und die Zukunft des JTL Shopware Connectors

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
349
81
@Puma7

Rechnen wir das doch mal anders herum und nehmen wir mal als Beispiel die Kosten des Shopify-Connectors, die hier ja als Muster gelten (WICHTIG: die 19,99€, die hier im Thread stehen, dienen nur als Beispiel - JTL hat diesen Preis für den Shopware-6- Connector nicht bestätigt):

Niedrigste jährliche Kosten SaaS: 12 * 19,99€ = 239,88€ (100 Bestellungen im Monat inklusive = 1200 Bestellungen im Jahr)
Maximale jährliche Kosten SaaS: 12 * 199,-€ = 2388,-€ ( >=1891 Bestellungen pro Monat = 22692 Bestellungen im Jahr)

Wenn man jetzt mal die ursprünglichen Preise aus 2015 für den Shopware-5-Connector als Beispiel heranzieht:

Connector-Preis "Standard-Version" (einmalig): 499,-€
Subscription-Verlängerung um 1 Jahr: 249,-€
Quelle: https://web.archive.org/web/20150924102433/https://www.jtl-software.de/JTL-Wawi-Onlineshop-Anbindung

Im Juni 2016 gab es dann den Connector kostenlos, aber auch ohne Support (bzw. man konnte E-Mail-Support von JTL dazubuchen):

Connector: 0,-€
Support / Jahr: 1199,-€
Quelle: https://web.archive.org/web/20161213213824/https://www.jtl-software.de/JTL-Wawi-Onlineshop-Anbindung

Gerade für die vielen kleinen Händler ist das SaaS-Modell fairer. Keine Anfangsinvestition, keine Mindestvertragslaufzeit, Support inklusive.
Wenn der Händler das Shopsystem wechseln will muss er nicht die fixen Investitonen wie bei den anderen Modellen "in den Wind schreiben".
Zudem sollte man die 0,10€ (bzw. 0,20€ für die ersten 100 Bestellungen) doch gut mit Einpreisen können, oder nicht?

Grundsätzlich und vom Prinzip bin ich auch kein Freund von SaaS-Lösungen, gerade wenn man mal nicht schnell "unter die Haube schauen" kann bzw. auf SLA anderer angewiesen ist.

MfG

McAvity
 

Puma7

Sehr aktives Mitglied
4. Mai 2016
375
36
Naja, ich rede nur von meiner Erfahrung. Ich hätte früher keine 20€ im Monat für eine Shopware Schnittstelle ausgegeben, da schlichtweg die Einnahmen noch zu gering waren. Heute ist das kein Problem mehr.
20€ +0,10€ pro Bestellung sind ja ok, wenn dann auch die richtige Leistung dahinter steht. Der Connector von Showpare 5 war relativ pflegeleicht und wenig Wartungsintensiv. Immanuel, Daniel und Achim haben sich hier auch immer super um alles gekümmert. Ich denke auch das sollte auch entlohnt werden und muss natürlich auch bezahlt werden. Die Frage ist nur zu welchem Preis. Ich weiß ja auch leider nicht wie viele Kunden den Shopware Connector nutzen ;)

Wie soll das dann ablaufen wenn man mal testweise einen neuen Shop in einer Entwicklungsumgebung anschließen will? Einfach mal um was auszuprobieren? Kosten Testbestellungen und Stornos dann auch?
Ich sehe eben mit dem neuen SaaS Modell ganz andere Probleme als den reinen produktiven live betrieb mit dem Kunden.
 

