Neu Cron für Export-Manager "tut nix"

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Moin,

bisher hatte ich Shop4 in eigener Regie auf eigenem Webserver.
Da konnte ich schnell eingreifen wenn was nicht lief. Nun habe ich Shop5 mit JTL Hosting.

Die Exporte (Google Shopping, Relevanz etc.) laufen nicht wirklich.
Einmal täglich - bei erreichen der "nächster Start (geplant)" Zeit - läuft der Export wohl an, erstellt fast leere Dateien und das war's dann.
Egal ob jemand im Shop surft, oder per Cronjob von extern die "cron_inc" aufgerufen wird. Es passiert nichts mehr.
Auch ein "Cron manuell anstoßen" bringt keinerlei weitere Exporte. Bei den Einstellungen für Pseudo-Cron-Methode habe ich auch schon beide Möglichkeiten getestet.

Hat da jemand eine Ahnung? Oder schnelle Lösung?
Ein Ticket hatte ich schon aufgemacht, aber bisher gab es keine Rückmeldung.

Bis zum Update von Shop 5.2 auf 5.3 scheint es funktioniert zu haben, denn das Datei-Datum der letzten Erzeugung steht auf genau diesem Datum fest.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Moin,

bisher hatte ich Shop4 in eigener Regie auf eigenem Webserver.
Da konnte ich schnell eingreifen wenn was nicht lief. Nun habe ich Shop5 mit JTL Hosting.

Die Exporte (Google Shopping, Relevanz etc.) laufen nicht wirklich.
Einmal täglich - bei erreichen der "nächster Start (geplant)" Zeit - läuft der Export wohl an, erstellt fast leere Dateien und das war's dann.
Egal ob jemand im Shop surft, oder per Cronjob von extern die "cron_inc" aufgerufen wird. Es passiert nichts mehr.
Auch ein "Cron manuell anstoßen" bringt keinerlei weitere Exporte. Bei den Einstellungen für Pseudo-Cron-Methode habe ich auch schon beide Möglichkeiten getestet.

Hat da jemand eine Ahnung? Oder schnelle Lösung?
Ein Ticket hatte ich schon aufgemacht, aber bisher gab es keine Rückmeldung.

Bis zum Update von Shop 5.2 auf 5.3 scheint es funktioniert zu haben, denn das Datei-Datum der letzten Erzeugung steht auf genau diesem Datum fest.
OK, vor ein paar wenigen Minuten kam die Support-Antwort:

In der Tat ist da ein dicker Bug in Shop 5.3 der nicht so schnell gefixt werden kann.
Aktuell funktioniert der Export ausschließlich per "Hand" => asynchron
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sah

OliverS

Gut bekanntes Mitglied
Mitarbeiter
1. April 2022
65
30
Hückelhoven
Vorweg: Ich bin Supporter, kein Entwickler. Aber ich habe dazu folgenden Hotfix entwickelt, der in meinem Testshop funktioniert hat.

⚠️Aber: Ohne Gewähr.⚠️

Der Hotfix erfordert einen Eingriff in den Shop Core und ins Plugin:

Shop-Core:

In der /includes/src/Export/Exporter/PluginExporter.php folgendes unter dem } in Zeile 106 einfügen:

PHP:
private function quitGoogle(string $error = null)
    {
        if ($this->isCron) {return $this->isFinished();}
        
        $cb = new AsyncCallback();
        $cb->setProductCount(0);
        $cb->setError($error);

        return $this->syncReturn($cb);
    
    }

In der gleichen Datei in Zeile 96 das return $this->quit(); mit folgendem ersetzen:


PHP:
//Workaround GoogleShopping
        if ($this->model->getContent()==='PluginContentFile_googleShopping.php')
        {
            return $this->quitGoogle();
        } else {
            return $this->quit();
        }


Plugin:

in der /plugins/jtl_google_shopping/adminmenu/exportformat/googleShopping.php die } in Zeile 21 mit folgendem ersetzen:

PHP:
} else {$this->finishedInThisRun=true;}

Ich hänge die gepatchten Dateien für 5.3.1 und Google Shopping 2.2.2 an. Die Pfade in der ZIP sollten korrekt sein, falls nicht:

Die PluginExporter.php gehört in /includes/src/Export/Exporter
Die googleShopping.php gehört in /plugins/jtl_google_shopping/adminmenu/exportformat/

⚠️Backups nicht vergessen, Verwendung auf eigene Gefahr.⚠️

Der Hotfix ist eher konservativ und fügt einen Workaround speziell für GoogleShopping ein. Andere Plugin-Exporte sollten davon nicht betroffen sein.
 

Anhänge

  • GoogleShoppingCronHotfix.zip
    3,5 KB · Aufrufe: 4

McMarty

Aktives Mitglied
23. Januar 2018
22
0
OK, vor ein paar wenigen Minuten kam die Support-Antwort:

In der Tat ist da ein dicker Bug in Shop 5.3 der nicht so schnell gefixt werden kann.
Aktuell funktioniert der Export ausschließlich per "Hand" => asynchron
Das ist richtig giftig - wir sind auch gerade ins "offene Messer gelaufen". Wenn die Preise zu lange ungleich sind zwischen Shop und Google ads, dann werden die Produkte von Google automatisch entfernt. Wenn es zu viele Produkte betrifft kann das sogar zur Sperrung des gesamten Feeds führen. Eine Information seitens JTL wäre echt nett gewesen. Ich habe im IssueTracker nichts gefunden. Was heißt denn wohl "kann nicht so schnell gefixt werden" ?

Danke OliverS für den schnellen Lösungsansatz. Bitte nicht böse sein aber ich bin da ehrlich gesagt noch etwas skeptisch. Vielleicht gibts noch einen offiziellen Fix? Das wäre großartig ...
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Eine Information seitens JTL wäre echt nett gewesen. Ich habe im IssueTracker nichts gefunden.
Laut Nachricht vom Support gab es bis zu meiner Meldung nur 2 Support-Tickets - daher haben die wohl nicht angenommen das es alle betrifft und auch keinen entsprechenden priorisierten Handlungsbedarf gesehen.
Seit erkennen des allgemeinen Problems arbeiten die wohl daran, aber vielleicht sollten sich einfach mal alle betroffenen melden damit das forciert wird.

Man kann - was die GOOGLE-Exporte angeht, aber von Hand einen asynchronen export anstoßen. Das Fenster muss aber offen bleiben, ggf muss man alle paar Stunden nochmals anschubsen falls es sehr viele Artikel sind.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: McMarty

OliverS

Gut bekanntes Mitglied
Mitarbeiter
1. April 2022
65
30
Hückelhoven
Es gibt da noch einen einfacheren, weniger konservativen Hotfix für GoogleShopping:

in der /includes/src/Export/Exporter/PluginExporter.php Zeile 96 mit folgender ersetzen:

PHP:
return $this->isCron ? $export->isFinished() : $this->quit();

Das wird in diesem Fall allerdings ggf. auch Auswirkungen auf andere Plugins haben, die per Cron exportieren.

Edit: Als Kompromiss aus beiden Hotfixes wäre es auch möglich, die Zeile durch folgendes zu ersetzen:

PHP:
//Workaround GoogleShopping
if ($this->model->getContent()==='PluginContentFile_googleShopping.php')
{
return $this->isCron ? $export->isFinished() : $this->quit();
} else {
return $this->quit();
}

Das ändert dann wiederum nur speziell für GoogleShopping und bereits funktionierende Plugin-Exporte sollten davon unberührt bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

OliverS

Gut bekanntes Mitglied
Mitarbeiter
1. April 2022
65
30
Hückelhoven
Laut Nachricht vom Support gab es bis zu meiner Meldung nur 2 Support-Tickets - daher haben die wohl nicht angenommen das es alle betrifft und auch keinen entsprechenden priorisierten Handlungsbedarf gesehen.
Seit erkennen des allgemeinen Problems arbeiten die wohl daran, aber vielleicht sollten sich einfach mal alle betroffenen melden damit das forciert wird.
Das hat eine hohe Priorität. Die Problematik ist uns da auch bewusst, sonst würde ich hier keinen Hotfix anbieten. Ticket dazu existiert ebenfalls: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-8017
 

