Neu Adresseingabe Straße und Hausnummer

karlheinz

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2012
394
2
Hallo,
ich habe vermehrt Kunden die es fertigbringen bei der Straße Hauptstrße 14 und als Hausnummer auch Hauptstraße 14 eingeben. Ich habe es ausprobiert, man kann es.
Kann man das nicht verhindern?
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
Man könnte natürlich die Eingabe von Buchstaben in diesem Formularfeld sperren über eine Template-Anpassung. Aber sobald jemand "Hauptstraße 14a" eingeben möchte, klappt das natürlich nicht. Eine Alternative wäre noch die Beschränkung auf die Anzahl der Zeichen (bspw. max. 4 Zeichen) Aber das löst das Problem nicht.
Die Ursache ist doch viel Interessanter! Und das liegt an dem verwendeten Browser des Kunden der eine automatische Formular-Eingabe durchführt. Der Browser kann also das Feld "Hausnummer" nicht erkennen und fügt dort einfach automatisch nochmal die Straße ein. Die wenigsten Kunden prüfen was ihr Browser dort eingibt und klicken gleich auf "Weiter".
Denkbar wäre also die automatische Formulareingabe durch den Browser zu deaktivieren. Das geht über das Template mit "<form autocomplete="off" [..]"
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: waagenwelt

karlheinz

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2012
394
2
Besten Dank für die schnelle Antwort. Ich werd dann wohl einfach die Adresseingabe im Kundencenter ändern.
 

Sandkastenrocker

Aktives Mitglied
6. März 2017
6
2
Moin, Moin, ich bin es auch langsam leid, wir haben Kunden in der gesamten EU und ständig sind die Adressen falsch oder doppelt, gerade die Franzosen schreiben in die Hausnummer nochnmal ihre komplette Adresse, hat den jemand eine Lösung wie ich dieses Hausnummerfeld einfach aus dem Formular raus bekomme ? ( 4.06 (Build: 17 )
 
Zuletzt bearbeitet:

Sandkastenrocker

Aktives Mitglied
6. März 2017
6
2
Gar nicht. Die Hausnummer ist ein Pflichtfeld und wird beim Senden des Formulars validiert. Wenn das fehlt, kann man sich nicht mehr registrieren oder bestellen.
Hallo Martin, danke für deine schnelle Antwort.
Leider nicht befriedigend, aber dann muss der Worker halt weiterlaufen und die Fehler melden.
Aber grundsätzlich erschließt sich mir nicht wirklich der Sinn dahinter, das erst zu trennen und dann wieder zusammen zusetzten.
 

tresor-online

Gut bekanntes Mitglied
15. Juni 2015
249
12
ich möchte mich hier auch gern mal einhaken, weil wir gerade ein update unserer Shops planen und den Bestellablauf vereinfachen möchten.
Da ist jetzt auch auf den Tisch gekommen, dass man die Felder "Straße" und "Hausnummer" ja auch zusammenlegen könnte, da es ein Feld einspart, in das der Kunde springen muss.
Außerdem ist in der WAWI ja Straße und Hausnummer eh wieder in einem Feld.
Es würde schon Sinn machen, dass das in WAWI und Shop gleich ist, oder?
bzw. warum lässt es sich nicht einfach im Shop Backend einstellen, ob man die beiden Felder getrennt oder als ein Feld haben möchte?

Gibt es denn keine Möglichkeit, das im Shop-Template anzupassen, bzw. wo wären hier Schwierigkeiten, die auf einen zukommen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fibergirl

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.367
240
Gibt es denn keine Möglichkeit, das im Shop-Template anzupassen, bzw. wo wären hier Schwierigkeiten, die auf einen zukommen?
Der Shop Core betrachtet Straße und Hausnummer als zwei seperate Felder, die so auch getrennt in der Datenbank abgespeichert werden. Man kann auf dem Template soviel rumdrehen wie man möchte, der Shop wird die Eingabe nicht annehmen wenn Pflichtfelder fehlen.
 

tresor-online

Gut bekanntes Mitglied
15. Juni 2015
249
12
hmmm, verstehe.
Das ist nicht die Antwort, die ich mir erhofft habe ;)

Stellt sich die Frage, wieso das im Shop so eingerichtet ist und in der WAWI wieder anders?
Gibt es da Pläne, das in Zukunft zu ändern?

