Neu geschützes Leerzeichen in der Rechnungsvorlage, um freie Textzeile zu erhalten

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

DaveShow

Neues Mitglied
8. Januar 2020
1
0
Hallihallo Community,

wir sind seit diesem Jahr auf Wawi umgeschwenkt und haben nun fast alles eingerichtet.
Unsere Rechnungsvorlage ist auch fast fertig, jedoch haben wir das noch ein kleines Problem.

Wawi-Version 1.5.13.0
Rechnungsvorlage: Professional

Wir haben in der Vorlage bereits mit Hilfe des Forums alle 0en bei Netto, Brutto und Menge ausblenden können.
Wenn wir die 0 bei der Menge ausblenden lassen, verrutscht die Zeile, so dass unser Text, den wir als Überschrift nutzen möchten, nicht richtig positioniert ist.
Wir bräuchten für die Darstellungbedingung eine Formel, so dass bei 0 die 0 ausgeblendet wird und stattdessen ein Platzhalter eingefügt wird.
Als Platzhalter habe ich bereits Chr$(160) (geschütztes Leerzeichen) gefunden, ich kann das jedoch nicht ohne einen Fehler in die Formel einfügen.
Ich glaube, dass die anderen Felder aus komplett ausgeblendet werden, aber da diese rechts von der Bezeichnung stehen, spielt das ja keine Rolle.

Es wäre auch schön, wenn man die Positionsnummer ausblenden könnte, so dass diese bei Textzeilen nicht mitgezählt werden.
Da hab ich leider nur Beiträge aus 2010 gefunden, die nicht wirklich geholfen haben.
Das Problem ist aber nebensächlich...

Ich danke euch schon mal vorab für eure Hilfe!!!
Wenn Ihr noch weitere Informationen braucht, sagt einfach bescheid.

Ich bedanke mich und verbleibe mit freundlichen Grüßen
Dave