Neu jtl Datenbank extrem groß. Ist das richtig so?

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
16
Mahlzeit zusammen!

Wir hatten jetzt das Problem, dass die WaWi unbrauchbar wurde, weil bei allem was man tat die Fehlermeldung ausgespuckt wurde:
Dateigruppe "PRIMARY" voll.
Wir dachten erst, dass die DB kaputt ist, bis ich den Hinweis bekam, dass die DB wohl einfach nur vollgelaufen ist. Zum einen beruhigend, weil kein Datenverlust, zum anderen beunruhigend, weil nach der Datenbankbereinigung (eine Funktion, von der ich gar nicht wusste, dass diese existiert und notwendig ist) die DB noch immer sehr groß ist. Vor der Bereinigung war sie 5,7GB groß. Nach der Bereinigung ist sie jetzt 5,48GB groß.

Der tzalungslog hat z.B. 1,8GB
Dann das eucookie Plugin von webstollen belegt in der jtl DB lässige 1,3GB
tredirect - was auch immer das ist - belegt 640MB

Da ist es doch nur eine Frage der Zeit, wann unsere WaWi wieder abraucht, oder?

Sind diese Werte normal?
Lässt sich hier irgendwas verändern / verbessern?

Danke für Hinweise und Jruß!
t
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
806
131
Landsberg am Lech
Selbst wenn ihr SQL Express verwendet dürfe eure Datenbank 10GB groß werden. Wenn es größer wird bracht man den SQL Standard. Da darf die Datenbank dann beliebig groß werden
 

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
16
SQL Express ... ?
SQL Standard ... ??

Was ist bei uns denn genau mit "PRIMARY" vollgelaufen, und wie lässt sich das in Zukunft verhindern?
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.217
920
Dann das eucookie Plugin von webstollen belegt in der jtl DB lässige 1,3GB
tredirect - was auch immer das ist - belegt 640MB

das sind doch keine WAWI-Tabellen ?
 

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
16

Ich habe leider keine Ahnung, was in diesen Logbüchern überhaupt gespeichert ist und wofür diese da sind. Leider findet man bei JTL selbst keine Infos dazu.
Unser JTL WaWi Loguch ist 1,3 GB groß und wurde noch nie gelöscht. Welche Daten sind da überhaupt drin? Das wüsste ich gerne, bevor ich die automatische Löschung von "nie" auf z.B. "12 Monate" stelle...

Unser Amazon Logbuch umfasst auch 1,3 GB...

Aber nach wie vor wüsste auch gerne:
Was ist bei uns denn genau mit "PRIMARY" vollgelaufen, und wie lässt sich das in Zukunft verhindern?
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
806
131
Landsberg am Lech
"Im Logbuch werden viele Arbeitsschritte der einzelnen Benutzer festgehalten, womit bestimmte Änderungen an den Daten besser nachvollzogen werden können."

Das auf Nie zu stellen brauch eigentlich niemand. 12 Monate ist die wohl am häufigsten gewählte Einstellung.

Mit Primary bedeutet dass die Datenbank eben voll war. Also wahrscheinlich an der 10GB Grenze. Das könnte man sich auch mal auf dem SQL Server anschauen.

Du kannst in jedem Fall die Logs auf 12M beschränken. Mache dann mal ein Backup und mache mal eine Datenbankbereinigung. Vlt wird da auch nochmal gut Speicher freigegeben, wenn das noch nie gemacht wurde.

https://guide.jtl-software.de/jtl-w...tung-zur-administration/#datenbank-bereinigen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: trebis

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
16
"Im Logbuch werden viele Arbeitsschritte der einzelnen Benutzer festgehalten, womit bestimmte Änderungen an den Daten besser nachvollzogen werden können."

Das auf Nie zu stellen brauch eigentlich niemand. 12 Monate ist die wohl am häufigsten gewählte Einstellung.

Mit Primary bedeutet dass die Datenbank eben voll war. Also wahrscheinlich an der 10GB Grenze. Das könnte man sich auch mal auf dem SQL Server anschauen.

Du kannst in jedem Fall die Logs auf 12M beschränken. Mache dann mal ein Backup und mache mal eine Datenbankbereinigung. Vlt wird da auch nochmal gut Speicher freigegeben, wenn das noch nie gemacht wurde.

https://guide.jtl-software.de/jtl-w...tung-zur-administration/#datenbank-bereinigen

Danke wortek!
Wir hatten 5,7GB in der Datenbank und es war eigentlich noch Platz. Nach der Bereinigung waren es noch 5,5GB - soviel hat es nicht gebracht. Werde am WE, wenn kein anderer in der Wawi ist, mal die Speicherdauer der Logbücher auf 12 Monate setzen und gucken, wie es danach aussieht. Wir haben die noch nie gebraucht und sind ein kleines Team - könnte man evtl auch auf 6 Monate setzen.
Habe jetzt mal ein paar Einträge vom EU Cookie Plugin exportiert und konnte so auch nochmal 250MB freischaufeln. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...
XD
 

trebis

Gut bekanntes Mitglied
5. Mai 2017
168
16
Kurze Frage:

