Gelöst JTL-Shipping + DPD Österreich möglich?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

gerhard5302

Sehr aktives Mitglied
Hallo,
ich hab jetzt das Forum und Google rauf und runter gesucht und nix gescheites gefunden was meine Frage beantwortet:
Kann man JTL- Shipping akutell zusammen mit DPD Österreich nutzen?

Mein DPD Depot schickt mich zu einem Schnittstellenanbieter (den ich kenne, bei dem ich aber sicher nichts mehr kaufen und machen lassen werde) und damit soll man wieder eine andere österr. Versandmanager-Software ansteuern, die dann erst das DPD Versandetikett erzeugen kann.
Man bräuchte also zusätzlich zur JTL Wawi und DPD noch zwei extra Firmen die Zugriff auf sensiblen Kundendaten haben und diese verarbeiten. Das schaut ja schon mal nach der DSGVO gar nicht so gut aus ohne ellenlange Verträge und Haftungsübernahmen.
Dazu kommt ja aus Erfahrung noch, dass man sobald sich was Gröberes an der Wawi ändert man auch wieder Updates von diesen beiden brauchen würde. Diese Tortur würde ich uns gerne erparen.
Es muss doch auch in Österreich möglich sein, direkt aus der JTL Wawi heraus - ohne noch 2 andere Firmen dazwischen - Versandetiketten für DPD zu erzeugen.
Ist das österreichische DPD Softwaresystem so viel anders als das in Deutschland?
Wie machen das andere Händler mit JTL und DPD so?

Grüße aus Salzburg

Gerhard
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.117
858
"Ist das österreichische DPD Softwaresystem so viel anders als das in Deutschland? "

Ja, betrieben von 3 Speditionen die ihr eigenes System gebaut haben und das schon vor 20 Jahren.
Das gemeinsame Web wird zwar gefüttert, aber die Abwicklung ist komplett anders, siehe Paketomat und Webomat zur Etikettenerzeugung.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.117
858
Hi Gerd !

Shipping kenne ich nicht und machen wir nicht, wollte nur darstellen dass DPD nicht gleich DPD ist.

Ich habe eine grundsätzliche Abneigung gegen elektronische Helferlein im Lager und Versand und zudem ist Papier billiger und hat keine Knöpfe, Schalter und Kabel.

Dank JTL ( :) ) haben wir eine saubere Lagerführung mit korrekten Beständen, verwenden die Lagerpackliste (mit Lagerplatzsortierung) für die Abfassungswagen und Konfektion, bereiten alle Papiere im Büro vor, richten Kistchen für bis zu 4 Packplätze und versenden taggleich. Sonder-Aufträge sind auch so immer möglich, wenn Zeit dafür bleibt.
0% Fehler gibt es in keinem Lager, auch nicht mit allem elektronischen Gedöns.
Also kein Grund etwas zu ändern.

Habe Gartenzeugs im Ausverkauf auf AMA gekauft, 1 Paket statt 6 nur 5 Teile und in einem anderen Paket ein komplett falscher Artikel - man müsste meinen dass dies mit all den Pieps-Pieps-Helferlein gar nicht möglich sein kann. Ich habe mich nicht geärgert, sondern ich musste lächeln. ;)
Retoure dauerte dann ca. 3 Wochen bis zur GU.

Bon Weekend.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hula1499

gerhard5302

Sehr aktives Mitglied
Da hast Du natürlich auch Recht! Wir arbeiten auch noch mit DPD Selbstbucherlisten und den kleinen Mini-Paketnummern Aufklebern.
DPD hat uns aber vor ein paar Tagen gesagt, das kostet in Zukunft (irgendwann heuer) 4,90 EUR netto Aufpreis (= Strafe) pro Paket wenn wir nicht die kompletten Labels selbst erstellen (können). Weil sie führen jetzt nach und nach "das deutsche System" ein. Was immer das heißt. Das macht mich leicht unruhig...
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.117
858
Nein, verstehe ich nicht.

Wir verwenden Web.Omat (Lokal installierte EXE am PC) und zuvor Paketomat (über FireFox weil Java) mit Polling - und das schon seit eh und je.
-> Frag mal bei DPD nach.