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
850
70
Wie soll das dann ablaufen wenn man mal testweise einen neuen Shop in einer Entwicklungsumgebung anschließen will? Einfach mal um was auszuprobieren? Kosten Testbestellungen und Stornos dann auch?
Ich sehe eben mit dem neuen SaaS Modell ganz andere Probleme als den reinen produktiven live betrieb mit dem Kunden.
Das würde ich schon ihrgenwie erwarten das man wenn man einen LiveConnector bezahlt (Mustershop.de) noch eine weitere DEV Instanz für staging.mustershop.de dazu bekommen kann.
Das war zu den Bezahlzeiten von SW5 auch kein akt wenn mal freundlich im Suport gefragt hat
 

3po

Sehr aktives Mitglied
30. August 2011
2.478
66
... noch eine weitere DEV Instanz für staging.mustershop.de dazu bekommen kann ...
Eine Sub-Domian macht bei SW wenig Sinn, da dort die gekauften Plugins nicht mehr funktionieren. Aktuell sind bei vielen Testumgebungs-Plugins im SW Store der Ansatz, das diese in einem Unterordner installiert sind. Haben wir auch so mit einem Plugin und funktioniert reibungslos.
 

Immanuel

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
775
149
Hallo @dm689,

es sieht so aus als könnte die Open Beta für die SaaS Version Ende August/Anfang September beginnen. Die Beta Phase wird kostenlos sein. Zu den Preisen nach der Beta gibt es demnächst offizielle Infos.
 

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
850
70
Hallo @dm689,

es sieht so aus als könnte die Open Beta für die SaaS Version Ende August/Anfang September beginnen. Die Beta Phase wird kostenlos sein. Zu den Preisen nach der Beta gibt es demnächst offizielle Infos.
Hi @Immanuel,

danke für die Info hätte da noch ein paar Fragen:

Kannst du schon sagen welche Funktionen von Connector unterstützt werden? (Custom Products?, Individuelle Kundenpreise? ect.)
Also wird der Connector noch zur Wawi 1.5.x kompatibel?
Wird es weiterhin die Möglichkeit geben Plugins für den Connector zu schreiben?
Wird von Shopware sowohl die SaaS als auch die On-Premises Version unterstützt?

Gruß Marco
 

Immanuel

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
775
149
Hi @Immanuel,

danke für die Info hätte da noch ein paar Fragen:

Kannst du schon sagen welche Funktionen von Connector unterstützt werden? (Custom Products?, Individuelle Kundenpreise? ect.)
Also wird der Connector noch zur Wawi 1.5.x kompatibel?
Wird es weiterhin die Möglichkeit geben Plugins für den Connector zu schreiben?
Wird von Shopware sowohl die SaaS als auch die On-Premises Version unterstützt?

Gruß Marco
Hallo Marco,
  • Es existiert ein Ticket bzgl. kundenindividueller Preise, ist aber noch nicht umgesetzt. Wird also vermutlich kommen.
  • Aktuell schickt JTL-Wawi über die Connector Schnittstelle keine Daten für den Konfigurator. Auch ist im Moment noch unklar ob der interne Aufbau von Custom Products mit dem Aufbau des Konfigurators in JTL-Wawi kompaibel ist.
  • Der Connector wird mit JTL-Wawi 1.5 kompatibel sein.
  • Wenn es eine selbst gehostete Variante des Shopware Connectors geben wird, können dort auch Plugins eingebunden werden.
  • Da der Connector ausschließlich über die Shopware 6 Admin API mit dem Shop kommuniziert, werden alle von uns veröffentlichten Versionen von Shopware unterstzützt. Als erstes wird es aber nur die SaaS Version geben.
 