Ich habe die Speicherdauer der Logbücher heute morgen auf 12 Monate reduziert.
Alle Wawis und Worker waren zu.
Das ist jetzt zwei Stunden her.
Ich habe zudem noch eine datenbankbereinigung nachgeschoben.
Trotzdem werden mir jetzt in der WaWi noch immer die ursprünglichen Dateigrößen der Logbücher angezeigt:

jtl-wawi: 1,3GB
amazon: 1,45GB

Da hat sich nichts reduziert. Was eigentlich unwahrscheinlich ist, denn wir hatten die letzten 5 Jahre die Speicherdauer nicht reduziert. Da sollten doch jetzt eigentlich die Logs von 4 Jahren verschwunden sein. Sind sie aber offenbar nicht. Auch auf dem Server ist die DB nach wie vor 5,5GB groß. Was ist der Trick, um die Löschung der Logs älter als 12 Monate auszulösen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL Shop 5 Kategoriebeschreibung im Megamemü aktivieren Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu JTL WMS EasyShipping Fehlermeldung DHL Paket International JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
SSL-/TLS-Platzhalterzertifikat bei Plesk einrichten für Mailversand (JTL-Hosting) Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Web Developer / Webentwickler JTL Shopware - freiberuflich (m/w/d) gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu JTL POS mit Sumup Terminal Solo JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu JTL Shop - Kundenauswahl Kundengruppe - Übertrag JTL WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL-Connector - Einstellungen der Übertragungsparameter Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu E-Mails aus JTL-Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu JTL Statistik: Anzeige Umsatz pro Lieferant User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu JTL versendet willkürlich Rechnungen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Umstellung Prestashop - JTL Shop - Kunden sollen ihre alten Bestellungen sehen können Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu JTL Shop 5 - "normaler Slider" vs. "Bilder-Slider" im OnPage Composer Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Amazon kündigt seine MWS-API ab – Das müssen JTL-eazyAuction-Nutzer tun! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Wichtig: Amazon kündigt seine MWS-API ab – Das müssen JTL-eazyAuction-Nutzer tun! News, Events und Umfragen 36
Neu JTL Statistik SQL EK VK ausgeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu EAN nicht erkannt / JTL-WAWI Version 1.5.40.0 / JTL-POS 1.0.4.14 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu JTL bekommt keine Attribute vom Woocommerce WooCommerce-Connector 0
Neu Scanner Empfehlungen für JTL-Wawi Aufträge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu JTL Shop Installation Installation / Updates von JTL-Shop 9
Neu Migration JTL Shop 4 -> 5 // neue Artikeltexte (wegen geändertem Bootstrap CSS) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Beantwortet Anbindung von JTL-POS an eigenes System Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Inventarmodul im JTL-POS WebManager JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Invalid request JTL Connector 1.26.0 mit Woocommerce 5.5.1, GermanMarket 3.12.2 WooCommerce-Connector 0
Neu Neues Plugin: Adressprüfung und Korrektur in Echtzeit für JTL 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi verkaufte Artikel in eBay Marktplätze behalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Shop 4 - Artikel mit Pfand kann nicht in EU verschickt werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
In Bearbeitung Eigenverbrauch über JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 5
Neu JTL Shop 5 PAYPAL Zahlungen nicht korrekt Plugins für JTL-Shop 0
In Bearbeitung EAN Nummer nicht erkannt mit JTL-POS 1.0.4.14 JTL-POS - Fragen zu Hardware 12
Neu Geht das? -Generierung einer Bestellung aus JTL Wawi heraus in den JTL-Onlineshop eines Lieferanten? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi startet nicht mehr. Es ist ein Fehler aufgetreten. Der Wert darf nicht NULL sein. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8
In Bearbeitung JTL Übertragt keine E-Mails für Ankündigung zu Hermes JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu Hilfe für JTL Shop Neuling Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Gelöst Aufträge aus JTL-POS in Wawi als Versendet setzen. Gelöste Themen in diesem Bereich 6
Neu E-Mail Benachrichtigung bei neuer JTL Shop Version Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Aus Amazon-Angeboten JTL-Wawi-Artikel erzeugen: erstmaliger Angebots-Import klappt nicht. WARUM? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Eigeschränkte Erreichbarkeit von JTL-Software News, Events und Umfragen 1
Neu JTL Shipping Labels Versanddatenexport fehlende Lizenz JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Google Shopping Export (Link -> http statt https) Plugins für JTL-Shop 1
Neu JTL Shop5 Paypal Express Checkout PayerID is missing Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi Fehler bei der Anmeldung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu JTL-Wawi Auftrag in den JTL-Shop hochladen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL-Wawi Verteilen per Softwareverteilung Installation von JTL-Wawi 2
Komprimierung des HTML-Ausgabedokuments / Template Einstellung fehlt JTL Shop5 ? Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Kundenimport in JTL-Shop 5 Umstieg auf JTL-Shop 10
Neu JTL Shop 5 - Anpassung Nova Child Theme Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu NOVA Template JTL Shop 5 eigenen Content-Block zwischen Footer und Produktdetailsseiten Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Zurückfunktion auf der Detailseite im JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu 37 - Diese Version von JTL-Shop ist nicht mehr kompatibel. Sie benötigen eine neuere Version. JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Fehlende Lizenz - JTL-ShippingLabels - Lizenz aber aktiv? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3

Ähnliche Themen