McMarty

Aktives Mitglied
23. Januar 2018
22
0
Das wird in diesem Fall allerdings ggf. auch Auswirkungen auf andere Plugins haben, die per Cron exportieren.
Was für Auswirkungen sind das denn genau? Wir haben noch exporter zu verschiedenen anderen Diensten...

Das hat eine hohe Priorität. Die Problematik ist uns da auch bewusst, sonst würde ich hier keinen Hotfix anbieten. Ticket dazu existiert ebenfalls: https://issues.jtl-software.de/issues/SHOP-8017
Ah ok das war so eben nicht erkennbar. Ich habe gerade auch ein Ticket dazu auf gemacht.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Was für Auswirkungen sind das denn genau? Wir haben noch exporter zu verschiedenen anderen Diensten...


Ah ok das war so eben nicht erkennbar. Ich habe gerade auch ein Ticket dazu auf gemacht.
Ja, sorry. Ich drücke mich manchmal etwas unverständlich aus.
bis zu meiner Meldung nur 2 Support-Tickets - daher haben die wohl nicht angenommen das es alle betrifft und auch keinen entsprechenden priorisierten Handlungsbedarf gesehen.
Seit erkennen des allgemeinen Problems arbeiten die wohl daran
Sollte nur heißen das es bis zu meiner Meldung (vor einigen Tagen) nichts dazu gab, aber seit erkennen des Problems eben priorisiert daran gearbeitet wird.
 

McMarty

Aktives Mitglied
23. Januar 2018
22
0
Das sollte auch keine Generalkritik an deiner Ausdrucksweise sein. Es ist nur so das wir als Shopbetreiber keinen Einblick haben was mit welcher Priorität bis wann bearbeitet wird (außer das Versionsziel im Bugtracker). Das führ einfach schnell zu Frust ...
 

OliverS

Gut bekanntes Mitglied
Mitarbeiter
1. April 2022
65
30
Hückelhoven
Was für Auswirkungen sind das denn genau? Wir haben noch exporter zu verschiedenen anderen Diensten...
Der etwas komplexere Hotfix weiter oben sollte da keine Auswirkungen haben, weil da ein Spezialfall für GoogleShopping eingerichtet wird. Beim einfacheren werden Plugin-Exporte über den Cron zwar vermutlich durchlaufen, aber eventuell nicht abgeschlossen. Es sei denn, die Exporte durch die anderen Plugins benutzen die gleichen Variablennamen wie GoogleShopping. Wenn die restlichen allerdings keine Plugin-Exporte sind, sondern Exporte, die über den Shop selbst angelegt wurden, sind beide Varianten kein Problem.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: McMarty

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Der etwas komplexere Hotfix weiter oben sollte da keine Auswirkungen haben, weil da ein Spezialfall für GoogleShopping eingerichtet wird. Beim einfacheren werden Plugin-Exporte über den Cron zwar vermutlich durchlaufen, aber eventuell nicht abgeschlossen. Es sei denn, die Exporte durch die anderen Plugins benutzen die gleichen Variablennamen wie GoogleShopping. Wenn die restlichen allerdings keine Plugin-Exporte sind, sondern Exporte, die über den Shop selbst angelegt wurden, sind beide Varianten kein Problem.
Habe die "kürzere" Version umgesetzt.
Google-Shopping Plugin Export läuft wieder.

Andere Plugin-Exporte laufen bei mir nicht.
relevanz und Meta Pixel Produktkatalog.
Für diese gibt es eine vermutlich falsche Fehlermeldung über angeblich falsche Schreibrechte.
Da das vor dem Update von 5.2 auf 5.3 aber einwandfrei lief und sich die Schreibrechte nicht geändert haben sollten, muss das ein anderes Problem sein.
 