Ich werf mal wild mit Ideen um mich: wäre es denkbar, das Hausnummern-Feld im Frontend auszublenden, aber mit einem fixen Wert zu übergeben, der dann wieder entfernt wird?
 

martinwolf

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. September 2012
3.367
240
Ich werf mal wild mit Ideen um mich: wäre es denkbar, das Hausnummern-Feld im Frontend auszublenden, aber mit einem fixen Wert zu übergeben, der dann wieder entfernt wird?
Wäre es, ja. Dann hast du in der Datenbank "Musterstraße 19 MEINPSEUDOWERT". Dann müsste überall im Template, wo die Hausnummer ausgegeben würde, ebenso in den E-Mailvorlagen die Anzeige entfernt werden und natürlich auch ein Workflow in der WAWI angelegt, der diesen Pseudowert wieder entfern, weil das ganze sonst keine reale Adresse wäre. Hier macht man sich mehr Aufwand als man Nutzen davon hat. Nur weil man seinen Kunden die Eingabe eines weiteren Feldes ersparen möchte? Wenn man sonst keine Sorgen hat kann man das sicherlich machen. Für mich ist das keine Baustelle die ich aufreißen würde.
 

tresor-online

Gut bekanntes Mitglied
15. Juni 2015
249
12
okay okay, ich seh schon, das kann ich mir momentan in die Haare schmieren, aber danke für die Infos! Ich hab auch definitv andere Baustellen offen, da mach ich die gerne gleich wieder zu ;)

Kann man sagen, ob sich hier irgendwann mal ( Shop 5) was ändern wird, oder ist das so fix im JTL Shop integriert, dass das wohl immer so bleiben wird?
 

FMoche

Moderator
Mitarbeiter
15. Dezember 2014
1.000
175
Halle (Saale)
Ich glaube, dass du dann genauso häufig das Problem andersherum hättest - nämlich dass du dann im Eingabefeld "Straße + Nr." nur die Straße hättest.
Ich würde nämlich stark davon ausgehen, dass solche Probleme durch die Form-Autovervollständigung des Browsers kommen. Und wenn der Browser mal eine Adresse in der Form "Straße und Hausnummer einzeln" gespeichert hat, führt es zu Problemen bei Formularen mit "Straße und Hausnummer in einem Feld" und andersherum.
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
745
205
Hamburg
Ich finde die Trennung von Straße und Hausnummer sehr suboptimal.
Na gut, wenn man nur innerhalb DE und nur an Endkunden verkauft, wird man wohl nichts vermissen, Straße vorn, Hausnummer dahinter.

Aber schon in unseren europäischen Nachbarländern sieht das anders aus: Da ist auch mal die Hausnummer vorn, es gibt zusätzlich eine Stiegennummer und/oder eine Wohnungsnummer, oder gar anstelle der Hausnummer einen Hausnamen.
Da passt das Muster einfach nicht.

Allgemein ist die zwangsweise festgelegte Form "Straße Hausnummer" deutsche Froschperspektive (sorry). Das ist genauso, wie wenn JTL festlegen würde, dass die PLZ immer genau 5 numerische Stellen hat.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.355
765
Das Problem hat aber nicht nur JTL allein mit dieser ganzen Adressierung, bei denen dann Fehler kommen:
.) bescheuertes DPD Problem, bei Adresse nach AT (Musterstrasse 12/4/8)
.) UK mit ihren nichtvorhandenen Hausnummern sondern Namen
.) Hausnummer vorn in FR+diese ganzen access codes
.) Irland mit dem einmal hab ich PLZ, einmal hab ich keine, dann meckert DPD wieder wegen PLZ 0 oder 1 (Dublin/nicht Dublin)

Und die Adressen kommen, via ebay/ama/PP sowieso oft einfach irgendwie wild gemixt, auch dafür kann die WaWI nix.

Einzig bei den Sonderverwaltungszonen (Teneriffa...) versagt JTL schon seit Jahren.

Seh aber das Problem nicht mit der Hausnummer. Ausländischen Kunden tragen dort eigentlich alle 0 ein (bei uns zumindestens) von daher find ich das nicht so tragisch
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
745
205
Hamburg
Ich möchte das noch einmal nach oben holen.

Ich würde das auch sehr befürworten, wenn man es zumindest einstellen könnte, ob Straße und Hausnummer nun in ein gemeinsames oder in zwei getrennte Felder kommen!

Wir zumindest haben keinerlei Verwendung für eine getrennte Hausnummer.
Unsere Logistiker verwenden eh nur ein Feld.
Unsere Kunden sind über ganz Europa mit den wildesten Adressformaten verstreut.
Und sie sind nicht so dumm, das sie nicht in der Lage wären, ein Adressfeld richtig auszufüllen.
Es gibt wirklich so überhaupt gar keinen Grund, sie mit getrennter Pflicht-Hausnummer zu quälen! Das verhunzt nur die Adressierung für alle Länder außer D.

