Shirt Konfigurator JTL 3

John

Well-known member
3. März 2012
1.082
17
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Das klingt wirklich sehr interessant.

Die Übergabe der Druckdaten nur mit einer Hash-ID ist mir aber nicht ganz klar. Welche Daten liefert der Designer denn am Ende, aus denen man die Druckvorlage entwickelt? Oder ist das Ergebnis ein Bild, das man dann als druckbares Design "nachbauen" muß?
 

harrison1311

Well-known member
20. Dezember 2010
123
1
Frankfurt
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Hallo, sehr interessant,
bin gerne bereit hier auch mit Erfahrungen mitzuhelfen....
da ich bereits eine solche Software (zahlungspflichtig, einmalig) einsetze, habe ich entsprechende Erfahrungswerte und sicherlich kann ich mithelfen einige wichtige technische Wichtigkeiten mit einfließen zu lassen....
bitte mit mir Kontakt aufnehmen, falls Interesse besteht......die software, die ich einsetze ist auf JAMOO - Dein Verein und Du! einzusehen.
Mehr bei direktem Kontakt zu mir.

Ein Beispiel: Lassen sich Grafiken verzerren? Lassen sich Texte verzerren? Werden die Daten in JTL übernommen? Wird dabei dann ein neuer Artikel generiert, lassen sich von Kunden selbst erstellte Designs so abspeichern, dass neue Artikel entstehen, die dann wiederum von anderen Kunden mit genutzt werden können?....und noch viele weitere Fragen.

Roland Hartl


Hallo an Alle,

wir hatten ebenfalls den Wunsch nach einem solchen Designer. Aber leider gibt es nach wie vor nichts Brauchbares auf dem Markt für den JTL- Shop. Deshalb haben wir uns mal drangesetzt und wir sind dabei, so ein Teil zu entwickeln.

Eine Demo-Version (ohne Shop-Anbindung) kann bereits zur Ansicht zur Verfügung gestellt werden....


///DEMO /// Shirt Designer ///DEMO ///


Der Designer kann für Waren aller Art benutzt werden (z.B. Shirts zu bedrucken, Gegenstände zum Gravieren etc.).

- der Rohling kann in diversen Ansichten dargestellt werden
- bei jedem Rohling wird ein Grundpreis individuell festgelegt
- für jedes Designelement das zugefügt wird kann ein Aufpreis festgelegt werden
- der aktuelle Gesamtpreis wird ständig angezeigt
- vom Kunden können eigene Bilder hochgeladen werden
- die verschiedenen Optionen können alle einzeln ein- und ausgeschaltet werden
- in beliebig vielen Kategorien können beliebig viele Designelemente angelegt werden
- es ist kein Flash erforderlich, somit auch für Tablets geeignet

Der Kunde kann seinen Artikel mit einer individuellen ID (Hash) speichern, es wird dazu nicht die Shop-Datenbank benutzt!
Der Export als PDF oder Bild ist möglich.

Nach Fertigstellung wird der Artikel per Mausklick mit dem berechneten Preis in den Warenkorb übernommen. Der Artikel übergibt zusätzlich die individuelle ID (Hash) mit der diesem Artikel später die individuellen Druckdaten zugeordnet werden können.

Das funktioniert bereits alles.
Wir denken, dass wir den Designer produktiv in etwa 1-2 Wochen einsetzen werden.

Wir sind grundsätzlich bereit, den Designer später zur Verfügung zu stellen, in welcher Form, ob kostenpflichtig etc ist noch völlig offen.

Wir wollten erst einmal hier anfragen, wie aktuell das Interesse an so einem Designer ist.
 

bs.Seiles

Active member
11. Januar 2009
61
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

das sieht ja richtig gut aus. wenn dann einmaliger FIX Preis, mit der Abo scheisse was momentan mode ist kann ich nichts damit anfangen.. :)
 

Foliflip

Active member
16. Mai 2014
6
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Hallo ich bin neu hier und wollte mich nur mal kurz vorstellen.
Mein Name ist Olaf und wir sind im Bereich der Oberflächenveredelung tätig mit Sitz in Warendorf. Wir haben die Wawi von JTL und einen Shop noch von XT- modified sowie den Shirtshop 4.0 von Marc Schumann.
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen finger weg von diesem Shirtshop, es gibt nur Probleme weil das Teil nicht richtig funktioniert. Erst gestern mussten wir einen 200,- € Auftrag noch einmal machen weil der Designer das vom Kunden gestaltete Design falsch angezeigt hat. Ich selber konnte es nicht glauben, aber mittels Team Viewer 1 zu 1 gesehen das die Kundin alles richtig gemacht hat.
Marc Schumann ist leider für mich nicht mehr zu sprechen, er reagiert nicht auf Mail noch auf Anrufe, wir haben für Module, Umänderungen usw. schon mehrere 1000,- € bei dem Mann gelassen und es funktioniert immer noch nicht. Auch wenn ich überlege wie lange alles gedauert hat, was man sich hat alles gefallen lassen, NIE MEHR WIEDER !!!!
Jetzt haben auch wir die Schn.... voll und wollen uns von dem Designer und Marc Schumann verabschieden und sind auch auf der Suche nach einen neuen Designer und einem neuen Shopsystem.
Wir haben also auch starkes Interesse an den oben genannten Designer, ich kann evtl. diverse Hilfestellungen anbieten wenn es gewünscht wird.
Eine Anmerkung hätte ich da schon, wenn ich das schreiben darf als Neuling, es wäre schön wenn es eine Auswahl für die Druckmethode geben würde. Also. Flock, Flex, Digital, Lasergravur usw.
Ich meine das der Kunde das auswählen kann wenn es mehrere Möglichkeiten gibt.
Ein Beispiel: Wir können Leder mit dem Laser gravieren aber auch mit einer für Leder entwickelten Folie bedrucken in bunt, so könnte der Kunde es sich aussuchen wie er es möchte.
Oder noch ein Beispiel, es soll ein Shirt bedruckt werden, jetzt könnte ich dem Kunden mehrere Möglichkeiten anbieten, möchte es in Flock, Flex, soll ein Bild drauf dann in Subli oder Digital.

Wie gesagt wir haben den Shirtshop 4.0 noch aktuell am laufen, ich weiss somit wie es im inneren aussieht und könnte hier und da kleine Hilfestellungen geben.

Viele Grüße
Olaf Buse
 

harrison1311

Well-known member
20. Dezember 2010
123
1
Frankfurt
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Guten Tagt Herr Buse,
habe Ihren Beitrag gelesen und möchte Ihnen den Designer vorstellen, mit dem wir arbeiten, auch verschiedene Druckverfahren einstellbar....bitte mailen Sie mir Ihre Adresse und Kontaktdaten an mich PN oder an rolandhartl@gmx.de, ich sende Ihnen dann einen Link zu meinem Online- Shop in dem dieser Designer eingesetzt wird. Ich möchte hier nicht als "Werbender" auftreten, das passt in einem Forum nicht....

Mit freundlichen Grüßen

Roland Hartl, aus Frankfurt

Hallo ich bin neu hier und wollte mich nur mal kurz vorstellen.
Mein Name ist Olaf und wir sind im Bereich der Oberflächenveredelung tätig mit Sitz in Warendorf. Wir haben die Wawi von JTL und einen Shop noch von XT- modified sowie den Shirtshop 4.0 von Marc Schumann.
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen finger weg von diesem Shirtshop, es gibt nur Probleme weil das Teil nicht richtig funktioniert. Erst gestern mussten wir einen 200,- € Auftrag noch einmal machen weil der Designer das vom Kunden gestaltete Design falsch angezeigt hat. Ich selber konnte es nicht glauben, aber mittels Team Viewer 1 zu 1 gesehen das die Kundin alles richtig gemacht hat.
Marc Schumann ist leider für mich nicht mehr zu sprechen, er reagiert nicht auf Mail noch auf Anrufe, wir haben für Module, Umänderungen usw. schon mehrere 1000,- € bei dem Mann gelassen und es funktioniert immer noch nicht. Auch wenn ich überlege wie lange alles gedauert hat, was man sich hat alles gefallen lassen, NIE MEHR WIEDER !!!!
Jetzt haben auch wir die Schn.... voll und wollen uns von dem Designer und Marc Schumann verabschieden und sind auch auf der Suche nach einen neuen Designer und einem neuen Shopsystem.
Wir haben also auch starkes Interesse an den oben genannten Designer, ich kann evtl. diverse Hilfestellungen anbieten wenn es gewünscht wird.
Eine Anmerkung hätte ich da schon, wenn ich das schreiben darf als Neuling, es wäre schön wenn es eine Auswahl für die Druckmethode geben würde. Also. Flock, Flex, Digital, Lasergravur usw.
Ich meine das der Kunde das auswählen kann wenn es mehrere Möglichkeiten gibt.
Ein Beispiel: Wir können Leder mit dem Laser gravieren aber auch mit einer für Leder entwickelten Folie bedrucken in bunt, so könnte der Kunde es sich aussuchen wie er es möchte.
Oder noch ein Beispiel, es soll ein Shirt bedruckt werden, jetzt könnte ich dem Kunden mehrere Möglichkeiten anbieten, möchte es in Flock, Flex, soll ein Bild drauf dann in Subli oder Digital.

Wie gesagt wir haben den Shirtshop 4.0 noch aktuell am laufen, ich weiss somit wie es im inneren aussieht und könnte hier und da kleine Hilfestellungen geben.

Viele Grüße
Olaf Buse
 

Aphax

Active member
31. Juli 2010
136
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Was ist denn nun mit dem im Beitrag #40 vorgestellten Designer? Wir hätten generell auch Interesse an einen Designer für den JTL-Shop3.
 

DEECOM

Active member
1. April 2013
10
0
Kehl
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Na hallo.....

wir sind so gut wie fertig, in den nächsten Tagen wird der Designer in einen JTL- Shop eingebaut.
Einige kleinere Fehler müssen noch ausgemerzt werden.

Aktuell haben wir nur einen bedruckbaren Artikel eingebunden (T-Shirt).

Wir werden dann hier den Link posten ....
 

Foliflip

Active member
16. Mai 2014
6
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Auch ich bin schon ganz gespannt auf den Designer !
Wir haben jetzt einen neuen Webmaster, nachdem sich Herr Schumann verabschiedet hat. Unser neuer Webmaster hat die Arbeit schon aufgenommen und ist schon mächtig am Stöhnen über die ganzen Fehler. Im Moment wird unser Shop umgebaut, verschönert und für den 13.06. fit gemacht.

Viele Grüße
Olaf
 

laufshirt2011

Active member
24. November 2012
9
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Gibt es schon etwas neues von den Konfigurator eingebunden in JTL Shop3 und JTL Wawi???
Doch nicht so einfach, oder?
 

muetze

Active member
2. November 2012
1
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

hallo, wollte auch einmal nach fragen ob es was neues gibt in Richtung Konfigurator, schlag mich gerade mit oxid rum
 

Petrik Brückner

Active member
15. Oktober 2015
15
0
AW: Shirt Konfigurator JTL 3

Servus,

nun wollt ich mich mal erkundigen ob es bezüglich des Shirt Designer Neuigkeiten gibt? Auch wir hätten großes Interesse!

Viele Grüße,
Petrik