Neu Angebotsvorlagen anpassen und zu einem neuen EBay Konto übermitteln

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Guten Tag,

da ich eine Firma übernehme und ein neues Ebay Konto brauche geht es aktuell dringend darum Vorlagen zu übernehmen.
Ein JTL Mitarbeiter has es schon soweit erklärt das ich ein zweites Ebay Konto ja anlegen und in die WAWI einbinden kann.
Anschliessend kann ich über "Marktplätze"--->"Angebotsvorlagen" die Artikel markieren und dann rechte Maustaste "ebay Konto wechseln".

Damit sind die Vorlagen auch im neuen Konto und können hochgeladen werden.
Nun möchte ich aber im Vorfeld bei einigen Angebotsvorlagen Anpassungen vornehmen.

Bei mehr als 1000 Artikeln ist eine Bearbeitung in der Wawi pro Artikel nicht sinnvoll.
Ich kann aber ja Datensätze per Armeiste aus der Wawi, aus den Artikeldaten allgemein ziehen und auch die Daten aktuell laufender Artikel
unter dem Punkt: "JTL- Ameise"--->"Export"---> "Marktplätze"--->ebay Angebotsupdate

Das sind ja die aktuellen laufenden Artikel.
Aber wo finde ich die Angebotsvorlagen?
Wie kann ich die exportieren?
Denn dann kann ich schnell in der CSV / Excelliste Werte verändern oder neue hinzufügen., so das diese dann wirklich passend sind.

Vielen Dank
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Hallo,

ein kleiner Zusatz:


Ich habe nun einmal die Daten gezogen aus:

"Export"---> "Marktplätze"--->"ebay-attribue" (Ja in der Ameise fehlt wirklich das "t.

Dort werden die Attribute geholt sowohl laufende Artikel als auch Vorlagen.
Das ist gut mit den Daten habe ich bei einem Artikel zum Test gespielt und morgen kommt ein Datenbanktest.
Mal schauen ob die Daten dann angepasst werden.
Sollte das der Fall sein kann ich wichtige Daten hinzufügen wie neue Attribute, ansonsten bleiben die anderen Grunddaten der Vorlagen ja erhalten.
Kategorien etc pp das einzige was ich bisher nicht gefunden habe ist die Änderung des Preises in der Vorlage.

Ich kann den Preis des laufenden Artikels runterladen und bei den Wawi Stammdaten den Reiter: Preis für neu eingestellte Ebay Artikel.
Soweit ok, aber nirgendwo ist der Preis der Angebotsvorlage.
Weiss jemand wo diese gezogen werden kann?

MfG

Andree
 

elevennerds.de

Sehr aktives Mitglied
23. September 2015
959
111
Beachte bitte, dass es derzeit nicht möglich ist, bei einem neuen Ebay-Konto die Versandprofile in die WAWI zu importieren und sich daraus später Folgeprobleme ergeben (Versandeinstellungen müssen in jeder Auktion gepflegt werden, Versandrabatte gehen bei jeder Änderung verloren, bei Templateänderungen sogar bei allen Auktionen usw.)
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.554
1.257
Zum Verständnis.
Die Artikel und Angebote sind aktuell in der Wawi deines Vaters.
Diesen möchtest du nun ein neues Konto zuweisen (dein eigenes) und dann in deine Wawi importieren?
Oder übernimmst du die Wawi von deinem Vater?
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Beachte bitte, dass es derzeit nicht möglich ist, bei einem neuen Ebay-Konto die Versandprofile in die WAWI zu importieren und sich daraus später Folgeprobleme ergeben (Versandeinstellungen müssen in jeder Auktion gepflegt werden, Versandrabatte gehen bei jeder Änderung verloren, bei Templateänderungen sogar bei allen Auktionen usw.)
Ja wir haben nie mit Versandeinstellungen gearbeitet, sondern jeder einzelne Artikel hat seinen Wert DHL oder DPD und der Preis.
Und das wird ja übernommen oder nicht?
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9

elevennerds.de

Sehr aktives Mitglied
23. September 2015
959
111
Ja wir haben nie mit Versandeinstellungen gearbeitet, sondern jeder einzelne Artikel hat seinen Wert DHL oder DPD und der Preis.
Und das wird ja übernommen oder nicht?
Ja, wird übernommen. Die Einstellungen für Versandrabatte (Meine Regeln für Versand zum Sonderpreis...) werden jedoch durch die WAWI überschrieben und müssen nach einem Abgleich bei Ebay wieder angepasst werden. Wie es mit der Nutzung der Versandkostentabelle ist, kann ich nicht sagen.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.554
1.257
Alles klar.
Den Preis für die laufenden Angebote könntest du dir über die Ameise ziehen.