OliverS

Gut bekanntes Mitglied
Mitarbeiter
1. April 2022
65
30
Hückelhoven
Habe die "kürzere" Version umgesetzt.
Google-Shopping Plugin Export läuft wieder.

Andere Plugin-Exporte laufen bei mir nicht.
relevanz und Meta Pixel Produktkatalog.
Für diese gibt es eine vermutlich falsche Fehlermeldung über angeblich falsche Schreibrechte.
Da das vor dem Update von 5.2 auf 5.3 aber einwandfrei lief und sich die Schreibrechte nicht geändert haben sollten, muss das ein anderes Problem sein.
Sind die beiden Plugins denn für 5.3 freigegeben, bzw. Versionen für 5.3 installiert? Die Export-Schnittstelle hat sich geändert, ohne Update könnte es generell möglich sein das die nicht funktionieren, falls die Plugins die Export-Schnittstelle nutzen und das nicht selbst machen.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Sind die beiden Plugins denn für 5.3 freigegeben, bzw. Versionen für 5.3 installiert? Die Export-Schnittstelle hat sich geändert, ohne Update könnte es generell möglich sein das die nicht funktionieren, falls die Plugins die Export-Schnittstelle nutzen und das nicht selbst machen.
Nun, in der Plugin-Übersicht sehe ich keine Fehlermeldungen, die Shop-Version stimmt mit den angezeigten Mindestversionen überein.
Die Plugin-Einstellungen lassen sich allesamt problemlos öffnen und konfigurieren.

Wenn man dann aber im Kleingedruckten der Dokus bei WS herumsucht sind die Plugins NICHT explizit für >= 5.3 freigegeben.
Habe also die "Ars**karte" gezogen und muss hoffen das der Shop und auch die Plugins kurzfristig gefixt / angepasst werden.

Mach ich halt Urlaub. Bin eh krank 🤪
 

McMarty

Aktives Mitglied
23. Januar 2018
22
0
PHP:
Code:
//Workaround GoogleShopping
if ($this->model->getContent()==='PluginContentFile_googleShopping.php')
{
return $this->isCron ? $export->isFinished() : $this->quit();
} else {
return $this->quit();
}
Kurze Rückmeldung: Die Variante läuft bei uns jetzt seit einer knappen Woche, zusammen mit anderen Exporten die über "Exportformate" erstellt wurden, ohne Probleme.
 

ple

Sehr aktives Mitglied
20. August 2019
462
60
kann sein, dass es auch unter 5.2.4 nicht funktioniert?
Unter export => weitere Exporte => googleshopping steht immer nur das Datum, wo ich es mal händisch gemacht habe, aber das ist schon Tage her.

Gruß
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.677
145
Sind die beiden Plugins denn für 5.3 freigegeben, bzw. Versionen für 5.3 installiert? Die Export-Schnittstelle hat sich geändert, ohne Update könnte es generell möglich sein das die nicht funktionieren, falls die Plugins die Export-Schnittstelle nutzen und das nicht selbst machen.
Ja, inzwischen sind die Plugins für 5.3 angepasst, läuft aber trotzdem nicht
 