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
850
70
  • Es existiert ein Ticket bzgl. kundenindividueller Preise, ist aber noch nicht umgesetzt. Wird also vermutlich kommen.
  • Aktuell schickt JTL-Wawi über die Connector Schnittstelle keine Daten für den Konfigurator. Auch ist im Moment noch unklar ob der interne Aufbau von Custom Products mit dem Aufbau des Konfigurators in JTL-Wawi kompaibel ist.
  • Der Connector wird mit JTL-Wawi 1.5 kompatibel sein.
  • Wenn es eine selbst gehostete Variante des Shopware Connectors geben wird, können dort auch Plugins eingebunden werden.
  • Da der Connector ausschließlich über die Shopware 6 Admin API mit dem Shop kommuniziert, werden alle von uns veröffentlichten Versionen von Shopware unterstzützt. Als erstes wird es aber nur die SaaS Version geben.
Danke für die Anworten @Immanuel,
Kundenindividuelle Preise: Klasse!
Konfigurator: Hatte ich auch nicht mit gerechnet sollte man für den Konfigurator 2.0 ( Wenn es den geben sollte) in der Wawi auf jeden Fall im Auge haben.
Wawi 1.5: ok gut
Plugins: Sind wir mal realistisch wenn der SaaS Connector gut läuft ist die Chance auf einen selbstgehosteten Connetor doch minimal Den Support und Wartungsauffwand tut sich JTL doch nicht an (Was ich nachvollziehbar finde)
SW Version: Verstehe ich das richtig anfangs wird es nicht möglich sein euren SaaS Connector mit einem selbst gehosteteten Shopware zu betreiben?
Das schränkt die Beta Tester schon stark ein. Ist das um am Anfang Fehler durch Fremd- Plugins auszuschießen oder wird das länger nicht gehen?

Wenn du jemanden zum testen in einer nicht Produktivumgebung brauchst sag bescheid :)

Gruß Marco
 

Immanuel

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
775
149
Danke für die Anworten @Immanuel,
Kundenindividuelle Preise: Klasse!
Konfigurator: Hatte ich auch nicht mit gerechnet sollte man für den Konfigurator 2.0 ( Wenn es den geben sollte) in der Wawi auf jeden Fall im Auge haben.
Wawi 1.5: ok gut
Plugins: Sind wir mal realistisch wenn der SaaS Connector gut läuft ist die Chance auf einen selbstgehosteten Connetor doch minimal Den Support und Wartungsauffwand tut sich JTL doch nicht an (Was ich nachvollziehbar finde)
SW Version: Verstehe ich das richtig anfangs wird es nicht möglich sein euren SaaS Connector mit einem selbst gehosteteten Shopware zu betreiben?
Das schränkt die Beta Tester schon stark ein. Ist das um am Anfang Fehler durch Fremd- Plugins auszuschießen oder wird das länger nicht gehen?

Wenn du jemanden zum testen in einer nicht Produktivumgebung brauchst sag bescheid :)

Gruß Marco
Hi Marco,

mit der SaaS Version des Connectors kann ein selbst gehosteter Shopware 6 Shop an JTL-Wawi angebunden werden.

Bei Plugins sind wir noch unschlüssig ob man das in der SaaS Version sinnvoll lösen kann. Eines der Probleme ist, dass jedes Plugin erstmal von JTL geprüft werden müsste bevor es freigegeben wird. Daher wird es erstmal keine Möglichkeit geben Plugins in der SaaS Version einzubinden.

