Neu Preiserhöhung mit Datum in Zukunft, aber Angebote mit längerer Laufzeit, wie vorgehen?

gutberle

Sehr aktives Mitglied
29. März 2011
1.285
380
Hallo zusammen,

bei uns ist es üblich, dass die Hersteller ihre Preiserhöhungen zwischen 30 und 90 Tagen vorab ankündigen. Das klingt nach luxuriös viel Zeit, um das umzusetzen, das Problem ist aber, dass wir zu >90% Angebote erstellen, die heute erstellt werden, aber eine deutlich längere Laufzeit als 90 Tage haben (müssen), da sie die Basis für Förderanträge bei Geldgebern wie der DFG oder dem BMBF sind.

Ich könnte also theoretisch schon heute die Preise in die Wawi eintragen, die erst in ~90 Tagen gültig werden, aber dann habe ich für die restlichen ~10% der Angebote, die sich auf schnellere Käufe beziehen, mit zu hohen Preisen belegt. Was ich also bräuchte, wäre eine Möglichkeit, in der Wawi Preise anzulegen, die erst AB einem gewissen Datum gültig sind.

Ich weiß, dass ich dann zusätzlich auch noch eine Preisautomatik bräuchte, die prüft, ob das Enddatum meiner Angebotsgültigkeit im Zeitraum der Preiserhöhung liegt und dann die Preise schon jetzt höher ansetzt. Das wird es aktuell nicht geben und auch wenn JTL gegenüber früher geradezu rasant neue Features umsetzt (großes Lob!) erahne ich, dass so etwas eher *nie* kommen wird.

Also habe ich mir überlegt, dass ich eine neue Kundengruppe "Antragskunde" anlegen könnte, die per Ameise schon jetzt die neuen Preise und für alle unbetroffenen Artikel die alten Preise bekommt. Kunden, die ein Angebot für einen Antrag haben wollen, werden dort eingeordnet und bekommen selektiv schon jetzt höhere Preise.

Frage: Ist das die einzige/beste Art und Weise, das umzusetzen oder habt ihr noch andere Ideen?

Danke und viele Grüße,
Marie
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.517
459
Hallo Marie,

könnte man das nicht über einen Sonderpreis lösen?

Du stellst schon den aktuellen Preis rein und bis die Preiserhöhung gültig ist, setzt Du noch einen Sonderpreis!?

Und den Sonderpreis aktivierst Du dann für alle Kundengruppen außer "Angebotskunde (Laufzeit x Tage)" oder "Antragskunde", etc..

Gruß
Verkäuferlein
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aadursun

gutberle

Sehr aktives Mitglied
29. März 2011
1.285
380
Hallo Verkäuferlein,

sorry, dass ich mich erst jetzt melde, ich habe dieses Jahr viel gesundheitliches Pech und wandere immer in die Klinik - aus der Klinik - in die Klinik - aus der Klinik. Das geht jetzt schon 3 Monate und 7 OPs lang so ... 😵

Danke aber für Deine Antwort und den guten Lösungsvorschlag. - Sonderpreise sind eine deutlich bessere Lösung als die von mir angedachte Lösung mit einer eigenen Kundengruppe "Antragskunde", weil jeder Kunde ja nur in einer Gruppe sein kann und ich sie aktiv einsortieren und später wieder in die alte KG einsortieren müsste.

Sonderpreise sind aber unabhängig von allem - von der Kundengruppe, von der Artikelgruppe, etc. und man kann sie mit einem Ende-Datum versehen. - Coole Lösung, danke!

Viele Grüße,
Marie
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Probleme mit Handscanner Koamtac KDC80L JTL-Wawi 1.6 2
Neu XML Auftragsimport für Schadenauftrag (Duplizieren mit anderer KD-Nr.) - Fragen, Anregungen, Verbesserungsvorschläge Schnittstellen Import / Export 2
Neu Artikel mit Stückliste gibt beim Packtisch+ selsame Mengen aus JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Rechnung wird mit VCS-Lite nicht hochgeladen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 8
Neu Workflow erstellen wo ein Datumsfeld mit dem Datum.Jetzt verglichen wird User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu JTL Shop 5 mit externem Redis Server nutzen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Wofür sind Anhänge im Angebot gut? Ich würde sie gern mit an den Kunden mailen... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Artikel Detailseite mit dem OPC erstellen für Varianten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Auftrag Feld "Hinweis" mit Wert aus eigenem Feld schreiben Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu Variationartikelnummer mit Reihenfolge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Mit Workbench machbar? JTL-Workbench - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Cross-Selling mit Kind-Artikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Cross-Selling mit Kind-Artikeln Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Artikel mit Variationen - Variationen werden aber nicht in der Rechnung berücksichtigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Retouren mit Umtausch auf anderes Produkt Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Teilbetrag wird mit Versandkosten erstattet kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Amazon Verkäuferkonto freigeschaltet - Produkte in JTL eingspielt, nun die Frage, 50.000 Artikel wie bekommt man diese mit EAN und teils ohne EAN Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Nova-Template, JTL-Shop5: Suche mit Umlauten fehlerhaft JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Immer noch kein Cross-Selling bei eBay mit Grundpreis-Artikeln? eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 0
Kurzbeschreibung bei Auftragserfassung am Bildschirm mit anzeigen (unter Positionsname) JTL-Wawi 1.6 1
Neu eBay & Amazon Angebote mit Varianten verknüpfen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
RSS Feed einzelne Kategorie mit Unterkategorien Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Paypal Checkout - Bezahlung mit Ratepay Plugins für JTL-Shop 2
Beantwortet Productlisting - mit Anchor über Pagination Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu 1.6.42.2 Bug Downloadmodul in Verbindung mit Variationskombinationen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
In Diskussion Laufwege mit der neuen Picklistenvorlage nicht mehr Optimiert JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 8
Neu Onlineshop-Abgleich Fehler JTL mit Shopware 6 Shopware-Connector 0
Neu Fehlermeldung beim Abgleich mit Shop5 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu GLS seit 09:32 Uhr mit Fehler ? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Stücklistenartikel einpflegen mit Shopware 6 Onlineshop-Anbindung 0
Neu Probleme mit Amazon Pay im JTL 5 Shop Plugins für JTL-Shop 0
Issue angelegt Artikel Etikett wird mit WMS-Mobile versetzt gedruckt [WAWI-62692] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Abgleich Problem bei Ameise mit JTL 1.5.49.0 und Shopware Shop 5.3.7 Shopware-Connector 2
Neu JTL Connector Product-Import mit Images, Type und ShippingClass Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
In Diskussion Probleme mit dem SuperLead Handscanner JTL-POS - Fragen zu Hardware 8
Neu 301 Redirects in Verbindung mit Domainwechsel ... Umstieg auf JTL-Shop 0
Neu Kundendaten übertragen mit altem Passwort Onlineshop-Anbindung 0
Neu JTL Onlineshop-Suchbegriffe mit Shopware 6 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Rechnungen innerhalb Deutschland mit 0% MwSt JTL-Wawi 1.6 27
Neu JTL mit Shopware - Stücklistenartikel/Bundles Shopware-Connector 0
Neu Tickets mit Bilder - Ladezeiten Servicedesk (Beta) 4
Neu Mit der Suche nur die Vaterartikel anzeigen lassen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Stücklisten mit EK verknüpfen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu For-Loop Array gruppieren mit group_by Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu [1.6.39.0] Rechnungskorrektur: Entfernen einer Position mit negativem Betrag wird nicht übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Probleme mit Beschreibung und Artikelname für Online Shops JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu eBay Versandarten mit JTL Versandarten verknüpfen Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 5
Android App "Foto aufnehmen"-Funktion erstellt nur Fotos mit winziger/unbrauchbarer Auflösung (20 kb Dateigröße) JTL-Wawi 1.6 0
Neu Ust. IdNr. erscheint nur auf Rechnungen mit Adresse in Deutschland Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu SEO Indexierungs Probleme mit JTL Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3

Ähnliche Themen