simplybecause

Aktives Mitglied
25. Dezember 2012
58
9
Bin mit Shopversion 5.2.4 gestartet (noch nicht online) und habe die Plugin-Version 2.2.2 gerade eingerichtet.
Oben genannte Änderungen habe ich nicht übernommen.
Der Export-Manager kommt nicht über 500 hinaus (ist nur ein Bruchteil der Artikel), der Cron läuft aber.
Die Datei enthält aber alle Artikeldaten. Komisch.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu 1.9.4.1 Ausgabe Dropdown-Menü für Angebote und Aufträge funktioniert nach Update nicht mehr Installation von JTL-Wawi 0
Neu Einkaufspreise für Produktionsartikel JTL-Plan&Produce - Ideen, Lob und Kritik 2
Workflow für Rechnung automatisch als PDF in Verzeichnis abspeichern JTL-Wawi 1.8 9
Versanddaten-Exportvorlage (nicht EU) für DPD Cloud JTL-Wawi 1.8 0
Neu Variable für Steuernummer in Dokumenten Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Angebotslink für Klarna JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Versandstaffel für ebay einstellen eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Rabatt für Kinder mit Rabattangabe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung POS Kassenbuch Eintrag für Konto ist leer / Buchungskonto fehlt Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Anfrage: Sendy Plugin für JTL Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Anderer Steuerschlüssel für bestimmte Aufträge / Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu URLs für Sprache Englisch nicht generieren Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 8
Neu Kundendaten extern verschlüsseln (Für den eigenen Shop) und per Import importieren Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Adressabgleich für Shop5 Plugins für JTL-Shop 5
Welche Tabelle für Trennzeichen? JTL-Wawi 1.8 1
In Bearbeitung Feature Request: Epson USB Stick an Epson TM-M30iii für mehrere Kassen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Wie stelle ich ohne viel Aufwand fest, ob meine Plugins nach einem Update für JTL Shop 5.3.1 geeignet ist ? JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Wokflow für Auftrag im Fehlbestand incl Artikelnummer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Link für Newsletter um ihn im Browser zu öffnen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Konsignationslager beim / für Kunden einrichten, aber wie? :) JTL-Wawi 1.8 2
Verwiesen an Servicepartner Workflow für Einkaufsliste User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Marktplatzname für Konto-Otto ändern? Otto.de - Anbindung (SCX) 1
Neu Plugin Konfigurator für Breite x Höhe Plugins für JTL-Shop 6
Gelöst Artikel mit PReisabfrage Negativer Betrag für Lotto-Auszahlung Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Wie Druckvorlagen Set z.B. für Versandetiketten wechseln? JTL-Wawi 1.7 1
Neu Plugin für Boomerang Versandverpackungen Plugins für JTL-Shop 1
SQL Abfrage für verkaufte Artikel + aktueller Bestand JTL-Wawi 1.8 1
Neu Grundpreisangaben für geringe Gramm-Mengen werden nicht angezeigt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu mit FBM für Ausland User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Falsche Gewinnermittlung für Kleinunternehmer JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 8
Neu Netto für Händler gleich, Brutto für Endkunden - Plugin oder andere Alternative? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Mindestbestellwert für Netto-Einkaufswert JTL-Shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Liquid Variable für Positionsart User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu leeres Textfeld erstellen für einen Hinweis auf der Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion Filter für Zeitraum in "Alle Bons" aktualisiert sich nicht JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Mobatraum.de Alles für die Modellbahnträume Shops stellen sich vor 0
Gelöst Nachbestellung via Bestellvorschläge für Ladenlokale Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Export Gesamtpreis für Artikel mit Mindestabnahme Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Frage zu Designvorlage JTL-Adept - Slider (für Ebay) eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 4
Hosted (gehostete?) Datenbank Download Zweitgerät für unterwegs JTL-Wawi 1.8 13
Kennzahlen Übersicht für JTL Wawi - Wirtschaftliche Auswertung JTL-Wawi 1.8 0
Neu Feldname für Workflow herausfinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Datenimport über Ameise in JTL für Shopware Shopware-Connector 1
Wichtig Beta Connector für Presta 8 mit PHP 8+ PrestaShop-Connector 72
Anfrage für Zusammenarbeit zur Verbesserung unseres JTL-Onlineshops Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Track&Trace für Österreichische Post JTL-Track&Trace - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu PrestaShop Connector für Prestashop 8 mit PHP 8.2 wird nicht unterstützt PrestaShop-Connector 3
Neu Variablen für den Email Versand Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Nach Update auf 5.3 funktioniert das Video-Portlet für lokale Videos nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 9
Wo befindet sich das Feld mit der Information für "Zustandsbeschreibung" auf Ebay? JTL-Wawi 1.8 9

Ähnliche Themen