Neu JTL Amazon Lister überträgt nur Vaterartikel

WiG

Mitglied
4. November 2018
10
0
Guten Abend,

ich hoffe das mir hier jemand helfen kann und zwar versuche ich mit dem Amazon-Lister neue Artikel bei Amazon anzulegen.
Dafür habe ich mir ein Sweatshirt in verschiedenen Variationen ausgesucht. Beim Erstellen steht auch das es Erfolgreich war, aber leider wird nur der Vaterartikel übertragen und nicht die Kindartikel.
Weiß vielleicht jemand woran das liegen könnte?

Wenn ich im Sellercentral auf bearbeiten des hochgeladenes Artikel gehe, dann kommt folgende Fehlermeldung:

This SKU has an inconsistent product classification with the ASIN. Please submit a feed to update this SKU to match the ASIN product classification.

Über eine Hilfe würde ich mich freuen
 

elevennerds.de

Sehr aktives Mitglied
23. September 2015
944
109
Marktplätze > Amazon > Selbsterstellte Produktseiten > Variationskombinationen anzeigen aktivieren, dann siehst Du die Kinder und kannst mit Rechtsklick > "Fehlermeldungen anzeigen" mehr erfahren.
 

WiG

Mitglied
4. November 2018
10
0
Danke für die schnelle Anwtort.
In der Tat ist da ein Fehler drin:

We cannot recognize your child SKU: [303-002]. For help on how to proceed, see http://sellercentral.amazon.de/gp/errorcode/8008|SKU 303-002 does not match any ASIN and contains invalid values for attributes required for creation of a new ASIN. New ASIN creation requires the following attributes, for which this SKU provided invalid attribute value(s): standard_product_id. | Fehlercode(s): (8008,8567)

Ich habe danach auch schon gegoogelt. Wenn ich das richtig verstehe, dann sagt mir dieser das für die SKU keine ASIN Nummer gibt. Bei einem neuen Produkt kriegt man doch aber erst eine neue ASIN Nummer zugewiesen oder stehe ich da grade auf dem Schlauch?
 

elevennerds.de

Sehr aktives Mitglied
23. September 2015
944
109
Ja, die ASIN wird von Amazon zugewiesen. Der Fehler besagt, dass standard_product_id fehlt. Ist in den Kindern eine EAN eingetragen?
 

WiG

Mitglied
4. November 2018
10
0
Jedes Kindartikel hat seine eigene EAN Nummer, diese wird auch angezigt wenn ich auf Kindartikel klicke, also diese ist richtig verknüpft.
 

WiG

Mitglied
4. November 2018
10
0
Ich glaube nicht das es daran liegt, weil ich habe relativ viele Verkäufe und kaum eigene Artikel eingestellt. Ich habe nun erst ein Mal bei Amazon nachgefragt ob die EAN Nummern von Bench irgendwie nicht funktioneren oder ob diese gesperrt sind... Freigeschaltet bin ich aber eigentlich für Artikel der Firma und verkaufe auch Artikel des Unternehmens die vorher bereits in Amazon drin waren.
 

olli33

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2008
222
3
Hallo, ich versuche auch schon länger jetzt selbsterstellte Produktseiten über JTL zu listen. Ich bekomme immer den selben Fehler wie in 1 "This SKU has an inconsistent product classification with the ASIN. Please submit a feed to update this SKU to match the ASIN product classification. ". Fehler zeigt er mir keine an, wenn ich den Haken bei Varkombis setzen. Aus dem FAQ von JTL Punkt 23 wird mal ja leider nicht direkt schlau.

"23. Der Vaterartikel wird bei Amazon als eigene Produktseite erstellt und nicht mit den Kindern als Variation, was mach ich falsch?
Prüfen Sie im Vaterartikel, ob in den Artikeldetails eine EAN eingetragen wurde. Amazon erstellt dann eine eigene Produktseite. Die Produktseite muss für den Vater im Seller Central gelöscht werden. Sobald Sie die EAN aus den Artikeldetails entfernt oder durch eine Erweiterte Eigenschaft und einem passenden Dotliquid Code (siehe Beispiele in den Fragen 15 und 16) ausgeblendet haben, können Sie den Vater erneut zum Listen auswählen."

Im Vater ist natürlich keine EAN hinterlegt. Seite im Seller Central löschen ist auch kein Problem. Allerdings fehlen mir dann mal genau Details zu den Erweiterten Eigenschaften bzw. werde ich auf den Verweis 15 und 16 nicht schlau.

Jede Hilfe ist bekommen. Ich habe auch schon im Sller Central ohne Probleme ein Artikel mit Varianten angelegt, alles synchronisiert und die Zuordnung passt. Es kann ja eigentlich nicht schwer sein, Vari-Kombis bei Amazon zu listen. Ist vielleicht mal ein Video wert.

Danke & Grüße
Olli
 

fairwalter

Neues Mitglied
11. Oktober 2019
5
0
Trier
Hallo, ich versuche auch schon länger jetzt selbsterstellte Produktseiten über JTL zu listen. Ich bekomme immer den selben Fehler wie in 1 "This SKU has an inconsistent product classification with the ASIN. Please submit a feed to update this SKU to match the ASIN product classification. ". Fehler zeigt er mir keine an, wenn ich den Haken bei Varkombis setzen. Aus dem FAQ von JTL Punkt 23 wird mal ja leider nicht direkt schlau.

"23. Der Vaterartikel wird bei Amazon als eigene Produktseite erstellt und nicht mit den Kindern als Variation, was mach ich falsch?
Prüfen Sie im Vaterartikel, ob in den Artikeldetails eine EAN eingetragen wurde. Amazon erstellt dann eine eigene Produktseite. Die Produktseite muss für den Vater im Seller Central gelöscht werden. Sobald Sie die EAN aus den Artikeldetails entfernt oder durch eine Erweiterte Eigenschaft und einem passenden Dotliquid Code (siehe Beispiele in den Fragen 15 und 16) ausgeblendet haben, können Sie den Vater erneut zum Listen auswählen."

Im Vater ist natürlich keine EAN hinterlegt. Seite im Seller Central löschen ist auch kein Problem. Allerdings fehlen mir dann mal genau Details zu den Erweiterten Eigenschaften bzw. werde ich auf den Verweis 15 und 16 nicht schlau.

Jede Hilfe ist bekommen. Ich habe auch schon im Sller Central ohne Probleme ein Artikel mit Varianten angelegt, alles synchronisiert und die Zuordnung passt. Es kann ja eigentlich nicht schwer sein, Vari-Kombis bei Amazon zu listen. Ist vielleicht mal ein Video wert.

Danke & Grüße
Olli
Da schließe ich mich direkt an. Habe das Problem auch bei manchen Artikeln....Hast du eine Lösung gefunden?
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü