Neu Worker2.0 um eine bestimmte Uhrzeit beenden

Max2000

Aktives Mitglied
11. Dezember 2010
37
1
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit den Worker2.0 um eine bestimmte Uhrzeit zu beenden? Hab es mit der Windows Aufgabenplanung (net stop JTL- Worker) ausprobiert, aber komme nicht wirklich zum Erfolg.
schon mal Danke!
Gruß Thorsten
 
Zuletzt bearbeitet:

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.520
470
Berlin
Lässt Du ihn als Dienst oder als Programm mit GUI laufen?

Wenn Dienst: Keine Ahnung. Mache ich nicht, stresst.

Wenn GUI: Kill (/F) vai Batch geht aber die Worker-Clients nicht vergessen. Aber das ganze ist etwas derbe, weil Kill unvermittelt beendet, ohne dem Worker Zeit zu geben, sich und seine Worker-Clients selbst zu beeden.

Ich köntne Dir auch eine Version meines Worker-Restarter Tools anbieten, die mit einem weiteren Startparameter den Worker nur zuverlässig beendet aber eben nicht neu startet. Details zu dem Tool aktuell hier:
https://forum.jtl-software.de/threa...ein-shopabgleich-moeglich.210226/post-1123788
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.520
470
Berlin
Zum Beispiel, weil des Nachts umfangreiche Updates an Artikel gemacht werden, die durch mehrere Ameisenläufe lange dauern und man sich das unnütze Update der Worker-Ziele mit halbfertige upgedateten Artikeln ersparen möchte?

Gerade z.B. beim eBayabgleich kann man sich durch ungünstige Workerläufe sehr behindern, weil eBay sehr langsam ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.851
1.013
Hückelhoven
Zum Beispiel, weil des Nachts umfangreiche Updates an Artikel gemacht werden, die durch mehrere Ameisenläufe lange dauern und man sich das unnütze Update der Worker-Ziele mit halbfertige upgedateten Artikeln ersparen möchte?

Gerade z.B. beim eBayabgleich kann man sich durch ungünstige Workerläufe sehr behindern, weil eBay sehr langsam ist.
Hab es mal als Idee festgehalten: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-72656
 

Max2000

Aktives Mitglied
11. Dezember 2010
37
1
Ich hatte nach einem Neustart Probleme mit dem Server und musste das Backup einspielen. Das war aber nicht zu 100% aktuell.

Um das zu verhindern würde ich gerne zum Feierabend automatisch: Worker beenden - Datenbank sichern - Daten synchronisieren - Rechner runterfahren.

So hätte ich beim Start eine aktuelle Backup Datei und könnte im Notfall sofort mit einem 2. System starten.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.520
470
Berlin
Aus meiner aktuellen Erfahrung kann ich leider nur sagen: Der Worker ist komplett unwillig, regulär zeitnah beendet zu werden, weil seine Worker-Clients an zu vielen Stellen im Ablauf einfach ihr Ding weiter machen und eben nicht auf einen regulären Abbruchwunsch des Nutzers hören.

Legendär darfür ist der eBay-Abgleich.
Es werden (genau wie im alten Worker auch) erstmal Änderungen auf den Vorlagen/Angeboten berechnet und dann pro eBay- Shop 200 Angebote geändert und Bestellungen abgeholt.
Bei ca. 2.5 Sekunden pro Angebotsänderung macht das 500 Sekunden pro Shop. Mit nur drei eBay Shops ist man schnell bei deutlich über einer Stunde, die der Worker noch läuft, obwohl man ein reguläres Signal zum Beenden gesendet hat.
Kommt noch Vorlagen berechnen hinzu, kann es auch deutlich länger dauern.

Leider ist der einzige Weg, den Worker zu einem definierten Zeitpunkt zu beenden aktuell, den Prozess und seine Worker-Client Prozesse hart zu killen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Wie kann ich eine Inventurliste als Excel- oder csv-Datei erstellen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Wie kann ich eine Benachrichtigung bei einem Wareneingang auslösen mit einer Mail über die Artikel die eingebucht wurden JTL-Wawi 1.8 2
Neu Übertrag Daten in eine neu erstellte JTL Wawi JTL-Wawi 1.7 1
Neu Automatische Lieferantenbestellung von JTL System an eine anderes JTL Schnittstellen Import / Export 3
Neu Subdomain für eine Seite erstellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Allen Artikeln eine Kategorie zuweisen Otto.de - Anbindung (SCX) 2
gibt es eine Möglichkeit ausgewählte Aufträge als Liste zu drucken ? JTL-Wawi 1.8 2
Beim Datei hinzufügen kommt eine Fehlermeldung JTL-Wawi 1.8 3
Neu URL für eine Kampagne Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Absturz nach Änderung Artikelmenge - Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. JTL-Wawi 1.8 0
Neu Wir verschicken eine EMail zur Bestätigung für Produktinformation ? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Nur eine Währung bei der AB und Rechnung JTL-Wawi 1.6 0
JTL WaWi 1.7.13.1 - Pickliste, alle Artikel auf eine Seite JTL-Wawi 1.7 1
Tabelle Sync.tScxLogeintrag hat eine Größe von 5,8 GB JTL-Wawi 1.8 3
Neu Kann ich mit dem Connector arbeiten, wenn Woo durch eine Drittanbieter API mit Produkten versorgt wird? WooCommerce-Connector 2
Neu Ameise Eigener Export mit Artikeln, die eine Checkbox (Eigenes Feld) gesetzt haben JTL Ameise - Eigene Exporte 7
Hat jtl-wawi eine Möglichkeit zur Sanktionslistenprüfung? JTL-Wawi 1.7 4
Neu Pickliste Druck auf eine Seite Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Rabatt für Kunde auf bestimmte Kategorien Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Automatische Rechnungstellung in Wawi für bestimmte Marktplätze deaktivieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Kann ich bestimmte Artikel beim Wareneingang direkt auf einen Klärplatz buchen? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1

Ähnliche Themen