In unserem vorigen Shop hatte ich schon das gleiche Problem.
Erst war es ein gemeinsames Feld, dann bei einem Update wurde es getrennt, weil irgendein Zahlungsdienstleister (den gar wir nicht verwendeten) das so wollte.
Und ich hab das damals so gemacht, wie @tresor-online oben vorgeschlagen hat: Hausnummer mit Dummy-Wert füllen und ausblenden, später automatisch entfernen.

Jetzt bin ich grad wieder in Versuchung, es noch einmal so zu machen.
Zumal ich jetzt auch einen Kundendatenbestand zu importieren habe, der aufgrund damaliger Einrichtung ebenfalls nur ein gemeinsames Feld verwendet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tobbe
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Tester für Seller Math (Kalkulations- und Controllingsoftware) gesucht - kostenlose Nutzung! Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Preisanzeige bei Staffel und Variation Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Amazon Marketplace - GLS und Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu DHL Warenpost, mit Tracking, Meldung an Amazon und Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Druckerzeugnisse konfigurieren und erstellen Plugins für JTL-Shop 0
Neu Eigene .tpl erstellen und einbinden Templates für JTL-Shop 9
Neu Inventur mit Fehlermeldung und anschließend falschen Beständen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Registerkarten Tab-Navigation UND Akkordeon-Menü deaktivieren Einrichtung JTL-Shop5 6
Neu Darstellungsfehler Login und einzelne Bereiche der WaWi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Grundpreis und Artikelabnahme vererben JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Fullfilmenter Erfahrungen und Anbieter Business Jungle 1
OPC - Rich Text und eigenes CSS Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu 1.5.47.3 - Großbitannien und Nordirland wohl doch noch in der EU? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu UNICODE, HTML und UTF-8 Zeichen (ASCII Zeichen) als Amazon Bullet Point Sonderzeichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Pickliste Editor DotLiquid Überverkäufe und Sonderpreise ausdrucken lassen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Charge, MHD und Menge je Lager anzeigen in "Artikel" Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Selbstabholung nicht als Position auf Rechnung und Lieferschein anzeigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Währungsproblem bei Verkäufen auf Amazon Schweden, Polen und Türkei Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Rabatte in Prozent und in Spalte anzeigen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Neues Plugin: Adressprüfung und Korrektur in Echtzeit für JTL 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Rechnungslayout zeigt keinen Artikelnamen und keine Menge bei einer bestimmten Schnittstelle / Marktplatz Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu PayPal Express- und Amazon Pay-Buttons auf Artikeldetailseite nebeneinander darstellen Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Gelöst Workflow Versandarten DHL Paket und DHL Warenpost unterscheiden Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu WAWI Release und Release-Candidate (RC) JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Welche Server Hard- und Software User helfen Usern 8
Neu Test Kauf über Molli und Fehlermeldung bekommen. Plugins für JTL-Shop 0
Kommentarfeld im Warenkorb und in Mein Konto / Bestellung ausblenden? Einrichtung JTL-Shop5 2
Beantwortet Problem mit Teilversand und nicht mehr lieferbar Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
In Bearbeitung TSE an LAN UND an Bluetooth Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Ältere Rechnungen und Aufträge werden nicht mehr angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Auftragswert Netto und Auftragswert Brutto hinzu column bei Nicht bezahlt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Konfigurator und Varianten werfen falschen Preis aus Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
In Diskussion Fragen zu Shipping Labels und DPD Cloud JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Lokaler Versand nach PLZ und Ort Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu NOVA Template JTL Shop 5 eigenen Content-Block zwischen Footer und Produktdetailsseiten Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Rabatte in Prozent und Spalte anzeigen lassen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Variablen von Kategoriename und Url auf Herstellerseite zur Verfügung stellen Templates für JTL-Shop 2
Neu Wer ist Brent Ozar und warum kommuniziert die Wawi mit dem? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Ameise und Wawi gleichzeitig? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion DHL 3.0 Umstellung und National und International JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Brutto und Netto anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Artikel durch Amazon und Händler versenden? Wie? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Scanner und WaWi Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Abweichende Lieferadresse und Rechnungsadresse Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu AUfträge nur unter "Kunden" und nicht bei Verkäufe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Buchpreisbindung DE/AT und OSS JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu JTL Ameise und die Aktualisierung von Artikeldaten JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Href lang tag für DE und CH Shop Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu JTL-Vouchers - Closed Beta | Jetzt Pilotkunde werden und aktiv mitentwickeln! Umfragen rund um JTL 0
Neu Datev Export: Ungültige Steuerkonfiguration bei Rechnungsnummer 20xxxRE! Für das Versandland [DE], Lieferland [BE] und Steuersatz [19,00] JTL-Ameise - Fehler und Bugs 15

Ähnliche Themen