Während der Open Beta wollen wir natürlich die Funktionen des Connector weiter an die Bedürfnisse der Nutzer anpassen. Daher ist User Feedback während dieser Zeit sehr wichtig für uns. Gebe dir gerne bescheid, sobald die Open Beta gestartet ist.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Abgleich zwischen Wawi und Shopware nicht möglich Shopware-Connector 3
Offen Aktualisieren des Bestellstatus von Shopware nach JTL Shopware-Connector 1
Offen Abgleich Variante zu Shopware Fehler Shopware-Connector 1
Offen Shopware 5.6.7 - JTL Connector Requirements Shopware-Connector 1
Gelöst Fehlermeldung online Anbindung JTL WaWi zum Shopware 5 Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Erfahrungen zum Artikeldatenübertragung von JTL zum Shopware 5 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu wie richtig updaten ? Wawi, connector, shopware Shopware-Connector 1
Neu Debitorennummer an Shopware Shopware-Connector 13
Gelöst Var.Kombis in Shopware werden nicht angezeigt Shopware-Connector 1
Neu Shopware 5.6.7 Shopware-Connector 3
Neu Exception: Entity of type 'Shopware\Models\Customer\Customer' Shopware-Connector 2
Offen Abgleich Shopware Kundenattribute > JTL eigene Felder Shopware-Connector 1
Neu Fehlermeldung bei Artikelübertragung von Shopware Shopware-Connector 4
Neu JTL Shopware Connector Shopware-Connector 2
Neu Artikelmerkmale für Shopware selektieren Onlineshop-Anbindung 4
Neu Shopware 6 - JTL Connector Shopware-Connector 2
Neu WAWI Kunden nicht änderbar und neu angelegte Kunden werden nicht zur WAWI synchronisiert JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Wir suchen AB SOFORT für den Aufbau unseren WAWI und zur späteren Betreuung einen Freelancer. Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Array mit eigenen Werten erstellen und dann mit for-Schleife auslesen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Mindest- und Maximalbestände je Warenlager Umfragen rund um JTL 15
Neu Prob. Wawi und sql deinstalliert nun geht Neuinstallation nicht mehr Installation von JTL-Wawi 1
Gelöst Zahlungsarten und Rechnungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst Darstellung und Funktion im Warenkorb abschalten Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Workflow Nur Eine Bedingung und Bestimmte Bedingung kombiniereren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu SQL Abfrage Rechnungspositionen und Preise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Preisimport Ameise für hood, rakuten und real User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Spalte außerhalb des Druckbereichs bei Änderung der Variablen für E- und G-Preis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Planung Laden und Vertrieb 2.0 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Vorlagen (Auftragsbestätigung und Rechnung) doppelter Gesamtbetrag Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 6
Gelöst WMS & Personalisierte Artikel mit Warenein- und ausgnag JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Rechnungsvorlage mit Kundenrabatt und Überweisung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
In Bearbeitung JTL WAWI Einkauf: Der Artikel hat eine Mindestabnahme und diese übersteuert das manuelle Bearbeiten einer Bestellung im Status "In Bearbeitung" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu "Bestand (Eigen)" und "in Aufträgen" Technische Fragen zu den JTL-Connectoren 0
Neu Rechnungen festschreiben, revisionssicher und 100% finanzamtkonform User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 25
Neu UMFRAGE - JTL möge sich der reCaptcha (und Cookie) Problematik für Shop 4 annehmen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 6
Neu JTL-Connector und alter Oxid 4.8.5 Oxid-Connector 1
Neu Einfacher Weg Bestellung zu importieren und Bestellpositionen zu ergänzen? Schnittstellen Import / Export 0
Neu Artikel Anzahl in der Bestandsführung und unter MHD unterschiedlich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Artikelpreise Feld Brutto-VK und JTL-Wawi / Onlineshop JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu in Pickliste Stücklisten- und Verkaufsartikel-Artikelnr. anzeigen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Offen Einrichtung WMS mit Ladenlokal und Team Support Arbeitsabläufe in JTL-WMS 3
Neu JTL Connector 1.6 und 1.8 fehlermeldung: Exception bei core.connector.auth Modified eCommerce-Connector 2
Offen Manuelle Workflows und Ereignisse JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
In Bearbeitung JTL-POS mit ASUS Touch, CHROMEBOX 3 und SUMUP Kartenlesegerät JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu Dedicated Server Erfahrungen mit JTL Wawi und JTL Shop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Deine Meinung: Menü Marktplätze und Onlineshop wird jetzt zu "Plattformen" Umfragen rund um JTL 20
Neu FFN - Warengruppe und Versandklasse werden nicht übertragen ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Auftragsbestätigung und Versandbestätigung Shopware-Connector 7
Neu Stücklisten und Rückstände - nicht zuordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Artikelabgleich zwischen WaWi und JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Ähnliche Themen