Shopabgleich nicht mehr möglich

Lenz_1991

Mitglied
18. August 2021
20
2
Hallo zusammen folgender Fehler.
Ich komme hier leider nicht weiter ,vielleicht kennt jemand diesen Fehler :

Unbehandelte Ausnahme #69ED112F8FE0769D vom Typ JTL.Wawi.Sync.Core.Domain.dbeS.DbeSProtocolException in Void MoveNext()
JTL.Wawi.Sync.Core.Domain.dbeS.DbeSProtocolException: Received invalid response:
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<RequestInitAsync>d__43.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<SendInitRequest>d__42.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<SendInit>d__32.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.DbeSStepAbstract.<ExecuteDbeSCallAsync>d__36.MoveNext()

Unbehandelte Ausnahme #69ED112F8FE0769D vom Typ JTL.Wawi.Sync.Core.Domain.dbeS.DbeSProtocolException in Void MoveNext(): Received invalid response:

Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in : Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.

2022-10-10T21:34:14 DEBUG - [DbeSClient]RequestInitAsync...
2022-10-10T21:34:14 DEBUG - [DbeSClient]RequestInitAsync PostAsync...
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - [DbeSClient]RequestInitAsync PostAsync Finished
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - DECLARE @Identities TABLE (Id INT NOT NULL);
INSERT INTO [Sync].[tDbeSLogeintrag] ([kSyncLogsitzung], [dZeitpunkt], [nSchweregrad], [kShop], [cMeldung], [nCallType], [cExtendedMessage]) OUTPUT INSERTED.[kDbeSLogeintrag] AS [Id] INTO @Identities VALUES (@kSyncLogsitzung, @dZeitpunkt, @nSchweregrad, @Kshop, @cMeldung, @nCallType, @cExtendedMessage),
(@kSyncLogsitzung1, @dZeitpunkt1, @nSchweregrad1, @kShop1, @cMeldung1, @nCallType1, @cExtendedMessage1),
(@kSyncLogsitzung2, @dZeitpunkt2, @nSchweregrad2, @kShop2, @cMeldung2, @nCallType2, @cExtendedMessage2),
(@kSyncLogsitzung3, @dZeitpunkt3, @nSchweregrad3, @kShop3, @cMeldung3, @nCallType3, @cExtendedMessage3),
(@kSyncLogsitzung4, @dZeitpunkt4, @nSchweregrad4, @kShop4, @cMeldung4, @nCallType4, @cExtendedMessage4),
(@kSyncLogsitzung5, @dZeitpunkt5, @nSchweregrad5, @kShop5, @cMeldung5, @nCallType5, @cExtendedMessage5),
(@kSyncLogsitzung6, @dZeitpunkt6, @nSchweregrad6, @kShop6, @cMeldung6, @nCallType6, @cExtendedMessage6),
(@kSyncLogsitzung7, @dZeitpunkt7, @nSchweregrad7, @kShop7, @cMeldung7, @nCallType7, @cExtendedMessage7),
(@kSyncLogsitzung8, @dZeitpunkt8, @nSchweregrad8, @kShop8, @cMeldung8, @nCallType8, @cExtendedMessage8),
(@kSyncLogsitzung9, @dZeitpunkt9, @nSchweregrad9, @kShop9, @cMeldung9, @nCallType9, @cExtendedMessage9),
(@kSyncLogsitzung10, @dZeitpunkt10, @nSchweregrad10, @kShop10, @cMeldung10, @nCallType10, @cExtendedMessage10);
SELECT [Id] FROM @Identities ORDER BY [Id];

@kSyncLogsitzung = 27050
@dZeitpunkt = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad = 16
@Kshop = 2
@cMeldung = 'Current progress: 0,00% '
@nCallType = 14
@cExtendedMessage = ''
@kSyncLogsitzung1 = 27050
@dZeitpunkt1 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad1 = 16
@kShop1 = 2
@cMeldung1 = 'Next step: Initial: 1. Aufruf '
@nCallType1 = 14
@cExtendedMessage1 = ''
@kSyncLogsitzung2 = 27050
@dZeitpunkt2 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad2 = 1
@kShop2 = 2
@cMeldung2 = 'Initial: 1. Aufruf - [0,00%][0%]'
@nCallType2 = 14
@cExtendedMessage2 = ''
@kSyncLogsitzung3 = 27050
@dZeitpunkt3 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad3 = 0
@kShop3 = 2
@cMeldung3 = 'Starte SendeInitCall'
@nCallType3 = 14
@cExtendedMessage3 = ''
@kSyncLogsitzung4 = 27050
@dZeitpunkt4 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad4 = 0
@kShop4 = 2
@cMeldung4 = 'Wawi-Version: 1.6.40.0'
@nCallType4 = 14
@cExtendedMessage4 = ''
@kSyncLogsitzung5 = 27050
@dZeitpunkt5 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad5 = 0
@kShop5 = 2
@cMeldung5 = 'Führe Initial-Call aus [1]'
@nCallType5 = 14
@cExtendedMessage5 = ''
@kSyncLogsitzung6 = 27050
@dZeitpunkt6 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad6 = 0
@kShop6 = 2
@cMeldung6 = '[DbeSClient]SendInit...'
@nCallType6 = 0
@cExtendedMessage6 = ''
@kSyncLogsitzung7 = 27050
@dZeitpunkt7 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad7 = 0
@kShop7 = 2
@cMeldung7 = '[DbeSClient]SendRequest...'
@nCallType7 = 0
@cExtendedMessage7 = ''
@kSyncLogsitzung8 = 27050
@dZeitpunkt8 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad8 = 0
@kShop8 = 2
@cMeldung8 = '[DbeSClient]RequestInitAsync...'
@nCallType8 = 0
@cExtendedMessage8 = ''
@kSyncLogsitzung9 = 27050
@dZeitpunkt9 = '2022-10-10 07:34:14'
@nSchweregrad9 = 0
@kShop9 = 2
@cMeldung9 = '[DbeSClient]RequestInitAsync PostAsync...'
@nCallType9 = 0
@cExtendedMessage9 = ''
@kSyncLogsitzung10 = 27050
@dZeitpunkt10 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad10 = 0
@kShop10 = 2
@cMeldung10 = '[DbeSClient]RequestInitAsync PostAsync Finished'
@nCallType10 = 0
@cExtendedMessage10 = ''
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Dauer: 71ms, (bis zum Reader)
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Dauer: 72 ms, 11 Zeilen
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - [DbeSClient]RequestInitAsync Finished
2022-10-10T21:34:17 ERROR - [DbeSClient]Received invalid response: Received invalid response:
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Initial: Call konnte nicht durchgeführt, beende diesen Step
2022-10-10T21:34:17 ERROR - Received invalid response: Received invalid response:
2022-10-10T21:34:17 ERROR - Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.
2022-10-10T21:34:17 INFO - Initial - Dauer: 00:00:02.429 für 0/0 Daten. Aufrufe: 2
2022-10-10T21:34:17 INFO - Kunden-Service-Dauer: 00min 00sec
2022-10-10T21:34:17 INFO - Dauer: 00min 02sec | Http-Client-Dauer: 00min 02sec | DB-Dauer: 00min 07sec | Serializer-Dauer: 00min 00sec
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Beende Sitzung für Kontext ShopAbgleich, Id 275295
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - DELETE FROM dbo.tUniqueSession WHERE kSession = @kUniqueSession AND cContext = @cContext
@kUniqueSession = 275295
@cContext = 'ShopAbgleich'
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Dauer: 63ms, AffectedRows: 1
2022-10-10T21:34:17 INFO - Abgleich abgeschlossen[100%]
2022-10-10T21:34:17 INFO - Beende Abgleich: smiley pack
2022-10-10T21:34:17 INFO - Abgleich abgeschlossen[100%]
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - DECLARE @Identities TABLE (Id INT NOT NULL);
INSERT INTO [Sync].[tDbeSLogeintrag] ([kSyncLogsitzung], [dZeitpunkt], [nSchweregrad], [kShop], [cMeldung], [nCallType], [cExtendedMessage]) OUTPUT INSERTED.[kDbeSLogeintrag] AS [Id] INTO @Identities VALUES (@kSyncLogsitzung, @dZeitpunkt, @nSchweregrad, @Kshop, @cMeldung, @nCallType, @cExtendedMessage),
(@kSyncLogsitzung1, @dZeitpunkt1, @nSchweregrad1, @kShop1, @cMeldung1, @nCallType1, @cExtendedMessage1),
(@kSyncLogsitzung2, @dZeitpunkt2, @nSchweregrad2, @kShop2, @cMeldung2, @nCallType2, @cExtendedMessage2),
(@kSyncLogsitzung3, @dZeitpunkt3, @nSchweregrad3, @kShop3, @cMeldung3, @nCallType3, @cExtendedMessage3),
(@kSyncLogsitzung4, @dZeitpunkt4, @nSchweregrad4, @kShop4, @cMeldung4, @nCallType4, @cExtendedMessage4),
(@kSyncLogsitzung5, @dZeitpunkt5, @nSchweregrad5, @kShop5, @cMeldung5, @nCallType5, @cExtendedMessage5),
(@kSyncLogsitzung6, @dZeitpunkt6, @nSchweregrad6, @kShop6, @cMeldung6, @nCallType6, @cExtendedMessage6),
(@kSyncLogsitzung7, @dZeitpunkt7, @nSchweregrad7, @kShop7, @cMeldung7, @nCallType7, @cExtendedMessage7),
(@kSyncLogsitzung8, @dZeitpunkt8, @nSchweregrad8, @kShop8, @cMeldung8, @nCallType8, @cExtendedMessage8),
(@kSyncLogsitzung9, @dZeitpunkt9, @nSchweregrad9, @kShop9, @cMeldung9, @nCallType9, @cExtendedMessage9),
(@kSyncLogsitzung10, @dZeitpunkt10, @nSchweregrad10, @kShop10, @cMeldung10, @nCallType10, @cExtendedMessage10);
SELECT [Id] FROM @Identities ORDER BY [Id];

