1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Neu Zahlungsabgleich + Workflow

Dieses Thema im Forum "JTL-Wawi-Allgemein Verbesserungsvorschläge, Lob und Kritik ab Version 1.0" wurde erstellt von olli33, 24. Juli 2017.

  1. olli33

    olli33 Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Zusammen,

    wir testen gerade das Zahlungsmodul. Das läuft soweit. Dazu habe ich einen Workflow erstellt, dass bei einem Zahlungseingang, eine AB-Mail an den Kunden verschickt.

    Teste ich den Workflow manuell mit einem Auftrag klappt das alles einwandfrei. Setze ich über den automatischen Zahlungsabgleich die Aufträge als bezahlt, werden leider keine Mails verschickt. Ich möchte gerne mit dem Workflow erreichen, dass dies automatisch passiert. Ich glaube das liegt am Trigger.

    Da es mein erster Workflow ist, wäre es super, wenn mir jemand weiter helfen könnte.

    danke und grüsse
    Olli
     
  2. Angelos.Chatzis

    Angelos.Chatzis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Oli,

    könntest Du mir bitte Screens deiner erstellten Workflows zusenden und mir die Wawi-Version verraten?!
     
  3. noEE

    noEE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, der Titel passt gerade perfekt für mein Anliegen, deswegen schreibe ich es hier mal rein.

    Seit heute teste ich das Zahlungsmodul. Besonderes Augenmerk liegt auf Paypal. Heute wurde ich bisher 2 mal nach dem API Kennwort gefragt und dann wieder nicht. Konnte noch keinen Zusammenhang feststellen. Wird die Eingabe nach einer gewissen Zeit wieder abgefragt? Da ich das nicht selbst vergeben kann und sich zudem schwer merken lässt, kann man das dauerhaft hinterlegen?

    Außerdem wäre es schön, wenn man einen Workflow zum regelmäßigen Abgleich der Konten einrichten könnte. Ist das Möglich?

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2017
    Japsa gefällt das.
  4. noEE

    noEE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    So.... Jetzt mal einige Verbesserungsvorschläge und Kritik.

    Wir nutzen JTL-Wawi zusammen mit Prestashop. Bisher haben Bestellungen die im Shop mit PayPal bezahlt wurden den Status "Zahlung erfolgreich" erhalten und wurden nach dem Import via Workflow automatisch gedruckt. Allerdings gibt es hin und wieder PayPal Zahlungen, die den Status "offen" aufweisen und der Versand zurückgehalten werden soll bis sich der Status auf "abgeschlossen" ändert. Das erzeugt den Bedarf nach einem Zahlungsmodul, dass den wahren Zahlungsstatus erkennt. Meine Hoffnung war das Modul von JTL.

    PayPal Zahlungen werden nun mit dem Status "In Bearbeitung" importiert. Heute morgen musste ich wieder das API Passwort eingeben, dass ein abspeichern in einer Textdatei nötig macht (ineffizient) um Zugang zu haben, was ich unnötig empfinde. Eine andere Drittanbieter Software wie z.B. Starmoney speichert alle notwendigen Daten für den PayPal Abgleich ab.

    Nach dem Abgleich werden zudem die neu importierten Eingangszahlungen auch nicht automatisch zugewiesen. Ich musste alle Zahlungen manuell zuweisen (ineffizient).

    Und einen automatischen Abgleich, wie es z.B. der Worker über den Connector mit dem Shopsystem macht, konnte ich bisher auch nicht finden.

    Mein Fazit bisher: Für unseren Bedarf ist das Zahlungsmodul nicht geeignet. Wenn diese 3 Punkte erfüllt werden
    • dauerhafte API Passwort Speicherung
    • automatische Zuordnung der Zahlungseingänge
    • frequentierte automatische Zahlungsabgleiche
    sind wir gerne bereit 149 € für das Modul zu bezahlen.

    Wenn ich einige Funktionen übersehen haben sollte und die genannten Bedingungen bereits erfüllt werden, bitte ich um Entschuldigung.

    Vielen Dank für die Möglichkeit, dass Modul erstmal 30 Tage kostenfrei zu testen.

    Grüße aus Berlin
     
  5. gre000

    gre000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Da hast du recht und das wird mit der 1.3 kommen die sich gerade in der Pilotphase befindet.
    Das Problem war das es eine sichere Möglichkeit geben müsste die Passwörter zu speichern so das jemand der Zugriff auf die DB hat nicht an dein PayPal API Passwort kommt.
     
    noEE gefällt das.
  6. noEE

    noEE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    ich arbeite seit gestern mit dem 1.3 Release Candidate und tatsächlich kann man jetzt das API Passwort dauerhaft abspeichern. Im Worker hab ich die Funktion "Zahlungsabgleich -> Keinen Abgleich durchführen" gefunden und an der Stelle keinen Haken gesetzt, in der Hoffnung das der Abgleich automatisch funktioniert. Tut er aber nicht. Ich musste eben wieder einen manuellen Abgleich einleiten. Gibt es irgendwo noch eine Einstellung die ich übersehen habe? Z.Z finde ich noch keine richtige Dokumentation dazu.

    Und noch ein großes Manko. Paypal Zahlungen werden bei mir nicht automatisch zugewiesen. Auch wenn ich den Button drücke, kann JTL die Zahlung nicht zuweisen. Das muss ich dann manuell machen. Gibt es keine Möglickeit das zu automatisieren? Immerhin könnte der Zahlungsabgleich doch über die Auftragsdaten, wie Name, Email und Betrag eine Zuordnung vornehmen. Funktioniert das bei irgendjemanden?

    Grüße
     
    Japsa gefällt das.
  7. Björn Ponsen

    Björn Ponsen Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Juli 2016
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mahlzeit zusammen,

    da es sich hier Inhaltlich mehr um das Zahlungsmodul handelt, werde ich den Beitrag in das richtige Forum verschieben damit euch schneller geholfen wird.
     
  8. SebastianB

    SebastianB Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo,

    damit der Worker den Zahlungsabgleich durchführen kann, muss für den Nutzer, unter dessen Kennung der Worker läuft, das Passwort auch freigegeben sein. Vom Prinzip her einmal mit dem Worker-Nutzer in der JTL-Wawi anmelden, dann den Abgleich durchführen. Dann wird nach der Berechtigung gefragt, und ein Admin kann dann die geheimen Daten für den Worker-Nutzer freigeben.

    Wenn die PayPal-Zahlungen über den Shop reinkommen, sollten die automatisch per TransaktionId zugewiesen werden. Wenn nicht, werden die genauso zugewiesen wie die Zahlungen über HBCI auch. Falls Du meinst, dass einige Zuweisungen automatisch hätten durchgeführt werden können, dann wende Dich bitte mit den exakten Beispielen an den Support, damit wir die Zuweisung in diesen Punkten optimieren können.

    Gruß,
    Sebastian
     
  9. beboe

    beboe Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    Danke für die Information, hatte mich schon gewundert, warum der worker trotz gesetzter checkbox nicht abgeglichen hat.

    Gibt es eigentlich eine Möglichket das Intervall einzustellen? Macht ja keinen Sinn das der zahlungsabgleich bei der Bank genauso oft durchgeführt wie der Shop/eBay Abgleich?
     
  10. neomxr

    neomxr Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Abend,
    klinke mich auch mit ein .
    Intervall Einstellung würde mich auch sehr interessieren.
    Teilweise dauert bei uns der PP Abgelich über 5 min.
     
  11. peterPan

    peterPan Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Webentwickler
    Ort:
    Berlin
    Gibt es nun die Möglichkeit, dass dem Kunden eine Email geschickt wird, wenn der Worker einen Abgleich und eine automatische zuordnung erfolgreich durchführen konnte? Bei dem manuellen Abgleich kann ich ja ein Haken setzen für die Benachrichtigung per Email... aber wie läuft das beim Worker?
     

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.