Gelöst Probleme mit Packtisch+ und einer PCE Waage [WAWI-36427]

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Dennis103

Aktives Mitglied
19. April 2018
106
7
#1
Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem. Ich nutze den Packtisch+ und habe heute eine Serielle Waage mit USB Adapter angeschlossen. Soweit, sogut. Der COM Port wird erkannt und die Einstellungen stimmen.

Beim Testem im Packtisch kriege ich aber nur Fehler, siehe Screenshots. Irgendwie komisch, man kann doch garnix falsch einstellen. Die Waage steht auch auf Dauerhafte Übermittlung. Was mache ich noch falsch?

mfg Dennis
 

Anhänge

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.419
216
Hürth
#2
Hi, die serielle ist vermutlich "nicht echt"? Schau mal in den Windows Gerätemanager, dort findest du vermutlich ein Gerät mit einem gelben Icon?

Bei den PCE-Geräten muss noch ein Treiber installiert werden, der sich schnell über Google finden lässt. Von Silicon Networks oder so ähnlich.
 

Dennis103

Aktives Mitglied
19. April 2018
106
7
#3
Nein kein Gelbes Icon, hab ja den Treiber vom USB Adapter Installiert.

OK, also die PCE Geräte brauchen nen einzelnen Treiber? Dann such ich da mal nach. Wäre gut, wenn man son Wink mit dem Zaunpfahl im Guide mit rein schreibt ;)
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.419
216
Hürth
#5
Die PCE-Waage funktioniert ohne zusätzliche kostenpflichtige Software von PCE und ohne RS-232 Treiber.

Anbei ein Screenshot mit den eigendlich wichtigsten und für die korrekte Funktion ausreichende Konfiguration aus dem PCE-Handbuch. Wenn es nicht funktioniert, vorher nochmal die Waage in den Auslieferungszustand setzen.

Da es sich i.d.R. um Waagen mit Schnittstellen mit RS-232-Anschluss handelt, verwendet ihr vermutlich einen RS-232-USB-Adapter? Dafür werden Treiber benötigt. Ein paar Empfehlungen finden sich hier:
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-1527

Gut möglich, dass für das verwendete Modell noch zusätzlich ein - tatsächlich normaler Treiber - benötigt wird. Dieser wird aber von der fest eingebauten Schnittstelle gebraucht, nicht direkt von PCE. Das Modell ist hier auf dem Screenshot zu sehen:
https://forum.jtl-software.de/threa...eschnittstelle-wawi-30638.114814/#post-628157

Der Treiber dafür ist über Google direkt beim Hersteller Silicon Labs zu finden:
https://www.silabs.com/products/development-tools/software/usb-to-uart-bridge-vcp-drivers

PS: Das müsste der Support von PCE aber eigentlich auch wissen. Die müssten dann bei der Einrichtung helfen. Die Waage muss eigentlich nur so eingestellt sein, dass sie kontinuierlich die Daten sendet. Und die Waage oder die Modellreihe der Waage muss in dem genannten Issue-Tracker Link aufgeführt sein.

Viel Erfolg bei der Einrichtung.
 

Anhänge

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
77
25
Hürth
#7
Hallo Dennis,

"C18 4 = Kontinuierliche Datenübertragung" ist die richtige Einstellung.

Am einfachsten wäre, sie benutzen ein Terminal-Programm (z.B. PuTTY, https://www.putty.org/) um zu prüfen ob die Waage die Daten korrekt sendet.
Wenn das der Fall ist, dann können wir das Format auch nochmal prüfen.

Gruss,
Frank
 
Zustimmungen: Stephan Handke

Dennis103

Aktives Mitglied
19. April 2018
106
7
#8
Putty habe ich drauf für den SSH Zugang zum Server, dann muss ich nur gucken, wie ich damit auf die Ware bzw. den COM Port komme.
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
77
25
Hürth
#10
Hallo Dennis,

Ich habe nochmal im Programmcode nachgesehen.
Mit dem Ausgabe-Format "C18 4 = Kontinuierliche Datenübertragung" muss vermutlich eine der anderen PCE Waagen (also PB oder SD) im WMS eingestellt sein.

Die PCE-EP Einstellung im WMS erwartet das Datenformat wie in "C18 3" beschrieben, aber ich glaube das kann nicht automatisch kontinuiertlich gesendet werden.
(somit wäre dieses Option auch nutzlos)

Leider hatte ich die PCE-EP nicht zum Testen hier vor Ort und habe mich darauf verlassen das das Datenformat, das Kollegen hinterlegt haben, richtig ist.

Gruß,
Frank
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.419
216
Hürth
#12
Die PCE-EP Waage sollte ab Version 1.4.31.0 wieder korrekt funktionieren. Leider haben wir kein Testgerät da.

Ich bitte deshalb um ein Feedback, ob die Probleme mit der neuen Version behoben sind. Die Version wird recht bald in die Pilotkundenphase gehen.