@kSyncLogsitzung = 27050
@dZeitpunkt = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad = 0
@Kshop = 2
@cMeldung = '[DbeSClient]RequestInitAsync Finished'
@nCallType = 0
@cExtendedMessage = ''
@kSyncLogsitzung1 = 27050
@dZeitpunkt1 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad1 = 254
@kShop1 = 2
@cMeldung1 = '[DbeSClient]Received invalid response: Received invalid response: '
@nCallType1 = 0
@cExtendedMessage1 = ''
@kSyncLogsitzung2 = 27050
@dZeitpunkt2 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad2 = 0
@kShop2 = 2
@cMeldung2 = 'Initial: Call konnte nicht durchgeführt, beende diesen Step'
@nCallType2 = 14
@cExtendedMessage2 = ''
@kSyncLogsitzung3 = 27050
@dZeitpunkt3 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad3 = 254
@kShop3 = 2
@cMeldung3 = 'Received invalid response: Received invalid response: '
@nCallType3 = 14
@cExtendedMessage3 = ''
@kSyncLogsitzung4 = 27050
@dZeitpunkt4 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad4 = 254
@kShop4 = 2
@cMeldung4 = 'Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.'
@nCallType4 = 0
@cExtendedMessage4 = ''
@kSyncLogsitzung5 = 27050
@dZeitpunkt5 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad5 = 16
@kShop5 = 2
@cMeldung5 = 'Initial - Dauer: 00:00:02.429 für 0/0 Daten. Aufrufe: 2'
@nCallType5 = 0
@cExtendedMessage5 = ''
@kSyncLogsitzung6 = 27050
@dZeitpunkt6 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad6 = 16
@kShop6 = 2
@cMeldung6 = 'Kunden-Service-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType6 = 0
@cExtendedMessage6 = ''
@kSyncLogsitzung7 = 27050
@dZeitpunkt7 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad7 = 16
@kShop7 = 2
@cMeldung7 = 'Dauer: 00min 02sec | Http-Client-Dauer: 00min 02sec | DB-Dauer: 00min 07sec | Serializer-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType7 = 0
@cExtendedMessage7 = ''
@kSyncLogsitzung8 = 27050
@dZeitpunkt8 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad8 = 1
@kShop8 = 2
@cMeldung8 = 'Abgleich abgeschlossen[100%]'
@nCallType8 = 0
@cExtendedMessage8 = ''
@kSyncLogsitzung9 = 27050
@dZeitpunkt9 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad9 = 16
@kShop9 = 0
@cMeldung9 = 'Beende Abgleich: smiley pack'
@nCallType9 = 0
@cExtendedMessage9 = ''
@kSyncLogsitzung10 = 27050
@dZeitpunkt10 = '2022-10-10 07:34:17'
@nSchweregrad10 = 1
@kShop10 = 0
@cMeldung10 = 'Abgleich abgeschlossen[100%]'
@nCallType10 = 0
@cExtendedMessage10 = ''
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Dauer: 69ms, (bis zum Reader)
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Dauer: 70 ms, 11 Zeilen
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - UPDATE [Sync].[tSyncLogsitzung] SET dEnde = @dEnde_0, nStatus = @nStatus_0, cStatusMeldung = @cStatusMeldung_0 WHERE kSyncLogsitzung = @kSyncLogsitzung_0;