Die WAWI stellt beim Versand die Sendungsdaten in einen Ordner (z.B. Upload), der Web.Omat liest diese automatisch ein und druckt das DPD-Etikett (im Format A6 ?) auf Zebra-Drucker innerhalb von 1-2 Sekunden.

Am Nachmittag importieren wir die DPD-Sendungsdaten (z.B. Download) in die WAWI und versenden die Versandmails alle auf einmal mit Sendungsdaten - könnte man auch anders machen, aber das passt perfekt zu unserer Organisation.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wilee2803

mightyjust

Aktives Mitglied
18. Februar 2009
48
2
Mit dem Webomat könnt ihr ja auch die Trackingdaten wieder automatisch einlesen lassen - warum macht ihr das am Nachmittag gesammelt?
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.117
858
Weil wir Kontrollfreaks sind und "automatisch" einfach nicht so gerne haben, weil "automatisch" immer das Problem mit sich bringt, dass automatisch nicht immer automatisch funktioniert. :)
Deshalb arbeiten wir auch noch viel mit Papier, das funktioniert immer irgendwie.
 

blackshadow

Gut bekanntes Mitglied
25. September 2010
366
4
Hallo Gerhard,

Wir sind auch DPD Kunde und wir haben das wie folgt gelöst.

  • Wawi ist Self Host bei uns im Haus
  • Versandmanager von X-IT, die die Schnittstellen Software als Partner Lösung von DPD anbieten (Datenbank läuft auf dem gleichen Server im Haus, Daten werden somit nicht an dritte weiter gegeben)
  • Schnittstelle von Versandmanager wieder in die Wawi ist eine C# Anwendung (Eigenentwicklung)
Wawi kann bei Auslieferung eines Auftrages Versanddaten exportieren, wobei das CSV Format selbst definiert werden kann.
Der Versandmanager pollt auf das Verzeichnis und importiert die Daten und druckt das Etikett aus. Gleichzeitig werden die Paket relevanten Daten (Lieferscheinnummer, Datum Uhrzeit und Tracking ID und weitere frei definierbare Daten)
in eine Datenbank geschoben (Läuft auf dem gleichem Server im Haus). Nun erfasst die eigenentwickelte Software die neuen Daten und spricht die Wawi über die Extern DLL (Versandatenimport) wieder an.
Somit wird das Versandemail gesendet und weitere Aufgaben in der Wawi automatisch abgearbeitet.

lg aus Oberösterreich
 

gerhard5302

Sehr aktives Mitglied
Hallo blackshadow,

danke für die Info, aber wir haben das schon ganz anders gelöst: arbeiten mit http://www.sendcloud.at. Da laden wir einfach eine CSV von der Wawi zu Sendcloud hoch und drucken gleich die DPD Etiketten. funktioniert mit Post und DPD gleichzeitig.
Die Anbindung (nur eine CSV Datei ist nötig) war praktisch kostenlos und das läuft seit ein paar Monaten bei uns reibungslos.
Eingerichtet hat uns das via Teamviewer unser "Betreuer" in ein paar Minuten. https://www.wima-webdesign.de

Haben aber nur ca. 5 - 10 kleine Pakete pro Tag. Ganze Boote oder größere Motoren schicken wir eh nicht mit DPD... ;)
3 Trackingmails (versandbereit 10 min nach Label erstellen, unterwegs nach Scan bei Abholung durch den Fahrer, zugestellt wenn es tatsächlich irgendwo abgestellt oder ausgliefert ist) geht alles vollautomatisch über Sendcloud aber mit unserem Logo und unserem Text personalisiert.

Grüße
Gerhard
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu jtl shipping server kann nicht erreicht werden JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern / JTL Shipping Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon Versand und JTL Shipping Label User helfen Usern 1
Verwiesen an Support "DHL Paketmarke International" bzw. "Paketmarke Geschäftskunden" über JTL Shipping erstellen JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
In Diskussion JTL Shipping und das leidige Gewicht JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Ansicht JTL Search unter Shop 5-Evo JTL-Search 0
Neu Falsche Versanddienstleiser Amazon an JTL WAWI Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu go-OSS - Die Lösung für JTL-Wawi zum Thema One-Stop-Shop ab dem 01.07. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
In Bearbeitung JTL POS Bon mit Retoure - Lagerbestand wird nicht erhöht Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu JTL-PayPal Plugin 1.1.3 für JTL Shop 4 Plugins für JTL-Shop 2
Neu Homepage (https://www.jtl-software.de/) / Webserver down? 505 - Joisten, wir haben ein Problem! Smalltalk 2
Neu Varianten JTL Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu starker Umsatzrückgang nach Wechsel von Gambio zu JTL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 13
Neu JTL-Wawi 1.5.46.0 - Firewallregeln (eingehend & ausgehend) am Server & Client, welche und welche Ports? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Beantwortet gelöst - JTL SHOP 5 Polnische Sprachvariabeln werden im Bestellvorgang nicht geladen JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Umzug von Modified auf JTL Shop5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu eBay shop - jtl wadi eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu JTL Shop 4 & 5 Plugin " EU Umsatzsteuer " Plugins für JTL-Shop 0
Neu Shopware & JTL-Wawi - Welche Aufgaben übernimmt wer? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Umstieg AFS Auftrag zu JTL Wawi Installation von JTL-Wawi 9
Neu JTL Wawi Statistik User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL->Prestashop: hat jemand einen Connector selbst (weiter-)entwickelt oder will sich jemand zusammenschließen? PrestaShop-Connector 2
Neu Wartungsarbeiten am JTL-Store am 15.6.21 News, Events und Umfragen 0
Neu Präzise Suche in JTL JTL-Search 0
Neu Firewall+Security Plugin für WordPress kompaktibel mit JTL Connector? WooCommerce-Connector 0
Neu JTL WAWI Version 1.5.43.0 nicht mehr zum Download bereit gestellt Installation von JTL-Wawi 0
Neu Import von URL-Pfaden fuer den JTL-Shop JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL Shop 5 - Kategorienschriftgröße und Position in Megamenu ändern Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu jtl Datenbank extrem groß. Ist das richtig so? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu JTL Shop 5 - Merkmalfilter immer ausgeklappt darstellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
In Bearbeitung Produkt-Gutschein auf Amazon taucht in der JTL Bestellung nicht mehr auf Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Dreiecksgeschäfte über JTL / UPS Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Differenzbesteuerung und JTL 2 DATEV User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop5 Zahlung mit Paypal Differenz in Wawi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
JTL SHop 5.0.1 > Batch 5.0.3 ständig Warenkorb ist leer Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu JTL-Wawi 1.5.45.0 -> Mandant auswählen ist nicht möglich -> Was mache ich falsch? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Zahlungsart anlegen " Auf Rechnung" JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Gelöst JTL Hosting Shop 4.06 (B17) / PHP 7,4 / Euer Newsletter Installation / Updates von JTL-Shop 5
In Bearbeitung Datev Auszug aus JTL-Pos ist fehlerhaft (insbesondere SumUp Buchungen) JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu JTL Debug funktioniert nicht richtig Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
In Bearbeitung Empfehlung Smartphone als JTL-POS für kleinen Café JTL-POS - Fragen zu Hardware 7
Neu Fehler bei starten von JTL Client JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu [JTL Shop 5] Frage zum Produkt JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL Connector Einkauspreise Shopify-Connector 1
JTL Shop 5.0.1 - Kein richtiger Abgleich der Artikel-Fotos zwischen WAWI und Shop Einrichtung JTL-Shop5 4
JTL Shop 5.0.1 - Eigene Seite wird im Backend nicht mehr angezeigt nach dem Verschieben in andere Linkgruppe Einrichtung JTL-Shop5 5
Neu Shopify mit JTL Wawi Shopify-Connector 3
Neu Suche Klebeklettpunkte - Vielleicht bietet jemand so etwas von den JTL-Kollegen an Business Jungle 0
Neu JTL Shop 5.0 - Keine Kategoriebilder JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu WaWi Aufträge an JTL Shop 5 übertragen? Onlineshop-Anbindung 0

Ähnliche Themen