Neu Dropshipping als Anbieter mit JTL und WMS

  • Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuell globalen Probleme bei Microsoft ist auch das JTL Team derzeit nur bedingt erreichbar. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Wartungsarbeiten - Kundencenter 22.07.24 ab 21 Uhr bis 23.07.24 vormittags. Das Kundencenter wird in dieser Zeit nicht erreichbar sein.

humorpharm

Sehr aktives Mitglied
1. August 2019
203
64
Großbeeren
Hallo zusammen,

wir nutzen JTL nun schon seit einigen Jahren. Ich habe leider keine Antwort zu dem Thema im Forum gefunden.

Wir stellen selber Artikel her und bekommen inzwischen vermehrt Anfragen, ob wir diese im Dropshipping-Verfahren versenden können.

Es gibt ja die Möglichkeit externe Lieferanten als Dropshipper anzulegen. Das hilft uns in unserem Fall nicht weiter.

Dann gibt das JTL- FFN. In dem Fall geht das System aber (bitte korrigieren, wenn ich das falsch verstanden habe) davon aus, dass wir Fremdbestand bei uns eingelagert haben.

Beim Dropshipping würde ja der Bestand weiterhin uns gehören und nur Dritten zum Verkauf zugänglich gemacht werden. Funktioniert das mit dem JTL-FFN? So, dass man gleichzeitig die verkauften Einheiten korrekt abrechnen kann (z.B. Artikel-EK, Pickgebühren, Versandkosten , etc.).

Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr ggf. einen Link zu einem evtl. bestehenden Thema hier im Forum hättet, oder mir weiterhelfen könntet.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße,

Rene
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.184
142
Gaildorf
Im Prinzip ist eine Dropshipping-Bestellung nichts anderes als eine "normale" Bestellung. Dein Kunde bestellt unter seinem Namen mit abweichender Lieferadresse. Das war's. Eventuell musst du deine Vorlagen ändern, damit der Kunde deines Kunden nicht sieht von wo es kommt
 

humorpharm

Sehr aktives Mitglied
1. August 2019
203
64
Großbeeren
Im Prinzip ist eine Dropshipping-Bestellung nichts anderes als eine "normale" Bestellung. Dein Kunde bestellt unter seinem Namen mit abweichender Lieferadresse. Das war's. Eventuell musst du deine Vorlagen ändern, damit der Kunde deines Kunden nicht sieht von wo es kommt
@Dalibor Josic Danke für Deine Antwort. Grundsätzlich ist das sicher richtig.

Ich verstehe nur nicht, wie die Bestellungen ins System kommen. Wenn wir Dropshipping anbieten, müssen die Bestellungen ja über eine API Schnittstelle eingespielt werden - so wie es die ja für das FFN Netzwerk gibt. Da setzt sich ja keiner manuell hin und gibt Bestellungen ein, oder filtert die uns betreffenden Artikel aus seinen Shop-Bestellungen manuell heraus.

Gleichzeitig müssen wir im Hintergrund die Ware und die Dienstleistung an den Dropshipping-Partner turnusmäßig & korrekt berechnen. Die Dienstleistungen lassen sich ja auch genau so über das FFN Netzwerk abbilden, wenn ich richtig informiert bin.

Wie kann man evtl. das JTL-FFN dafür nutzen?

Da müsste man doch auch die Vorlagen nicht mehr für jeden einzelnen neuen Partner anpassen...
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.184
142
Gaildorf
Ich verstehe nur nicht, wie die Bestellungen ins System kommen. Wenn wir Dropshipping anbieten, müssen die Bestellungen ja über eine API Schnittstelle eingespielt werden - so wie es die ja für das FFN Netzwerk gibt. Da setzt sich ja keiner manuell hin und gibt Bestellungen ein, oder filtert die uns betreffenden Artikel aus seinen Shop-Bestellungen manuell heraus.
Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder dein Kunde gibt die Bestellung in "deinem" Onlineshop händisch ein oder er schickt dir eine Datei die du in die WAWI einspielst. Entweder als XML oder CSV. Das Ganze kann man auch automatisiert über einen FTP-Server abwickeln.

Gleichzeitig müssen wir im Hintergrund die Ware und die Dienstleistung an den Dropshipping-Partner turnusmäßig & korrekt berechnen. Die Dienstleistungen lassen sich ja auch genau so über das FFN Netzwerk abbilden, wenn ich richtig informiert bin.
Da gibt es eigentlich nur 2 Sachen die berechnet werden. 1. dein VK bzw. sein EK bei dir und 2. die Versandkosten. Mehr gibt es da nicht meiner Meinung nach. Natürlich könte man das jetzt auch verkomplizieren indem man separat Karton berechnet, Bearbeitungsgebuhr, Rechnungsdruck, .....

Per FFN geht das, soviel ich weiss, derzeit nicht bzw. nur kompliziert über Umwege. Ich glaube gehört zu haben, dass da etwas geplant ist, aber wann das kommen soll weiss ich leider nicht.

Da müsste man doch auch die Vorlagen nicht mehr für jeden einzelnen neuen Partner anpassen...
Das musst du auch so nicht. Eine separate Vorlage (Lieferschein) für Dropshipping-Kunden reicht aus. Es muss nicht für jeden Partner eine neue angelegt werden.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu DropShipping - Artikel kann nicht geliefert werden - aus Bestellung entfernen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Hilfe bei Teilversendung Dropshipping JTL-Wawi 1.8 0
Neu Dropshipping via JTL Connector und Shopify Shopify-Connector 0
Neu Lieferdatum mit Dropshipping Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Dropshipping automatisieren. Mein Shop und Lieferant nutzen JTL WAWI Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Dropshipping und Beilegeretoure Otto.de - Anbindung (SCX) 2
Neu Workflow - Positionen an Dropshipping-Lieferant mailen. Warum funktioniert dieser Code nicht? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Nettopreise aus Shopify werden als Bruttopreise an JTL übertragen Shopify-Connector 1
Neu API Rest Server als Dienst starten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu WooCommerce-Kategorie Name wird nicht übertragen -> WooCommerce-Kategorie #1, #2, #3 wird als Name genommen WooCommerce-Connector 0
Neu Farbe setzen funktioniert nach dem Updaten anders als früher. Was kann ich dagegen tun? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Greyhound Empfehlung als Ersatz für den Servicedesk / Datenübertragung / API Servicedesk (Beta) 8
Neu Preisliste mit reduzierten Bildgrößen als PDF speichern Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Komme nicht mehr als Admin in meinem Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
In Bearbeitung TES wird nicht auf dem Bog als QR-Code gedruckt Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu FFN Larer als primäres Lager festlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi startet nicht, nur als Beta Oberfläche JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel werden bei Hermes versendung bei ebay nicht als verschickt makiert JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Abfrage des Verkaufskanals als Bedingung JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Picklistennamen zum Speichern festlegen und Pickliste als Anlage mailen JTL-Wawi 1.8 0
Neu Artikel als Aktion anbieten die es auch als Festpreis-Angebot laufen eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Artikel Export als csv statt als xml Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Als FFN Fulfiller Daten bestimmen/erstellen Schnittstellen Import / Export 2
In Diskussion Rechnung und Lieferschein in einer Mail als Anhänge versenden JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Lieferschein Artikelmenge in rot, wenn mehr als ein Artikel bestellt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu Video als Produktbildild Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu JTL WAWi in andere SETS als JTL_Costum übertagen lassen? Shopware-Connector 5
Neu Versandentgelt über Amazon kaufen, Auftrag in Wawi weiterhin als lieferbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu 2. Auftragsliste als Packliste mit Stücklisten Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Workflow für Rechnung automatisch als PDF in Verzeichnis abspeichern JTL-Wawi 1.8 9
Neu Englisch als Standardsprache User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Artikel wird als Warenpost erkannt, obwohl er keine Warenpost ist JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 11
PLZ ausschließen als Bestellen ausschließen Einrichtung JTL-Shop5 1
IP Adressen ausschliessen sowohl aus Wartung als auch aus den Statistiken Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Artikelattribut als Filter in der Kategorie? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Shop oder Workflow: Artikel mit Menge > 1 sollen trotzdem als separate Einzelartikel im Auftrag aufgeführt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop 5 als Docker File? Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu dpd-Label als PDF-ausgeben JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Zahlungsabgleich: Lastschrift soll als Lastschrift verbucht werden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
In Diskussion Auftragszahlung über Kasse, Auftrag wird nicht als "Verpackt und Versendet" markiert JTL-POS - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen