Wawi -> Shop 3 : Bestellung senden

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

mcmobil

Aktives Mitglied
30. Dezember 2015
4
0
Wien
AW: Wawi -> Shop 3 : Bestellung senden

hmm, wo ich auch immer diesbezüglich nachgefragt habe, waren die Anworten entweder abschlägig oder sind gar ausgeblieben. Schade.

Schätze der Kern des Problems liegt darin, dass der JTL Shop für jede Bestellung eine ID (fortlaufende Nummer) vergibt und im Onlinebereich somit kein Platz für zusätzlich hochgeladene (Bestell-)Nummern vorhanden ist.

Werde nun versuchen das Problem dahingehend zu umschiffen, dass ich einen bestandslosen und versandkostenfreien Artikel zu 1 Cent mit "Artikelrückstände" bezeichne und die Stammkunden bitte diesen allein einmal zu bestellen. Damit hätte ich eine gültige Bestell-ID in der WaWi die ich dann jederzeit manuell verändern, Artikel hinzufügen und wieder wegnehmen (um sie in aktuelle Aufträge einzubetten) kann.

Das hilft mir zumindest die Rückstände soweit zu handhaben, dass diese für den Kunden im Onlinekonto einsehbar sind.
Hoffe dennoch, dass es eine weitere Lösung geben wird mit der auch telefonische Bestellungen hochgeladen werden können.
 

Nilo Bär

Aktives Mitglied
14. Oktober 2017
48
3
Hallo,

ich wärme diese Thead mal auf, da wir auch sehr viele Bestellungen per Telefon bzw. Mail erhalten. Gibt es mittlerweile dieses oder ein ähnliches Tool für den aktuellen Shop 4?