Neu JavaScript Fehler nach Update auf 4.06 - Variationen

powerpreis24

Mitglied
8. Dezember 2018
8
1
Hallo liebe Community,

wir haben in unserer Test-Umgebung unseren Shop auf 4.06 aktualisiert.
Bei den Variationsartikeln kriegen wir nun den unten beschriebenen Fehler, sobald wir auf einen Artikel drauf gehen, der Variationen führt.

Fehler (in der Console)

JavaScript:
Uncaught TypeError: $.evo.article(...).variationRefreshAll is not a function
    at eval (eval at context.delegate (jtl3.js?v=4.05:366), <anonymous>:1:282)
    at IOClass.context.delegate (jtl3.js?v=4.05:366)
    at IOClass.handleResponse (jtl3.js?v=4.05:366)
    at Object.success (jtl3.js?v=4.05:364)
    at i (jquery-1.12.0.min.js:2)
    at Object.fireWith [as resolveWith] (jquery-1.12.0.min.js:2)
    at y (jquery-1.12.0.min.js:4)
    at XMLHttpRequest.c (jquery-1.12.0.min.js:4)
Auch wird dieser Fehler beim Wechseln/Auswählen einer Variationen geworfen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

jtl.article.js ist in unserem Template, als auch im Evo-Template (Eltern-Template) eingebunden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Folgende Deklaration wird als fehlerhaft gemeldet.
JavaScript:
$.evo.article().variationRefreshAll("");
Diese ist aber in unserer jtl.article.js vorhanden.
JavaScript:
variationRefreshAll: function($wrapper) {
            $('.variations select', $wrapper).selectpicker('refresh');
        },
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sollte jemand damit bereits in Berührung gekommen sein, bitten wir um Unterstützung.
Wir brauchen das Update, damit wir unsere Gutscheine anbieten können.
In 4.05-Version wird nur der erste Artikel ausgelesen, obwohl mehrere für den Rabatt-Code freigeschaltet werden (Bug in 4.05).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ist einem von euch eine Lösung für die Kupons in der 4.05er-Version bekannt, sind wir ebenso dankbar, wenn uns ihr den möglichen Fixmitteilt.
Wir planen in absehbarer Zukunft komplett auf die neue 5er-Version umzusteigen und würden es in Kauf nehmen den Bug mit den Kupons auch "quick&dirty" zu lösen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wir bedanken uns für jede Antwort!

Viele Grüße!
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.507
695
Berlin
jtl.article.js ist in unserem Template, als auch im Evo-Template (Eltern-Template) eingebunden.
Es gibt keinen Grund, in seinem "child" Template die Javascript ressourcen von JTL einzubinden, es sei denn man ändert daran etwas.

Solche Fehler wie Ihr sie habt sind immer individuell zu betrachten, jemand der sich mit dem JTL Shop sowie Programmierungen auskennt wird das aber mit Sicherheit lösen können.
Eine URL zum fehlerhaftem System ist in so einem Fall immer gut.

Wenn Ihr nicht wollt das Google eure Testversion kennt und darum keine URL rausgeben wollt, könnt Ihr das ja mit der .htaccess schützen.

Wir brauchen das Update, damit wir unsere Gutscheine anbieten können.
Der Shop hat keine Gutscheinfunktion Kupons sind keine Gutscheine und auch nicht mit zu Gutscheinen zu vergleichen.

Wenn Ihr sorgen habt könnt Ihr euch gerne melden.
 

powerpreis24

Mitglied
8. Dezember 2018
8
1
Hallo,

vielen Dank für eine Antwort.
Die jtl.article.js wurde vorsichtshalber nochmals in das eigene Template kopiert.
Die Vererbungsmechanismen sind uns bewusst. Aber in einem Fehlerfall zweifelt man an allem :D

Das Problem haben wir gelöst.
Warum eine (Core-) Funktion, die aufgerufen wird, nirgends deklariert ist, ist nach wie vor eine Frage.

Allerdings geht nun das Problem mit den Kupons (der Unterschied zum Gutschein ist uns auch klar ;) ) weiter.
Im backend, in der 4.06er Version können wir nun keine Produkte für die Einschränkung finden. (Siehe Screen, Anhang).
Im Frontend bzw. im Shop sind die Artikel natürlich vorhanden.

no-data-response.png

Vielleicht hatte das bereits diese Probleme mit einem Update.

Besten Dank an alle Teilnehmer!

Viele Grüße,