@dEnde_0 = '2022-10-10 07:34:17'
@nStatus_0 = 129
@cStatusMeldung_0 = 'Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.'
@kSyncLogsitzung_0 = 27050
2022-10-10T21:34:17 DEBUG - Dauer: 65ms, AffectedRows: 1
Zeitstempel: 2022-10-10T21:34:22
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.6.40.0
Plattform: Wawi
WawiSeed: 5.9.25458.63501
Prozessname: JTL-Wawi
Physikalischer Speicher: 399052800 / Peak: 576196608
Basispriorität: 8
Prioritätsklasse: Normal
CPU-Zeit (User): 0:00:20,515625
CPU-Zeit (System): 0:00:12,078125
Page-Size (Sytem): 2686024 / Peak: 566280192
Page-Size: 566280192 / Peak: 566280192
Offene Handles: 2002
Database:
Build: 2206280816 8794bcb27fa6768ace4792fc2cb000ad3c568ff7
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Shopabgleich JTL-Connector - Fehler beim Speichern: MERGE-Anweisung schlägt fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Welche Berechtigung zum Shopabgleich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Shopabgleich - Artikel werden gelöscht JTL-Wawi 1.6 5
PayPal PlugIn und Shopabgleich Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Beantwortet Kein Shopabgleich nach Wawi Update auf 1.6.44 mit Shop 4.06 (Build: 18) JTL-Wawi 1.6 1
Neu Shopabgleich - Bilder_xml.php (InternalServerError) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Fehler beim Shopabgleich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Grundpreise werden im Shop nur "messbaren" Mengeneinheiten angegeben, aber nicht bei "Stück" JTL-Wawi 1.6 0
Neu Shopware 6 - Zusatzfelder leeren/löschen funktioniert nicht Shopware-Connector 0
Neu Vorlage mit Projektassistent angelegt, mit Namen gespeichert und dann nicht mehr auffindbar... Wie kann man dieses Projekt wiederfinden? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu JTL WMS Retoure - Nicht anklickbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Es ist unmöglich, dass die WAWI immer noch nicht in der Lage ist, schon georderte Marken zu erkennen. JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Shopware 5 - Artikelbezeichnungen werden nicht übernommen bei VarKombis Shopware-Connector 0
Neu FBA Umlagerungen Anliefeurungsplan erstellen mehrfach möglich, Artikeletikett bei Mehrfachlisting falsch, SKU nicht gespeichert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Aufträge landen nicht immer auf der Pickliste JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Attribute - Werteliste kann nicht erstellt werden JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kindartikel - Namensänderung nur Groß/Kleinschreibung werden nicht übernommen (1.6.46.1) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Kundengruppe mit 5% Rabatt bekommt diesen nicht ausgewiesen wenn Auftrag manuell angelegt wird? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel nicht verfügbar trotz überverkauf aktiv und Beschaffungszeit hinterlegt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Mandant lässt sich nicht mehr öffnen JTL-Wawi 1.6 5
Spalte "bearbeiter" ins Aufträge-Übersicht (in Menu Verkauf) wird nicht richtig gefüllt?? JTL-Wawi 1.6 0
Neu Crossselling-Artikel können nicht mehr zugeordnet werden. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Wawi / Worker übermittelt Artikelname nicht, den Rest schon. JTL-Wawi 1.6 4
UPS Sendungsnummer bei Ebay eintragen geht nicht automatisch JTL-Wawi 1.6 0
UPS Sendungsnummer bei Ebay eintragen geht nicht automatisch JTL-Wawi 1.6 0
Neu Rabatt wird nicht richtig in die Gesamtsumme übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Auftrag wird nicht ausgeliefert, weil angeblich kein Bestand. JTL-Wawi 1.6 1
Neu Einzustellende Angebote löschen funktioniert nicht tauchen wieder auf eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel für den Verkauf sperren, wenn nicht bestandsgeführt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu 5.2.2 Variantenartikel Skriptfehler, Bestellvorgang nicht möglich JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Email-Adresse wird beim Duplizieren nicht übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
E-Mail Rechnung Ausgang, wird manchmal nicht verschickt JTL-Wawi 1.6 0
Neu Mediendateien-URL über ameise Import nicht prüfen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Bild in Footer Box lässt sich nicht anzeigen, "Falsche Antwort des Servers." Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Eazyshipping - Button "Verpacken" wird nicht automatisch ausgelöst JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Lagerplatzauswahl am MDE / Smartphone geht nicht per "antippen" Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
JTL Wawi 1.6 Mailversand - Fehlermeldung = 'System.ArgumentNullException: Der Wert darf nicht NULL sein. Parametername: key JTL-Wawi 1.6 1
Neu Workflow: Wenn eigenes Feld im Artikel nicht leer, dann füge eine neue Artikelposition hinzu (gleicher Wert wie im eigenen Feld hinterlegt) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Test mails gehen nicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Inventur - Soll Menge auf Inventurliste, nicht identisch mit Lagerbestand JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu 1.6 / Labels oder Auftragsfarben anlegen auch bei Beschaffung / Pop-Up Fenster nicht nur bei Aufträgen JTL-Wawi 1.6 1
Englische Shopübersetzung Benutzerkonto funktioniert nicht Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Variationsartikel einstellen geht nicht. Fehler 240 eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu JTL-Shop 5.21 - WAWI 1.7.7.0 Hersteller erscheinen nicht im Shop JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu JTL Shop 5.21 Weiterleitungen funktionieren nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Stückliste vom Artikel lässt sich nicht im Packtisch buchen - Stückliste eines Kindes schon Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Importierte Labels werden nicht angezeigt in Listendarstellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Amazon Prime Etiketten werden nicht gedruckt. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bestimmte Artikel in der Shopsuche nicht anzeigen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Bestellung unter bestimmter Auflösung nicht möglich JTL-Shop - Fehler und Bugs 3

Ähnliche Themen