Neu Paket nachträglich zum Auftrag senden - Altes Etikett verschwindet

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

iks

Mitglied
15. Januar 2019
18
2
Hallo zusammen,

ich stehe vor folgendem Problem. Auftrag wurde versendet es lag jedoch ein Packfehler vor und esm uss ein Paket nachgesendet werden.
Ich gehe normal in Versand --> Lieferscheine suche den Auftrag und gehe auf Bearbeiten/Versenden und füge ein weiteres Paket hinzu (Bild).

paket.JPG

Wenn ich jetzt mit OK bestätige erstellt es das neue Etikett etc. jedoch wird das alte raus gelöscht und verschwindet. Auch wenn ich das Paket vorher über das - entferne am ende bleibt nur das neue Paket übrig und das alte verschwindet und ist dann schwierig heraus zu finden wie viele pakete nun verschickt worden sind.
Gibt es da eine einfachere Methode oder hat einer eine idee?

Danke
 

derjoe

Gut bekanntes Mitglied
4. Januar 2007
502
15
Hamburg
Wenn du für den gleichen Lieferschein erneut exportierst, ist es, wenn es der gleiche Tag ist, ein Nachdruck.
Wenn nicht mehr nachgedruckt werden kann, z B. am nächsten Tag ergibt es deinen beschriebenen Fehler.

Die sauberste Möglichkeit ist es, einen neuen Lieferschein zu erstellen, entweder durch einen neuen Auftrag oder z. B. durch Einfügen einer Freiposition in den Auftrag.
Da schreibst du einfach Nachlieferung rein und lieferst das mit dem Lieferschein AU1018104-002 aus, trägst das Gewicht ein und erzeugst ein neues Label für die Nachlieferung. So mache ich es zumindest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iks und Jan Weber

Stephan K.

Sehr aktives Mitglied
14. Mai 2014
734
84
Die sauberste Möglichkeit ist es, einen neuen Lieferschein zu erstellen, entweder durch einen neuen Auftrag oder z. B. durch Einfügen einer Freiposition in den Auftrag.
Da schreibst du einfach Nachlieferung rein und lieferst das mit dem Lieferschein AU1018104-002 aus, trägst das Gewicht ein und erzeugst ein neues Label für die Nachlieferung. So mache ich es zumindest.
Kurze Rückfrage:

Wenn ich nachträglich (nach Rechnungslegung) eine neue Position in den Auftrag einfüge (für die Nachlieferung), entsteht dann ebenso eine neue, zusätzliche Rechnung durch JTL? Immerhin wird ja ein Versandlabel gebucht und das ist ja dann der neuen Rechnung zugeordnet.
Immerhin ist der alte Auftrag ja quasi fertiggestellt (und der Fehler fällt erst nachträglich auf).

Ich dupliziere oftmals auch den Auftrag für ein neues Label... ist leider sehr mühselig, aber lässt sich auch mit "Anmerkungen" dann für die GoBD abspeichern.
 

iks

Mitglied
15. Januar 2019
18
2
Bei Amazon mit VCS hat man auch keine Chance mit Freiposition oder sonstiges sehe ich gerade
 

iks

Mitglied
15. Januar 2019
18
2
Ok habe die Lösung. Zumindest für mich.
Selber vorgang wie oben.. Weiteres Paket mit + hinzufügen und als Datum dasselbe nehmen wir das erste Paket.
1.JPG


Und dann werden beide Pakete angezeigt. Man kann auch ganz leicht erkennen das das zweite unten steht fertig:

2.JPG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: knackig
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Shipping - mehrere Aufträge, ein Paket JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Gelöst Easylog Export und automatischer Import nach jedem Paket Arbeitsabläufe in JTL-WMS 7
Offen Gesucht: Die Variable "Paketgewicht" beim Ereignis "Paket erstellt" JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Attribute werden in Rechnung nachträglich geändert / aktualisiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu MHD bei Lagerbestand über die Ameise nachträglich hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Diskussion Zählprotokoll nachträglich abrufen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
In Bearbeitung Variation nachträglich bei eBay Angebot Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 4
Neu Rechnungen nachträglich als Massenänderung wegen MwSt. ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Zusätzlich zum Produktbild eine PDF einbringen Modified eCommerce-Connector 0
Gelöst Manuell erfasste Aufträge per WMS versenden. Wie zum Versand frei geben? Arbeitsabläufe in JTL-WMS 8
Neu Evo Custom 4.05 - Pfad zum Header User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Allgemeine Frage zum Konfigurator-Modul User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Diskussion Habe wohl versehentlich eine falsche CSV-Datei zum modified-shop übertragen Modified eCommerce-Connector 2
Neu Connector resetten? Alle Artikel aus JTL erneut zum Shop Modified eCommerce-Connector 4
Neu Frage zum Bestellsystem Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu Globale Filterung zum deaktivieren von Artikeln auf der Startseite Shop 5.0 Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu WAWI Datensicherung erstellen / ausspielen Artikel werden nicht mehr zum Shop!! Installation von JTL-Wawi 3
In Bearbeitung Angebot zum Auftrag umwandeln JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu Wawi wechsel von einem Shop zum anderen Einrichtung von JTL-Shop 3
Gelöst Vorgefertigte Emailvorlagen zum Download/Kauf Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu Frage zum Workflow "Einkauf" Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu AMAZON: Neue Größenattribute für Angebote von Bekleidungsartikeln zum 1.8 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Gelöst MwSt. Umstellung zum 01.07.2020 Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Gelöst Fehlermeldung online Anbindung JTL WaWi zum Shopware 5 Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Erfahrungen zum Artikeldatenübertragung von JTL zum Shopware 5 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu Erstes Bild vom Artikel in Email Vorlage Frage zum Produkt einfügen ?? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Workflow zum Aktivieren / Deaktivieren eines Artikels im Onlineshop Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Nur "Masterartikel" soll zum Onlineshop übertragen werden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Ähnliche Themen