Alternativ für die Vorlagen:
Marktplätze/eBay/Angebote/Angebotsvorlagen
Hier mit der rechten Maustaste das Kontextmenü aufrufen in der Liste und dann einen Export per CSV machen.
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Alles klar.
Den Preis für die laufenden Angebote könntest du dir über die Ameise ziehen.

Alternativ für die Vorlagen:
Marktplätze/eBay/Angebote/Angebotsvorlagen
Hier mit der rechten Maustaste das Kontextmenü aufrufen in der Liste und dann einen Export per CSV machen.
Hallo,

ja wie ich den laufenden Preis hole weiss ich.
Es geht darum wo ist der Preis in der Angebotsvorlage?
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9

Ahhh verstehe schaue ich gleich mal danke.
Gerade arbeitet die Wawi ich habe einen guten Hinweis vom Herrn Daniels wie ich die Preise der aktuell laufenden Artikel in die Vorlagen bekomme
einfach auf Marktplätze/Ebay/Laufende Artikel, dann markieren und Quellanebotsvorlage mit Angebot überschreiben
Hat super geklappt
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Ach du wolltest die Preise der laufenden Angebote in die Vorlagen übertragen. Das musst du doch sagen. :)
Habe ich doch :(

Zitat mich selber:

"Ich kann den Preis des laufenden Artikels runterladen und bei den Wawi Stammdaten den Reiter: Preis für neu eingestellte Ebay Artikel.
Soweit ok, aber nirgendwo ist der Preis der Angebotsvorlage.
Weiss jemand wo diese gezogen werden kann? "

:p
 

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Alles klar.
Den Preis für die laufenden Angebote könntest du dir über die Ameise ziehen.

Alternativ für die Vorlagen:
Marktplätze/eBay/Angebote/Angebotsvorlagen
Hier mit der rechten Maustaste das Kontextmenü aufrufen in der Liste und dann einen Export per CSV machen.

Hallo,

habe gestern soviel probiert etc das ich dabei diesen wichtigen Tipp vergessen habe.
habe mich gerade daran erinnnert, aber es gibt dort keinen CSV Export nach der rechten Maustaste, siehe Bild im Anhang....

Aber grundsätzlich geht es genau darum:
Wie kann ich die Angebotsvorlagen exportieren???

EDIT: Oder geht es erst ab einer neueren Wawi Version?
Falls ja ab welcher?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

andie28

Gut bekanntes Mitglied
31. Mai 2011
280
9
Du musst nicht in die Tabelle rein klicken sonder auf den Tabellenkopf. Dann klappt es auch mit dem Exportieren. :)

Ahhhh super das hat geklappt.
Da wäre ich nie drauf gekommen.
Super nun habe ich die.

2 vermutlich letzte Fragen:

1) Wenn ich die Bearbeitet habe und dann die neuen Beschreibungen wieder importieren will, wie geht das?

2) Die CSV Datei kennt wohl keine Umlaute siehe Bild, kann ich etwas einstellen das die mit Umlaute exportiert werden?
 

Anhänge

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
12.554
1.257
Bezüglich der CSV: Wenn man eine CSV öffnet wird man gefragt in welchem Zeichensatz diese geöffnet werden soll.
Hier sollte UTF-8 eingestellt werden, dann stimmen auch die Umlaute.

Zwecks der Anpassung. Ich glaube das funktioniert aktuell nur für laufende Angebote und nicht für die Vorlagen.
Man kann aber die Angebote aktualisieren und diese Änderung dann per Kontextmenü in der Liste der laufenden Angebote in die Vorlagen übernehmen.